Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DJ_Becksie
    Gast
    0
    21 Juli 2004
    #1

    Ich habe ein Problem, wer kann mir helfen

    Ich bin in meine Frau verliebt und das schon seit 5 Jahren, wir haben 2 Kinder und 1 Hund und 1 Miezikatze. Aber als ich letztens auf einen Fest war bin ich einer Frau begegnet und diese geht mir nicht mehr aus dem Kopf. was soll ich nur tun.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    21 Juli 2004
    #2
    Dir klar machen, was du hast

    und der anderen ausm Weg gehen!
     
  • DJ_Becksie
    Gast
    0
    21 Juli 2004
    #3
    das wenn so leicht wäre, die Arbeitet bei mir in der firma. Wenn es sein muß kann sie mir jeden tag über den weg laufen
     
  • Lady_Conny
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    103
    13
    nicht angegeben
    21 Juli 2004
    #4
    najo, träumen kann man ja...

    aber alles andere würd ich strengstens unterlassen
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    21 Juli 2004
    #5
    Ich find in deinem Fall sollt ne Kopfentscheidung her!

    So ne andere kann schon mal reizen.

    Ich kenn auch nen Kerl - ein Kumpel von meinem Freund - den ich irgendwie süß find. Mehr nicht!

    Und wenns mehr wäre, würd ich mich drauf besinnen, dass ich nen Lieberen als meinen Freund nie kriegen könnt und keinen anderen haben möcht!

    Außerdem: Bei einer anderen isses auch nix anderes.

    Du hast Kinder und sagst, du liebst deine Frau. Also lass es beim "toll finden".
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    21 Juli 2004
    #6
    du... schlag dir die andere aus dem Kopf !!!

    Weil sons kommt es so:

    Du lässt dich auf die andere ein- betrügst deine Frau... deine Frau bekommt es mit.. ihr lasst euch scheiden.. du und die andere verbringt viel Zeit miteinander.... Ihr beide verdreht die Trennungsgeschichte wie ihr gerade wollt.. nach ner Zeit hast du DEIN PRIVATLEBEN OHNE deine Kinder...

    auch wenn mein Bruder und ich bei unserem Vater wohnen.. es ist genau so, wie es da oben steht..

    vana
     
  • Nakoruru
    Nakoruru (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2004
    #7
    jo versuch die andre zu vegessen. es ist höchstwarscheinlich besser so ausserdem solltest du auch an eure kinder denken und dass es euch allen beschissen gehen würde. vorallem dir wenn die andere nicht intressiert an dir ist und du viel aufgegeben hast
     
  • bananenaffe
    0
    21 Juli 2004
    #8
    Meine Meinung:
    Wer kinder in die welt setzt, sollte sich erst 101% sicher sein, dass das DIE frau ist, mit der man das auch möchte.

    es sind keine 101% wenn man sich mit einer anderen mehr als freundschaft vorstellen kann.
    für kinder ist es warsch das schlimmste, getrennte eltern zu haben.

    wenn da für dich keine 101% sind, hast du schon vor einiger zeit nen fehler gemacht.

    träumen darf imho jeder was er will, aber die grenze ist ganz klar das echte leben. wenn du aber nur noch von dieser begegnung träumst, dann mußt du dir echt gedanken machen.
     
  • Okan
    Gast
    0
    22 Juli 2004
    #9
    Ich sag nur kurz was dazu.
    Du bist seit 5 Jahren Verheiratet und hast 2 Kinder nur weil du eine hübsche gesehen hast musst du nicht direkt auf die stehen denn du bist Vergeben sozusagen und hast eine Familie :gluecklic
    Gibt immer schöne Frauen aber man soll nicht direkt auf eine Frau stehen.
    Und wer weis was sie schon alles gemacht hat..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste