Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Bluedragon
    Bluedragon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    5 März 2007
    #1

    Ich fühle mich so scheisse ,die ex meldet sich wieder...

    Hallo.

    Folgendes Problem.

    meine Ex hatte mich vor 1,5 jahren wegen jemand anderen verlassen , vorher betrogen usw. , wir waren 2 Jahre zusammen , Grosse liebe für mich usw.

    Seid 6 Monaten habe ich eine Freundin.

    Ich Dachte ich liebe sie , ich wäre glücklich mit ihr , habe nicht mehr an meine ex gedacht.


    Vor 4 Wochen hat sich ex gemeldet , sie würde es bereuen , will mich wiederhaben usw.

    Seid diesem Moment , weiss ich nicht mehr ob ich meine Freundinn noch liebe , habe keine lust auf sex , denke nicht mehr so oft an sie , will sie nicht mehr so oft sehen usw.

    ICH BIN SO EIN ARSCHLOCH

    Bis sich das Miststück von ex wieder gemeldet hat , dachte ich wirklich das ich sie liebe und ich glücklich bin.
    Aber seitdem denke ich jeden tag übers schluss machen nach.
    Aber sie tut mir so leid , sie war immer so gut zu mir , wir haben uns bis Heute nicht gestritten usw. , es gibt nichts was mich stört an meiner Freundinn.

    Mich zerreist das so , ich weiss nicht was ich tun soll :flennen:
     
  • Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    625
    103
    4
    nicht angegeben
    5 März 2007
    #2
    Ich denke, da deine Ex mit dir Schluss gemacht hast und nicht du die Beziehung beendet hast, hast du die ganze Sache an sich nicht beendet. Aber genau das solltest du jetzt tun.

    Du liebst deine Freundin und solltest diese Beziehung nicht auf's Spiel setzen, nur weil deine Ex gerade nach ein bisschen Zuneigung sucht. Außerdem hat sie dich damals auch betrogen. Hat sie dich nicht schon genug verletzt? Soll sie jetzt auch noch Schuld sein, dass deine momentan so gut laufende Beziehung auch noch in die Brüche geht?

    Du musst einfach nur mit ihr abschließen, sag ihr, dass du glücklich bist und kein Interesse an einem neuen Versuch hast. Dann hast du die ganze Sache beendet und ich wette, dann fühlst du dich besser und es wird wieder alles gut. :smile:
     
  • Jeany84
    Jeany84 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 März 2007
    #3
    ich stimme der Meinung von Karry auch zu! Versuche einfach mit deiner Ex abzuschließen, als von Neuem wieder mit ihr anzufangen!
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    5 März 2007
    #4
    Vergangenes ist eben nicht vergessenes.

    Lass die Erinnerungen zu, aber denk bloß nicht gleich, dass du wieder was von deiner Ex willst. Führe dir statt dessen vor Augen, wie wertvoll deine jetzige Beziehung ist. Ich glaube aber auch nicht das es die richtige Entscheidung ist zu deiner Ex zurück zugehen. Du sagst selbst das sie dir weh getan hast.
    Wenn eine Beziehung zuende geht, dann hängt man zuerst noch ziemlich am Expartner. Liebe ist nicht von jetzt auf gleich da und es ist schwierig, weil Liebe sich halt auch entwickelt.
     
  • Bluedragon
    Bluedragon (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    5 März 2007
    #5
    Wisst ihr , es ist aber kein tag vergangen an dem ich nicht vor dems chlafen und anch dem aufwachen an meine ex gedacht habe , auch als ich meine freundinn schon hatte. Insgesamt fand ich auch alles schöner mit meiner ex , ich habe auch nie wirklich das gefühl gehabt verliebt zu sein bei meiner jetzigen freundinn , es ist alles oberflächlicher als bei meiner ex
     
  • Corrupted
    Corrupted (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    5 März 2007
    #6
    Du willst wieder mit jemanden zusammen kommen, der dich betrogen hat?! :ratlos:

    Also ich denke, da wäre spätestens meine Liebe erloschen gewesen. Und wer sagt dir, dass sie dich nicht irgendwann wieder wegen einem "Besseren" verlässt...

