Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich glaub ihm nicht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von milkaschoko, 16 Februar 2004.

  1. milkaschoko
    0
    Ich vertrau ihm nicht

    Ich bin jetzt ca 1 1/2 Monate mit meinem Freund zusammen (kennen tu ich ihn 1 Monat länger).
    Eigentlich dürfte ich absolut keine Probleme haben: ich war noch nie in meinem Leben so glücklich... ich liebe meinen Schatz mehr als alles andere.

    Mein Problem ist nur, dass ich öfters so Phasen habe, in denen ich irgendwie nicht damit klar komme, dass mir mein Schatz sagt, wie sehr er mich liebt oder mir irgendwelche Komplimente oder nette Sachen sagt. Das hört sich jetzt total bescheuert an, aber ich kann ihm solche Dinge einfach nicht glauben. Dabei weiß ich im Grunde ja, dass er es so meint, wie er es sagt und ich möchte es ihm ja auch glauben...
    Ich hab schon öfters darüber nachgegrübelt, warum das so ist. Es könnte sein, dass es da dran liegt, dass ich, als ich noch jünger war (so 12 bis 15..), so wie das typische hässliche Mauerblümchen ausgesehn hab und in meiner alten Schule deshalb so richtig fertig gemacht wurde. Es wurde jahrelang so heftig auf mir rumgehackt, dass ich fast jeden Abend im Bett gelegen hab und nur noch geheult hab. Es gab in dieser Zeit eigentlich keinen einzigen Menschen, der für mich da war und mir viell. mal irgendwas nettes gesagt hätte (meine Eltern kann man da nicht richtig mitzählen).
    Eigentlich bin ich da drüber mittlerweile schon ganz gut hinweggekommen und ich hab mich auch äußerlich ziemlich verändert (ich krieg beim Weggehn sogar Komplimente von fremden Typen *froiii* - das is für mich schon was besonderes...).

    Mein Freund hat sich's bis jetzt zwar nie so richtig anmerken lassen, dass ihn das nervt, wenn ich ihm aus heiterem Himmel unterstelle, dass das, was er grade gesagt hat, gelogen ist. Aber ich merks schon, dass ihn das belastet und ich hab wahnsinnige Angst, dass ich durch mein Verhalten früher oder später unsere Beziehung ruiniere...

    So, erstmal dankeschön, dass ihr euch die Mühe gemacht habt, und das alles gelesen habt!
    Mich würd einfach interessieren, was ihr dazu sagt und vielleicht hat ja jemand einen Tipp, wie ich meinem Schatz vertrauen kann!

    Kisses, MilkaSchoko
     
    #1
    milkaschoko, 16 Februar 2004
  2. Space-max
    Space-max (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    Ich kann dich gut verstehen, meiner freundin ist das am anfang unser Beziehung ähnlich gegangen. Sie hatte auch ne phase in ihrem leben, wo sie total unzufrieden war mit ihrem aussehen. Heute hingegen ist sie einfach nur schön. Aber acuh heute noch kann sie nicht so schnell komplimente annehmen. Aber wer kann das? Glaubt nicht jeder eher das wann viel sage du siehst scheiße aus als wenn alles dir kompliemente machen? ich glaube deinem freund mit seinen komplimenten, warum sollte er sie dann machen, wenn du "hässlich" wärst würde er bestimmt gar keine komplimente machen. Jedoch am wichtigsten ist wohl, wie du dich bei dem ganzen fühlst, bist du nun mit dir zufrieden, abgesehen von deiner "vergangeheit"? Das sit die entscheidene Frage, nur wenn du selbst mal sagen kannst, das du gut aussiehst, kannst du besser auf andere bzw. deinen freund eingehen und ihm glaube, denn warum sollt er lügen. selbstbewusstsein muss man erlernen, es ist veilleicht mühsam aber es lohnt sich, und die welt gleich viel einfacher und schöner aus.
     
    #2
    Space-max, 16 Februar 2004
  3. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Weiß er denn, was du damals durchgemacht hast? Wenn nicht: Erzähl es ihm. Und zwar alles.
     
    #3
    User 13029, 16 Februar 2004
  4. XXXKUSSXXX
    Gast
    0
    Hey,

    ich glaube echt nicht, dass dein Freund dir Komplimente macht, und sie dann nicht so meint... Klar, wenn man jemanden liebt und mit ihm zusammen ist, dann muss er einem ja auch auf jeden Fall gefallen und dann sieht man ihn vll auch anders als Außenstehende - aber wenn du selbst von den Letzteren Komplimente bekommst, würd ich mir an deiner Stelle keine Gedanken machen... Nimm das, was er sagt, einfach mal an; das tut dir bestimmt auch mal gut :smile:
    Ich kenne das auch, zweifel auch als erstes immer, wenn mir jemand Komplimente macht oder Freund sagt, dass er mich liebt - aber nach einer bestimmten Zeit merkt man doch eigentlich, dass er es Ernst meint und freut sich, dass es jemanden gibt, der soetwas zu einem sagt :smile:

    Liebs Grüßle
     
    #4
    XXXKUSSXXX, 16 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - glaub ihm
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
Glaedr
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2016
12 Antworten
Ratsuchende_25
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juni 2016
17 Antworten