Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich hasse es ...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von glider, 3 April 2004.

  1. glider
    glider (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    Single
    Hallo,
    ich bin nun 17, hatte noch keine Freundin und auch nicht viel mit Mädels zu tun ( also körperlich etc. ). Ich bin eigentlich nicht schüchtern aber ich muss immer daran denken was ich machen "soll" wenn es dann mal etwas weiter geht :mad: Ich hab kein Problem Mädels anzusprechen sondern eher mit dem Gedanken "What to do ???". Das ist mein größtes Problem ! Ich hasse es !
    Ich bin zwar nicht gerade der Typ, der schnell neue Freunde gewinnt aber es ist definitiv nicht so als ob ich es nicht auf die Reihe bekommen würde.
    Dazu kommt das einer meiner bester Kumpels irgendwie anziehend auf Frauen wirkt. Ich weiss das es bei ihm mit Sicherheit nicht am Aussehen liegt, da er in dieser Hinsicht nicht gerade der Überflieger ist ... Ich komm mir so scheisse vor und ich hasse es ! Ich hätte so gerne eine Freundin allein wegen der "Geborgenhnheit" wenn ihr wisst was ich meine :rolleyes2
    Mein Gott was mach ich nur falsch ! Ich seh mich selbst als nett und nicht gerade schlecht aussehend aber so ziehmlich alle meine Freunde packen das und ich ?? Klar würd ich auf ein Mädchen eingehen aber ich trau mich nicht da ich Angst vor dem habe was passiert wenn etwas passiert ....
    Auch bin ich mir sicher das ich nicht gerade ein assoziales Ars*hloch bin aber so langsam verlier ich die Hofnung :frown:
    Ich will zwar nicht neidisch sein aber es fällt schon schwer wenn man nicht weiss woran es liegt !!!!!

    ...
     
    #1
    glider, 3 April 2004
  2. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    Noch vor einem Jahr haette das mein Text sein koenn.....moment ...hatte ich hier nicht so einen Text.....ach egal....jedenfalls was ich sagen will ist...

    ich dachte genauso und wusste nicht weiter danach sagte ich mir einfach es reicht..... und es reichte......

    Du musst einfach auf die Frau oder das maedel zu gehen und tun wonach dir ist,
    wenn du dich mit einer unterhaelst die du laenger kaennst und so weiter und ihr lacht und bla bla bla und du lust hast sie zu kuessen, JUNGE DANN KUESS SIE, du wirst es nicht bereuen, es wird und das kann ich dir versichern auch wenn sie dich abweist keine blamage sein, ausserdem bereichert dich das an ehrfarung, und es bleibt eine coole erinnerung.....

    Uebrigens als kleiner tipp ..... ne gute freundin oder jemand den man mag einfach zu kuessen ...... so hab ich die liebe meines lebens gefunden.....


    Hoffe ich konnte dir irgendwie helfen.....
     
    #2
    Lez, 3 April 2004
  3. bianka21w
    Gast
    0
    Hi,

    also ich kann nur sagen, auf keinen Fall krampfhaft danach suchen, dann wirds eh nichts. Mir ging es genauso wie dir, bevor ich meinen jetzigen Freund kennenlernte, nur daß ich extrem schüchtern war und erst als ich versucht habe nicht direkt nach einem Freund zu suchen, klappte es auch. Außerdem bist du noch jung und es ist keine Schande noch keine Freundin gehabt zu haben.

    Liebe Grüße
    Bianka
     
    #3
    bianka21w, 3 April 2004
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hey, so war das bei mir früher auch! Daß ich dachte, scheiße, ich hab doch überhaupt keine Erfahrung, und selbst wenn sich jetzt was ergeben sollte und jemand sich in mich verliebt (und ich mich auch in ihn), was soll ich dann machen, was wird dann von einem "erwartet" wenn man mit jemandem zusammen ist/kommen will?!