    An deiner Stelle würde ichs mit deiner jetztigen Freundin weiter probieren und wenns nix wird, dann mach anständig mit ihr schluss und such ne ganz neue...
     
  • Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.425
    123
    6
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #7
    du widersprichst dir selber! am anfang sagstest du das du mit deiner freundin glücklich gewesen wärst und NICHT an deine ex gedacht hättest, jetz plötzlich hast du doch jeden morgen und abend an sie gedacht........ja was denn nun!? :mad:
    ich würde mir von dieser frau nicht so einfach mein leben auf den kopf stellen lassen, nur weil ihr nach 6 monaten :eek: doch plötzlich einfällt das sie dich wieder haben will :angryfire

    warum redest du jetzt so negativ von deiner jetzigen beziehung und das ja eigentlich alles nie so toll war!? ehe deine ex angetanzt kam warst du doch auch zufrieden! denke bitte mal gründlich über die ganze sache nach und verrenn dich da nicht in irgendwas, so wie es vorher war mit deiner ex wird es eh nicht mehr werden, da redest du dir was schön was einfach nicht is!
     
  • *Nattybaby*
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #8
    Mein Ex ist das verlogenste Stück was ich je gesehen habe! Würde er mich heute anrufen,´er wolle mich zurück, stünde ich sofort bei ihm auf der Matte!!!!! schlimm schlimm, ich weiß! :kopfschue
     
  • Laura18
    Laura18 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    6 März 2007
    #9
    mehr gibt es dazu eigentlich net zu sagen und denk mal drüber nach ich schätze wer einmal den menschen den er/sie "liebt" betrügt tut es immer wieder!!!
    wahrscheinlich hat deine ex gerade ne phase in der sie selbst net glücklich ist und das glück anderer(in dem fall deins) net ertragen kann und will es kaputt machen!!!und sobald sie dich hat und deine jetzige beziehung kaputt gemacht hast bist du wieder abgeschrieben.....ich an deiner stelle würde sehr gut aufpassen:hmm: :jaa:
     
  • Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    709
    103
    1
    nicht angegeben
    6 März 2007
    #10
    Ich gebe meinen Vorrednern Recht.
    Das Gefühl, dass alles nicht so intensiv ist, wie mit Deiner Exfreundin, liegt nicht an Deiner jetzigen Freundin oder Eurer Beziehung an sich, sondern einzig und alleine an Dir.

    du lässt es nciht zu, weil du nicht losgelassen hast. Hole das jetzt schnell nach. Verabschiede Dich von der Vergangenheit.
    Dann kann auch wieder neue Intensität mit Deiner jetzigen Freundin erwachsen.

    Viel Glück
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    6 März 2007
    #11
    Nur wegen der Ex, die Dich ja auch noch betrogen hatte, verfällst Du wieder in Zweifel und Gefühlschaos? Jetzt solltest Du Deinen ganzen Stolz bewahren und ihr zeigen, dass sie Dich nicht rumkriegen kann. Also unterbinde den Kontakt zu ihr!

    Im übrigen schliesse ich mich der Meinung von Karry87 ausnahmslos an.
     
  • Bluedragon
    Bluedragon (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    6 März 2007
    #12
    Also.

    Ja ich habe auch während der neuen beziehung oft an meine ex und unsere zeit gedacht aber es hat halt nicht mehr weh getan das meinte ich.

    Zum betrügen. Also sagen wir mal halb , sie hat sich halt neu verliebt , den anderen geküsst und sich dann entschlossen schluss zu amchen mit mir was sie am nächsten tag auch getan hat.

    Ach es ist echt schrecklich. Ich finde meine jetzige freundin irgendwie auch garnicht mehr attraktiv usw. :kopfschue , aber meine Ex hasse ich auch irgendwo sehr , es ist ne Hass-liebe noch da irgendwie
     
  • Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.425
    123
    6
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #13
    aber mit solchen gefühlen kann man doch beim besten willen keine beziehung aufnehmen!!! :ratlos: was erwartest du dir denn davon? :kopfschue
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #14
    Dann bist du diese Beiziehung also nur eingegangen, um Ablenkung oder weiteres zu bekommen? Oder einfach, um nicht alleine zu sein?

