Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich hasse meine eltern...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von moony, 19 Februar 2004.

  1. moony
    moony (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    meine eltern, bin echt ratlos!

    was soll ich tun..meine eltern liessen mir nie den freiraum den ich brauchte aber seit kurzem is es echt unerträglich!
    erst war es nur so dass sie jedes mal wenn ich nur das wort weggehen in den mund genommen hab, austickten...war ja noch halb akzeptabel!
    dann kam der wandel, es war ihnen egal, ich konnte weg, ich konnte bei freunden schlafen ohne stress und so!
    und dann der totale absturz...ja jetzt sind wir da angelangt dass in meinem zimmer rumschnüffeln, hier all meine beiträge gelesen habe&pn's!
    jo und jetzt wollte ich gerade zu meinem ex um dort auf ihn zu warten, da kam mir seine mutter heulend entgegen&erzählte mir meine eltern hätten ihr einen so gesalzenen brief geschrieben, dass sie nich mehr könne&ich ab jetzt ab 9 uhr nich mehr bei ihnen sein konnte!ich weiss nich was sie genau geschrieben haben, aber...ich wusste dass sie ein briefkrieg führten, hielt das aber für nich so ernst!

    und jetzt kommt noch vater zu mir und sagt, dass er stolz darauf sei, dass sein plan so gut aufgegangen sei, ich sei jetzt vielleicht etwas traurig aber ich hätte ja noch sie und die andern seien doch eh kein umgang für mich gewesen...!das is doch das letzte!?
    leider bin ich erst 16 sonst hätte ich jetzt echt meine koffern gepackt und wär auf nimmerwiedersehen verschwunden!
     
    #1
    moony, 19 Februar 2004
  2. Carfunkel
    Gast
    0
    na dann geh mal zum jugendamt und erzähl denen die geschichte,dann kommste vieleicht in so ne nette betreute wohngemeinschaft!!

    das würde ich mir jedenfalls zu hause nicht bieten lassen!!

    aber mal ne frage,was haben deine eltern denn erfahren beim durchwühlen deiner sachen,dass sie jetz so sauer auf die eltern deines exfreundes sind°°
     
    #2
    Carfunkel, 19 Februar 2004
  3. moony
    moony (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Single
    eigentlich nich viel, die haben einfach nen knall!
    sie hassten ihn schon als wir noch zusammen waren, wir haben uns getrennt weil wir beide dem gruck wegen meinen eltern nich mehr stand halten konnten!solange ich zu hause bin,sind ja ach so nett&verständniss voll!aber wehe ich will weg...!
    ja ich weiss jugendamt wäre die letzte stufe, aber ich weiss nich, irgendwie komm ich mir da auch doof vor, ich mein ich werde weder derb geschlagen noch sonst was, i will einfach nichmehr!
     
    #3
    moony, 19 Februar 2004
  4. Carfunkel
    Gast
    0
    hast du denn verwandte die auf deiner seite stehen,...dann könntest du zu denen gehen!also auch wenn sie dich nicht schlagen,sie greifen ja dermaßen stark in deine privatsphäre ein das ist einfach nicht mehr in ordnung!!
     
    #4
    Carfunkel, 19 Februar 2004
  5. moony
    moony (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Single
    nee hab ich nich, ahb eh nich viel verwandte&die einzigen die ich hab sind in holland und dann müsst ich fasst die schule abbrechen!
    nein ich weiss es nich, mein ex war immer meine zuflucht, aber das geht jetzt ja auch nimmer...bin echt am ende&scheiss verzweifelt!
     
    #5
    moony, 19 Februar 2004
  6. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Wenn du nicht zum Jugendamt gehst, bzw. Hilfe von außen suchst, musst du wohl mit der Situation leben... oder hast du schonmal ernsthaft mit deinen Eltern gesprochen? Könntest du Unterstützung von deinem Ex bzw. deren Eltern bekommen? Lehrer, Vertrauenspersonen??? Hat es gründe, warum deine Eltern so sind?

    lg
    cel
     
    #6
    Celina83, 19 Februar 2004
  7. Miezerl
    Gast
    0
    echt mies wenn die eigenen eltern gegen einen selbst intgerieren wie alt ist dein freund besteht die möglichkeit das zu ihm z iehen kannst?du scheinst ja echt daheim null privatsphäre zu haben..
     
