Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich halts einfach nicht mehr aus ohne sie :-/

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Ribosom, 26 Juni 2005.

  1. Ribosom
    Gast
    0
    Hallo,

    also mir gehts echt scheiße in den letzen 8 Wochen, denn da habe ich (!) mit meiner Freundin Schluss gemacht. Warum ich das gemacht hab? Es hat vieles nicht mehr gestimmt bei uns, wirklich vieles! In diesen 8 Wochen hatte ich aber soviel Zeit zum Nachdenken, dass ich mich nun so schlecht fühle, denn viele Fehler habe auch ich gemacht und seh das vollkommen ein. Das Problem, wir waren 3 Jahre zusammen, ich bin 20, sie 18, ist folgendes: nach der Trennung hab ich erfahren, dass sie nach 4 Tagen oder so bereits nen neuen hatte, das hat mich schon mal tierisch aufgeregt (3 Jahre?!?!), heute hab ich mich mit der getroffen, weil mit ihr ein letztes mal reden wollte, bevor ich am 4. Juli zur Bundeswehr muss. Sie hat sich total verändert mit ihrem neuen Freund, war aber dennoch nett usw. Sie sagte, dass er sie anfangs nur getröstet hatte und erst nach 2 Wochen waren sie zusammen. Wie auch immer, mir gehts total schlecht und ich hab keine Ahnung was ich machen soll. Theoretisch ist sie mit dem anderen zusammen... man, man ich krieg die Krise :madgo:
    Hat jemand einen Rat? Einfach vergessen? Ja, ist aber sehr schwer...
     
    #1
    Ribosom, 26 Juni 2005
  2. dicka
    Gast
    0
    ....
     
    #2
    dicka, 26 Juni 2005
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ja.
    Erinnere dich daran, WARUM du Schluß gemacht hast.
    Das war ja wohl nicht nur Lust und Laune.

    Ich nenne das immer das "Bundeswehr-Syndrom" (Sorry für das zeitgleiche Ereignis). Wenn man beim Bund ist, ist es eine schreckliche Zeit.
    Wenn man davon weg ist, erinnert man sich nur noch an die positiven Dinge ...
     
    #3
    waschbär2, 26 Juni 2005
  4. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Genau, machs besser. Ich bin momentan hin- und hergerissen, ob ichs noch mal probieren will oder nicht. Aber das liegt nicht in meiner Entscheidung. Gönn dir n Schnaps und lenk dich ab :blablabla
     
    #4
    XhoShamaN, 26 Juni 2005
  5. Ribosom
    Gast
    0
    Das logischste wäre das, aber verdammt warum kann ich sie nicht vergessen, normalerweise geht das doch nach 2-3 Wochen weg, bei mir aber net und das mit dem vergessen... wir haben soviel erlebt, sie ist irgendwo auch die einzige gewesen, die mein komplexes Ich akzeptiert hatte.. :-/
     
    #5
    Ribosom, 26 Juni 2005
  6. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Ich sag dazu nur: 2 Jahre ......
     
    #6
    BadDragon, 26 Juni 2005
  7. Ribosom
    Gast
    0
    Wie wahr das doch ist... aber andererseits, das mag lächerlich klingen, aber wenn ich daran denk, dass der Neue mit meiner Freundin schläft.. woh, irgenwie hart, obwohl wir nimmer im 18. Jh leben
     
    #7
    Ribosom, 26 Juni 2005
  8. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Jou, das treibt mir auch immer das Blut in der Birne hoch. Obwohl ich nicht weiss, ob sie schon nen neuen hat oder sich halt noch entscheiden will. Da gibts nur eins : abreagieren! (oder sich nen Schnaps gönnen)
     
    #8
    XhoShamaN, 26 Juni 2005
  9. Ribosom
    Gast
    0
    Danke Leute, irgendwie bin ich zur Zeit grundsätzlich voll depri, meine gutgeglaubten Freunde lassen einen im Stich, andere wiederum können das Wort "mädchen" nur aus dem Fernsehen... das muss einfach mal raus, aber es hört keiner zu :-/
     
    #9
    Ribosom, 26 Juni 2005
  10. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Dann sinds keine Freunde *find*
     
    #10
    BadDragon, 26 Juni 2005
  11. Ribosom
    Gast
    0
    Schnaps gönnen wird aber auf Dauer teuer und Probleme lösen tuts auch net... leider
     
    #11
    Ribosom, 26 Juni 2005
  12. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Stimmt, die koennen schwimmen die schweine! :zwinker:
     
    #12
    BadDragon, 26 Juni 2005
  13. Ribosom
    Gast
    0

    Find ich auch, darum distanziere ich mich von dem einen auch besonders, solche Fälle zeigen halt besonders gut, wer zu einem hält und wer nicht.
     
