Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich, eine Freundin und ihre Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von schnuffelking, 15 Oktober 2005.

  1. schnuffelking
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    Hallo!
    Ich erzähle euch nachfolgend von meiner Geschichte, (Achtung lang) und ersuche euch, mir eure Meinung mitzuteilen;

    Ich (23) war Angestellter in einem Großmarkt und hatte sporadischen SMS-Kontakt mit 2 Mädchen (beide 18). Wir waren nicht in der selben Abteilung und sahen und nur ab und zu; wie man sich halt kennt unter "Arbeitskollegen".
    Ich weiß, dass die zwei Mädchen unter sich Freundinnen sind.
    Vor zirca genau einem Jahr bekam ich von einem der Mädchen ein SMS mit der Frage ob ich eine Freundin habe. Es folgten in der Nacht weitere Kurzmitteilungen die immer genauer nachfragten, nach meinem Traumtyp von Frau, nach meiner Lebenseinstellung und schließlich auch ob wir uns treffen würden. Es waren mindestens 50 SMS von ihr. Natürlich sagte ich ja, und schrieb ihr zurück, ok, können wir, treffen wir uns morgen. Dann war mal Ruhe.
    Am nächsten Tag - wieder in der Arbeit freute ich mich schon auf die Zeit in der wir uns treffen sollten. Doch es kam eine SMS von ihr, das es nicht geht, weil ihrer Mutter gehts nicht gut. Ok, dachte ich mir, kannst nichts machen. Ich gebe zu, die Frau ist sehr nett und absolut mein Geschmack. Am selben Tag dachte ich mir, machst ihr eine kleine Aufmerksamkeit, bedankst dich für die netten SMS von gestern. Ich schenkte ihr eine Freundschafts-Rose, was leider einige Angestellte mitkriegten. So dann war mal Schluss mit SMS und so weiter. Ich schickte ihr zwar welche, aber es kamen 0 zurück. Ihre zweite Freundin wusste auch nicht was los war. So heuer im Winter kündigte ich bei dieser Firma. Im Frühjahr (als ich nicht mehr bei der Firma war) trafen wir uns komischerweise mal auf einer Messe, sie und ihre Freundin. Und das war der Beginn einer Zeit von zwei Monaten in der wir (sie und ihre Freundin und ich) sehr viel sehr intensiv zusammen machten. Wir fuhren einkaufen, wir fuhen Kino wir hatten Spass. Aber immer nur, sie mit ihrer Freundin und ich. Sie war immer mit ihrer Freundin unterwegs. Aber in den SMS die ich von ihr bekam waren immer Sprüche oder Mitteilungen dabei, das ich sehr nett sei und wann wir uns wieder treffen. Aber diese Treffen waren immer nur sie und ihre Freundin und ich. Als wir mal unterwegs waren, fragte ihre Freundin mich ob ich auf "sie stehe" und ich war momentan perplex. Ich sagte still "meine derzeitige Situation ist so, dass ich sehr sehr gerne mit euch zusammen bin und dass mir Freunde sehr sehr wichtig sind". Natürlich war ich in ihre Freundin verschossen! Aber direkt gesagt habe ich es ihr nicht. Dann beschlossen wir im August heurigen Jahres nach Italien Urlaub zu fahren. Ich perfekt alles gebucht und wir freuten uns schon darauf - kam eine Woche von beiden die Absage aus dem Grund, weil sie nicht mitfahren können, weil sie kein Geld haben. Scheiße dachte ich mir, vorher versprechen dann nicht halten. Ich stornierte Italien 1 Woche vor Beginn der Reise. Seit diesem Zeitpunkt hatte ich wieder einen fixen Job. Auch machten wir 3 etwas ganz verrücktes, wir verbrachten eine Nacht und hatten sehr viel Spass, wir spielten Flaschendrehen und die eine (in der ich verschossen war), sagte, ich solle ihre Freundin auf den Mund küssen; ok dachte ich mir. Das tat ich auch. Dann war wieder sie dran, und diesmal war die Pflicht "die hosen runterzulassen". Ok, auch das tat ich, weil ich mir dachte unter diesen 2 Freunden warum nicht. Mehr passierte aber nicht, Sex oder so schon gar nicht. Natürlich hätte ich liebe die eine (in der ich verschossen war) auf den Mund geküsst. Dann war ihre Freundin dran und diese fragte sie auf Wahrheit: Gibt es jemanden, in den du verschossen bist, und sie sagte, ja. Wer das ist, erfuhr ich nie. Dann auf einmal gings sehr schnell und ich hörte nichts mehr von ihnen, weder von ihrer Freundin noch von ihr. Ich bin sehr verschossen in sie und mir raubt das den Verstand warum ich nichts höre von ihr. Ich schrieb ihr auch einen Brief das ich sie sehr lieb habe und es kam zurück ein SMS das es ihr leid tut, aber wir machen wieder was und dann noch der Nachsatz als SMS; sie hatte geträumt von einer Zukunft - aber wie das auszulegen ist, keine Ahnung. Fakt ist nur, dass ich nicht weiß wie ich dran bin und verschossen bin in sie und dass ihre SMS in meinem Kopf rumgeistert, weil sie schrieb von Zukunft. Sie schrieb auch dass wir Kino gehen oder so. Aber nichts passiert ohne ihre Freundin. Wenn ich sie anrufe komme ich immer nur auf die Mobilbox, wenn ich SMS schreibe, kommen teilweise erst nach 2 Wochen Meldungen zurück. Was habe ich falsch gemacht, warum verhält sie sich so und möchte immer ihre freundin dabei haben. Aber warum hat sie mir vor 2 Wochen von Zukunft - was sie geträumt hatte, geschrieben? Ich kenne mich einfach nicht aus?
    Danke!!
     
    #1
    schnuffelking, 15 Oktober 2005
  2. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Eindruck ist, dass sie nur mit dir spielt! Ich hab bisher nicht verstanden, warum du, nachdem was sie sich alles geleistet hat, noch Interesse an ihr hast. :grrr:
    Am Besten du vergisst sie und suchst dir eine andere. Kann nur besser werden.:smile:
     
    #2
    Recon, 15 Oktober 2005
  3. schnuffelking
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    Hmm, könnte schon sein, aber

    WARUM

    schreibt sie mir eher eindeutige SMS ...

    Warum will Sie mit mir was unternehmen, aber nur im Beisein ihrer Freundin
     
    #3
    schnuffelking, 15 Oktober 2005
  4. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Weil sie vielleicht Angst hat, dass du mehr von ihr willst. Und da liegt sie ja nicht so falsch.:zwinker:
     
    #4
    Recon, 15 Oktober 2005
  5. Zinya
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    mh,also ich wäre mir nicht so 100%ig sicher,dass sie nur spielt.
    Eventuell ist sie einfach nur total schüchtern und braucht deswegen immer ihre Freundin bei sich, um sich Mut zu machen. Auch hätte ihre Freundin dich nicht gefragt, ob du was für sie empfindest, wenn es keinen Grund dazu geben würde.
    In den SMS schreibt sie dann eben was von Zukunft und dass sie dich mag, da es ihr per SMS eventuell leichter fällt, über Gefühle zu reden, als wenn sie es von Angesicht zu Angesicht tut.
    Allerdings kann ich leider auch nicht ausschließen,dass sie nur reine Freundschaft will.
     
    #5
    Zinya, 15 Oktober 2005
  6. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    -

    Du bist 23 ? Dann verhalte Dich auch so! Nein, natürlich gibt es kein Verhalten, das ein 23 jähriger an den tag legen sollte, aber hallo?! Das geht schon so lange. Mach halt was. Sei eindeutig. Schnapp sie Dir! Man, erobere sie. nicht mit SMS oder so. Vielleicht ist sie mega "schüchtern" mit ihrem drei Jahre jüngeren Leben als Du. Sei ein Mann! Entweder Du schnappst sie Dir und küsst das Mädl oder redest mit ihr EINDEUTIG über das.

    Glaub mir, so wie Du das bis jetzt angegangen bist, wird da nix draus.
     
    #6
    haschmisch, 15 Oktober 2005
  7. schnuffelking
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    ja und wie, wenn ich keinen Kontakt bekomme!

    Wenn ich sie anrufe komme ich immer auf die Mobilbox
    Wenn ich SMS schreibe kommt auch nix zurück

    Man wie?
     
    #7
    schnuffelking, 15 Oktober 2005
  8. schnuffelking
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    Frage

    Noch eine Frage, die ich an euch stelle mit der Bitte um Beantwortung:

    Durch die Absage habe ich ihr ein SMS geschrieben, so quasi "ich gebs auf", und auch geschrieben was sie macht, wenn die eine Freundin zum Beispiel weg geht ... Seither habe ich kein SMS bekommen, weder von Ihr noch von der anderen. Das ist jetzt 2 Wochen her! Ich verstehe ihr verhalten nicht.
    Ich kenne mich nicht aus. Ich habe sie gerne. Melden tut sie sich nie. Wenn ich mich melde komme ich nur auf die Mobilbox.

    Was würdet ihr jetzt tun.. Ist der Kontakt jetzt vollkommen vorbei und war es richtig von mir so zu handeln?
    danke
     
    #8
    schnuffelking, 19 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Freundin
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten