Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich glaub, ich bin verliebt.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von cherryy, 4 Mai 2008.

  1. cherryy
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Wie der Titel schon sagt, ich weiss es nicht. Ich verliebe mich selten, und diesmal ist es so eine komische Situation, bzw ein komischer Ausgangspunkt, dass ich endlos verwirrt bin.

    Angefangen hat die "Geschichte" vor 5 Jahren. Junge trifft Mädchen, treffen sich ein paar Abende, verstehen sich ganz gut, aber es fanden keine echten Gespräche statt... Als er anfing, mir Komplimente zu machen, und mich noch fragte, was ich zu einem Antrag sagen würde (das wohl eher nur aus Spass, sehr lustig), bin ich auf Distanz gegangen, wir haben einen Altersunterschied von 10Jahren, der damals für mich Welten bedeutete. Der Kontakt ist dann abgebrochen.

    Jetzt, 5 Jahre später sahen wir uns wieder. Wir haben uns aber nicht sehr gut verstanden, uns andauernd nur angezickt. Eines Abend kam er dann aber auf einen Kaffee vorbei. Der Abend war eigentlich recht schön, wir hatten auch unser erstes richtiges Gespräch. Plötzlich ist er aufgestanden, und wollte gehen. Er wolle sich nicht von mir verabschieden, ich sei ihm sowieso zu zickig. Das hat mich zutiefst verletzt. Danach rief er mich aber nochmal an, wir redeten aber nur über oberflächliche Dinge. Seitdem ist der Kontakt auch wieder weg.

    Ich denke trotzdem die ganze Zeit an ihn, ich wünsche mir irgendwie bei ihm zu sein. Warum, weiss ich nicht, aber es ist so. Ich finde es äusserst merkwürdig und verwirrend.
     
    #1
    cherryy, 4 Mai 2008
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Naja, das klingt schon nach "ein bisschen verguckt". Aber ob das nur ne Schwärmerei ist, ob du verliebt bist oder er dich vielleicht nur beschäftigt, weil das alles so blöd gelaufen ist, kannst nur du selbst beantworten.
    Was ich mich frage:
    Wie kann jemand, mit dem du dich eigentlich überhaupt nicht verstehst, mal eben auf einen Kaffee vorbeikommen? Find ich sehr seltsam.
    Wie alt seid ihr beide?
    Wieso steht er an einem deiner Meinung nach netten Abend, wo ihr euch gut versteht, plötzlich auf und verschwindet grußlos, weil du zu zickig seist? Warst du zickig?

    Sorry, aber ich werd aus deiner Schilderung der Geschichte nicht wirklich schlau :ratlos_alt:
     
    #2
    Miss_Marple, 4 Mai 2008
  3. cherryy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Wir verstehen uns ja, bzw haben uns verstanden, es waren mehr so Sticheleien. Nicht die ganze Zeit, aber oft. Wir haben auch miteinander gelacht, und uns ein wenig unterhalten.

    Er kam an dem Abend vorbei, da er wir was berufliches zu bereden hatten. Wir haben uns normal unterhalten, aber nicht um private Dinge, bzw nicht viel. War jetzt kein romantischer Abend, aber dennoch nett. Er hat einen Anruf bekommen, worauf er weg musste, und hat halt dann den Kommentar abgelassen. Er hat zwar dabei gelächelt, oder halt gelacht, aber ICH fand es nicht lustig.

    Ja so ist das, ich werde daraus auch nicht schlau. Möglicherweise hast du auch recht, und mich beschäftigt es, weil es so komisch war. Es ist halt wirklich komisch, und in unserem Alter noch viel komischer, aber trotzdem ist da irgendwas.
     
    #3
    cherryy, 4 Mai 2008
  4. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Na, das klingt doch schon mal ganz anders. War wohl als Witz gedacht oder anstelle einer Verabschiedung. Er hat von dir da wohl auch eine andere Reaktion erwartet.

    Ja, jetzt verrate halt, wie alt ihr seid :zwinker:

    Ihr habt beruflich nach wie vor miteinander zu tun oder jetzt nicht mehr? Wie lange ist dieser "Vorfall" jetzt eigentlich her?
     
    #4
    Miss_Marple, 4 Mai 2008
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    ~edit-doppelpost~
     
    #5
    Miss_Marple, 4 Mai 2008
  6. cherryy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich bin 24, er 33. :rolleyes:
    Was für eien Reaktion könnte er denn erwaret haben? Einen lockeren Spruch? Das ging einfach nicht, ich hab mich auch nicht danach gefühlt. Ich war geknickt, und hab einfach die Tür zu gemacht, ohne ein Wort zu sagen.