    Finde ich ja echt sauber von dir.

    Du verarscht deine Freundin schon jetzt, ist dir das klar?

    Oh man ... wie ist denn das. Da kommt deine Ex, die dich beschiessen hat, und du hast erneutes Herzflimmern und findest deine jetzige Freundin gar nicht mehr so attraktiv? :ratlos:

    Weißte was? Mit der Ex wird das gewiß nichts mehr (und wenn, dann wird es sowieso nur etwas Kurzes sein, was nicht hält), denn du hast ihr ja schon vorher nicht mehr genügt.
    UND: Du verdienst erstmal keine neue Freundin. Künftige Frauen verdienen sowas nicht.
     
  • Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    625
    103
    4
    nicht angegeben
    6 März 2007
    #15
    War deine Ex deine erste Freundin oder hat sie einfach nur so dermaßen "eingeschlagen"?

    Es kommt häufig vor, dass man an eine bestimmte Beziehung immer wieder zurückdenken muss, meistens an die erste Liebe, die erste Beziehung. Man fängt an zu vergleichen, vergisst irgendwann die vorherige Beziehung wieder, weil man glücklich ist. Und das warst du auch. Es lief alles gut.

    Dann meldet sich deine Ex wieder und du holst die alten Erinnerungen wieder raus und fängst wieder an zu vergleichen. Aber was man hinterher wieder rausholt, sind meistens nur gute Erinnerungen. Und die ganzen schlechten lässt man ungewollt weg. Und dann denkt man: "Hach war ja eigentlich ganz schön mit der..."

    Aber jetzt denk doch mal nach. Sie hat dich betrogen. Sie hat dich verlassen. Sie hat dich verletzt. Und du warst ihr die ganzen scheiß 1,5 Jahre egal, solange sie mit anderen Männern beschäftigt war. Glaub bitte nicht, sie hätte jetzt wieder Gefühle für dich entdeckt. Sie hat bestimmt nur ein paar schlechte Erfahrungen die Zeit über gemacht, war nicht immer ganz glücklich und dann fällt ihr ein, dass es mir dir eigentlich "ganz in Ordnung" war. Da ist keine Liebe.

    Willst du der Lückenbüßer sein? Nur weil sie grad etwas Zuneigung sucht?
    Und denk auch mal an ihre schlechten Seiten, wie sie dich verletzt hat usw.

    Natürlich steht deine Freundin mit den ausschließlich guten Erinnerung an deine Ex im Moment in einem Vergleich nicht sonderlich gut da und du zweifelst an ihr, an eurer Beziehung usw.

    Aber dennoch, meiner Meinung nach machst du einen großen Fehler, wenn du jetzt wegen deiner Ex alles wegschmeißt. Und spätestens in zwei Monaten wirst du dich auch fragen, was du da eigentlich gemacht hast...
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #16
    Und ich kann da Karry87 absolut zustimmen. Sehr gut geschrieben.
     
  • Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.425
    123
    6
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #17


    daaaaanke, so tipper ich mir jetz nicht die finger wund :anbeten:
     
  • VeRMilLLioN
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2007
    #18
    sei froh das du über deine ex hinweg bist und eine neue glückliche beziehung führst und daraus das beste machen kannst.genau wie der vorredner geschrieben hat.ich bin immo inder scheisse drin das mich meine verlassen hat und ich am boden zerstört bin ich wäre froh wenn ich nochmal glücklich wäre.:cry:
     
  • Peter6
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    nicht angegeben
    6 März 2007
    #19
    xxxx
     
  • Bluedragon
    Bluedragon (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    6 März 2007
    #20
    Also ja meine ex war meine erste grosse Liebe , vieleicht ist das das problem. Erster sex mit ihr usw.

    Naja egal war ich ihr nicht die 1,5 jahre , sie hat immer Kontakt gesucht usw. aber naja , ihr habt wohl recht :cry:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste