Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich fühle mich einfach beschissen..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von K!tty, 3 Dezember 2008.

  1. K!tty
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    103
    10
    Verliebt
    hallo ihr lieben... ich rede mir auch mal wieder was von der seele..

    in meiner Beziehung läuft eigtl alles perfekt..gestern habe ich ihn gefragt "und ,gibts gutaussehende weiber in deiner neuen klasse?" (er hat schon abi gemacht aber macht ausbildung und muss zur berufsschule)..er meinte "ja eine,aber sonst nix"..ist ja auch nicht weiter schlimm bis ich natürlich fragen musste "welche haarfarbe?". natürlich blond..seine ex war blond,die perle mit der er öfter was hatte als er single war..jetzt die aus seiner klasse..

    irgendwie war das gestern wie ein schlag ins gesicht..er hats zwar nicht selber gsagt dass er auf blond steht aber ich vermute es halt..ich fühle mich so unattraktiv gerade(obwohl ich die "schönste" von allen bin,was er mir immer sagst)..ich habe braune haare und fühle mich jetz den ganzen tag einfach soo unwohl.. dazu kommt noch dass er sich oft pornoseiten anguckt und ich das gefühl habe dass ich ihm nicht reiche,obwohl wir wirklich guten sex haben,was er auch sagt

    ..irgendwie belastet es mich so sehr, dass ich heute sogar heulen musste..ich weiss garnicht warum,ich liebe ihn und er zeigt mir auch oft genug dass ich ihn liebe..:cry: ward ihr auch schonmal in so einer situation? was soll ich denn machen um nicht mehr daran zu denken,ist doch zum k***** :-!
     
    #1
    K!tty, 3 Dezember 2008
  2. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Du Arme!

    Ich kenn das tatsächlich zum Teil, nur bei mir ist es so, dass er dunkelhaarig total toll findet und ich häufig eher zu blond tendiere.
    Aber er liebt mich so wie ich bin und ich weiß das. Sicher, es gibt immer wieder mal Frauen, der er sich anschaut und v.a. wenn sie dunkelhaarig sind, kann ich mir ein Kommentar nicht verkneifen. Nichtsdestotrotz weiß ich, dass er mich liebt und es nur mich gibt für ihn.

    Du sagst selber, dass er dir oft genug zeigt, dass er dich lieb. Dann ist doch alles super. Das er andere Frauen schön findet ... du findest bestimmt auch andere Männer schön. :smile:
    Glücklicherweise stört es dich ... ich würd mir wohl eher Sorgen mach, wenn es mir egal wär, dass er auch andere Frauen sieht.
     
    #2
    Guzi, 3 Dezember 2008
  3. Ich wag mal zu behaupten, dass er jeden Tag, wenn er unterwegs ist, Blondinen sieht, die er attraktiv findet.

    Ja er schaut sich Pornoseiten an, und? Ihm gefällt sowas und wenn du grad nicht zur hand bist, was soll er denn sonst tun? Darf er seine Neigungen nicht ausleben?

    In eurer Beziehung ist es warscheinlich so, dass fremdgehen nicht akzeptiert wird und so wird er auch keine andere anfassen.

    Solange er die Pornoseiten dir nicht vorzieht ist das alles kein Problem.

    Vielleicht sind das ja auch spezielle Pornoseiten, die du ihm nicht erfüllen kannst? Wenn ja, dann solltet ihr mal über Sex reden, kann nie schaden.
     
    #3
    Chosylämmchen, 3 Dezember 2008
  4. Starla
    Gast
    0
    Nein, war ich nicht, aber: Zwangsläufig schießt mir der Gedanke durch den Kopf, dass man keine Fragen stellen sollte, wenn man mit den Antworten nicht leben kann.

    Schau mal, er war einfach ehrlich zu Dir und mehr nicht. Nur weil er jemanden attraktiv findet, heißt das noch laaaange nichts. Ich finde es sogar gut, wenn jemand sich nicht selbst verleugnet und auch noch sensibel für andere "Reize" ist. Ob man das seinem Partner so erzählen muss, ist die andere Frage, allerdings hast Du ihn explizit gefragt und da finde ich es besser, er sagt Dir die Wahrheit, als dass er lügt. Findest Du nicht?

    Die Haarfarbe hat damit nun wirklich nichts zu tun und auch wenn er sich Pornos anschaut (das machen viele Menschen), findet er Dich trotzdem sehr attraktiv.

    Denn erstens sagt er Dir das doch und zweitens ist er doch mit DIR zusammen. Wieviel Bestätigung brauchst Du noch? :zwinker:
     
    #4
    Starla, 3 Dezember 2008
  5. K!tty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    240
    103
    10
    Verliebt
    ne sind ganz normale..aber ich kann nur sagen dass wir sehr viel im bett machen und wir uns auch alles sagen und der andere genau weiss was man will..im bett läuft auch wirklich alles perfekt,wir sind genau auf der selben wellenlänge..ich denke nur dass ich ihm im bett vll nicht reiche weil ich ständig daran denken muss dass er sich sofort an den pc setzt und nen porno anmacht,wenn ich gerade weg bin(obwohl wir mehrmals sex hatten)..ich weiss auch nicht warum es mich belastet,verbieten wollen würde ich ihm das sicher nicht..

    und ja ich find vll auch irgendwelche männer attraktiv,und vll hätte ich auch nicht genauer nachhaken sollen..ich fühle mich jetzt einfach total unwohl..:frown:
     
    #5
    K!tty, 3 Dezember 2008
  6. Dann hat dein Freund halt eine starke Libido. Wenn er noch Lust hat, soll er sich doch helfen, diese abzuschaffen.

    Frag ihn doch mal, warum er Pornos schaut, dadurch kannst du dann entscheiden, ob du es akzeptieren kannst, oder nicht.
     
    #6
    Chosylämmchen, 3 Dezember 2008
  7. K!tty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    240
    103
    10
    Verliebt
    ich weiss es ja nicht,vll macht ers ja auch wenn wir uns n tag nicht sehen aber wenn man das halt immer sieht dann kommen jemanden diese gedanken halt..ich glaubs ja selber nicht dass er sich pornos noch reinzieht wenn ich gerade bei ihm war..hast recht ich sollte ihn echt mal fragen,warum er sich die genau anguckt..

    ich hab ja selber garnichts gegen pornos,wir gucken uns ab und zu auch schonmal zusammen welche an..ich weiss selber nicht warum mich das gerade so belastet,es hat mich sonst auch nie so extrem gestört, vll kamen einfach einige faktoren zusammen und haben das ausgelöst..
     
    #7
    K!tty, 3 Dezember 2008
  8. kunala
    kunala (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    121
    43
    6
    nicht angegeben
    Das ist meiner Meinung nach normal. Meine Ex war schwarzhaarig und meine jetzige freundin ist blond. und jedesmal wenn ich nur einen blick in richtung einer schwarzhaarigen mache kommt ein böser blick oder ne blöde ansage. mich stört das aber nicht finde es eigentlich eher niedlich.es zeigt mir ja das sie eifersüchtig ist und mich lieb hat.


    letztens hab ich sie in die krankenschwester schule begleitet und sie meinte so halb scherzmäßig: du wartest aber draussen hehe natürlich bin ich mitgegangen aber ich fands trotzdem süß.

    lg clemens
     
    #8
    kunala, 3 Dezember 2008
  9. User 85989
    Meistens hier zu finden
    630
    148
    307
    nicht angegeben
    es ist ihm anscheinend egal,welche haarfarbe,er bevorzugt keine.
    wahrscheinlich ist es einfach nur ein blöder zufall,dass seine ex und dieses mädchen,mit dem er öfter was hatte,blond sind.
    DU bist nicht blond...und er ist mit dir zusammen,DU bist das mädchen,dass dunkelhaarig ist.
    und ich finde,das ist ein guter beweis,dass du dir keine sorgen machen brauchst.

    wegen den pornos:

    es ist absolut nichts schlimmes wenn ein partner sich in der Beziehung pornos anguckt und sich dann noch befriedigt.
    es ist einfach was normal.so gut wie alle menschen machen selbstbefriedigen,obwohl sie in einer beziehung auch oft guten sex haben.und die meisten benutzen dann noch pornos um die fantasie mehr anzuheizen.

    übrigens gucke ich auch pornos...und ich bin ein mädchen :smile:
     
    #9
    User 85989, 3 Dezember 2008
  10. LaRomantica
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    Du, ich kenn das nur allzu gut, also du bist nicht alleine. *tröst*
    Mein Freund steht irgendwie NUR auf braunhaarige (umso dünkler, umso besser). Alle seine Exen waren braunhaarig, er findet nur braunhaarige Promis attraktiv, usw.
    Ich selbst habe blonde Haare und immer wenn er mir erzählt er hat eine hübsche Braunhaarige gesehen fühl ich mich auch beschissen.
    Hab mir dann sogar mal meine Haare braun gefärbt weil er andauernd nur von schönen braunen Haaren geschwärmt hat und sein Kommentar war: "Sieht schrecklich aus! Dir passt braun nicht!" :cry: Ok, es stimmt, da ich ein blasser/heller Hauttyp bin, passt mir blond wirklich am besten. Aber ich habe ihm zu liebe meine Haare gefärbt und dann kommt so ein doofer Kommentar. (Hat übrigens Monate gedauert, bis ich wieder meine Naturhaarfarbe hatte :geknickt: )
     
    #10
    LaRomantica, 3 Dezember 2008
  11. Exelon
    Exelon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    mein Exfreund fand auch dunkle Haare toll (bin blond) und er hat dann sogar angefangen "färbst du dir die Haare schwarz?", er hat auch immer wenn im TV dunkelhaarige Mädels waren immer irgendwelche Sprüche gelassen a la "die sieht ja mal geil aus und so die dunklen Haare sind cool".
    Ich war auch immer ziemlich verletzt in solchen Situationen und kann dich gut verstehen.
    Mein jetztiger Freund findet dunkle Haare auch gut, schaut auch mal dunkelhaarigen Mädels hinterher, aber irgendwie macht er es mit einer Art, bei der ich nicht verletzt bin, der Ton macht wohl die Musik und wenn es halt "nett" (weiß nicht, wie ich es anders beschreiben soll) rübergebracht wird, ist man wohl auch nicht verletzt.

    Wenn es dich stört, dass er sich Pornos anschaut, dann musst du ihn wohl darauf ansprechen.
     
    #11
    Exelon, 4 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühle mich einfach
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
cheezus
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 September 2014
4 Antworten
2010er
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 April 2010
7 Antworten