Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich habe angst

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Missy82w, 8 Mai 2007.

  1. Missy82w
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Verheiratet
    hallo zuasmmen,


    ich muss mich mal ausheulen!!
    laut frauenarzt hatte ich diesen monat keinen es!! schön und gut!! habe am wochenende mal aus quatsch nen test gemacht und was ist??positiv :smile:
    nun war ich gestern beim doc und dort wurde ein einfacher bluttest gemacht, ob ich schwanger bin oder nicht!! ja ich bin!!

    ist das normal , dass man noch nichts auf dem ultraschall sieht?? habe so angst das es evtl ne eileiterschwangerschaft ist :-(
     
    #1
    Missy82w, 8 Mai 2007
  2. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Was sagt der Frauenarzt denn?

    Bei mir war es bei meinem ersten Besuch auch so, dass man auf dem Ultraschall nix gesehen hat. Nur "verdickte Schleimhaut", mehr nicht. Die Frauenärztin hat mich aber sofort beruhigt, dass das normal ist, weil ich es sofort gemerkt hatte, dass ich schwanger war und einfach noch so am Anfang war, dass man halt noch nix sehen konnte. Ich war dann 2 Wochen später wieder bei der Ärztin und da hat man dann auch alles sehen können. Und inzwischen ist der Keks 6 Jahre und gesund und munter. ;-)

    Bei Dir müsste es doch ähnlich früh in der schwangerschaft sein, oder? Da ist das dann glaub schon normal, dass man noch nichts sieht!
     
    #2
    SottoVoce, 8 Mai 2007
  3. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Bei mir war es genauso. Test gemacht, schwach positiv. Bei FÄ gewesen, nix zu sehen. Bluttest gemacht, laut dem ganz früh in der Schwangerschaft. (4. Woche)
    Beim nächsten Termin war eine Fruchthülle mit einem klitzekleinem Punkt drin zu sehen. Ich war dann wöchentlich da, weil die hcg-Werte so "niedrig" waren. Beim nächsten Mal war schon der Herzschlag erkennbar :herz:
    Nun bin ich in der 22. SSW :herz:
     
    #3
    User 69081, 8 Mai 2007
  4. Missy82w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Verheiratet
    ja bin ganz am anfang!! was mein doc gesagt hat?? er hat mich nicht beruhigt :-( er hat halt nur gesagt, dass wir kontrollieren müssen ob alles am rechten fleck sitzt :-(
     
    #4
    Missy82w, 8 Mai 2007
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Bestimmt ist alles okay! Klar gibts ein gewisses Risiko, aber gerade ganz am Anfang ist es glaub ziemlich üblich, dass man wirklich nichts sieht. Mach Dir nicht zuviele Sorgen!
     
    #5
    SottoVoce, 8 Mai 2007
  6. Missy82w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Verheiratet
    leichter gesagt als getan ,kennst du doch bestimmt selbst das man sich wegen allem sorgen macht ;-)
     
    #6
    Missy82w, 8 Mai 2007
  7. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Klar kenn ich das, aber es nützt auch nix, wenn man sich zum durchdrehen bringt. ;-) Also hab ich mir einfach eingeredet, es wär GANZ SICHER alles okay.

    Erst die letzten 10 Minuten vor dem zweiten Termin beim Arzt war ich dann echt fertig mit den Nerven, weil ich total panisch war, dass eben doch nicht alles okay sein würde... *g* aber immerhin warens dann nur 10 Minuten durchdrehen und nicht die ganzen 2 Wochen. ;-) Und am Ende WAR alles okay, man hat dann schon ein Baby in der Fruchthülle sehen können. :smile:

    Mach Dir also nicht zu viele Sorgen! :knuddel:
     
    #7
    SottoVoce, 8 Mai 2007
  8. Missy82w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Verheiratet
    ich werde es versuchen, wenn es so ist, kann ich ja sowieso nichts dran ändern!! habe zum glück in 1 woche wieder nen termin
     
    #8
    Missy82w, 8 Mai 2007
  9. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    uih kopfkino der feinsten sorte? jaja, und... das hört bis zur 12. woche sicher nicht auf (ging mir jedenfalls so)
    was mir half: gutes zureden von andern, risiko-hochrechnungen im internet anschauen (wenn es nen 4% faktor (ausgedachter wert!) einer eileiterschwangerschaft gibt, wieso ausgerechnet du/ich???) und sich im posivitem denken schulen!!!
    Es IST alles gut, du hast KEINEN grund wieso es ausgerechnet bei dir nicht so sein sollte. Hau dir selbst die GUTEN fakten um die Ohren:
    dein Alter ist optimal, du ernährst dich anständig, du bist viel draussen, du trinkst/rauchst nicht (mehr) etc....
    alles is guuuut
    tschakkah :drool: :tongue:
     
    #9
    hatschii, 8 Mai 2007
  10. Duffy3872
    Duffy3872 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    103
    19
    Verheiratet
    da hast du glück:zwinker:
    meine Frau macht sich heute noch sorgen........und dabei sind es nur noch 3 Wochen.

    Sorgen machen ist denke ich beim ersten mal normal und gehört dazu.Wäre ja schlimm wenn nicht.

    Aber sorry .......... Mädels ihr macht euch zu viele Sorgen...
    es kommt wie es kommt
    und es wird was es werden will
    ich verstehe es ja..... aber nur die hälfte eurer besorgnis würde euren Partner besser beruhigen.
    der macht sich zu 45% immer mehr sorgen in der Anfangszeit als ihr selber
     
    #10
    Duffy3872, 9 Mai 2007
  11. pointu83
    pointu83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube man kann erst etwas ab der 8. Woche sehen.
     
    #11
    pointu83, 9 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habe angst
mariakk
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
1 November 2013
1 Antworten
xShaina
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
10 Mai 2013
10 Antworten
ovid123
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
4 Januar 2013
10 Antworten