Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich fühl mich so eklig.....

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Silbermond-Girl, 4 August 2006.

  1. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    Single
    Hi,

    es war letzes Wochenende.....ich war mit einer Freundin in der Disco. Sie fand schnell einen der ihr gefiel und lies sich den rest des Abends nicht mehr blicken. Ich war dann alleine und hab mich an einen freien Platz gesetzt.

    Eigentlich wollte ich alleien sein bis auf einmal dieser Typ auftauchte. Ich kannte ihn von früher ging mit mir zur Schule damals hat er mich immer geärgert und gemoppt doch diesesmal war er richtig nett zu mir, ka ob er mich evt. nicht erkannt hat is aba auch egal.

    Am Anfang wars ok das er noch bei mir saß da wir uns nur unterhilten. Bis er dann anfang mich anzumachen :cry: er war nicht mein Typ, richtig gewichtig, fettige Haare, besoffen. Erst fasste er mir ,,nur" obenrum an. Ich sagte ihn das ich das nicht wollte er solle mich in ruhe lassen. Hab dann seine Hand weggenommen. Er meinte nur ich solle mich nicht so zieren.

    Bis er dann seien Hand auf meinen Oberschenkel legte und zwischen meine Beine faste. Seine Kumpels *die in der Nähe standen und ebenfalls besoffen waren* lachten nur doof während ich aufstand und davon lief...........:cry:

    Ich bin dann erstmal raus ich wollt einfahc nicht mehr drin bleiben, es war so ecklig........bin dann nach hause gelaufen nur weg von ihm, das ich dabei 10 km im regen gelaufen bin war mir egal.

    Als ich dann daheim war bin ich erstmal duschen gegangne, ich fand es alles so ecklig und find es immer noch. Ich weiß das es ,,nur" anfassen war aba ich empfinde das so so gemein das er es gemacht hat ohne das ich es wollte.........vor kurzem habe ich sehr nette bekanntschaft mit einem jungen gemacht und auch viel mit ihm gechattet......selbst hierzu trau ich mich jetzt nicht mehr und hab den Kontakt abgebrochen obwhol ich mich wohl bei ihm gefühlt hab.

    An diesem Tag hab ich einfach das Vertrauen wieder verloren, warum machen Männer sowas und warum muss ich mich ecklig jetzt fühlen :kopfschue hab bestimmt schon edliche male geduscht, mri schon überall fast die haut aufgerissen weil es einfach so wiederlich ist....meien freundin meint nur ich solle mich nicht so haben aba ich weiß ja auch nicht........bitte haltet mich nicht für verrückt aber ich kan nauch nix daüfr das ich so fühle :cry:
     
    #1
    Silbermond-Girl, 4 August 2006
  2. Lemon-Light
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also wir halten dich ganz sicher nicht für verrückt, auch wenn ich die Reaktion etwas heftig finde, aber egal.
    Du hattest aber einen Rock an oder?

    Dass dus eklig findest ist durchaus verständlich, und das ein solches Verhalten von dem Kerl ziemlich besch.. war ist auch klar.
    Aber du darfst um himmels willen nicht damit anfangen ein solches verhalten auf alle männer zu übertragen. Denn es sind nun wirklich nicht alle so, und deine Chat(?)-Bekanntschaft ist das auch sehr unfair gegenüber, die kann ja garnichts dafür.

    Am besten wird sein, du vergisst diesen Idioten und lebst dein Leben weiter, denn die Sache ist nunmal passiert und ändern kann man das nicht mehr, also solltest du dich da nicht auch noch von verunsichern lassen, oder dein Leben davon bestimmen lassen.

    Kopf Hoch!
     
