Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich fühle mich nicht geliebt :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jonas16, 10 Dezember 2006.

  1. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    Single
    hi leute,
    also ich bin jetzt seit nem monat und 10 tagen mit meiner freundin zusammen. in den letzten tagen sahen wir uns nicht mehr so oft wie anfangs noch und sie schrieb mir kaum mehr sms wie gern sie mich hat oder meldete sich sonstirgendwie. war alles anders einfach. . . wir hatten auch schon oft etwas stress miteinander wegen bestimmten dingen, aber nicht soo schlimm.
    naja am freitag saß ich mal wieder ziemlich depri daheim weil ich sie total vermisst hab, es mir aber mal wieder so vorkam als wie wenn sie mich gar nicht mehr vermisst. . . abends dann hatten wir voll stress am telefon, obwohl es nur darum ging wer bei wem schläft. . .
    naja um halbzwei wollte ich dann noch zu ihr fahren, hatte mich voll auf sie gefreut, da wir schon lange nicht mehr zu zweit allein warn. sie habe 10 minuten bevor ich bei ihr war mit ihr telefoniert. ich geh zu ihr, sie macht die tür nicht auf weil sie eingeschlafen ist. ich darf also wieder heimfahren. war ewig sauer und so. alles hat mich angepisst. ich wollte mit ihr fast schlussmachen, hba ihr das auch so irgendwie gesagt. sie schrieb mir dann 1000 sms, dass sie mich liebt und sie sich ändern wird und mich nicht verlieren will. also haben wir gestern nachmittag beschlossen der Beziehung eine chance zu geben. ich liebe sie nunmal so verdammt arg. . . leider war diese versöhnunh auch nur per telefon.
    am ebend wollten wir dann beide in die disko und ich freute mich sie zu sehn. schrieb ihr das auch und schrieb ihr dass ich sie liebe. von ihr kam nur ein 'ja bis später'. . .
    gestern abend dann dachte ich ich seh sie endlich mal wieder! in der disko, wo wir uns dann sahen, war sie gleich total abweisend zu mir. sie hat sich extrem hübsch gemacht irgendwie, wie sonst nicht und hat sich null für mich interessiert. ich war dann den ganzen abend wegen ihr mal wieder ziemlich fertig. . .
    als ich daheim war wollte ich noch dass sie zu mir kommt und bei mir schläft (wie jedes wochenende zuvor nur in diesem wochenende keinmal!!), sie wollte aber nicht.
    hab ihr jetzt auch wieder sms geschrieben, dass ich das scheiße an dem abend fand von ihr und ich mich eigentlich so gefreut hatte sie wieder zu sehn. sie schrieb mir jetzt grad im moment endlich mal zurück, dass es daran lag weil ich ja so voll war angeblich (ja ich war etwas voll aber ich konnte sicher mehr als klar denken und stehen und es war alles ok und ich seh das jetzt noch genauso wie gestern). ich weiß nicht was ich machen soll. . . ich liebe sie und sie meint sie liebt mich auch. allerdings meint sie das irgendwie nur wenn ich sie darauf anspreche. . . wir waren schon länger nicht mehr zu zweit alleine was mich richtig fertig macht! ich weiß nicht was ich tun soll. ich liebe sie so sehr und es kommt mir so vor als ob sie viel weniger für mich empfindet. und das obwohl sie mir gesten früh ja noch geschrieben hat, dass sie mich liebt und sich ändern wird. echt scheiße alles im moment. . .
    wollte das jetzt einfach mal schreiben. . . fühl mich echt scheiße.
     
