Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich hasse Weihnachten!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Superbrain16, 24 Dezember 2004.

  1. Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also, weiß nicht wo das Thema hingehört, aber für mich ist es ein Problem, deshalb hab ichs in den Kummerkasten geschrieben.
    wie gesagt, ich hasse Weihnachten! Alle sind fröhlich und freuen sich. Und ich könnt die ganze Zeit nur ausrasten.
    Wär wahrscheinlich anders wenn ich Weihnachten mit meiner Freundin feiern würde. Achso, aber das ist sie ja nicht mehr...
    Aber noch schöner wirds dann wenn man sich vorstellt wie sie mit ihrem neuen freund (immerhin 6 wochen pause) weihnachten feiert.
    Aber gleich muss ich zu meinen Eltern und mich über irgendwelche Geschenke freuen und so tun als ob ich mich freue.
    Tja, wer noch so ein schönes Fest vor sich hat, hier rein schreiben...

    Fröhliche Weihnachten :kotz:
     
    #1
    Superbrain16, 24 Dezember 2004
  2. *Wildrose*
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, mein Weihnachten ist nicht gerade besser, sitze in meinem Zimmer und beschäftige mich mit dem PC, wobei alle schön feiern, Geschenke kriegen und ich nichts!
    Naja, so ist das Leben halt.....
    Jetzt sind wir schon 2, die ne Abneigung gegen Weihnachten haben
     
    #2
    *Wildrose*, 24 Dezember 2004
  3. boer
    boer (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Juhu, bin der dritte im Bunde! :confused:
    Ich kann Weihnachten dieses Jahr absolut NICHTS abgewinnen.....
    Das liegt zwar eher an meiner Vorgeschichte mit meiner Ex (Aus nach zwei Jahren, bin nach 4 W. immer noch nicht drüber hinweg...)

    Aber dies ist das grausamste Weihnachten in meinem ganzen Leben....
    Habe zwar die ganze Zeit seit gestern mich irgendwie abgelenkt, und die nächsten Tage sind auch irgendwie verplant, aber ich könnte im Selbstmitleid zerfließen....

    Fahre gleich zu meinen Eltern, aber da wird es mir auch nicht viel besser gehen.

    Überlege gerade ob ich meiner Ex ne WeihnachtsSMS schicke oder nicht.... Sie hat mich zwar schon gestern angerufen und wir haben uns dann gegenseitig schöne Weihnachten gewünscht, aber ich habe gerade den ungebremsten drang Ihr heute ne SMS zu schreiben.... weiss nicht wie lange ich es noch durchhalte es nicht zu tun....
     
    #3
    boer, 24 Dezember 2004
  4. Jeff02
    Jeff02 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Verheiratet
    Mhmm ich schliesse mich mal an..

    Dieses Jahr isses besonders schlimm, meine Mutter und ich haben ne Infektion... Athemwege zu etc.. :/
    Mhmm wenn's so weitergeht werd ich für sie noch den KV-Notdienst holen... Bei jmd der Metastasen an der Lunge hat... :frown:
    Irgendwie bereitet mir das Sorgen, aber ich weiss nich, was ich machen soll..

    Mhmm.. Ich brauch jmd der mich in den Arm nimmt, mich aufmuntert... :/

    Nunja, ich hoff das es besser wird und das Weihnachten bald um is, ich hasse dieses Friede-Freude-Eierkuchen gehabe überall..

    Lg, Chris
     
    #4
    Jeff02, 24 Dezember 2004
  5. Maus_86
    Gast
    0
    Hallo

    Muss mich euch anschließen, ich hasse Weihnachten auch. Zur Zeit hab ich eh nur schlechte Laune, und dann noch so ein Fest. :kotz:

    Ich krieg nichtmal Geschenke, aber muss ja nicht sein, würd mich drüber eh nicht freuen. :tongue:

    Joa, Merry Christmas, Freunde.

    :kotz:
     
    #5
    Maus_86, 24 Dezember 2004
  6. hendrik
    hendrik (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Hallo,
    ich hab auch ne mittelgroße abneigung gegen Weihnahten, werd mir gleich die Birne zulöten und den scheiß :kotz: einfach verschlafen :bier:
     
    #6
    hendrik, 24 Dezember 2004
  7. Südkurvianer
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    Single
    oh man ihr sprecht mir aus dem herzen mich kotzt dieses jahr weihnachten einfach an :wuerg: und ich hab nur scheiss bekommen muss aber einen fröhlichen eindruck machen..jaja nennt mich verwöhnt(bin ich aber nicht).und dazu scheisst es mich an das ich keine fenudin hab und ich irgendwie einfach gefrustet bin hoffe das geht mit der zeit wider vorbei.
     
    #7
    Südkurvianer, 24 Dezember 2004
  8. Sulukan
    Gast
    0
    Ihr habt Sorgen... :rolleyes:
     
    #8
    Sulukan, 24 Dezember 2004
  9. Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    was hast du denn für sorgen, sulukan?
     
    #9
    Superbrain16, 24 Dezember 2004
  10. Blue-Ice
    Blue-Ice (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    da kann ich mich anschliessen...

    aber es nützt ja nix, kopf hoch und nach vorne schauen, auch wenns schmerzt.

    cu Blue-Ice
     
    #10
    Blue-Ice, 24 Dezember 2004
  11. RockVader
    RockVader (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    in einer Beziehung
    ja mich kotzt es dieses jahr auch so mittelmäßig an. freundin nur kurz gesehen,so tun als ob man sich über nutzlose geschenke freuenn würde (juhu ein neuer Wecker der fehlte noch in miener Sammlung) un dann bwkommt der kleinste (8Jahre scheißt immer noch in die HOse) natürlich irgendwelche übergeschenke (GameBoy un nochn paar Sachen)
    So das wars mal von mir *kotz*
    RockVader
     
    #11
    RockVader, 24 Dezember 2004
  12. Sun04
    Gast
    0
    Ja und noch jemand mehr im Bunde der Weihnachten hasst.
    Ich könnte auch durchdrehen mit dem "heile-Welt" getue. Ich kapier das nicht, warum an Weihnachten immer alle so tun als gäb es keine Probleme.
    Musste jetzt auch mit meinen Eltern feiern und so tun als ob ich mich über die Geschenke gefreut hätte. Mir wäre lieber gewesen, ich hätte nichts bekommen, dann müsste ich jetzt nicht so tun als wär ich dankbar.
     
    #12
    Sun04, 24 Dezember 2004
  13. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    mein Lieblingssong zu dieser Zeit ist cky mit shitty christmas ^^
    is so schön festlich xD
    Da solltet ihr mal reinhören !
     
    #13
    wildchild, 24 Dezember 2004
  14. >X<
    >X<
    Gast
    0
    Stick your Chrismas on your Ass.....HO HO FUCKING HO



    Man, diese Jahr ises extrem beschissen....

    Von überall dieser shice pseudo "ich hab euch lieb, habt ihr mich auch lieb, es ist nämlich weihnachten" getue....Und in spätestens einer Woche ist wieder alles vergessen.


    Und jetzt hock ich ALLEIN in meinem Zimmer, krieg die Alte von der ich ne Abfuhr bekommen hab wieder nicht aus der Birne und "freue" mich wie toll Weihnachten doch ist und wie liiiiiieb sich alle haben....

    Man sieht wie toll Weihnachten war, weil ich anstatt irgendwo zu sein und mich zu freuen, Abends um 23 Uhr in nem Forum rumgammel


    Naja, bald kommt ja Sylvester, dann schütt ich mich zu und alles ist wieder gut :grrr: :geknickt:
     
    #14
    >X<, 24 Dezember 2004
  15. Gangsta*Lady
    0
    ich kann mich euch auch nur anschliessen

    dieses jahr freue ich mich überhaupt nicht auf weihnachten.
    Bin froh wenn das ganze vorüber ist :mad:
    Über meine Geschenke konnte ich mich zwar freun..aber danach gings mir wie vorher auch. Und alles nur wegen diesem scheiss Liebeskummer :flennen:

    Aber trotzdem an alle
    Frohe Weihnachten
     
    #15
    Gangsta*Lady, 24 Dezember 2004
  16. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Wie ich sehe bin ich nicht der einzige den dieses ganze Weihnachtsgetue auf
    die Nerven geht. Hab zwar diesmal sogar Geschenke bekommen, die ich
    gebrauchen kann, bin aber froh, daß dieses künstliche Glücklichsein endlich
    vorbei ist. Jetzt muß nur noch Silvester vorbei sein und dann ist dieses
    dämliche Jahr auch endlich vorbei.
     
    #16
    User 9402, 24 Dezember 2004
  17. sulana
    Gast
    0
    hi ihr
    ja ich gehör auch zu den weihnachtshassern
    :grrr:
    na ja, is mein erstes jahr in der branche
    (eltern getrennt und vater will an weihnachten nix von kindern wissen :frown: )
    was solls
    bald isses vorbei ^^
    bis dahin
    :bier:
    an alle leidensgenossen/innen
    bye bye
    sulana
     
    #17
    sulana, 25 Dezember 2004
  18. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich hasse Weihnachten nicht, überhaupt nicht. Ich find es eigentlich ganz nett und besinnlich. Zusammensitzen, was essen und trinken usw.

    Was ich schlimm finde ist diese Scheinheiligkeit. Da gehen Leute in die Kirche, die sonst das ganze Jahr nicht gehen (PS bin nicht gläubig und war auch nicht in der Kirche!). Da heißt es "Heute sind wir alle ganz nett zueinander weil heute Weihnachten ist!".