    #2
    Lemon-Light, 4 August 2006
  3. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    422
    101
    0
    Single
    doch ich hatte schon einen an aber der war knielang ging also noch übers knie drüber.

    es ist halt einfach so das ich schon oft so enttäuscht von männern wurde und es lang dauerde bis ich wieder vertrauen gefasst habe und jetzt passier das :cry: klar kann ichs nicht auf jeden mann schieben aber ich hab auch nicht gedacht das er sowas machen würde. ich verstehs einfach nicht tut mir leid evt. reagier ich auch über aber ich find das so unfair :kopfschue
     
    #3
    Silbermond-Girl, 4 August 2006
  4. xikitito
    xikitito (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey! Tut mir erstmal leid, dass du an so einen Arsch geraten bist!
    Ich kann deine Reaktion schon verstehen, aber du kannst auch wirklich stolz auf dich sein! Du hast dem Typ klar gemacht, was Sache ist und das dann auch konsequent durchgezogen (weggelaufen).
    Aus solchen, in diesem Falle leider negativen, Erfahrungen kannst du für die Zukunft viel lernen! Und der Kerl lässt dich in Zukunft bestimmt in Ruhe!
     
    #4
    xikitito, 4 August 2006
  5. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ganz egal wie mans dreht und wendet --- das war sexuelle Belästigung oder schon Missbrauch. Wende dich an eine Beratungsstelle mit diesem Schwerpunkt, "Wildwasser e.V." wird oft in diesem zusammenhang genannt. Die können dir weiterhelfen, auch komplett anonym.

    Ich wünsch dir viel Kraft!
     
    #5
    einTil, 4 August 2006
  6. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    Das ist wieder mal typisch das es den tollsten frauen passiert.

    es tut mir wahnsinnig leid für dich das das Passiert ist.
    Meine vorposter haben soweit schon recht, du hast dich richtig verhalten und ein solches Schwein könnte ich... nun ja würde auch ncihts mehr ändern.

    Ich hoffe das du es schaffst die sache zu verarbeiten.

    Der Idiot hätte sich ja auch mal melden können. da triffst dich soweit keine Schuld. schlieslich hätte er es merken können das du dich plötzlich zurückziehst.
     
    #6
    Annony, 4 August 2006
  7. normallyinsane
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich schließe mich an, ich wünsche dir alles gute und viel kraft beim verarbeiten der sache.
    du fragtest, warum männer sowas machen, der grund wird außer seiner alkoholisierten enthemmung wohl noch in einer gewissen notgeilheit gelegen haben und vielleicht hat er dich ja doch aus der schule erkannt und sich gedacht, wenn du dich jahrelang von ihm mobben lässt dann lässt du bestimmt auch andere schweinereien von ihm amchen, wobei er aber glücklicherweise sein blaues wunder erlebt hat (leider kein blaues auge, aber trotzdem hast du richtig reagiert!)
    das ist jetzt keine entschuldigung für den mistkerl, im gegenteil, aber ich habe mal laut drüber nachgedacht, was ihn dazu veranlassen könnte.
    naja, ich wünsch dir auch noch dass du das stück dreck nie wiedersiehst, und für den fall dass du es doch tust, nimm dir zur sicherheit immer (vor allem am abend/beim weggehen) einen pfefferspray oder ähnliches mit, der auch wunderbar gegen angreifer aller art wirkt und damit bist du wirklich viel sicherer unterwegs.
    lg
     
    #7
    normallyinsane, 4 August 2006
  8. Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    Schade, dass er von deiner Schlagfertigkeit nicht überrascht wurde!!! [​IMG] :zwinker: Bittere Erfahrungen gehören leider auch zum Leben ... *tröst* :knuddel:

    Besoffene, primitive Lustmolche sind zum :kotz:. Unsereiner ist das krasse Gegenteil und kann überhaupt nicht baggern, geschweige denn das A... raushängen lassen. :kopfschue Beschwipsen tu ich mich auch nicht, während andere auf Parties sich im Laufe des Abends immer ungehemmter präsentieren. :schuechte Dann will ich auch nur noch weg. :geknickt: Es gibt eben beide Extreme. Fragt sich nur, wen frau schneller bemerkt ... :rolleyes:
     
    #8
    Spätstarter, 4 August 2006
  9. MrBlue
    MrBlue (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    Tut mir echt leid dass du so negative Erfahrungen mit Männer machen musstest! :kopfschue Aber glaub mir, wie meine Vorgänger auch schon geschrieben haben, nicht alles Männer sind so! Und solche Typen sind echt beschissen! Die beste Reaktion auf sowas wäre wohl zu schreien anzufangen, so dass die ganze Disco mitkriegt was der Typ gemacht hat, dann fühlt er sich bestimmt auch nicht mehr so cool! :angryfire

    Aber auch die Reaktion von deiner Freundin von wegen "hab dich nicht so" finde ich voll daneben! Sie sollte doch merken wie sehr dich das beschäftigt und nachgeht! Und sie sollte lieber für dich da sein, anstatt das so runterzuspielen.
     