    #13
    Ribosom, 26 Juni 2005
  14. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Aber die Symptome bekämpfen kann man damit :grin: ... ich glaub ich muss mal wieder chillen :gluecklic
     
    #14
    XhoShamaN, 26 Juni 2005
  15. Ribosom
    Gast
    0
    Ist es eigentlich normal, dass man seine Ex so sehr vermisst, obwohl man doch weiß, dass sie eigentlich "nicht gut" (ich mein nicht den sex) für einen ist?
     
    #15
    Ribosom, 26 Juni 2005
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Von seinen Gefühlen her lebt man(n) sogar noch 30.000 Jahre zurück (Frau übrigens auch :bandit: ), also mach dir da mal keinen Kopf.

    Das Schlimme ist, dass man befürchtet, dass einem nie wieder so eine
    Frau begegnen könnte, wie diese.
    Stimmt. Aber dafür eine andere.
    Auf einen Topf passen immer mehrere Deckel ...
    *diesen spruch patentieren lass* :zwinker:
     
    #16
    waschbär2, 26 Juni 2005
  17. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Auch wenn sich das echt blöd anhört, aber es ist nunmal so.

    "Die Zeit heilt alle Wunden"

    Vergessen wirst du sie so oder so nicht. Aber der Schmerz wird weg gehen und wie schon gesagt wurde werden die guten Erinnerungen übrig bleiben.

    Ich hab ähnliches durchgemacht nur das für mein Tief nicht nur die Trennung verantwortlich war, sondern auch noch andere Faktoren eine Rolle spielten.

    Meine Freunde haben anfangs zwar gemerkt, dass mit mir was nicht stimmt, aber sie hielten es eher für schlechte Laune. Als ich dann aber mit denen geredet hab und mich überwunden hab, auch die unangenehmen Dinge zu erzählen war alles anders. Dann war ich keinen Tag mehr allein und hatte immer Ablenkung.

    Mittlerweile habe ich die Trennung überwunden, zwar wieder neue Probleme.

    Hilft wohl leider nichts anderes als Ablenkung. ISt jedenfalls meine Meinung.

    ciao!
     
    #17
    User 16687, 26 Juni 2005
  18. Ribosom
    Gast
    0
    Danke für eure Anteilnahme...
    Ich hoffe es wird in einer Woche "besser", dann bin ich Soldat und hab sicher wenig Zeit an das zu denken... wenn da nicht die langen Nächte wären (zum Glück recht kurz bei der Bundeswehr)

    Dank an alle!
     
    #18
    Ribosom, 26 Juni 2005
  19. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Och in der Grundausbildung bisste nach dem Tag so im arsch das du vom einschlafen eigentlich nicht mehr zum denken kommst :zwinker:
     
    #19
    BadDragon, 26 Juni 2005
  20. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Bei mir war's ne ähnliche Situation...

    Mit meiner Ex war Schluss "im beidseitigen Einvernehmen" und dann hing ich halt trotzdem noch an ihr. Das ging noch ne Weile so... und mir ging's echt beschissen, obwohl ich ja wusste, dass es an und für sich nicht gut ist.

    Jetzt nach nem halben Jahr bin ich über sie hinweg. Und es geht mir einfach prima und ich habe ne Neue kennengelernt.

    Es muss weitergehen, es wird weitergehen ... ohne sie...

    Nur nicht schwach werden... :smile:

    Lass sie machen... und scheiß auf sie. :smile:
     
    #20
    2Play, 26 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - halts einfach mehr
UnerfahrenesGirl
Kummerkasten Forum
5 März 2016
70 Antworten
Zufallsmensch
Kummerkasten Forum
18 Februar 2016
2 Antworten
Test