Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich hab da mal ne frage...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von >*Why so shy*<, 6 November 2005.

  1. :kiss: Ich bin ziemlich heftig krank(also Antibiotika muss ich nehmen und so...), und ich fange heute an wieder die Pille zu nehmen, also bin ich allein durch die Pille doch nicht geschützt, oder???
    Das idt echt wichtig, weil als ich letztes mal bei einem Freund war, sind wir sehr wit gegangen und ich weiß nicht, wie das beim nächsten mal wird :zwinker: Und ich will auf gar keinen Fall schwanger werden.
    DA ich das antibiotika noch ne woche schlucken muss und noch solche Tabletten(irgendwas gegen so Störungen) ist es da nicht ein bisschen viel mit der Pille???
    Was meint ihr??
    Die anderen Tabletten, sind zur Ruhe und so, weil ich im Moment ´n paar probleme hab und immer so Träume hab, ich weiß nicht was das ist :ratlos:
    Naja vielleicht könnt ihr ja helfen


    Danke :kiss:
     
    #1
    >*Why so shy*<, 6 November 2005
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Du MUSST in deinem gesamten kommenden Zyklus zusätzlich mit Kondomen verhüten. Du sagst selbst, dass du noch eine Woche das Antibiotikum nimmst. Außerdem wirkt es noch über eine Woche nach der letzten Einnahme nach. Das Risiko ist also zu hoch!

    LG
     
    #2
    Lysanne, 6 November 2005
  3. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    wenn es in der packungsbeilage nicht anders verordnet ist muss du mit kondomen zusätzlich verhüten, es gibt allerdings auch antibiotikum das der Pille ncihts ausmacht... solltest also nachschaun was drin steht... würd dir aber in jedem fall raten doppelt vorzusorgen!
     
    #3
    keenacat, 6 November 2005
  4. dankeschön ihr beiden
     
    #4
    >*Why so shy*<, 6 November 2005
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Das ließ mich schließen, dass das Antibiotikum sehr stark dosiert ist. :link:

    Wie gesagt, bei den meisten AB steht, dass du zusätzlich mit Kondome verhüten musst. Ich würde das Risko nicht eingehen, schon gar nicht, weil es noch Tage später wirkt. Leider sind schon viele Unfälle passiert (AB + Pille). :rolleyes2

    LG
     
    #5
    Lysanne, 6 November 2005
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also, da du AB nehmen musst, wirkt die Pille nicht. auf Aussagen, dass ein AB keine Auswirkung auf die Pillenwirkung hat, würde ich mich nie verlassen. denn AB´s wirken gegen Bakterien und damit auch gegen Darmbakterien, wodurch die Hormone der Pille nicht gut genug verarbeitet/aufgenommen werden können.
    also im gesamten nächsten Zyklus mit Kondom verhüten!

    und nimm die Pille aber trotzdem wie gewohnt weiter, damit du deinen Körper nciht unnötig aus dem Rythmus bringst.
     
    #6
    f.MaTu, 6 November 2005
  7. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    ich hatte schon AB das die pille laut packungsbeilage nciht beeinträchtigt hat, hab mich cnith drauf verlassen, aber so stand es drin!
     
    #7
    keenacat, 6 November 2005
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    naja, kann schon sein. dann sollen die mir aber erstma erklären warum die Pille nicht beeinträchtigt wird.
    wie gesagt, AB´s wirken nunmal gegen Bakterien und damit auch gegen die im Darm.
    war es denn ein lokal oder oral anzuwendendes AB???
     
    #8
    f.MaTu, 6 November 2005
  9. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    waren schon tabletten, waren gegen eine eierstockentzündung.. nähere erklärungen gabs aber keine dazu :zwinker:
     
    #9
    keenacat, 6 November 2005
  10. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mh ok...tja, dann weiß ich echt ncih wie das AB zwar gegen die Eierstockentzündung, aber nciht gegen Darmbakterien wirken soll.

    allerdings sollte es ja eigentlich stimmen wenns in der PB steht.

    ich würdes trotzdem nicht drauf ankommen lassen und lieber mit Kondom verhüten. :grin:
     
    #10
    f.MaTu, 6 November 2005
  11. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    haben wir eh brav gemacht :zwinker:
     
    #11
    keenacat, 6 November 2005
  12. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Kannst Du vielleicht auch den Namen der Tabletten posten. Ist das ein Beruhigungsmittel? Diazepam eventuell?
     
    #12
    *lupus*, 7 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hab mal frage
kleineblume15
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Februar 2014
4 Antworten
alexes
Aufklärung & Verhütung Forum
3 März 2013
6 Antworten