    #9
    MrBlue, 4 August 2006
  10. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Wieso verrückt? Ich hätte das sicher auch eklig gefunden, von so einem besoffenen Typen angegrabscht zu werden. Aber im Grunde kann er einem doch leid tun, dass er so erbärmlich ist und sowas nötig hat. Du hast dich jedenfalls völlig richtig verhalten. Vielleicht würde dir ein Selbstverteidigungskurs oder etwas in der Richtung ganz gut tun? Ich denke, das hilft gegen das Gefühl, solchen Kerlen ausgeliefert zu sein.
     
    #10
    Britt, 4 August 2006
  11. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Verrückt ist es ganz und gar nicht.
    Ich kann dich sehr gut verstehen und es war auch gut, dass du dich von ihm distanziert hast.Ich glaube, wenn ich du gewesen wäre, wäre ich bestimmt 4 mal duschen gegangen.
    Du hast das richtige getan.Leider gibts solche Arschlöcher, die denken sie wären der King, wenn se gesoffen haben oder noch nüchtern sind und trotzdem son Mist machen.
     
    #11
    SunJoyce, 4 August 2006
  12. Snarv
    Snarv (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Also ich schliesse ich da den vorrednern an... verrückt ist das ganz und gar nicht... ich kann das sehr nachvollziehen das du dich schlecht fühlst... hättest ihm mal richtig eine pfeffern sollen... ich würde mir an deiner stelle auch überlegen, ob du da nicht rechtlich was machen kannst... wie vorher jemand geschrieben hatte, könnte man das als missbrauch auslegen... wie auch immer.. ich wünsche dir jedenfalls die kraft um diese situation zu verarbeiten...

    übrigens.. wasn das für ne freundin, wenn es dir so schlecht geht noch son spruch zu lassen?

    wie auch immer.. alles gute
     
    #12
    Snarv, 4 August 2006
  13. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    Es waraber eher Sexuelle belästigung bzw Nötigung.

    Was an der ganzen sache natürlich nichts ändert.
     
    #13
    Annony, 4 August 2006
  14. [BcB]Titan
    [BcB]Titan (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du hättest auch zum Türsteher gehen können, der hätte den Kerl rausgeworfen und das ist immer eine ziemliche peinliche Situation, wenn die halbe Disco sieht, wie man rausgeworfen wird - auch wenn vllt. nur sehr wenige wissen, warum!

    Ich kann dich echt verstehen, sowas ist nicht schön aber BIIIIIIIITTE denk nicht, dass alle Männer so sind :frown: Das ist nämlich irgendwie unfair... klar ist das Vertrauen erstmal weg oder eingeschränkt (vor allem wenn da früher schon so Sachen passiert sind?!) aber trotzdem..
    Vor allem dieser Freund, bei dem du dich eigentlich so wohl fühlst, hat es in meinen Augen nicht verdient! Er fragt sich jetzt bestimmt auch, was er falsch gemacht hat und macht sich Vorwürfe..
    Versuch doch lieber offen mit ihm drüber zu reden, er wird das sicher verstehen und ich gehe jede Wette ein (naja fast jede, da ich ihn nicht kenne..) dass du ihm super vertrauen kannst und er nicht so jemand ist, wie das Arsch aus der Disco!

    Liebe Grüße und aaaaaaaaaalles Gute!!! Schaffst das schon :herz: :herz:
     
    #14
    [BcB]Titan, 4 August 2006
  15. Snarv
    Snarv (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    ich glaube in so einer situation, du angst hast und verwirrt bist denkst du erstmal nur daran, wie du da weg kommst... wobei das natürlich ne option gewesen wäre... aber wie gesagt, da denkt man dann nicht dran...


    hab beim schreiben nit aufgepasst.. is aber auch egal.. denn wie du schon sagtest es ändert an der situation nicht...
     