    Wir haben beruflich nichts miteinander zu tun, es ging um allgemeine Dinge. Ist ja jetzt auch nicht weiter wichtig. :zwinker:

    Wie gesagt, ich bin nicht der Typ Frau, die mal hier, mal da jemanden hat, bzw sich in ihn verliebt. Aber irgendwie hat er mir irgendwas angetan. :grin: Bescheuert...
     
    #6
    cherryy, 4 Mai 2008
  7. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Ach so, okay. In dem Alter ist das dann tatsächlich etwas ungewöhnlich :smile:

    Was erwartest du dir denn jetzt konkret von diesem Thread? Wie deine Gefühle für ihn sind, kannst nur du selbst wissen. Oder, wenn du echt gar keine Ahnung hast, herausfinden, indem du wieder Kontakt zu ihm suchst.
     
    #7
    Miss_Marple, 4 Mai 2008
  8. cherryy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich weiss nicht es nicht.
    Wir haben eine gemeinsame Freundin. Von der hab ich dann erfahren, dass er damals mehr von mir wollte. Wie gesagt, fand ich da den Altersunterschied zu viel. Mittlerweile seh ich das anders.

    Was meinst du denn, was für eine Reaktion kann man denn DA erwarten? Das ichs genau so lustig finde wie er? :geknickt:

    Ich weiss auch nicht, wie ich Kontakt zu ihm aufnehmen soll. Naja, WIE schon, aber was soll ich sagen? Warum bist du vor 2 Monaten so abgehauen, und das hat mir gar nicht gefallen?!

    Kann auch sein, dass ich mir unnötig Gedanken mache, und wir den Zeitpunkt einfach um 5 Jahre verpasst haben. :hmm:
     
    #8
    cherryy, 4 Mai 2008
  9. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Keine Ahnung, was er da als Reaktion von dir vielleicht erwartet hat. Er musste plötzlich weg, war sich nicht sicher, wie er sich jetzt von dir verabschieden sollte und hat deshalb einen blöden Spruch gebracht. Und du hast darauf eingeschnappt oder erschreckt reagiert - das war so vermutlich nicht geplant.
    Aber wie gesagt, eine wirkliche Idee hab ich da auch nicht. Ist ja auch egal, du kannst es eh nicht mehr ändern.

    Eine gemeinsame Freundin ist doch schon mal ne gute Basis, um sich unverbindlich wieder zu sehen, wenn du das überhaupt willst.
    Weißt du überhaupt sicher, dass er im Moment Single ist?
     
    #9
    Miss_Marple, 4 Mai 2008
  10. cherryy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Ja, das weiss ich sicher. :zwinker: Er ist in der Hinsicht wohl wie ich. Wir beide hatten seit unseren letzten Beziehungen (bei mir vor ca. 1 Jahr, bei ihm schon sehr viel länger) niemanden mehr. Er hat wohl ab und zu Bekanntschaften, aber nichts festes.

    Klar, das wäre eine sehr gut Idee. Sie lebt aber ein halbes Jahr in England, das andere in Deutschland. Sie kommt erst mitte Juni wieder.

    Aber danke trotzdem, dass du mir die ganze Zeit antwortest. :zwinker: Freundinnen von mir denken schon, ich bin bekloppt.
    1. Weil ich so durcheinander bin, und ER normalerweise gar nicht mein Interesse wecken würde, und
    2. wird es dadurch nur noch verrückter.

    :grin: Echt bescheuert das Ganze.
     
    #10
    cherryy, 4 Mai 2008
  11. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Wieso meinst du, er würde normalerweise gar nicht dein Interesse wecken? Nicht dein Typ? Oder meinst du, du bist nur interessiert, weil das jetzt alles ein bisschen kompliziert ist? Als Herausforderung gewissermaßen?

    Gut, dass eure gemeinsame Freundin noch über einen Monat in England ist, ist natürlich blöd. Aber vielleicht könntest du ihn ja mal anrufen und fragen, ob schon eine Willkommensparty oder was ähnliches geplant ist oder das gegebenenfalls vorschlagen...
    Ein bisschen feige und auch ziemlich durchschaubar, wäre eine "fehlgeleitete" sms oder Anruf. Wobei ich persönlich das schon zu albern fände.

    Am fairsten und sinnvollsten wäre es wohl, du würdest ihn direkt anrufen und ihm sagen, dass dich das abrupte Ende eures Treffens immer noch beschäftigt und du nicht weißt, wie du das einzuordnen hast. Dass es dir leid tut, wenn du zickig oder garstig warst und du das gerne bei nem Kaffee/Eis/Bier wieder gutmachen würdest.
    Die Variante fordert einiges an Überwindung, aber so weißt du wirklich am schnellsten, was Sache ist. Viel Glück! :smile:
     
    #11
    Miss_Marple, 4 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - glaub verliebt
Luluuuuuuu
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juni 2015
7 Antworten
uzefil
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2014
10 Antworten
CeeNeo
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2014
61 Antworten