Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich habs geschafft!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Servantes, 16 Juli 2007.

  1. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi

    Ich erstelle dieses Thema ganz bewusst im 1. Mal-Forum, da ich heute etwas zum ersten Mal geschafft habe...Aber es hat nichts mit Sex zu tun, jedenfalls nicht direkt! :zwinker: Ich hätte nie gedacht, dass ich das in nächster Zeit noch schaffe, aber es hat tatsächlich geklappt:
    Ich konnte bisher nie meine Vorhaut über die komplette Eichel ziehen und bin nun schon fast 21 Jahre alt...Nicht mal im schlaffen Zustand! Doch heute hat sich plötzlich alles geändert: habe beim Duschen wie immer meine Vorhaut zurückgezogen, um meine Eichel zu waschen und plötzlich rutschte sie über die komplette Eichel! Natürlich im schlaffen Zustand...Das war schon mein erstes Glücksgefühl.
    Ich habe weiter und weiter probiert und grade vorher hab ichs doch tatsächlich geschafft, meine Vorhaut sogar im steiffen Zustand über die Eichel zu ziehen! Ein echter Höhepunkt, da ich wirklich schon lange Angst hatte, ich müsste irgendwann zum Arzt, weil ich vielleicht eine Vorhautverengung habe...Könnte ja Probleme beim Sex geben.
    Aber nun muss ich keine Angst mehr haben! :drool:
     
    #1
    Servantes, 16 Juli 2007
  2. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    nach 21 Jahren ohne "Vorhaut zurükschieben" hast du nicht nur vielleicht eine Phimose (gehabt?) :zwinker:, sondern ziemlich sicher^^
     
    #2
    Rongo Matane, 16 Juli 2007
  3. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich konnte sie ja ein bisschen zurückschieben, aber eben nie ganz über die Eichel...Ich hatte keine Phimose, sonst hätte ich das ganze ja nicht so dehnen können, damit ich sie jetzt ganz zurückschieben kann! :tongue:
     
    #3
    Servantes, 16 Juli 2007
  4. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Glückwunsch! :bier:
     
    #4
    Knalltüte, 16 Juli 2007
  5. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #5
    Blume19, 16 Juli 2007
  6. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Eine Party dafür zu machen, wäre zu übertrieben...:zwinker:

    Aber eine andere Frage: Meine Eichel ist extrem empfindlich, wenn sie freiliegt und an meiner Hose anstösst, fühlt sich das sehr unangenehm an...Wird das beim (zukünftigen) Sex auch so unangenehm sein, wenn mein Ding in der Muschi reibt? :drool:
     
    #6
    Servantes, 16 Juli 2007
  7. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #7
    Blume19, 16 Juli 2007
  8. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Stimmt...Und mein Schwanz wird ja auch noch feucht dazu! :grin:
     
    #8
    Servantes, 17 Juli 2007
  9. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Nachdem Du die Verengung jetzt erfolgreich beseitigt hast, kannste ja auch Deine Eichel noch etwas abhärten.
    Reibst Du sie am besten über Sandpapier mit 120er Körnung und steigerst Dich dann langsam über 80 und 60 auf 40er Material. :bandit: :tongue:

    Übrigens willkommen als Seniormitglied im Club :zwinker: :-D
     
    #9
    User 63483, 17 Juli 2007
  10. maexchen123
    Benutzer gesperrt
    29
    0
    0
    nicht angegeben
    Sowas hatte ich auch mal, auch waschen war nur möglich
    mit "warmes Seifenwasser rüberlaufen lassen". Schon
    vorsichtiges Anfassen war unerträglich.

    Da bin ich dann mal zu einem Neurologen gegangen und der
    hat mir so kleine grüne Pillen gegeben, "die das vegetative
    Nervensystem ins Gleichgewicht bringen". Sorry, bin kein
    Arzt, kann das nicht besser erklären.

    Wie auch immer, nach zwei Wochen war wieder alles bestens.

    Also wenn es mehr ist als nur "etwas unangenehm", ist es
    durchaus möglich, daß dir ein Arzt helfen kann.
     