    Klar hätte ich gern einen Freund gehabt, jemanden zum in-den-Arm-nehmen, küssen, kuscheln und so... Und ansprechen, sich unterhalten, zusammen lachen, alles kein Problem! Aber sobald es dann "weiter" gehen sollte, war ich auch total unsicher, hab mich einfach nicht getraut.

    Ich kenn das Gefühl, das du bei deinen Freunden hast. Bei mir war's damals so, daß meine beiden besten Freundinnen mit 15 beide ihren ersten "richtigen" Freund hatten. Und ich? Noch nichtmal den ersten Kuß hinter mir... War ein Scheißgefühl, weil ich mich da irgendwie total "unterlegen" gefühlt hab - obwohl's jetzt im nachhinein betrachtet Quatsch war.

    Aber damals war's halt schon krass, weil besonders die eine eigentlich nie so besonders aussah und auch nicht so der gesprächigste/offenste Typ war, und ich hätte (auch wenn das bescheuert und arrogant klingt...) NIE gedacht, daß sie mal vor mir einen Freund haben würde. Dachte dann auch, mit mir stimmt irgendwie was nicht, alle anderen kriegen das doch auch auf die Reihe, man sieht 14-Jährige rumknutschen, und überhaupt, bei anderen "ergibt" es sich einfach, nur bei einem selber "ergibt" sich eben nix...

    Tja, das Ende vom Lied war dann, daß ich mit knapp 17 meinen (jetzt) Ex kennengelernt hab, und plötzlich hat es sich halt auch bei mir "ergeben" - wobei damals eigentlich alles von ihm ausging und ich selber fast nichts mehr "machen" mußte...

    Aber mach dir da keine Gedanken, das kommt schon alles noch, auch wenn das jetzt blöd klingt, aber ist so! Entweder begegnet dir eine, die von sich aus auf dich zugeht - oder du verliebst dich irgendwann so rettungslos, daß du merkst, wenn du selber nix machst, passiert gar nix, und dann kostet's halt Überwindung...

    Falschmachen kannst du eigentlich nicht viel, ehrlich nicht! Mit 17 ist es mit Sicherheit nicht irgendwie "peinlich" noch nicht so viel oder auch gar keine Erfahrung zu haben, und Angst vor dem, was passiert (oder passieren könnte) hat Anfang jeder, aber da darfst du dir nicht zu sehr 'nen Kopf drum machen! Eine Beziehung ist kein Hexenwerk, bis jetzt hat's noch jeder auf die Reihe bekommen irgendwann, und gestorben ist daran auch noch keiner, also Kopf hoch, das wird schon! :smile:

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 3 April 2004
  5. glider
    glider (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    Single
    danke fuer die antworten :zwinker:
    Ich werd versuchen mich zu "bessern" und auf die Mädchen einzugehen !
     
    #5
    glider, 3 April 2004
  6. repent
    Gast
    0
    Aber bleib nett zu den Mädchen *g*

    Ich find das typen die mit mädchen komplett offen umgehen zwar spaß mit ihnen haben, aber daraus nicht mehr wird. Man muss nicht umbedingt bei jedem scheiss mitmachen und aufmerksamkeit erregen :smile:

    Ich weis nicht ob du noch schule gehst, aber wenn man in eine etwas verspieltere klasse geht dann weist du was ich meine :smile:

    mfg repent
     
    #6
    repent, 3 April 2004
  7. glider
    glider (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    Single
    Naja ich werd jetzt die Schule wechseln ( auf ein tech. Gymnasium ).
    Hoffentlich lern ich ein paar neue Freunde kennen wobei es dort wohl kaum Maeldes geben wird :wuerg:
     
    #7
    glider, 4 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hasse
strawberries
Kummerkasten Forum
25 Februar 2016
21 Antworten
tagewiediese
Kummerkasten Forum
19 November 2015
25 Antworten
Fraya
Kummerkasten Forum
26 September 2015
16 Antworten