Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich gebe auf

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ivo, 4 November 2006.

  1. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    103
    2
    Verheiratet
    worin liegt das Erfolgeheimnis schlechthin? Im Bezu auf Alles, meine ich. Es liegt beründet in dem Punkt: Arsch hochkriegen und die Träume in Ziele verwandeln. Wie? Indem man einen Plan zwischenschaltet. Erst der Plan macht aus Träumen Ziele.

    Ich kann einfach nicht mehr, habe meine große Liebe vor mehr als 2 Jahren verloren und Alles versucht, um mich wieder zu verlieben, wieder jemand Neuen zu lieben. SO geht es nicht mehr weiter. ich brauche einen neuen Plan, um nicht auch in anderen Bereichen meines Lebens ins Schwanken zu kommen. Der Plan ist einfach- es zählt ab nun nur noch Alles Andere. Die Liebe bleibt auf der Strecke, ich entscheide mich dagegen. Was soll ich sonst machen? Andere Alternativen gibt es nicht - ich kann einfach Niemanden mehr lieben. Ich habe mir vorgemacht, ich wäre nicht enttäuscht. Nun sehe ich, dass ich einfach nur gekämpft habe, um mich nicht unterkriegen zu lassen. Um das jetzt weiter aufrechterhalten zu können, muss ich Allein durchs Leben gehen.

    ich rate Allen, die was an Ihren Beziehungen schätzen - kämpft immer um die Liebe, denn wenn sie für immer aus euren herzen verschwindet, bleibt nur noch das nackte Überleben als Zweck des Lebens übrig.
     
    #1
    ivo, 4 November 2006
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Dir kann ich nur raten, gebe nicht auf.

    Kann sein das du in 10 Jahren keine Partnerin mehr findest.
    Aber das sind dann die Momente, in denen man seine Energien nutzt um Häuser, Medikamente gegen Krankheiten, oder wie Bryan Adams, Schmuzelsongs erstellt... :cool1:
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 4 November 2006
  3. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    336
    103
    2
    Verheiratet
    gegen das Schicksal werde ich Nichts sagen - wenn es mir bestimmt sein sollte, mich irgendwann wieder zu verlieben, werde ich mich nicht dagegenstellen. Allerdings werde ich selbst keine Initiative mehr ergreifen- habe in den letzten 2 jahren mehr als 10 Frauenherzen gebrochen, weil ich einfahc nicht mehr lieben konnte. Obwohl ich sie lieben WOLLTE. Das werde ich IHNEN und mir nicht mehr antun. Ansonsten, wie gesagt, solls kommen wie's kommt.
     
    #3
    ivo, 4 November 2006
  4. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    nach der devise habe ich auch 16 3/4 jahre gelebt. ich habe nie nach jemanden gesucht, in den ich mich verlieben wollte. ich wusste, dass ich nichts erzwingen kann. nach den 16 3/4 jahren, die ich immer ohne partner war, kam einer in mein leben spaziert, in den ich mich unsterblich verliebt habe. und er kam, als ich am wenigsten damit gerechnet habe. es hat keinen sinn, sein ganzes leben lang zu suchen wie ein bekloppter, irgentwann kommts von allein. (solange man sich nicht in der wohnung einschließt)
    mach dir keinen druck, das wird schon. es kommt schon eine, in die du dich verliebst, die frage ist nur wann.
    viel glück.
     
    #4
    kessy88, 4 November 2006
  5. ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    336
    103
    2
    Verheiratet
    @kessy88

    so wie Du es bei Dir beschreibst, ist es mir vor knapp 10 Jahren auch passiert und ich war in Deinem Alter. Die schönste Zeit des Lebens eben.

    Nun bin ich 10 Jahre älter und die Frauen in meinem Alter sind schon ziemlich desilusioniert, haben kaum Träume und aufschäumende Lebensenerie. Haben alle schon schwierige Erfahrungen hinter sich. Haben keine Naivität mehr, die vor Allem am Anfang zu wirklichen Gefühlen nötig ist. Ich würde gern nochmal eine Frau treffen, die mehr träumt als auf den Beinen steht. Bin halt selber ein ziemlicher Träumer...Aber 18-20-jährige treffe ich einfach nirgendwo mehr, mein Milieu hat sich verschoben und ich selbst bin nunmal nicht mehr 18
     
    #5
    ivo, 4 November 2006
  6. Angie25
    Angie25 (35)
    Benutzer gesperrt
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Hm. Ich finde zwei Jahre jetzt nicht sooo viel, wenn man bedenkt, dass du über deine große Liebe hinwegkommen musstest.

    Du bist 28? Meine Güte, Frauen in deinem Alter stehen eben mit beiden Beinen im Leben, brauchen keinen "Beschützer" in dem Sinne mehr, haben ihre Erfahrungen gemacht und sind nicht mehr naiv. Und? Ist halt so. Trotzdem, wenn sich eine wirklich rasend in dich verliebt, wird auch sie wieder zu einem kindlichen, rosarot-bebrillten Etwas. Und du whs. auch. Die war halt noch nicht dabei. Ansonsten geh in Diskos, wo auch 18-Jährige hingehen, wenn du lieber wen Jüngeres möchtest.

    Du sagst, du hast 10 Frauenherzen gebrochen? Andererseits schreibst du, Frauen in deinem Alter wären nicht mehr zu wirklichen Gefühlen fähig? Naja. Widerspricht sich irgendwie.
     
    #6
    Angie25, 4 November 2006
  7. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Gib auf! Das ist das beste, was du tun kannst!

    Liebe wird einem nur dann geschenkt, wenn man nicht damit rechnet und nichts dafür tut. Wenn du nicht mehr so verkrampft rangehst, wirst du eines Tages, ohne es gemerkt zu haben, ganz klammheimlich verliebt sein. Und dann kannst du immer noch schauen, ob du zu deinem Entschluss stehst.

    Vielleicht ist es wirklich im Moment das Beste für dich, dich auf Freunde, Arbeit und Hobbies zu konzentrieren. Bitte werde nicht bitter! Trauer gehört zum Leben dazu. Du wirst wieder glücklich sein. Ob wegen der Liebe, wegen einem schönen Musikstück oder wegen einem erfolgreichen Projekt auf der Arbeit, ist das denn so wichtig?

    Gib deine Jagd nach der Liebe auf und nimm als Geschenk, was sie dir gibt. Auch Einsamkeit kann manchmal eine Gabe sein.
     
    #7
    Shiny Flame, 4 November 2006
  8. Karatekitty
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    Ich glaube, es gibt kein Patentrezept fürs Leben! Doch wenn man mal aufhört, krampfhaft nach etwas schier unerreichbarem zu streben, dann erledigt sich das meist von selbst!

    Kopf hoch
     
    #8
    Karatekitty, 4 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gebe
jonas1988
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 November 2016
27 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
11 Antworten
cxy0ztrewq
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Januar 2016
3 Antworten
Test