Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich fühl mich wie Alice im wunderland

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Peterchens Modfahrt, 10 Oktober 2004.

  1. nach langer Abwesenheit bin ich mal wieder hier, natürlich mit einem Problemchen...
    Ums etwas abzukürzen, die Lage zusammengefasst:
    ich bin mit meiner Freundin seit ca. 1,5 Jahren zusammen und wie viele wissen und verstehen werden, haben sich da gewisse Dinge in der Beziehung einfach eingespielt. Natürlich habe ich mir ab und zu so meine Gedanken gemacht, ob sie wohl die richtige ist oder ob ich mir was vormache, aber ich hab immerwieder festgestellt, dass ich froh bin mit ihr zusammen zu sein. Gestern, Samstagabend ist jedoch was passiert, was in mir alles aus der Bahn geworfen hat. Ungefähr ein Jahr bevor ich meine jetzige Freundin kennen gelernt habe, hatte ich Bekanntschaft mit einem anderen Mädel gemacht - wir verbrachten damals viel Zeit zusammen und hatten irre Spaß, zu ner Beziehung kams nie. Allerdings war ich damals irre in sie verknallt und von ihr fasziniert. Ihr ging das ähnlich, allerdings beschlossen wir uns nicht mehr zu sehen, weil ich zur Bundeswehr gegangen bin und sie etwas weiter weg gezogen ist.
    Gestern, also am Samstag geschah etwas, was ich nie dachte, woran ich nichtmal zu träumen wagte und was mich seit gestern nichtmehr losgelassen hat. Ich war gestern mit einigen Freunden und meiner Freundin (die leider keinen Studienplatz gekriegt hat und jetzt ein halbes Jahr warten muss) in unserer früheren Stammkneipe. Wir hatten echt viel Spaß, saßen dann am Tresen und unterhielten uns. Als ich dann einen Blick an die Theke gegeüber wagte, sah ich sie - ich erkannte sie zunächst nicht, wurde aber sofort in ihren Bann gezogen. Sie schaute im selben Moment herüber und sah mich, erkannte mich offensichtlich aber auch nicht auf den ersten Blick...es hatte eher den Anschein als könnte sies genauso wenig wie ich glauben... Als ich zu mir kam schaute ich so schnell wie möglich weg, weil...ich war ja auch mit meiner Freundin unterwegs. Ich brachte es den ganzen Abend nicht hin rüber zu gehen und mit ihr zu reden...auch nicht als meine Freundin nach hause gegangen war. Aber ich schaute öffter mal rüber (am liebsten hätte ich die ganze Zeit rüber geschaut, aber ich hab mich nich getraut. Ihr gings genauso, da bin ich mir sicher, weil sie auch die ganze Zeit angestrengt zu mir rüber geschaut hat und immer wenn ich rübergeschaut hab versucht hat meinen Blick einzufangen (was ich verhindert hab). Der Abend ging vorbei, ohne dass wir miteinander geredet hätten, aber ich fühlte mich wieder wie vor 3 Jahren, als wir uns gut kannten. :engel:
    Ich weis nich was ich machen soll, das einzige was ich weis ist, dass in der Beziehung zu meiner Freundin auch gerade einiges schief läuft und ich ich seit langen nich mehr weis was ich will. Ausserdem weis ich nich, wie lange ich noch für meine Freundin da sein kein, weil ich jetzt des öfteren wochenlang weg sein werden - beruflich...ich glaub nich dass ich mir und v.a. versprechen kann, dass ich treu bleib.
    Ich weis nich ob ich nen Rat such oder ob ich mir einfach mal alles vond er Seele schreiben wollte, aber wenn mir jemand nen Rat hat oder was zu sagen hat, bitte ich um Antwort....Danke
     
    #1
    Peterchens Modfahrt, 10 Oktober 2004
  2. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Wenn es dir egal ist, dass du am Ende vielleicht alleine dastehst, dann kannst du ja den Absprung wagen. Denn was man wirklich vermisst merkt man erst, wenn man es (die jetzige Beziehung) verloren hat.

    Und es ist ja auch viel einfacher sich zu trennen.........weil man so gaaaaaaaaaanz zufällig eine alte Liebe wieder gesehen hat.......... als Probleme IN der bestehenden Bezehung zu lösen :kopfschue
    :
    Das ist doch ein toller Einstieg, wenn du einer neuen Freundin auch nicht treu sein könntest :angryfire
     
    #2
    morea, 10 Oktober 2004
  3. aNNa L.
    Gast
    0
    hallo
    also ehrlich gesagt sind 1.5 jahre jetz ja noch keine ewigkeit. und wenn du bereits jetz so viele zweifel hast, dann glaube ich nicht, das die Beziehung eine lange zukunft hat. allerdings musst du das natürlich mit dir selbst ausmachen, dafür haben wir ja auch zu wenig hintergrundwissen, um dir da große ratschläge zu geben.
     
    #3
    aNNa L., 10 Oktober 2004
  4. Maria2012
    Maria2012 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    548
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also diese Aussage find ich ja echt hammerhart! Wenn mein Freund das zu mir sagen würde, dann wär das für mich ein Grund Schluss zu machen! Wenn du wirklich so denkst, dann würd ich dir raten, mit deiner jetzigen Freundin Schluss zu machen und dann Single zu bleiben, bis du erwachsen bist.

    Natürlich kann es jedem passieren, dass er jemand anderes kennen lernt, wenn er länger nicht zu Hause ist, aber wenn von vornherein schon der Gedanke da ist, dann isses ja wohl wirklich zum Vergessen! :madgo: :angryfire
     
    #4
    Maria2012, 11 Oktober 2004
  5. dazu muss ich jetzt was sagen

    da jetzt alle dieses nette zitat bringen um über mich zu richten, eins vorweg:

    1.die aussage klingt hammerhart, härter als es wirklich der fall ist...aber mir kann keiner erzählen, dass wenn er für ein halbes jahr ins ausland in die wüste gehen muss, dass er keine solchen gedanken hätte, wenns kurz vorher schon probleme gibt
    2.zum thema erwachsen werden:du kennst genau einen artikel von mir uns glaubst mich zu kennen - und wagst es dann noch mir zu sagen ich solle erwachsen werden? ich glaub mein schwein pfeift! bei der ausdrucksweise die du an den tag legt und so schnell wie du über andere richtest solltest du dir mal gedanken machen, ob du nich nen postpubertären anfall hattest, als du geantwortet hast....

    greetings
     
    #5
    Peterchens Modfahrt, 11 Oktober 2004
  6. morea
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    Single
    Wie wäre denn folgendes: Du klärst zuerst deine jetzige Beziehung, wie auch immer das Ergebnis aussehen wird. Dann schaust du, wie es im Ausland läuft und danach machst du dir Gedanken, was mit deiner neuen oder alten Liebe wird.
    Sorry, aber ich verstehe nicht, was du jetzt mit einer neuen Beziehung willst, wenn du schon in Aussicht stellst, lange Zeit unterwegs (und evtl. dann nicht treu) zu sein.......... :geknickt:
     
    #6
    morea, 11 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühl mich Alice
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
8 Antworten
Ein_Mann
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juli 2016
8 Antworten