Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich fühle mich überrumpelt...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sir K., 30 Mai 2007.

  1. Sir K.
    Sir K. (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Moin!

    Ich muss mir das jetzt einfach mal von der Seele schreiben. Es geht um eine gute Bekannte von mir. Ich habe sie in einem Forum kennengelernt. Später sind wir beide in ein anderes Forum gegangen weil dort ein Rollenspiel läuft. Jedenfalls sind sich unsere Charaktere sehr nahe - ehrlich gesagt verflucht nahe gekommen. Von lecken über blasen bis zum ordinären Rein Raus war alles dabei.
    (entsprechend detailreich beschrieben, so das mir auch schonmal ne kleine "Panne" passiert ist :schuechte )

    Natürlich kommt man sich dann auch privat näher. Auch wenn es nur über ICQ ist. Zwischen uns liegt auch der ein oder andere Kilometer. (Sie Speyer - ich Herford) Sie hat jetzt einen DSL Antrag gestellt. Die Hardware ist auch da. Nur mit der Umstellung klappt es nicht, weswegen sie auch traurig und auch wütend ist.

    Jetzt sagt sie mir eher nebenbei über ICQ, das sie die alte Hardware noch mal verstöpselt hat um sich bei mir und nicht bei ihren Freund auszuheulen.

    Ich meine - sie kennt meine Einstellung, Kontakt ist schön und gut. Auch soviel wie sie möchte. Aber ich möchte nicht der Grund sein, wenn sie sich trennt. Ich weiß auch nicht wie ich damit jetzt umgehen soll. Bin total durch den Wind.

    Ich kann auch nicht - besser, ich möchte auch nicht den Schlußstrich ziehen. Erstens hab ich sie wirklich lieb gewonnen und zweitens möchte ich sie nicht verletzten und von jetzt auf gleich den kompletten Kontakt einfrieren lassen.

    Warum muss alles so nur so kompliziert sein? :flennen:

    Ich hoffe, jemand versteht mich...
     
    #1
    Sir K., 30 Mai 2007
  2. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Ganz ehrlich - der es kompliziert macht, bist Du!

    Sie mag Dich mittlerweile mehr als ihren Freund.
    Anstatt Dich zu freuen, reagierst Du mit Ablehnung. 1. Kompliziertheit

    Machst wilden Cybersex. Willst aber nicht mehr. 2. Kompliziertheit

    Möchtest nicht der Grund sein zur Trennung... hallo??? Wer sollte es denn sonst sein? Ich, Crazy-Achmet oder Assi-Toni?
    Wir haben ihr nicht den Kopf verdreht... 3. Kompliziertheit

    Fazit: Mach es nicht kompliziert, sondern stehe zu dem, was Du geschaffen/entwickelt hast!


    Wiesehr Du durcheinander denkst, zeigt dieser Satz:

    Erstens hab ich sie wirklich lieb gewonnen und zweitens möchte ich sie nicht verletzten und von jetzt auf gleich den kompletten Kontakt einfrieren lassen.

    Spricht dieser Satz gegen eine Beziehung?
     
    #2
    DocDebil, 30 Mai 2007
  3. Sir K.
    Sir K. (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Ja, vielleicht hast du recht...

    Na ja, es ist nur ein Rollenspiel... Das weiß ich und das weiß sie auch.

    Quatsch, natürlich nicht ihr. Sie führt eine Fernbeziehung die bereits am brökeln ist. Wenn ich mich dann noch besser mit ihr verstehe als sie mit ihrem Freund.


    Ja, ich denk wohl durcheinander - weil ich auch grad durcheinander bin. Wenn ich ehrlich bin, ich habe auch gar nicht wirklich damit gerecht. Ja - nennt mich ruhig naiv, bin ich wahrscheinlich auch.

    Nein, der Satz spricht nicht wirklich gegen eine Beziehung. Aber von eine Fernbeziehung gleich in die nächste kann doch auch nicht wirklich gut sein. Ich wohne sogar noch weiter weg als ihr aktueller Freund.
     
    #3
    Sir K., 30 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühle mich überrumpelt
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
8 Antworten
Ein_Mann
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juli 2016
8 Antworten