    #1
    Jonas16, 10 Dezember 2006
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    für mich klingt das nicht so, als würde sie dich tatsächlich lieben. sie verhält sich rein gar nicht so, wie sie es eigentlich sollte.
    vielleicht ist es besser mit ihr über eure zukunft zu reden und ihr klarzumachen, dass wenn sie noch längere zeit so ist, dass es dann keine gemeinsame zukunft geben wird.

    rede mit ihr über deine gefühle momentan. rede mit ihr drüber, was dich stört und weise sie drauf hin, dass du das nicht länger mit dir machen lässt. verändert sie sich, ist es gut......ändert sich nix würde ich an deiner stelle gehen und mit ihr schluss machen. (obwohl ich normalerweise kein freund von den schluss mach parolen bin)
     
    #2
    SpiritFire, 10 Dezember 2006
  3. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    ja das hab ich ihr ja gestern klargemacht und sie daraufhin ewig, dass sie mich liebt und so und sich ändern wird. als ich dann sagte ich will weiter mit ihr zusammensein und liebe sie war die wieder so wie vorher, total abweisend gleich und das bis jetzt. . .
    als ich ihr jetzt wieder schrieb, dass ich das scheiße fand, kommt wieder nur 'was soll das? ich liebe dich auch. du warst gestern so voll'
    weiß echt nicht was ich machen soll. . . ich kann nicht dauernd wegen ihr so fertig sein und echt heuln. . .
     
    #3
    Jonas16, 10 Dezember 2006
  4. Resistor
    Resistor (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Du Armer

    Hi, ich habe 2 Vorschläge für dich

    1. Mache mit ihr eine kleine Pause aus, so das ihr beide wieder einen klaren gedanken finden könnt. Es nütz euch beiden nix wenn ihr euch gegenseitig die schuld zu schiebt. Wenn ihr euch wieder gut versteht, dann schraubt eure Beziehung zurück wie es war als ihr noch beide glücklich wart.

    2. Sprech dich mit ihr aus, sorge dafür das ihr alleine an einem romantischen ort seit, und dann hol mit ihr alles nach was während eurer "nicht so gutgelaufen" pfhase auf der strecke geblieben ist. So richtig mit Kertzen, Rosenblättern und was weißich nicht noch alles.

    Egal wie du die sache angehst, Ich wünsche euch beiden viel glück.....

    mfg Resi
     
    #4
    Resistor, 10 Dezember 2006
  5. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Das gleiche Problem hatte ich auch; ich habs Ihr einfach gesagt was ich mir gedacht habe. Sie war dann sehr traurig das ich sowas denke und von da an hatt sich alles geändert. Sie macht mir eingentlich viel mehr schöne überraschungen als ich. Ich würds Ihr also einfach mal sagen damit Sie dich auch versteht, wenn Sie dich liebt wirst schon die Antwort bekommen die du dir erhoffst :zwinker:.
     
    #5
    F3d3r3r, 10 Dezember 2006
  6. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    ich habs ihr ja grad schon wieder gesagt. hab ja geschrieben was daraufhin nur zurückkommt. . .
    und gestern am telefon hab ich ihr das auch gesagt und sie meinte nur 'ja ich hab in letzter zeit eben andere probleme das weißt du doch' (ja sie hat ihre ausbildungsstelle verloren gehabt, aber muss sie deswegen zu mir so abweisend andauernd sein und hat keine zeit mit eine sms zu schreiben oder mir einma von sich aus zu sagen, dass sie auch gern mit mir zusammen ist und mich liebt?!)
     
    #6
    Jonas16, 10 Dezember 2006
  7. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    schreib ihr einfach doch mal einen schoenen brief wo du alle schreibst was du nicht so schoen fidnest und auch danach noch was du immer besodners schoen findest in eurer Beziehung und was du jetzt sehr vermisst leg ein paar rosenblaetter dazu und schmeiss den brief bei ihr ein und dann wartest du bis sie sich meldet
     
    #7
    yneorg, 10 Dezember 2006
  8. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    jonas, wenn dus ihr immer und immer wieder sagst, sie aber dicht macht, dann sehe ich da echt nix gutes mehr und auch keine hoffnung, dass das noch was wird.

    das hat sie jetzt mit ihrer art bewiesen. es tut mir leid, das nochmal sagen zu müssen. aber mach schluss mit ihr. sie ist es nicht wert, dass du dich so zum affen machst und dich wie nen spielball hin und her werfen lässt, wirklich nicht. mach reinen tisch und weg mit ihr.
     
