Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich fühl mich so beschissen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lonely Stranger, 15 November 2005.

  1. Lonely Stranger
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    103
    10
    Single
    Hi Leute, ich weiss nich, was im Moment mit mir los is. Am besten fang ich
    von vorn an:
    Ich hab das Gefühl wieder in ne alte Flamme von mir verliebt zu sein. Ich weiss
    nich, wie ich es beschreiben soll: Ich mache mir Sorgen um sie, wenn es ihr
    nich gut geht, ich hab ihr angeboten ihr zu helfen, damit sie die 10. schafft,
    ich interessiere mich, wie es ihr geht....

    Das Problem is nur, dass sie nichts von mir wollte, aber wir sind gute "Kumpels"
    geblieben. Nun meinte sie letztens mal zu mir, dass sie sich nich sicher sei,
    ob sie sich in meinen besten Kumpel verknallt hat. Sie meinte zwar, dass es
    eher zum Nicht-Verliebtsein geht, aber wenn ich sehe, wie sie sich angeregt
    mit ihm unterhält, dann... krieg ich irgendwie so ein komisches Gefühl in der
    Magengegend. Eigentlich bin ich nich so ein Typ, der anderen ihr Glück miss-
    gönnt, ich schäme mich auch dafür, dass ich so reagiere.

    Nun sagte sie heute zu mir, dass er sie in letzter Zeit irgendwie ankotzt und
    dass sie wohl nicht mit ihm anfangen will. Wir haben so nen bescheuerten
    Fragebogen ausgefüllt, jeder denselben und gleichzeitig. Da stand auch eine
    Frage: Bist du im Moment verliebt? Ich hab jepp hingeschrieben, und sie
    wollte natürlich wissen, was ich da dann hingeschrieben hätte. Ich hab gesagt,
    dass sie mir gerade gegenüber sitzt. Später meinte sie, dass sie nich mit so
    einer Antwort gerechnet hätte. Aber ich hab nich das Gefühl, dass sie meine
    Gefühle wenigstens respektiert.

    Ich mein, ich kann ja auch nichts dafür, dass ich doch noch diese Gefühle für
    sie habe. Ich kann nunmal schwer meine Gefühle unterdrücken, zumal ich
    dachte, dass ich nicht mehr als Freundschaft für sie empfinden würde. Ich
    weiss nich, ich fühl mich irgendwie so beschissen... und das ausgerechnet
    heute, an meinem 16. Geburtstag, auf den ich mich schon so gefreut hatte.

    Was soll ich bloss tun? Sie geht in meine Klasse, kann sie also schlecht igno-
    rieren.

    So long

    Lonely Stranger
     
    #1
    Lonely Stranger, 15 November 2005
  2. jochen998
    Gast
    0
    Reduziere den Kontakt auf ein Minumum (Grüßen) und vergiss sie. Suche dir ne neue, und hör auf dich mit diesem Mädel zu quälen.
     
    #2
    jochen998, 15 November 2005
  3. Jugger
    Jugger (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

    ----------------
    Wenn Du so ein komisches Gefühl in der Magengegend hast, dann magst Du sie wahrscheinlich doch noch etwas mehr als normal, oder?
    Daß Du ihr quasi gesagt hast, daß Du in sie verliebt bist, ist einerseits mutig, andererseits vielleicht ein Schuß ins Knie... Aber Du mußtest es wagen. Weil, je länger Du damit wartest desto eher fühlst Du Dich mies! Aber wenn Du es ihr gesagt hast und sie daraufhin so zurückhaltend reagiert, dann ist sie wohl eher abgeneigt, und Du solltest Dich wirklich eher von ihr entfernen, zu Deinem eigenen Besten!
     
    #3
    Jugger, 15 November 2005
  4. Lonely Stranger
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    77
    103
    10
    Single
    Gut, genau das hatte ich auch eigentlich vor. Nur sie macht es so kompliziert:
    Sie fragt mich heute, ob ich irgendwie sauer auf sie sei,weil ich anscheinend
    irgendwie verstimmt ausgesehen habe, da hab ich ihr gesagt, dass ich Abstand
    brauche, und ich wieder auf sie zukomme, wenn ich meine, dass ich es aushalte.

    Ich mein, das hat ja vorher auch ne ganze Weile gut geklappt. Nur dann
    meint sie zu mir, ich wäre gemein, ich hätte ja gestern noch normal mit ihr
    geredet, usw...
    Hab mich dann entschuldigt und ihr geschrieben, dass ich den Kontakt ja nich
    vollkommen abbrechen will, sondern halt nur etwas weniger Kontakt. Mal
    sehen, was sie dazu meint. Denn ich will eigentlich nur ein guter Kumoel für
    sie sein. Mehr nich. Deswegen wunder ich mich, dass auf einmal wieder diese
    Gefühle für sie hochbrechen. Kann das wirklich so plötzlich passieren?

    Danke für die Glückwünsche. Endlich 16!! ^^

    So Long

    Lonely Stranger
     
    #4
    Lonely Stranger, 15 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühl mich beschissen
bitschmasta
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2014
7 Antworten
mrFrage
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2012
6 Antworten
nagg
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2012
42 Antworten
Test