Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich habe Scheiße gebaut. HILFE!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von butterlye, 17 Juni 2010.

  1. butterlye
    butterlye (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Halloo zusammen,
    mein name ist yvonne und bin 15 und ich bin seid einen
    monat mit meinen 18 jährigen freund zusammen, nur
    leider haben wir uns in der zeit nicht wirklich oft gesehen.
    Einer von uns beiden hat immer irgentetwas zutun, training
    oder so. naja und jetzt kann ich eine woche nicht zum
    traing wo wir eigendlich mehr zeit hätten und da ist er
    auf klassenfahrt. er ist immernoch auf meiner schule und
    ist dieses jahr fertig mit schule.

    ich habe die ganze woche was mit meinen freunden gemacht,
    dadrunter ist auch mein ex-freund daniel. mitlerweile ist er
    wie ein großer bruder für mcih. er hat es in der woche voll
    ausgenutzt das mein freund nicht da war. er hat mich die
    ganze zeit angebaggert. immer umarmt, meine hand gehalten,
    hat versucht mcih u küssen mehr fach. am anfang war das
    alles ja auch noch spaß für mich, aber nach ein paar tagen
    haebe ich emerkt,das er mehr als nur ein freund für
    mich ist.aufjeden fall geht er mir seid dem nicht mehr aus dem kopf, ich versuche auch auf abstand zu gehen nur er lässt mich einfach nicht in ruhe. wie soll ich ihn da dann wieder vergessen.
    ich habe voll das schlechte gewissen wegen meinen freund.
    aufjedenfall konnte ich daniel endlich klar machen, das er mich nicht immer so anbaggern soll, weil ich keinen bock auf stress habe.

    noch dazu habe ich noch richtig scheiße gebaut.
    mir ging es so scheiße wegn meinen gefühls kaos und dann
    hat sich noch einer meiner ex-freunde an mich rann gemacht.
    wir saßen halt im bus neben einander, wir waren auf dem weg nach hause.
    wir haben die ganze zeit gerredet und gelacht. die ablenkung tat mir echt gut. naja wir sind uns ohne das wir es emerkt haben immer näher gekommen. irgendwann hat er einfach meine hand genommen, dann ist er immer näher gekommen und hat mich geküsst. ich habe aber direkt abgeblockt.
    am abend stand er auf einmal vor meiner tür. es war schon recht spät so 12:0 0uhr. meine eltern waren schon alle am schlafen
    ich habe ihn natürlich rein gelassen.
    wir sind auf mein zimmer gegangen und haben uns neben einander auf meinen bett gesetzt. er hat gesehen das es mir nicht so gut ging und hat mich getröstet. und dann schon wieder hat er mich geküsst. diesmal konnte ich nicht nein sagen und habe mit gemacht und nicht abgeblockt. wir haben uns irgendwann angefangen aus zu ziehen. und haben auch in der nacht mit einander geschlafen.
    er blieb die ganze nacht bei mir.

    ich weiß nicht was ich machen soll, ohne alle zu verletzen, denn alle drei wollen was von mir und ich war mit allen erst richtig gut befreundet. mir sind alle drei voll wichtig.

    ich hasse mich selber für das was ich mienen freund damit angetan habe. er hat es echt nicht verdient so von mir behandelt zu werden.

    könnt ihr mir vielleicht helfen und mir sagn was ihr davon haltet und wie ich aus der sache wieder raus komm und nicht alle drei verliere.

    bye, bye
    yvonne
     
    #1
    butterlye, 17 Juni 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Du hast deinen Freund also nach 1 Monat schon betrogen? Dann mach Schluss mit ihm.

    Was genau willst du denn? Bzw. wen?
     
    #2
    User 12900, 17 Juni 2010
  3. Shay
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    20
    Verliebt

    Miese Aktion
    Aus der Sache kommst du bestimmt nicht irgendwie raus.
    Ich würds deinem Freund erstmal beichten und dann kann er weiter entscheiden ob er mit dir noch zusammensein will
     
    #3
    Shay, 17 Juni 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Seit 1 Monat zusammen, kaum gesehen, kaum Zeit miteinander verbracht? Alles andere wichtiger?
    Da kann die Liebe ja nicht so groß sein. :ratlos:

    Und wenn du mal mit diesem, mal mit jenem Ex-Freund rummachst, dann wohl noch viel weniger.

    Fremdgehen nach einem Monat Beziehung?
    Wenn du mich fragst: Das Aus schlechthin!!

    Aber großartig nachtrauern wirst du deinem Freund ja wohl ohnehin nicht, wenns dir so leicht fällt, was mit anderen zu machen.

    Ich hoffe, du hast wenigstens ordentlich verhütet.
     
    #4
    krava, 17 Juni 2010
  5. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    scheiße wie du dich benimmst - und auch deine beiden Kumpel - dein Freund kann einem wirklich leid tun!

    Es wäre das mindeste ihm zu sagen was vorgefallen ist (auch das fremdgehen) und ihm das die Entscheidung treffen zu lassen ob das ganze zwischen euch noch eine Zukunft hat - meiner Meinung nach hat die Beziehung jedenfalls keine Perspektive mehr...

    Selbst wenn Schluss sein sollte hielte ich es für einen Fehler dich auf die beiden anderen Jungs einzulassen - generell scheint mir bist du leicht zu beeindrucken und wehrst dich nicht groß - kann mir vorstelle das die beiden anderen das wissen und offenkundig ausnutzen...
     
    #5
    brainforce, 17 Juni 2010
  6. Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    887
    178
    572
    Single
    Hallo butterlye,

    das klingt schwierig... und ich gebe dir recht: Scheiße gebaut hast du.

    Was als erstes passieren muss: Werd' dir darüber im Klaren, wen du willst! Da ist dein Freund, da ist Daniel und da ist noch ein anderer Ex. Für welchen von denen du dich entscheiden sollst, können wir dir hier nicht sagen, das musst du selbst wissen.

    Und dann würde ich an deiner Stelle den anderen beiden klarmachen, dass sie die Finger von dir lassen sollen. Wenn du ihnen zeigst, dass du drauf eingehst - welchen Grund haben sie, aufzuhören? Die machen weiter.
    Red' Tacheles, sag den Kerlen, wie es aussieht und bleib konsequent!

    Die Scheiße ist gebaut, rückgängig machen kannst du's nicht.
    Du musst selbst wissen, ob du es deinem Freund gestehst oder nicht... ich persönlich fände es sehr unfair, ihm das zu verheimlichen.
    Du kannst vermutlich nicht verhindern, mindestens einen von den Jungs zu enttäuschen oder zu verletzen. Vermutlich werden alle etwas enttäuscht sein - zwei, weil du ihnen klarmachst, dass du sie nicht willst und einer, weil du ihn betrogen hast.

    Mehr kann ich dir auch nicht raten...

    Viel Erfolg und alles Gute.
     
    #6
    Das Ich-Viech, 17 Juni 2010
  7. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    Naja, wie das Verhalten eines "großen Bruders" klingt das für mich jetzt nicht unbedingt und was du daran spaßig findest, wenn dich ein anderer Kerl anbaggert, umarmt, Händchen halten möchte und versucht dich zu küssen, obwohl du vergeben bist (ich nehme mal an der gute Junge wusste das) kann ich auch nicht so ganz nachvollziehen.

    Warum "natürlich"?

    Wieso nicht?

    Ich dachte zwei der Herren wären deine Ex Freunde und der eine zudem noch wie ein großer Bruder für dich :ratlos:

    Du kannst wohl kaum alle 3 von ihnen haben, dass sollte dir auch mit deinen 15 Jahren schon klar sein.
    Ich fände es nur fair gegenüber deinem aktuellen Freund, dass du ihm die geschichten beichtest und ihn dann selber entscheiden lässt, ob er mit einer Person zusammen sein möchte, die bei der wicklich nächstbesten Gelegenheit jemand anderen vögelt.

    Sollte er aus irgendeinem unerklärlichen Grund bereit sein die Beziehung fortzusetzen ist es deine Aufgabe deinen Ex Freunden klipp und klar zu sagen, dass du vergeben bist und kein Interesse an einer Beziehung hast, die über eine freundschaftliche Basis hinausgeht.