    #8
    SpiritFire, 10 Dezember 2006
  9. glashaus
    Gast
    0
    Nach einem Monat schon solche Probleme??

    Kann es da eventuell auch sein, dass sie sich wieder ans Beziehungsleben gewöhnen muss? Dass das erste aufeinandergehocke ihr ein bißchen viel wird und sie sich nicht richtig traut, das zuzugeben damit du nicht denkst, dass sie dich nicht mehr liebt?

    Ich würde mal den Ball flachhalten. Wenn ich an ihrer Stelle wäre, würde mich das Verlieren der Ausbildungsstelle auch aus der Bahn werfen. Da hätte ich auch andere Dinge im Kopf als das gesteigerte Liebesbedürfnis meines neuen Freundes.
     
    #9
    glashaus, 10 Dezember 2006
  10. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ja aber hallo? wer stellt sich denn bei so einer sache so dämlich an?
    hier zb:
    da kann mir keiner sagen, dass sie das macht, weil sie momentan einfach zu viel stress hat.
    aber abweisend und dergleichen braucht sie trotzdem nicht sein. er kann ja nix dafür. und auch, wenn bei ihr momentan einiges nicht so läuft wie es sollte, kann sie sich doch auch noch etwas um ihren freund kümmern und den nicht einfach wie ne puppe in ne ecke stellen und dann, wenn wieder gespielt werden will hervorräumen und dann, wenn sie keine lust hat, wiedert zurückstellen. entweder hab ich nen freund, oder nicht. aber eine dämliche spielpuppe der launen zu sein, ist alles andere als fair.
     
    #10
    SpiritFire, 10 Dezember 2006
  11. glashaus
    Gast
    0
    @SpiritFire, ich hatte in meinem Beitrag nicht nur diesen einen möglichen Grund angeführt......


    Im Übrigen gehört zum Spielball werden auch, dass man sich dazu machen lässt. Wenn das nach einem Monat Beziehung schon so läuft würde ich der Freundin jedenfalls nicht so hinterherrennen!
     
    #11
    glashaus, 10 Dezember 2006
  12. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    dass man sich ans beziehungsleben gewöhnen muss, finde ich nicht wirklich so den punkt hier. für sie wäre es besser beziehungen zu lassen, wenn sie nicht bereit ist trotz probleme ein bissi verständnis zu zeigen und eventuell die klappe aufzumachen (dass sie vielleicht jetzt lieber ruhe hätte). das momentan sehe ich bei ihr eher als ego und solo trip und nicht als beziehung.

    und wegen dem spielball. es ist wie so oft. es gehören immer 2 dazu, das stimmt. oft wird man zum spielball ohne dass man es merkt. und manchmal gewollt, weil man auf besserung hofft. nach einem monat ihr allerdings schon so verfallen zu sein, halte ich auch für übertrieben. klar, man möchte alles richtig machen, aber nicht so. ich verstehe dich eh.
    nur leider denke ich, dass sie sich auch nach ihren probleme nicht ändern wird. ich weiß nicht, ich kann mich da auch wirklich irren.
     
    #12
    SpiritFire, 10 Dezember 2006
  13. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Du weist nicht was du machen sollst ? Schluss ...
     
    #13
    Mewkew, 10 Dezember 2006
  14. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    also ich war am sonntag nachmittag bei ihr:
    die meiste zeit war ich dagehockt und hab geschwiegen und gemeint, dass es so nicht weitergeht. sie hat mir daraufhin vorgehalten, dass es so ist, weil sie ja ihre ausbildungsstelle vor 2 wochen verloren hat und sie deswegen so, wie ich es sagte, abweisend zu mir war. . .
    dann rumdiskutiert, dass ich mich trotzdem voll beschissen fühl und so und ich es aber akzeptieren soll, ich das jedoch so nicht kann und so nicht weitermachen will. hat dann gemeint sie konnte gestern nicht so tun als ob nix gewesen wäre und so, ich ihr gesagt, dass ich das scheiße fand und bla. . .
    sie sich wieder aufgeregt, dass ich nicht kapier, dass es ihr scheiße wegen ihrem job geht. ich gesagt, ich kapiers aber kann das so eben trotzdem nicht und kapier nicht warum sie deswegen so abweisend sein muss. sie gemeint, dass es jetzt wieder besser wird, weil sie ja ab dienstag ne praktikumsstelle hat und nicht mehr andauernd bewerbungen schreiben muss und so. ich gemeint, dass es so wie es im moment definitiv nicht geht und dass ich vielleicht auch dran schuld bin , aber ich kann nix gegen meine gefühle und bla. sie mir auch vorgehalten, dass ich auch dran schuld wär und nicht jeder immer nur auf ihr rumhacken sollte. sie hat gemeint ich war zu eifersüchtig (sie hatte mir aber auch gute gründe dazu gegeben und wenn sie so abweisend ist, dann ist das ja auch kein wunder!) und hätte ich von anfang an gar nicht vertraut. . .
    sie hat mich dann gefragt ob wir nochmal von vorn anfangen wollen. ich hab dann gemeint, dass es so wie es jetzt ist keinen sinn macht und mich das nur fertig macht. sie mich dann zu ner antwort gedrängt ob wir von vorne anfangen oder nicht. ich dann eben nach langer zeit zugesagt, aber gesagt, dass ich hoff dass es halt wieder so wie vorher wird und sich da eben wieder was ändern wird. sie meinte 'ja wird sich schon'. . . ich hoffe es jetzt eben mal und werde abwarten was die zeit bringt. mein entschluss doch weiterzumachen liegt eben in der hoffnung, dass es ab nächster woche wirklich wieder besser wird und ind er tatsache, dass ich ihr einfach schon geglaubt hab, dass sie mich auf jeden fall will (auch wenn es eben nicht mehr so rüberkam. . .).
    wirklich gebracht hats jetzt wahrscheinlich nicht was muss ich sagen -.-
    mein plan jetzt: ich werde etwas auf abstand gehen, mich nicht mehr von mir aus melden. wird sich ja zeigen, was dann daraus wird.

    seitdem hat sie mir gestern eine sms geschrieben und gefragt ob sie kommen soll. ich hab gesagt, ich hab keine zeit. dann von ihr: ich wollte meine hose holen.
    ich denk mir: na toll!
    ich schrieb zurück: die brauchst du jetzt bestimmt nicht unbedingt.
    die dann: dann sehen wir uns eben heute nicht. . .
    ich daraufhin nix mehr.
    ich fuhr zu ner freundin, wo sie mir mal verboten hat hinzufahren, weil diese vielleicht etwas von mir will, was wie sich gestern rausgestellt hat auch gestimmt hat, aber egal jetzt ^^
    sie rief mich mal an und fragte was ich mache. ich sagte ich lerne und geh dann noch ins fitnessstudio. sie daraufhin: achja, das ist dir also wichtiger als ich. sehen wir uns dann morgen?
    ich gemeint: ja morgen sehn wir uns.
    weil sie gemeint hat ich soll ihr schreiben wenn ich dann ins fitnessstudio fahr hab ich das auch getan und geschrieben: ich fahr jetzt hin. morgen nehm ich mir für dich zeit ok. sei nicht sauer.
    sie antwortete daraufhin mal wieder gar nicht.
    abends im bett hab ich bei ihr anklingeln lassen. sie rief mich 5 minuten später an und sagte sie war autofahren, war bei nem kumpel der ihr ne cd brennen sollte und konnte deswegen nicht ans telefon. naja sie wünschte mir ne gute nacht und ich frage: sehn wir uns dann morgen. und sie: ja wenn du zeit hast schon.
    und dann halt einfach tschüss. mal wieder kein 'ich liebe dich' oder sonstirgendwas. naja sie sagte: gute nacht und träum von mir. . . . . -.-