    Als ich am 23.12. von meinem Freund heim kam, bin ich zu meiner Schwester. Da war ein RIESENSTREIT! Weil sie ein Geschenk nicht gefunden hat. Wenn ich einmal so mit meinem Freund streiten würde, wäre morgen Schluss, weil da kann einfach nichts mehr übrig sein, wenn man so miteinander umgeht.
    Meine Mutter war auch leicht angesäuert, weil mein Vater so lang beim Einkaufen war. Man wollte nämlich noch das ganze Haus putzen, es muss ja alles tip top sein, weil morgen Weihnachten ist!

    Dann hatte ich eigentlich geplant, dass ich nach der Bescherung, so um 22.30 Uhr (wo bei uns eh alle ins Bett gingen), noch zu meiner besten Freundin fahre und dort ne Stunde bleibe und dann zu meinem Freund fahre, der mit ein paar Kumpels zusammen sitzt. Was hört man zu Hause? Die Eltern von meinem Freund könnten denken, dass unsere Familie zerrüttet ist. Und außerdem fährt man Weihnachten nachts nicht mehr 30 - 40 km, da gehört man nach Hause. Ich könnte ja nächstes Jahr gleich Weihnachten bei ihm feiern.

    Weiter... heute morgen hieß es, ich hätte mich so verändert, weil ich nicht so den großen Wert auf Weihnachten lege. Und ich wäre so hart zu mir selbst (?!?!?).

    Ja... Friede, Freude, Eierkuchen. Wo man hinsieht glückliche Leute (die sich alle davor Stress gemacht haben und gestritten haben). Ich wusste gestern genau, dass meine Schwester und ihr Mann eigentlich nicht glücklich sind. Alles nur "geklaut".

    Aber ich mag Weihnachten. Mein Traumweihnachten ist zusammen mit meinem Freund irgendwo unter Palmen oder so. Oder zu Hause mit Erdnüssen und Glühwein. Ich brauche dafür keine perfekt geputzte Wohnung (so wie sonst reicht völlig), ich brauche keine 1000 Geschenke, ich bin immer nett zu ihm, da brauch ich an Weihnachten kein Theater vorführen... Es ist ein Tag wie jeder andere, nur etwas besinnlicher!

    Was ich noch hasse sind diese ewigen Vergleiche mit anderen. "Wo anders kommen 16 Leute, da ist das ein großes Familienfest... bla bla bla!". Weil mein Freund halt heut nicht zu uns zum Essen kommt, ich aber morgen bei ihm beim Essen bin. Ich wurde schon im September oder so eingeladen. Und ihn hat man nicht eingeladen. Der hat zwar heut und morgen mit der Familie Essen, aber vielleicht wäre er heute ja wirklich gekommen. Man hat es einfach übersehen!! Ich frag ihn ob er nächstes Jahr kommen will... aber dieses darauf Rumreiten von meiner Mutter da drauf find ich nicht gut!

    Irgendwie war ich gestern sowieso allgemein unzufrieden... :grrr:
     
    #18
    Dreamerin, 25 Dezember 2004
  19. subsinthe
    Gast
    0
    weihnachten an sich iss ja nix allzuschlimmes.
    aber der stress drumrum AAAAHHHH
    ich bin bestimmt 10 mal von meiner ma` angemotzt worden, mein zimmer aufzuräumen, dies zu machen, das zu richten, nur weil weihnachten ist.
    klar ists gut, wenns aufgeräumt is und so; aber muss ma sich so nen riesenstress machen, zu allen freundlich sein, zu jedem den man kennt "frohe weihnachten" sagen und doppelt so schnell leben als sonst;
    nur um dann abends 2 oder 3 "besinnliche" stunden zu haben?
    übertrieben.
     
    #19
    subsinthe, 25 Dezember 2004
  20. sprotte
    sprotte (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    103
    10
    nicht angegeben
    ja ja, weihnachten kommt immer so plötzlich... :grrr:

    mein schönstes weihnachten war ein ziemlich ungewöhnliches:

    ich zog mal in ein haus in dem ich keine mietpartei gesehen habe. im nachhinein stellte es sich als "haus der gestrandeten" heraus, ein haus in dem viele ein zuhause fanden die sonst keins gefunden hätten.
    das klientel war von doktor bis zum ex-junky gemischt.
    und an eben diesem abend trafen sich alle die noch im haus waren in einer whg, jeder bereitete einen teil des essens vor und dann traf man sich.
    nach dem essen gab es noch ne satte schneeballschlacht, glühwein und ne menge spaß.

    das hatte eher was mit weihnachten zu tun :zwinker:
     
    #20
    sprotte, 25 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hasse Weihnachten
strawberries
Kummerkasten Forum
25 Februar 2016
21 Antworten
tagewiediese
Kummerkasten Forum
19 November 2015
25 Antworten
Besucher
Kummerkasten Forum
26 Dezember 2003
19 Antworten