Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Psyce
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #1

    Ich habe ihr gesdagt das ich mit ihr schlafen will ....

    ... aber ich weiß nicht wie ich es anfangen soll!!

    Ich habe ihr gesagt das ich mit ihr schlafen will!! Und sie fand das auch ok nur ich weiß nicht wann ich mit ihr schlafen soll, weil ich nicht bei ihr pennen darf und weil wir fast bzw. tootal selten sturmfrei haben!!! Und außerdem weiß ich nicht wie ich es anfangen soll!!!

    Könnt ihr mir bitte helfen denn ich will soooo voll gerne mit ihr schlafen!!

    Ps: Danke im Voraus!
     
  • Rocko
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #2
    naja irgendeine möglichkeit gibt es immer.Am besten machst du es wenn ihr alleine seid oder auch nicht indem du anfägst sie zu küssen und dann immer weiter und wenn sie denn auch will merkst du das ja.
     
  • Psyce
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #3
    Ich Küsse sie ja auch aber ich denke das sie irgendwie angst aht den sie hat mir in einer e-mail gesagt das sie angst vor den schmerzen usw. hat! Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll!
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2004
    #4
    nanana..nun verzweifel mal nicht...alleine mit küssen und "sie weiß es ja" ist es nicht getan..und auf ihre ängste solltest du schon rücksicht nehmen...
    wenn es die situation ergibt, kannst du ja mal "weiter" gehen..entweder sie lässt es zu oder halt nicht..ich weiß ja nun nicht, wie "weit" ihr schon seid, aber tastet euch langsam vor und irgendwann wird sich das schon ergeben...
     
  • DieKleine
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #5
    nanana, nu keinen rückzieher machen, das haben schon ne ganze menge leute vor euch geschafft also packt ihr das auch!

    als ich das erste mal mit meinem freund geschlafen hab durfte ich auch noch nicht bei ihm pennen, er auch nich bei mir, aber trotzdem hats geklappt, schliesst das zimmer ab, macht musik an und seht zu dass es nicht so laut wird!!! wenn ihr das gefühl habt ihr müsstet stöhnen oda so beisst einfach ins kissen oder so was in der art...das is nich das problem!
    ihr habt drüber geredet! das ist wichtig! wenn ihr dann das nächste mal zusammen seid kuschelt, küsst euch usw. tastet euch langsam voran zieht euch evtl gegenseitig aus und dann fragst du sie nochmal liebevoll ob sie nun will! wenn sie ja sagt dann geht das schon alles von alleine! die angst vor schmerzen brauch sie nicht haben, ich hab kaum was gespürt und das was mir weh tat dauerte ca. ne halbe sec. und war locker auszuhalten! lass sie am besten die stellung wählen, in der reiterstellung zB kann sie selbst wählen wie schnell du eindringst usw. sei vorsichtig und alles wird gut :smile:

    LG und viel erfolg und glück wünscht:
    DieKleine
     
  • Psyce
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #6
    Jop danke für die Tipps und anregungen !!! werde es heute nochmal versuchen!

    Thx!
     
  • snogard
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2004
    #7
    Also so gesehen gibt es da kein Patentrezept. Am besten ist ihr fangt ganz langsam an... Guckt vielleicht ein Film oder so was in der Richtung und Krault euch dabei. Anschließend Küsst ihr euch vll ein paar mal. Die Küsse werden intensiver und dann kannst ja mal gucken was sie zulässt und was net. Kannst ihren Busen streicheln etc. und euch dann gegenseitig ausziehen. Und je nach dem wie ihr Verhütet dann in sie eindringen.
     
  • Psyce
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #8
    Achja was ich noch wissen wollte!
    Wie lang habt ihr euch zeit genommen?
     
  • snogard
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2004
    #9
    Kommt immer drauf an... Für meinen Schatz nehm ich mir alle Zeit der Welt... :link:
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    5 Januar 2004
    #10
    meinst du, wie lange man zusammen war, eh man miteinander geschlafen hat, oder wie viel stunden zeit man sich für den sex nimmt?
     
  • Tel Vos
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #11
    zittiere,die kleine:" nanana, nu keinen rückzieher machen, das haben schon ne ganze menge leute vor euch geschafft also packt ihr das auch!"



    -jajaja bloss ich pack das nicht oder wie ?
     
  • Psyce
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #12
    Beides würde mich mal interessieren!! Also wie lang ihr zusammen wart als ihr das erste mal gv hattet und wie lange ich euch dafür zeit genommen habt (für den Liebesakt)

    Sry ich weiß die fragen sind bestimmt schon oft genug gefragt worden !! würde mich aber über antworten freuen
     
  • Beckyvi
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #13
    Wor waren eineinhalb Monate zusammen. Das Vorspiel hat ca. eine Stunde gedauert und der Sex an sich war nichtexistent, weil ich relativ heftige Schmerzen gekriegt habe (ich bin eine von diesen Ausnahmefrauen mit den großen Schmerzen). Das erste 'richtige' Mal Sex hat dann fast ne Stunde gedauert (wieder ne Stunde Vorspiel).

    1 1/2 Stunden 'alleinesein' solltest du also auf jeden Fall einplanen.
     
  • Psyce
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #14
    Ich fahre heute noch zu ihr und ich habe so ungefär 3-4 stunden zeit!! Also meint ihr das reicht an zeit oder sollte man sich dann den ganzen tag vornehmen?
     
  • Beckyvi
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #15
    Das sollte definitiv reichen. Dann ist auch noch Zeit für kuscheln und reden. Evtl. eine kleine Massage :smile: Wenn ihr in Zeitnot geratet: Aufhören. Das erst mal sollte nicht in Hetze passieren.
     
  • DieKleine
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #16
    ich war mit meinem schatz genau 4 wochen zusammen, ging also eigentlich ziemlich schnell, aber das is bei uns in der beziehung irgendwie normal, sind schliesslich auch zusammen gekommen als wir uns grad 2 stunden kannten :zwinker:

    Wie lang der 'erste Akt' gedauert hat weiss ich nimmer, aber deine zeit wird denk ich reichen und wenn ncih, ihr seht euch sicher nochmal wieder :smile:
     
  • Pepsicola
    Gast
    0
    5 Januar 2004
    #17
    naja wir haben uns sehr lange zeit gelassen...und immernoch:smile: du musst einfach dafür Sorgen dass ihr euch entspannen könnt...wenn sie (oder du) Angst hat verkrampft sie sich.. Es gibt immer eine Möglichkeit, auch wenn du nicht bei ihr übernachten kannst..Ich denke am wichtigsten ist es nichts zu überstürzen! Wenn die ganze Zeit die Gefahr besteht erwischt zu werden kann man sich schliesslich auch nicht entspannen!:smile:
    Viel Glück!
    lG pepsi
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste