Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • InMyDreams
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    31
    0
    Single
    12 April 2010
    #1

    Ich hasse meine Brüste!

    Hallo liebe User,

    ja, jetzt wende ich mich schon wieder mit einem Problem an euch, das mich sehr belastet:

    Ich kann meine Brüste überhaupt nicht leiden. Sie sind irgendwie nicht schön geformt, der Warzenvorhof ist viel zu groß für die eigentliche Größe (B/C) und die eine Brust ist etwas größer als die andere.

    Jetzt hab ich mich gefragt, ob man daran vielleicht etwas ändern kann, z.B. Sport und Ernährung. Kann man sie zumindest irgendwie straffer kriegen? Vielleicht irgendwie ein bisschen wachsen lassen, damit sie allgemein straffer sind und der Warzenvorhof nicht allzu groß aussieht?

    DANKE für Hilfe!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Ich HASSE meine Beine!
    2. Hässlich-.-
    3. Brustwachstum ;)
    4. Tattoos/Piercings Brustwarzenpiercings
    5. Brustspannen
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    12 April 2010
    #2
    Also was du am Warzenhof ändern könntest, wüsste ich jetzt nicht, aber wenn du eine Lösung gefunden hast, dann lass es mich wissen. Ich finde meinen nämlich auch nicht besonders schön. :grin:

    Meine Brust ist doppelt so groß wie deine und entsprechend wahrscheinlich noch viel unstraffer, also beschwer dich nicht. :zwinker: Ich creme derzeit fleißig mit einer Straffungsserie, nicht nur am Busen, auch Oberschenkel und Po. Knapp 2 Wochen mach ich das jetzt jeden Tag und ich finde, dass v.a. an den Oberschenkeln mein Hautbild sich schon verändert hat. Klar kann kein so Mittelchen Wunder bewirken und Reiterhosen auch nicht wegzaubern, aber zumindest ist meine Haut jetzt ebenmäßiger und erscheint nicht mehr so dellig.

    Es gibt vielerlei Übungen, die einen schöneren Busen machen können, aber Wunder bewirken kann eben auch da nichts. Mach ruhig mal was, das gibt dir dann evtl. auch wieder ein besseres Körpergefühl. Das brauchst du meiner Meinung nach ganz dringend, wenn du deine Brüste hasst! :eek: Du wirst mit ihnen ja noch eine ganze Weile leben müssen, also steiger dich da nicht allzu sehr rein und versuche, dich so zu akzeptieren wie du eben bist. Und man selber sieht Makel ja auch immer viel deutlicher als andere.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    12 April 2010
    #3
    Ich bezweifel das. Brüste bestehen ja aus Bindegewebe und wenn das zu schwach ist, hängen sie nunmal leider. Die eigentliche Form ist auch naturgegeben und lässt sich außer durch eine OP nicht ändern.

    Ein Größenunterschied der beiden Brüste besteht übrigens bei fast allen Frauen. Das ist also überhaupt nicht ungewöhnlich.
     
  • Susi-Maus
    Susi-Maus (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    3
    Single
    12 April 2010
    #4
    Den Größenunterschied kannst du mit Sport etwas ausgleichen. Machst mit dem Arm, an dessen Seite die kleinere Brust ist, einfach etwas intensiver und dann wird das mit der Zeit schon...
    Früher war bei mir die linke ein bisschen kleiner, nachdem ich durch Schrauben und Platten im Ellenbogen links mehr Sport machen musste, um Muskeln aufzubauen, ist sie jetzt deutlich größer als die rechte. und das sagen sogar Freundinnen von mir
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    12 April 2010
    #5
    Findest du deinen Warzenhof + Brustwarzen schöner wenn sie steif sind? Wenn ja, könnte ein Nippelpiercing helfen. Bei vielen Frauen sind dann die Brustwarzen dauersteif.

    Aber mehr kann man glaube ich nicht (ohne operation) machen.:hmm:

    lg, er
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    12 April 2010
    #6
    Nein im Gegenteil!! :eek:
    Und was ich noch hässlicher finde als meine Warzenhof, das wäre ein Brustwarzenpiercing!!!!!
    Aber trotzdem danke für den interessanten Tipp! :zwinker:
     
  • User 64981
    User 64981 (30)
    Meistens hier zu finden
    602
    148
    258
    vergeben und glücklich
    12 April 2010
    #7
    Ich find meine Brüste jetzt auch nicht sonderlich toll, aber man muss sich eben damit abfinden - eine OP käm bei mir nicht in Frage.
    Was ein wenig geholfen hat, die Haut an und um die Brust ein wenig..."schöner" zu bekommen war ein Peelinghandschuh. :smile: Der hat mir sogar geholfen, Hautunreinheiten / Pickel am Oberschenkel zu entfernen nach einer Behandlung, bin hellauf begeistert.

    Ob son Cellulitezeug wirklich hilft, weiss ich nicht, es verbessert sicherlich die Hautstruktur, aber eine straffe Brust würde ich mir davon nciht versprechen.

    Sport hilft definitiv, wichtig ist da auch der richtige BH!! :smile:
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    12 April 2010
    #8
    Was genau benutzt du wenn ich fragen darf?^^
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    12 April 2010
    #9
    HSE24 - Judith Williams Body Lift Straffungs-Set
    Ja ich schau zu viel Teleshopping ich weiß! :grin:
    Aber die verkaufen nicht nur Müll!!
    Bin auch von anderen Dingen hellauf begeistert. :zwinker:
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    12 April 2010
    #10
    1. Männer stehen auf große Warzenvorhöfe :zwinker:
    2. Kannst du Brusttaining, Peelings etc. machen um die Haut zu straffen und in die Brust etwas mehr "Kontur" reinzukriegen.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.918
    398
    2.200
    Verheiratet
    12 April 2010
    #11
    Nur zu den Warzenhöfen. Ihre Grösse ist zum Teil erblich bedingt. Ich kenne das von meiner Familie....Die Grösse der Warzenhöfe kannst du nicht ändern. Ausser durch eine Operation. Eine Kusine von mir hat das machen lassen, toll sieht das nicht aus, man sieht dass da rum geschnipselt wurde. Solang die mit ihrer Grösse nicht jeden Ausschnitt unmöglich machen (auch das gibt es), würde ich da nichts ändern. Vielleicht kannst du die Warzenhöfe etwas ausbleichen lassen, damit sie wneiger auffallen.
    Es gibt Dinge am eigenen Körper, die muss man irgend einmal akzeptieren. Die Grösse der Warzenhöfe gehört dazu.
     
  • Vetstudy
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    103
    5
    vergeben und glücklich
    12 April 2010
    #12
    Darf ich mal fragen, wie alt du bist?
     
  • InMyDreams
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    47
    31
    0
    Single
    13 April 2010
    #13
    Ich bin 18.
    Ich leide auch noch garnicht so lange darunter...erst seit etwa 1-2 Jahren. Vorher fand ich meine Brüste wunderschön, aber sie haben sich irgendwie verändert :frown:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    13 April 2010
    #14
    Deine Brüste sind bis 21 eben im Wachstum und können sich in der Zeit verändern. Meine Brüste sahen mit 16 auch nicht aus wie heute.

    Investier mehr Kraft darin, dich mit deinem Körper auseinander zu setzen und ihn so zu akzeptieren wie er ist! Das kannst du nämlich schaffen. :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Vetstudy
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    103
    5
    vergeben und glücklich
    13 April 2010
    #15
    Das hab ich mir fast gedacht, dass du noch nicht soo alt bist.
    Ich bin 22 und selbst meine Brüste verändern sich noch.
    Ich hab auch manchmal Phasen, da denke ich mir oh gott, aber wie gesagt, deine Brüste verändern sich noch.

    Man selbst findet sowieso meistens alles schlimmer als es aussieht.
    Akzeptiere deinen Körper, vielleicht findest du deine Brüste nicht so schön, aber es gibt bestimmt viele hübsche Dinge an dir, konzentriere dich mehr auf diese Sachen.

    Wenn du trotzdem etwas machen möchtest, dann wende dich am Besten an einen Fitnesstrainer, der kann die Übungen für die Brust zeigen.

    Liebe Grüße
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    13 April 2010
    #16
    Also so ganz ohne Bild kann man nicht beurteilen wie das aussieht.
    Aber mit Sport und gesunder Ernährung tut man seinen Brüsten und auch sonstigen Körperpartien sicher einen guten Dienst.
    Ansonsten, mach dir nicht zuviele Gedanken, solche Dinge fallen meistens nur einem selbst auf.
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.831
    348
    4.016
    Verheiratet
    13 April 2010
    #17
    Off-Topic:
    Nur mal so als Tipp, bevor du noch mehr Geld verteleshoppst - man hat mittlerweile herausgefunden das es völlig schnurz ist mit was für einer Creme du deine Problemstellen behandelst. Wichtig ist die Massage, die die Durchblutung anregt. Du brauchst also keine komischen "Straffungs-Seren" kaufen, sondern kannst ganz normale Feuchtigkeitscreme nehmen und sie schön sorgfältig einmassieren. Hab' das auch mal im Direktvergleich getestet, am linken Oberschenkel ein sündhaft teures L'Oreal (irgendwas mit "Laser") Produkt und am rechten normale Nivea Soft Feuchtigkeitscreme. Fazit: Ergebnis auf beiden Seiten gleich.

    Oder einfach Schwimmen, um die Haut und das Gewebe zu straffen - die Muskelanstrengung in Verbindung mit dem Wasserdruck hilft sehr gut.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Backfisch
    Backfisch (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Es ist kompliziert
    14 April 2010
    #18
    Genau so ist es :zwinker: Ich war jahrelang davon ueberzeugt meine Augen waeren untschiedlich gross, ich habe Wochen vor dem Spiegel verbracht und meine Augen begutachtet bis ich mich mal getraut habe mit jemanden darueber zu reden- und KEINEM war der (wie ich jetzt weiss minimale) Unterschied aufgefallen :grin:

    Seine Brust 100% veraendern kann man nicht, aber ich habe das Gefuehl dass meine schon nach kurzer Zeit viel schoener und straffer aussieht wenn ich mal ein bisschen diszipliniert Sport mache, gesund esse und creme, und das obwohl ich eigentlich auch unzufrieden mit der Form bin- also Verbessern ist durchaus moeglich, nicht den Kopf haengen lassen :zwinker:
     
  • InMyDreams
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    47
    31
    0
    Single
    20 April 2010
    #19
    Danke für die Beiträge!

    Nein, das fällt nicht nur mir auf! Wenn ich einen BH trage, heißt es immer "du hast sooooo tolle Brüste, die sind SOOO schön" und wenn ich den ausziehe kommen erstmal vielsagende Blicke und Stille. Und dann sag ich irgendwas wie "ich hasse meine Brüste" dann kommt "ach...geht doch"..nicht gerade berauschend :frown:
    Ich überlege echt schon, mir mit meinen 18 Jahren, die Brüste operieren zu lassen :frown:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    20 April 2010
    #20
    Vor wem ziehst du denn deinen BH aus und lässt deine Brüste begutachten? :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste