Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich hab ein paar "Probleme" mit meinem Freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kiara-Marie, 23 Januar 2006.

  1. Kiara-Marie
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier :zwinker:

    Ich hab ein paar "Probleme" mit meinem Freund, vielleicht kann mir ja jemand helfen oder irgendnen Rat geben. Probleme in Anführungsstrichen, weil ich nicht weiss, ob ich mir die Probleme nicht selbst mache bzw. es gar keine sind?!

    Seit dem 1.1. bin ich mit meinem Freund zusammen. Kennen tun wir uns seit Ende November, aber da haben wir nur SMS geschrieben. Auf jeden Fall wollte er nach zwei Wochen mit mir schlafen, aber mir war das noch zu früh. Wir führen eine Wochenendbeziehung, d. h. wir haben uns bis jetzt, mit dem WE an dem wir zusammen gekommen sind, 4x gesehen.

    Er meint zwar, es ist ok, dass wenn ich noch Zeit brauche....aber ich kann jetzt praktisch nix machen, weil ich dann denke, das er denkt, ich will mit ihm schlafen. Eigentlich ist es zwar nicht so, dass ich nicht will, aber meine letzte Beziehung ist schon ziemlich lange her und irgendwie hab ich Angst, was falsch zu machen. Ich kann aber auch nicht mit ihm reden bzw. ich trau mich nicht, obwohl ich finde, dass wir mal reden sollten.

    Vielleicht mach ich es mir auch einfach zu schwer, aber ich weiss wirklich nicht, was ich machen soll. Ich könnte das auch alles aufschreiben und ihm geben oder per E-mail schicken. Würdet ihr das machen??

    Am Meisten stört mich aber wirklich, dass ich nicht wirklich mit ihm über sowas reden kann, ich nehm mir das immer vor und dann find ich doch keinen Anfang.

    Vielleicht hatte ja jemand schon mal so ne ähnliche Situation.

    LG
     
    #1
    Kiara-Marie, 23 Januar 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Naja, ist doch nicht schlimm wenn du jetzt noch nicht willst! Du brauchst ja eigentlich auch nicht mit ihm darüber sprechen, er sollte das akzeptieren wenn du noch nicht willst, da brauchst du dich ja nicht rechtfertigen! Außerdem kannst du ja so weit gehen wie du immer magst, stop sagen kannst du schließlich immer und dafür sollte er auch Verständnis haben :zwinker:
     
    #2
    User 37284, 23 Januar 2006
  3. mia.mia
    Gast
    0
    also du kennst in seit November und hast ihn seit dem ihr zusammen seit 4 mal gesehen.
    ich weiss nicht aber was erwartest du?? das ihr sofort ueber alles reden koennt? ihr braucht beide zeit um vertrauen zu einander aufzubauen und dann ist es auch leichter sich zuoeffenen.

    zum sex wenn du noch nicht willst hat er das zu akzeptieren und punkt.

    lg mia.mia
     
    #3
    mia.mia, 23 Januar 2006
  4. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Was ist denn so schlimm daran mit ihm zu schlafen ? Weshalb ist das so ein großes Problem für Dich, dass jetzt praktisch gar nichts mehr geht, weil Du ständig daran denken mußt ? War der letzte Sex, den Du gekriegt hast, so mies ?
    Viermal gesehen, seit fast einem Monat zusammen ..... ich weiß ja nicht. Ohne Angabe von Gründen, die ich nachvollziehen kann, käme ich ziemlich rasch zur Einsicht daß das mit so einer Frau nicht gut gehen kann. Für mich ist Sex ein wesentlicher Bestandteil in einer Beziehung, genauso wie gewisse andere Anteile im Umgang mit einer Frau. Entweder die Beziehung schließt das mit ein oder es gibt keine Beziehung. Ich kann gerne warten, wenn es Gründe dafür gibt, aber wenn die Gründe nur in einem diffusen "ich brauche mehr Zeit" liegen, könnte die Dame von mir aus alle Zeit der Welt bekommen (weil ich dankend ablehne).

    Du kannst da nichts großartig falsch machen außer nichts tun (was Du im Moment machst), weil Du ihn damit verunsichern wirst, - könnt Ihr Euch an Sex nicht langsam herantasten ? Mit Kuscheln, Massieren, ... darüber reden was Du magst, was Du nicht magst, ...... Mädel, das kann doch nicht so schwer sein ?!
     
    #4
    Grinsekater1968, 23 Januar 2006
  5. glashaus
    Gast
    0
    Ich finde du machst dir das Problem irgendwie selbst....

    Er hat doch sehr lieb reagiert und eigentlich gibt es doch gar keinen Grund, da noch über irgendetwas zu sprechen, oder?
     
    #5
    glashaus, 23 Januar 2006
  6. büschel
    Gast
    0
    akzeptier einfach, dass du zeit brauchst;
    ich seh nicht warum du dich deswegen selbst stressen bräuchtest;
    machst du doch was gegen deine lust und deinen willen, wirst du es vermutlich bereuen..

    also, lass dir zeit;
    ihr kennt euch wohl noch nicht genug..
     
    #6
    büschel, 23 Januar 2006
  7. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Seit 1.1. zusammen und noch kein Sex = Problem??? Das sind noch nicht mal vier Wochen. O Gott, jede Frau ist halt nicht so, wie du es offensichtlich gern hättest und schläft gleich mit jedem. Warum braucht man dazu einen anderen Grund, als "ich brauche noch Zeit"?! Ich sage ja nichts, wenn es um eine Beziehung geht, die schon (einiges) länger als drei Wochen dauert und bei der man sich öfter als 4 Mal gesehen hat, aber so würde ich auf einen Mann wie dich auch dankend verzichten :rolleyes:
     
    #7
    User 15848, 23 Januar 2006
  8. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich hatte in den meisten Fällen meiner Beziehungen Sex bevor ich mit einer Frau dann zusammen gekommen bin, will ja schließlich nicht die Katze im Sack kaufen :grin: :grin:
    Klar muß man nicht direkt beim ersten, zweiten, dritten ... Treffen übereinander her fallen, aber mal ehrlich - soll das jetzt eine Beziehung werden oder die Neuauflage von "Hänsel und Gretel" ?

    Außerdem hat ihr Freund doch sehr rücksichtsvoll reagiert ..
     
    #8
    Grinsekater1968, 23 Januar 2006
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Und was würdest machen, wenn du eine Freundin hättest die dir dann erzählt, dass sie damit wirklich ein Problem hat aber nicht darüber reden möchte, auch gleich Schluss machen?
     
    #9
    User 37284, 23 Januar 2006
  10. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Nein, dann würde ich auf ihre Ehrlichkeit setzen, daß es wirklich einen Grund gibt, warum sie im Moment nicht kann oder will. Würde sich später dann herausstellen, daß der Grund darin lag, daß sie einfach mal sehen wollte wie weit sie gehen kann, wäre das Ende der Beziehung vermutlich nicht allzu weit weg. Ich mag zwar Spiele in der Beziehung, aber nur solche die für beide Seiten fair sind.
     
    #10
    Grinsekater1968, 23 Januar 2006
  11. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    also das sex problem :zwinker: hehe, naja ich würd mal sagen dass du dir doch eigentlich keine gedanken machen brauchst, er hat ja eh gut reagiert, obwohl ich den fall noch nie hatte nicht vorher meine "eroberung ausprobiert" zu haben bevor ich mit wem zamkommen bin :zwinker:
     
    #11
    keenacat, 23 Januar 2006
  12. Kiara-Marie
    0
    erstmal danke für alle antworten

    nein, eigentlich erwarte ich das nicht, aber ich hatte bis jetzt auch nur beziehungen, wo ich die Typen vorher schon was länger kannte


    @grinsekater1968: Menschen sind verschieden, wie du wahrscheinlich weisst und ich bin halt nicht der typ der gleich mit jedem ins bett geht
     
    #12
    Kiara-Marie, 23 Januar 2006
  13. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Ich finde das vollkommen ok. Solange du das durchhältst..
    ich kann mich da nie lange zurückhalten und die Lust ist größer als die Vernunft :smile:
    Habe immerhin beim letzten Mal 5 Treffen keusch ausgeharrt und es hat sich gelohnt..der Mann ist jetzt mal mein :drool:

    Wenn du ihm deine Gründe ehrlich nennst, und er dich ehrlich mag, dann wird er es verstehen. Ansonsten...ist es wohl nicht der richtige Partner für dich.
     
    #13
    orbitohnezucker, 23 Januar 2006
  14. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    ist ja schön und gut, und mit deinem Freund scheinst du auch an ein Exemplar geraten zu sein der so eine komische Einstellung toleriert - aber ich versteh immer noch nicht, warum dich der Gedanke an Sex so sehr lähmt daß du an gar nichts anderes mehr denken kannst ! Was ist mit dir los ??

     
    #14
    Grinsekater1968, 24 Januar 2006
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    @Grinsekater: Das hat doch nichts damit zu tun, daß sie irgendwie einen Horror vor Sex hätte. Das waren grade mal 4 Treffen (noch dazu jeweils im Abstand von einer Woche), das ist doch gar nix. Ich bin auch jemand, der dem anderen richtig vertrauen muß, bevor ich mir vorstellen könnte, mit ihm ins Bett zu gehen. Und ich bin absolut nicht prüde oder verklemmt und hab auch keine psychische Störung.

    Du tust echt, als wäre sie irgendwie unnormal. Ja, klar, Sex ist auch keine sooo große Sache, aber es gibt eben Leute, die brauchen dafür ein bißchen Zeit (egal, ob sie schon Erfahrung haben oder nicht). Das hat dann auch nichts mit "Spielchen spielen" oder "Hinhalten" zu tun, das ist dann halt einfach so.

    Sternschnuppe
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 24 Januar 2006
  16. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ganz genau!


    Das mit dem "nix machen können" hab ich übrigens so aufgefasst, dass sie ihn nicht von sich aus küssen kann, weil er dann vielleicht glauben würde, sie wolle jetzt Sex - und nicht, dass sie an überhaupt nichts mehr denken kann und nichts anderes mehr machen kann.
     
    #16
    User 15848, 24 Januar 2006
  17. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    @threadstarterin: das mit der email ist eine gute idee... dann kannst du ihm alles sagen, was du willst, ohne ihm "ausgeliefert" zu sein. trotzdem solltest du dir vornehmen, in zukunft direkt mit ihm zu sprechen... du musst ihm ja vertrauen können, aber das entwickelt sich ja erst.... daher ist das schon okay.

    @grinsekater: ich hab dich durch deine beiträge immer als recht sympathisch eingeschätzt und vielleicht hab ich auch was missverstanden, aber wie du hier den macker raushängen lässt ist echt eklig. viele frauen wollen sich zeit lassen und den typen, in den sie sich verliebt haben, erstmal bissl kenen lernen. wieso sollte das denn nicht gestattet sein. und gerade bei ihr ist es doch was ganz anderes, du führen eine fernbeziehung, da ist es total normal, dass die noch nicht so weit sind.... ich war auch drei wochen mit meinem verlobten zusammen, bis es zum ersten sex kam, und das auch nur, weil fast jeden tag zusammen waren und uns sehr sehr gut kennengelernt haben.
    also ich find es sogar recht "ehrenhaft", wenn man nicht gleich miteinander ins bett steigt, wenn es ne gute beziehung wird, hat man eh alle zeit der welt. wozu der stress?
     
    #17
    eine_elfe, 24 Januar 2006
  18. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben

    *gg*

    Ok, dann bin ich heute mal der Macker .... lol



    Hab ich auch so aufgefaßt. Das ist was ich nicht verstehe. Wieso kann sie ihn nicht von sich aus küssen ? Oder darüber reden ?
    Käme MIR eine Freundin unter, die erst mal keinen Sex möchte - gut, dann warte ich halt, und dann, nach vier Wochen immer noch nicht von sich aus einen Kuß sich abringen kann, mit der Erklärúng "Entschuldige, Du, aber ich brauche noch Zeit ..." - -
    naja, das wißt Ihr ja schon. :smile: Verstehe es wer will, meine Zeit ist zu schade für so einen Unsinn. Dafür bin ich dann auch gern schwanzgesteuert, rücksichtslos, Macho und was weiß ich noch. :tongue:
     
    #18
    Grinsekater1968, 24 Januar 2006
  19. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Hier muss aber berücksichtigt werden, dass 4 Wochen nicht gleich 4 Wochen sind. Es ist ein grosser Unterschied, ob man sich jeden Tag oder nur einmal die Woche sieht. Wenn sie nach 2 Wochen noch keinen Sex will, ist das nur normal, wenn man sich nur 2x gesehen hat. Und ich glaube so ähnlich verhält es sich auch mit Küssen etc..Ok, nach 4x sehen könnte schon ein Kuss bzw. die eine eine oder andere Kuschelei zustande kommen, geb ich Dir recht. Aber die Menschen sind nun mal verschieden, die einen fallen mit der Tür ins Haus, andere brauchen Zeit. Und das ist wiederum abhängig vom Alter. Ich betrachte das nur als positiv, wenn eine Frau sich Zeit lässt, statt gleich mit nem Mann in die Kiste zu springen.
     
    #19
    User 48403, 24 Januar 2006
  20. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    EBEN!
     
    #20
    eine_elfe, 24 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hab paar Probleme
Melano
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 April 2014
15 Antworten
Last_Samurai
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2010
9 Antworten
Thomas1403
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2009
5 Antworten