    Abgesehen davon würde ich mir an deiner Stelle mal überlegen, ob ich überhaupt eine Beziehung führen möchte, wenn ja warum und vorallem mit wem.
     
    #7
    dollface, 17 Juni 2010
  8. donmartin
    Gast
    1.903
    Ihr habt keinerlei Vertrauen aufbauen können, also hast du ihn nicht "betrogen" in dem Sinne - 1 Monat und kaum gesehen - da ist nichts was man kaputtmachen könnte. Sag ihm, was passiert ist - wenn er weiterhin mit dir zusammen sein möchte, kannst du ihm ja anbieten mehr Zeit mit ihm zu verbringen - oder sag ihm gleich dass Schluss ist.

    Schweigen hilft nicht - ich denke, da du gleich 3 "Verehrer" hast, wird es über kurz oder lang rauskommen.
    Diese Verehrer scheinen deine "Gutmütigkeit" und dein fehlendes Selbstbewusstsein ausnutzen zu wollen.
    Vielleicht werden sie unfair und wollen - falls du mit deinem Freund zusammen bleibst - dich damit unter Druck setzen und ihm davon erzählen. Somit zeigst du aber etwas Courage und nimmst ihnen den Wind aus den Segeln.
    Lerne mal dich zu behaupten, Nein zu sagen und darauf hinzuarbeiten, was DU willst.
     
    #8
    donmartin, 17 Juni 2010
  9. benedetto
    Sorgt für Gesprächsstoff
    164
    43
    9
    in einer Beziehung
    Sry, aber dir ist da denke ich keiner *voll wichtig* wenn du sowas anrichtest.

    Und bitte ziehe dich nicht aus der Verantwortung mit *ich wurde ausgenutzt* *ich konte nichts machen* *natürlich hab ich ihn reingelassen* *ich konnte nicht nein sagen*

    Natürlich konntest du, du tust so als wurde dir alles aufgesetzt und als bist du unschuldig und jetzt mußt du da irgendwie rauskommen. Ich sag dir mal was meine Dame, du hast dich anbaggern umarmen und küssen lassen, hast sehr sehr starke nähe zu deinen exfreunden gesucht, läßt mit in der Nacht andere Kerle zu dir in Bett usw. usw. ?

    Na hallo ?

    Dafür bist du verantwortlich und nein sagen kann man immer die Suppe hast du allen eingebrockt und jetzt bist du um Schadenbegrenzung bemüht und tust so als kannst du eigentlich gar nichts dafür weil das halt so passiert ist ? Du betrügst und verheimlichst gehst nach einem Monat fremd ?
    Ich denke keiner der 3 ist dir wirklich wichtig wenn du so mit ihnen umgehst...
    Etwas mehr Verantwortungsbewußtsein würde nicht schaden.
     
    #9
    benedetto, 17 Juni 2010
  10. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Mit 15 hast du schon so viele Exfreunde, dass du dich kaum vor ihnen retten kannst? Du hast einen Freund, den du betrügst? Der eine will was von dir und du nimmst scheinbar wahllos dann den anderen?
    Also irgendwie denke ich, solltest du anfangen etwas erwachsen zu werden und nur dann beziehungen einzugehen, wenn du auch wirklich verliebt bist. Alles andere macht doch keinen Sinn, wie man sieht. Sicherlich warst du verknallt, aber irgendwann lernt man schon zwischen einer Schwärmerei und wirklicher Verliebtheit zu unterscheiden. Und man merkt, ab wann man anfängt, anderen Menschen weh zu tun.

    Ich denke, du wirst aus dieser Sache nicht rauskommen, ohne zumindest einen von ihnen zu verlieren. Man kann niemals alles haben! Die Erfahrung musst du wohl gerade machen.
     
    #10
    LiLaLotta, 17 Juni 2010
  11. sososo
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    113
    34
    vergeben und glücklich
    vor knapp 3 wochen hast du noch gesagt, du fühlst dich unsicher und weisst nicht, ob du schon mit deinem freund schlafen sollst. vor 2 wochen hattest du das erste mal petting mit ihm und jetzt hast du mit einem anderen geschlafen?

    das find ich ziemlich krass...
     
    #11
    sososo, 17 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  12. User 96994
    Öfters im Forum
    734
    68
    92
    nicht angegeben
    Ich glaube du findest es einfach toll von 3 Typen begehrt zu werden und willst eigentlich auch dass das so weitergeht.
    Wie lang warst du mit den Anderen zusammen? Auch nur so kurz? Das kann man dann meiner Meinung nach nicht Beziehung nennen.
    Wenn ich weiß, dass ein Kerl was von mir will, dann setz ich mich nicht nachts mit ihm aufs Bett,mache rum und vögel mit ihm, vor allem nicht wenn ich einen Freund hab.
    Ich finde du solltest keinen nehmen sondern erstmal n bisschen erwachsener werden damit du auch ne Beziehung führen kannst.
     
    #12
    User 96994, 17 Juni 2010
  13. Shay
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    20
    Verliebt


    Off-Topic:
    Oha.. man sollte auch die anderen Thread's lesen..
     
    #13
    Shay, 17 Juni 2010
  14. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Man muss eigentlich schon ziemlich abgebrüht sein, wenn irgendein Exfreund in der Nacht heimlich -während die Eltern ihr Töchterlein brav im Bettchen wähnten und bereits nichtsahnend geschlafen haben- in die Wohnung reingelassen und mit ihm dann auch noch munter poppt wird.
    Hoffe mal, du hast durch ihm nicht auch deine bis vor kurzem noch vorhandene Jungfräulichkeit verloren - wenn ja, dann bin ich gespannt, was dein Freund dazu noch sagt.


    Irgendwie machst du mir den Eindruck, dass du dich nicht wirklich "wehren" kannst, wenn du angebaggert wirst und ich frage mich, ob du keine Angst hast, dass dein Treiben auffliegt oder es deinem Partner zugetragen wird, wenn du schon öffentlich mit anderen herumknutscht.
    Die jungen Männer könnten auch damit prahlen, wie "leicht" du zu haben bist und somit könnte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis dein Freund Wind davon bekommt.

    Mag sein, dass du gerade deine Sexualität entdeckst, aber ich frage mich, wozu du dann einen Freund benötigst, mit dem du deine ersten Erfahrungen sammeln wolltest, wenn auch andere bei dir ran dürfen.
    Du willst alle 3 jungen Männer nicht verlieren - wenn du aber so weiter machst, dann spielst du nicht nur alle gegeneinander aus, sondern wirst vielleicht irgendwann alleine dastehen, weil "Wanderpokale" nicht lange interessant sind und dein Handeln so manchen Hass und Enttäuschung hervorrrufen könnten, so dass man mit dir nicht einmal mehr freundschaftlich verkehren möchte.
     
    #14
    munich-lion, 17 Juni 2010
  15. benedetto
    Sorgt für Gesprächsstoff
    164
    43
    9
    in einer Beziehung
    vlt. ist sie/er auch nur ein Forentroll ? ^^
    Das Deutsch ist ja auch schlimm (ja meins auch zeitweise aber hier stellts sogar mir die Haare auf^^) oder gekünstelt schlimm. ^^

    Sry, aber je mehr Beiträge ich lese desto mehr hab ich mir an den Kopf greifen müssen oO.
     
    #15
    benedetto, 17 Juni 2010
  16. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Boah.. Deinem Freund gehts ohne dich besser. DAS waren ja nur 2 der Ex-FrendE. Die Anderen wollen ja auch zum Zuge kommen.
    Bleib erstmal Single, sonst verletzt du Menschen. ISt ja sonst vollkommen okay, wenn du mit deinem Ex schläfst, wenn du SOLO bist.

    Achja.. Ich bin 23. Wenn meine Mom nicht grade weiß, dass ich mit meinem Partner unterwegs bin oder sein könnte, schleppe ich keine Leute mitten in der Nacht an, das nennt sich Respekt. Schließlich wohnst nicht nur du in der WOhnung/im Haus.
     
    #16
    User 46728, 17 Juni 2010
  17. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    wissen deine ex-freunde, dass du einen neuen freund hast? ich gehe mal davon aus, weil einer von denen ja "wie ein bruder" ist...
    tolle freunde hast du da. die nutzen es aus, dass es dir "nicht gut" geht. wenn es gute freunde wären, hätten sie sich dir nicht so genähert, sondern deinen neuen freund und eure beziehung akzeptiert.

    zu deinem freund musst du ehrlich sein! wie er reagiert kannst du nur abwarten. aber nach 1 monat beziehung, kaum sehen, und der jetzigen geschichte würde ich mir da nicht viel hoffnung machen.

    grundsätzlich solltest du dir mal gedanken machen, wie du mit freunden umgehst. mann muss nicht mit jedem händchenhalten und was weiß ich noch alles!
     
    #17
    User 90972, 18 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  18. Problemkind22
    2
    bitte habe wenigstens soviel anstand und ehre, dass du es deinem freund erzählst. danach kann man weiterreden bzw er wird dann ja entscheiden ob er noch mit dir zusammenseinwill. du liebst ihn nach deinen erzählungen hier sowieso nicht annährend.
     
    #18
    Problemkind22, 18 Juni 2010
  19. ...oleander...
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    17
    vergeben und glücklich
    Seid doch nicht so streng - Yvonne ist erst 15 und macht gerade erste Erfahrungen mit Sex und Liebe und läßt sich halt von ihren Gefühlen überrumpeln. Da fehlt einfach noch die (Lebens-)erfahrung um sich in bestimmten Situationen passend zu verhalten.

    "Versuch mach kluch" und "Erfahren kommt mit den Jahren".

    Konkrete Antworten auf Yvonnes Fragen:

    Das mit dem Verletzen ist bereits geschehen und läßt sich nicht rückgängig machen.

    Richtige und wichtige Erfahrung für die Zukunft - beim nächsten Mal wirst Du vielleicht anders handeln.

    Das haben meine Vorredner ausführlich und passend beantwortet...

    Das wird höchstwahrscheinlich nicht klappen. Ehrlichkeit und Offenheit allen dreien gegenüber mag auf den ersten Blick "das schwierigste" sein (weil es enorme Überwindung kostet und der Ausgang ungewiß ist), in Deiner Situation aber "das beste". Lügen und "zurechtbiegen wollen" der Situation bringt nur vordergründig Besserung, rächt sich aber um so mehr. Diese Suppe mußt du selbst auslöffeln.

    Gruß o.
     
    #19
    ...oleander..., 18 Juni 2010
  20. butterlye
    butterlye (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hey,
    danke für eure antworten.
    ich habe es meinen "freund " gesagt und es ihm alles erklärt. er will natürlich nichts mehr mit mir zutun haben. ich kann ihn verstehen.

    mein sogenannter "großer Bruder" hat gesagt, das das rumm baggern nur eine verlorene wette war und er musste damit meinen freund und mich auseinadner brigen. mit ihm werde ich auch nichts mehr zutun haben. wir lassen uns in ruhe.

    mit meinen anderen "kumpel" habe ich auch eben noch gesprochen und wir haben uns darauf geeinigt, das das eine einmalige sache bleibt und wir auch erst mal nichts mit einander zu tun haben werden.

    ihr habt alle recht und ich glaube ich sollte erstmal was erwchsener und verantwortungsvoller werden. alles andere gibt immer nur probleme.

    und so viele freunde hat ich noch garnicht.
    mein erster freund daniel, mit dem war ich etwar 10 monate zusammen. und mit den anderen, shoib, war ich etwar acht monate zusammen. wir sind erst seid etwar 3 monaten getrennt. und dann eben jetzt sebastian, mein letzter ex-freund.


    ich hasse mich selbst für das, was ich vorallen meinen letzten freund angetan habe. keine frage.
    sowas wird mir definetiv nicht mehr pasieren, daraus habe ich auch was gelernt.

    bye bye
    lg
    butterlye
     
    #20
    butterlye, 18 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habe Scheiße gebaut
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2016
32 Antworten
miss sumisu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Mai 2016
34 Antworten
tabea P
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 März 2013
17 Antworten