    #10
    maexchen123, 18 Juli 2007
  11. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Gratulations!!!:cool1:
     
    #11
    User 75021, 18 Juli 2007
  12. ROFL, er soll sie nich abhobeln :tongue:
    @TS Herzlichen Glückwunsch :smile: :cool1:

    mfg Enrico
     
    #12
    JustASweetDream, 18 Juli 2007
  13. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Also weh tut es nicht, es ist halt einfach extrem unangenehm, wenn dann die Eichel an der Hose anstösst...Aber wegen dem gleich zum Arzt rennen, das will ich auch nicht. Und schon gar nicht irgendwelche Pillen schlucken...:ratlos: Hoffe einfach, dass das Gefühl dann beim zukünftigen Sex nicht unangenehm ist, sondern schön...Aber weil dann ja alles feucht ist, sollte es nicht so ein grosses Problem werden, denke ich.
     
    #13
    Servantes, 18 Juli 2007
  14. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Irgendwie so´n typisches Männerklischee: Bloß nicht zum Arzt...!!:tongue:
    Aber warum denn nicht, wenn es hilft, dass es dir "besser geht"... :ratlos:
     
    #14
    User 67018, 18 Juli 2007
  15. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Weil es peinlich ist und weil ich nicht irgendwelche Pillen schlucken will...Wo man die Nebenwirkungen nicht kennt und so...:kopfschue
     
    #15
    Servantes, 18 Juli 2007
  16. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Gut, aber du wirst vlt mal Sachen haben, die noch peinlicher sind (z B wenn deine Freundin mal nen vaginalen Pilz hat und du dein Glied auch untersuchen lassen musst, damit du sie nicht wieder zurück ansteckst..!!)... Oder auch sachen, die vlt nicht mal was mit Sex oder so zu tun haben...
    Ich an deiner Stelle würde es als Training ansehen, Situationen selbstbewusst zu meistern...

    Und wer sagt dir denn, dass du auch gleich Pillen bekommst...? Niemand. Vlt ist die Behandlung bei dir gleich mal ne andere...

    ABer ich persönlich finde das voll albern, zu sagen, ja, ich leide, denn es tut dir ja doch offensichtlich weh, wie du schreibst, und auf der anderen Seite das dann einfach so zu akzeptieren, weil du vor irgendwas schiss hast... Meinst du die ganze Praxis bekommt dann nen lachanfall. du, die haben schon viel schlimmeres gehört, glaubs mir einfach mal....
     
    #16
    User 67018, 18 Juli 2007
  17. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Du hast mich falsch verstanden, meine Eichel tut NICHT weh, es ist einfach ein unangenehmes Gefühl, wenn sie wo anstösst. Das hat nichts mit Schmerzen zu tun, es ist halt einfach ein komisches Gefühl...Ein blödes halt! :tongue:
    Wäre froh, wenn mal die anderen Männer hier was dazu sagen würden...Ob eure Eichel vielleicht auch so empfindlich ist.
     
    #17
    Servantes, 18 Juli 2007
  18. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Das ist ganz normal, wenn Du die Vorhaut zurückgezogen hast.
    Hinzu kommt, dass die Eichel ja jahrelang "keine Sonne gesehen" hat und immer geschützt gegen direkten Kontakt war.

    Ausserdem ist es ebenfalls normal, dass die Eichel im Allg. sehr sensibel und empfindlich ist.:jaa:
    Männer die beschnitten wurden, müssen sich auch erst wochenlang dran gewöhnen, dass die eichel nun ungeschützt z.B. an der Unterwäsche reibt und sich langsam desensibilisiert.

    Ich würd jedenfalls nicht mit zurückgezogener Vorhaut in meine Klamotten schlüpfen wollen, weil es wahrscheinlich ähnlich unangenehm ist, wie Du es auch empfindest (und vor allem: normal ist!). so viel dazu :zwinker:
     
    #18
    User 63483, 19 Juli 2007
  19. Alex14
    Alex14 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Also mir gings genauso als ich letztes Jahr beschnitten wurde. Nach 15 Jahren ohne wirkliche Berührung war das die ersten Wochen schon übel mit den Schmerzen, wenn die Hose reibt. Aber das legt sich mit der Zeit. Hab dann immer solche weichen Hosen benutzt, also nicht die aus Stoff. Aber bis heute ist sie nicht ganz abgestumpft. Also vergiss diese Abstumpfungsübungen :tongue:
     
    #19
    Alex14, 19 Juli 2007
  20. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Schön, dass das normal ist...Und beim Sex ist dann gar nix mehr unangenehm, oder? :schuechte
     
    #20
    Servantes, 19 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habs geschafft
selbil
Das erste Mal Forum
7 Januar 2007
7 Antworten
doodle-kopp
Das erste Mal Forum
3 November 2006
12 Antworten
Test