Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich erkenne ihn nicht wieder

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Polly, 21 Mai 2006.

  1. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    Hallo alle zusammen,
    ich habe jemanden kennengelernt.doch seitdem wir das erstemal streit hatten, bzw eine kleine auseinandersetzung, die zum streit eskalierte, bin ich mir über meine gefühle nichtmehr sicher. er hat sich meiner ansicht nach ziemlich besserwisserisch verhalten. ich wollten den streiteinfach nurbeenden (ok ich bin auch etwas ausgerastet, aber nur, weil es mich so bewegte) und es schien mir als wolle er einfach nur rechtbehalten undkeinen schritt auf mich zugehen. seitdem sehe ichihn mit ganz anderen augen, vorher war er so nett, hat sich solche mühe gegebenund ich habe ernsthaft geglaubt da wärejemand, der einfach anders ist. diese hoffnung will ich noch nicht ganz aufgeben und doch.....
    das ganze macht mich sehr traurig.
    da er mich an einem abend recht enttäuscht hatte wollte er sich eigentlich "mühe" geben. hatten leider seitdem "streit" keinen kontakt mehr bis auf unpersönliche sms.
    ich glaube gar nicht mehr daran, dass er sich wirlich mühe geben will und zweifle, ob er jemals so verliebt war, wie er behauptete.
    ich befürchte, wir suchen einfach andere dinge.
    mein problem ist, dass ich nicht weiß wie das weitergehen soll bzw was ich will bzw falls ich mir sicher werde, dass es nichts wird, wie ich es ihm sagen soll.

    danke

    polly
     
    #1
    Polly, 21 Mai 2006
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    wie lang wart/seit ihr denn zusammen?
     
    #2
    User 38494, 21 Mai 2006
  3. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    ca 2 monate aber wir sind ja gar nicht zusammen
     
    #3
    Polly, 21 Mai 2006
  4. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Gibst du dir denn Mühe? Wieso sagst du es ihm nicht einfach so, wie du es uns berichtet hast? Wenn du ruhig deine Situation schilderst, wird er sich bestimmt auch Mühe geben etwas zu verändern. Und wenn nicht kann ihm die Beziehung nicht viel Wert sein.
     
    #4
    concept, 21 Mai 2006
  5. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    ichhabe angst,dass er dann sauer/traurig/enttäuscht ist, oder wieder anfängt besserwisserisch zu sein oder das als vorwurf sieht
     
    #5
    Polly, 21 Mai 2006
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Aber viel Schlimmer als diese Angst ist doch die Ungewißheit, die dich plagt.
    So wirst du doch erst recht nicht glücklich.
    Entweder ihr könnt es zusammen retten,
    oder Du ziehst einen Schlussstrich drunter.
    Da ihr anscheinend eh nicht zusammen wart, hast Du doch nich viel zu verlieren.
    Eher viel mehr zu gewinnen... entweder Deinen Freund,
    oder die Freiheit, Dir einen neuen aussuchen zu können!

    :engel:
     
    #6
    User 35148, 21 Mai 2006
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Um was ging's denn bei dem Streit? Bei einem "wichtigen" Thema fände ich es z.B. verständlicher, daß er auf seiner Meinung beharrt, als bei irgendeiner unwichtigen Kleinigkeit.

    Andererseits ist das auch zum Teil einfach eine Persönlichkeitsfrage. Es gibt Menschen, die streiten absolut nicht gerne und hätten am liebsten Harmonie um jeden Preis bzw. sehen bei unwichtigen Dingen einfach keinen Sinn darin, auf Teufel komm raus darauf zu beharren (du hast ja auch geschrieben, du wolltest den Streit "einfach nur noch beenden"). Andere Menschen streiten gerne bzw. lassen sich von einem Streit nicht soviel "anhaben", es nimmt sie emotional nicht so mit, zumindest, wenn es nicht in Beleidigungen ausartet, sondern sich einfach nur auf "härteren Meinungsaustausch" beschränkt, und die sehen dann auch keinen Sinn darin, in ihrer Meinung nachzugeben, weil sie den Streit nicht als so schlimm empfinden.

    Das ist doch erstmal nur ein kleiner Teil seiner Persönlichkeit, das heißt doch jetzt nicht, daß er nicht nett ist oder nicht "ganz anders".

    Na ja, das ist wiederum nicht so toll. Schonmal ans Anrufen gedacht? SMS bringen meistens nicht soviel und führen nur zu Mißverständnissen.

    Sternschnuppe
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 21 Mai 2006
  8. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    ermelde sich einfach nicht.
    das ist nicht das was ich mir unter mühe geben verstehe....
    na ja immerhin eíne erfahrung mehr jetzt*positivdenk*
     
    #8
    Polly, 22 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erkenne ihn
Antiheld
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
15 Antworten
MrWhity
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Januar 2016
3 Antworten
Winner1988
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2014
4 Antworten
Test