    bisher nichts neues. ich find scheiße, dass von ihr weiterhin so wenig kommt. oder findet ihr das so normal jetzt? mir ist es einfach zu wenig. vor 2 wochen noch hat sie mir so oft geschrieben und auch oft geschrieben dass sie mich liebt und so. und jetzt kommt irgendwie gar nix mehr. sagt mal bitte weitere meinungen dazu. ich halte euch auf dem laufenden.
    mich macht die situation echt fertig! fühl mich einfach immer noch so abgewiesen von ihr. . . mal schaun wies heut wird wenn wir uns sehen. . .

    und hab ich bisher was total falsch gemacht? sagt einfach mal was dazu bitte!
     
    #14
    Jonas16, 12 Dezember 2006
  15. glashaus
    Gast
    0
    Gleiches mit gleichem zu vergelten finde ich gerade nicht so wirklich ok. Du solltest dich nicht wundern, dass sie auf dich zukommt, wenn du sie dann ablehnst. Sie hat sich doch nun mehrmals von sich aus gemeldet und wollte dich sehen, das ist doch schon ein guter Fortschritt oder etwa nicht?
     
    #15
    glashaus, 12 Dezember 2006
  16. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    mehrmals ist übertrieben. am sonntag hat sie sich gar nicht mehr gemeldet.
    gestern dann nachmittags/abends eine sms wo sie gefragt hat ob sie kommen soll.
    später hat sie dann noch einmal angerufen.
    ok, fand ich auch gut.
    ich hatte eben gestern keine zeit.
    abends hat sie dann eben nochmal angerufen aber erst nachdme ich angerufen habe sie aber nicht rangegangen ist. und es kam seit ewigkeiten kein 'ich liebe dich' oder sonstirgendetwas in der richtung mehr. aber mal sehen wie das heute wird.
    wenn sie mich heute sehen will werden wir uns ja heute sehen.
     
    #16
    Jonas16, 12 Dezember 2006
  17. Sun_shine
    Sun_shine (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    hi jonas,

    das kommt mir alles sehr bekannt vor...leider...
    was soll ich sagen... lust hab ich auf sowas langsam auch nciht mehr( nach 2 monaten)
    naja verstand sagt: schluss machen
    herz sagt: ich liebe ihn... :frown:
    Helfen konnt ich dir nicht aber musst auch mal meinen senf dazu geben..
     
    #17
    Sun_shine, 12 Dezember 2006
  18. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    is echt scheiße. ich war vorhin in der stadt und hab sie per sms gefragt ob ich dann gleich zu ihr soll wenn sie arbeit aus hat. hat mich nach arbeitsschluss geschrieben, dass ich erst so ab 8 kommen solle. hab gefragt warum. sie hat gemeint, sie will jetzt erstmal was essen und dann bisschen ihre ruhe haben. naja ok. . .
    ich bin jetzt daheim und wart drauf dass sie sich nochmal bei ihr meldet. fahr da jetzt nicht einfach hin. . . irgendwie kann die mich echt mal. kommen wenn dann nur so ganz kurze sms. früher wollte sie mich in der mittagspause sehen, abends sofort nach der arbeit is sie zu mir. und jetzt kommt einfach NIX mehr. die nächsten tage bis freitag hab ich null zeit. echt alles scheiße. bringts schon gar nix mehr. wird sich wohl auch nix mehr dran ändern. . . sollte wohl echt demnächst schluss machen. . .
     
    #18
    Jonas16, 12 Dezember 2006
  19. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    nach dem ganzen hier würde es wirklich das beste sein :geknickt:
     
    #19
    SpiritFire, 12 Dezember 2006
  20. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    so, auf einmal war sie in meinem zimmer gestanden, hat mich schon recht gefreut grad. sie hatte gleich gesagt, sie kann aber nicht lange bleiben weil sie ins bett will da sie so müde is. naja sie saß im grunde nur vor mir im bett und hat sich mehr dem fernseher und zwiwschendurch ihrem handy gewidmet als mir. nach paar minuten ist sie dann auch wieder gegangen. sie war dann irgendwie sauer oder verwundert warum ich nicht so toll reagiert habe und ich sie angeblich fast rausschmiss. ja das tat ich im prinzip auch. nach drängen von ihr bin ich noch schnell zur tür mit hoch. hat sie sich beschwert warum ich ihr keine kuss gebe. ich hab gesagt, sie gibt mir doch keinen. sie wollte mich heranziehen, ich hab sie dann aber hergezogen und es gab einenen kleinen kuss und sie ist wortlos gegangen und ich hab wortlos die tür zugemacht. achja, in der zeit wo sie da war gab es natürlich kaum zärtlichkeiten von ihr, nen paar küsse halt. aber auch nicht, dass sie mich gern hat oder sonstwas. nen bild des sie mir vor 2 wochen mitgebracht hatte hat sie mitgenommen, weil ich es immer noch nicht aufgehängt hatte. hatt einfach keinen bock dazu weil des so gelaufen is. . .
    kA ob da noch was wird jetzt. . . auf jeden fall bin ich täglicch fertig wegen ihr und versuch eigentlich schon seit 2 wochen sie zu vergessen, hab dann aber immer hoffnung und muss schon täglich eigentlich heulen wegen ihr. . . weiß nicht ob ich einfach nur zu viel liebe brauche oder zuneigung oder gesellschaft - ich weiß nur dass es so einfach nicht gehen wird. . . wenn des in einer woche noch genauso scheiße is, dann mach ich von einer sekunde auf die andere schluss ohne dass sie noch irgendwas dazu sagen kann. es macht echt keinen sinn. verdammt :frown:

    hm jetzt ist sie daheim im internet. . .
    hätte sie auch die zeit länger bei mir bleiben können oder?
    man ich hätte schon lange schlussmachen sollen. . . aber ich konnts einfach nicht und weiß auch jetzt nicht obs richtig ist. . . man :frown:

    kann sich denn niemand in meine situation reinversetzen? :frown:schreibt doch bitte was dazu. . . das macht mich so fertig. kann mich auch kaum auf die schule konzentrieren deswegen irgendwie, auch voll kacke. . .
    hab auch das gefühl, mich einfach wieder viel freier zu fühlen wenn ich mit ihr schlussmache. dann ist wenigstens die scheiße beendet. so kann ich das nicht mehr lange machen. . . mich regen fast jetzt schon die letzten 2 wochen auf die ich dann mit ihr verschwendet hab!
    also schreibt echt mal alle bisschen was dazu bitte. weiß nicht mehr weiter.
    ich versuch mal so noch ne woche durchzuhalten. und seh dann ja obs besser ist oder nicht. . . auch wenn das dann noch ne scheiß verschwendete woche ist. . . am wochenende will sie wahrscheinlich wieder abends mit mir weggehen, obwohl ich da fast lieber nur mit meinem kumpel unterwegs wär. . . oder eben nur nen abend mit ihr mal. . .

    LOL!
    jetzt schreibt ich ihr grad per icq: ich geh dann mal. ciao.
    und was kommt von ihr? folgendes: du liebst mich ja gar nimma :frown:
    ich hab jetzt einfach ausgemacht und geh ins bett. ich packs grad echt nicht mehr. das mädchen regt mich auf!
     
    #20
    Jonas16, 12 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühle mich geliebt
shiningx
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2010
15 Antworten
gefährlich
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2009
4 Antworten
eyesee
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juli 2005
10 Antworten