    #15
    Snarv, 4 August 2006
  16. Larissa333
    Gast
    0
    das tut mir leid, dass dir so was passieren musste.

    wenn man bis jetzt noch nichts wie sexuelen missbrauch am eigenen körper mitbekommen hat, denkt man sich oft, das ist doch nicht so schlimm, da kann man sich ja wehren, es tatschen ja viele männer frauen an.

    aber wenn man sich eh schon das vertrauen zu männern erst wieder mühsam erarbeiten musste ist dies doch ein herber rückschlag. man wird in der situaotion wieder deutlich dran erinnert, wie hilflos man doch ist, und dieses gefühl ist sehr demütigend.

    ich hab das auch durchgemacht, hab auch langsam das vertrauen wieder aufgebaut... und dann grabscht mir so ein idiot bei nem treffen in der wohnung meines freundes, das ein ganzes we gedauert hat, am ersten abend an den busen. ich hab den ganzen abend das schlafzimmer nicht mehr verlassen und die meiste zeit geheult. das restliche wochenende bin ich dem kerl so gut wie möglich aus dem weg gegangen.

    kann also gut nachvollziehen, wie es dir geht.
    vergiss nicht, nicht alle männer sind so.
    *knuddel*
     
    #16
    Larissa333, 5 August 2006
  17. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    HI,

    vielleicht würde dir ja auch ein Kurs in Selbstverteidigung helfen. Meine beste Freundin hat einen gemacht und erzählt das wäre total super gewesen. Es ging nicht nur um Verteidigung, sondern hauptsächlich um solche Situationen wie du sie erlebt hast. Sie hat gelernt in solchen Situationen direkt zu reagieren, Skrupel abzubauen, den Mund aufzumachen und den Mut zu haben, solchen Arschlöchern direkt eine zu pfeffern. Und es baut unheimlich das Selbstbewußtsein auf, wenn du weißt wie du reagieren mußt und nicht hilflos bist. Dann hast du im Nachhinein auch kein schlechtes Gewissen, weil du dich nicht getraut hast dich zu wehren.

    Und wenn du das nächste mal in so eine Situation kommst, dann kannst du sowas vielleicht sogar schon vorher verhindern, wenn du dem Typen zeigst, daß er sich sowas bei dir nicht erlauben kann.

    Meiner Freundin hat das unheimlich geholfen, sagt sie. Und ich werde demnächst auch so einen Kurs belegen. Mach das auch. Allein um Sicherheit zu bekommen.
     
    #17
    Silverbell, 8 August 2006
  18. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Kennst du die Geschichte von dem Mädchen, dass im Bus von einem Mann an den Hintern getatscht wurde? Es ist wahrscheinlich nur eine Großstadt-Legende, aber es macht immer ein klein bisschen Mut, wenn man sie hört, finde ich.

    Das Mädchen stand, weil der Bus so voll war, und hielt plötzlich die Hand von dem Typen in die Luft, der so verdutzt war, dass er es geschehen ließ.
    Sie sagte: Kann mir jemand sagen, wem diese Hand gehört? Ich habe sie gerade auf meinem Po gefunden.
    Alle lachten, und der Typ stieg bei der nächsten Haltestelle mit hochrotem Kopf aus.

    Da wünscht man sich, selber auch so schlagfertig zu sein... Keine Gewalt, keine Fiesheiten, und der Typ überlegt sich sowas das nächste Mal bestimmt drei mal. Und man selbst hat trotzdem das gute Gefühl, sich gewehrt zu haben, man hat die Leute im Bus auf seiner Seite und fühlt sich nicht mehr von der ganzen Welt ignoriert und in die Ecke gedrängt.
     
    #18
    Shiny Flame, 8 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühl mich eklig
Salamander
Kummerkasten Forum
10 Oktober 2016
6 Antworten
Pitry
Kummerkasten Forum
27 September 2016
6 Antworten
19Biene96
Kummerkasten Forum
19 September 2016
14 Antworten