    #7
    Miezerl, 19 Februar 2004
  8. moony
    moony (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    126
    101
    0
    Single
    mit meinen eltern reden?nich wirklich sinn...das kannste dich tot labern, bringt nix!ich weiss es nich, ich mein jugendamt und so ist schon ein ziemlich grosser schritt...!weiss es echt nich!

    mein ex...ja er ist er, hat aber selbst such probleme und steht vor der abschlussprüfung ihn will ich nich belasten...seine eltern, seine mutter ist krank, sein vater kenn ich nich, also auch nich!und alle andern guten freunde sind im ausland...!da kann ich auch nich hin...!
    jo ich muss irgendwie mit der situation leben...aber wie?und jetzt is es nich mehr der ex, aber sie werden ein anderes opfer finden...warum die so sind?keine ahnung, ich glaub sie meinens nich mal böse...sind einfach hur hyper besorgt&denken irgenwie ich wäre noch ein kleinkind...ich weiss dass ich nich erwachsen&ausgereift bin, aber gewisse entscheidungen kann ich doch selbst treffen, nur da sind meine eltern,besonders mein vater anderer meinung...!

    er ist neunzehn, nur promblem is er is nich mein freund, wars mal aber wird er auch nie mehr werden...!wohnt sowieso noch zu hause!
     
    #8
    moony, 19 Februar 2004
  9. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    du könntest mal bei der jugendanwaltschaft anrufen, und dich mit denen besprechen, und dann auch mit einer vertretung zusammen mit deinen eltern reden.
     
    #9
    Reliant, 19 Februar 2004
  10. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.408
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    du kannst zusammen mit deinen eltern mal zu ner beratungstelle für eltern kinder und jugendliche gehen ( von der caritas, ist umsonst) da hört euch dreien jemand aussenstehendes zu der deinen eltern wohl irgendwann die meinung sagen wird dazu.

    abgesehen davon hat man mit 16 das recht auszuziehen..weiss zwar nicht wie das dann mit mietverträgen etc läuft weil man noch nich volljährig ist...

    du solltest dir dringed hilfe von aussen suchen, was deine eltern da abziehen ist unterste schublade und als psychoterror einzuordnen... :angryfire
     
    #10
    User 12529, 19 Februar 2004
  11. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Das mit dem Rumschnüffeln und so hab ich auch öfters mal erlebt (meine Mum hat mal nen zerrissenen! und sehr privaten Brief aus meinem Papierkorb wieder zusammengesetzt, sehr nett...). Meine Reaktion darauf war, dass ich mehrere Wochen nicht mit ihr geredet habe. Irgendwann hab ich ihr dann meine Sicht der Dinge klar gemacht und danach gings einigermassen (mit kleinen Ausrutschern).

    Das mit dem Brief find ich aber auch eher heftig. Ich würd da auch zur Beratungsstelle tendieren, kannst ja da auch erstmal allein hingehen oder anrufen und deine Situation schildern. Denke schon, dass die dir gewisse Tipps, Ratschläge oder nen Termin zusammen mit deinen Eltern geben können.

    Jugendamt, Anwaltschaft o.ä. würd ich nicht empfehlen und da deine Eltern dir nicht "eigentliche Gewalt" antun, dürfte das auch wenig bringen.

    Ich würds halt auf dem "harmloseren" Weg versuchen, weil du wahrscheinlich noch zu Hause wohnen bleiben musst (nehm ich jetzt mal an) und da sollte das Ziel imho schon sein, ne Basis oder Lösung zu finden, mit der beide Seiten zurecht kommen...
     
    #11
    Dawn13, 19 Februar 2004
  12. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    erkundigen schadet ja nicht, und psychische gewalt, ist körperlicher gleichzusetzen, nach dem gesetz. und jeder mensch und auch jedes kind hat ein grundrecht auf privatsphäre (menschenrechte)
     
    #12
    Reliant, 19 Februar 2004
  13. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Hm ist natürlich alles blöd. Ich würd erst mal ne Weile warten und dann mit deinen Eltern reden wenn sie sich beruhigt haben was das alles denn soll. Was sie gegen ihn haben, wieso du plötzlich nicht mehr rausgehen darfst, das mit dem Sex (?) usw.
    Ich mein sie können dich ja nicht die ganze Zeit kontrollieren und wenn du nun zu ihm willst kannst du das ja auch nachmittags machen oder?
    Hm mehr fällt mir jetzt auch nciht ein.
     
    #13
    mhel, 21 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hasse eltern
Vivien
Kummerkasten Forum
9 Dezember 2012
19 Antworten
Gedeon
Kummerkasten Forum
13 Juni 2009
21 Antworten
SweetBoy1988
Kummerkasten Forum
2 April 2006
7 Antworten
Test