Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich hoffe ich bekomme hier Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Love_Babe, 7 Januar 2009.

  1. Love_Babe
    Love_Babe (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    Habe gestern mit meinem freund mal über unser sexleben geredet... :schuechte
    Er meinte ich würde nicht genug machen und sollte mich etwas mehr bemühen !! Ich muss dazu sagen ich hab erst vor 2 monaten ein baby bekommen und bin noich nich in topform:tongue:

    Dazu hab ich ein problem mit dem blasen... Ich hab sooo angst was falsch zu machen:schuechte Und würde gern mal wissen wie ich anfangen soll was dannach kommt usw. Ich weiß davon gibts hier genug aber ich hätte gerne mal eine kleine zusammengefasste anleitung von anfang an bis ende :ratlos: Wenn das möglich ist ?!
    Dazu muss ich sagen, dass ich glaube mein mundwerk ist nicht das beste dafür, denn ich krieg meinen mund nicht sehr weit auf :ratlos:

    Hoff ihr könnt mir hilfen:grin: Danke im vorraus
     
    #1
    Love_Babe, 7 Januar 2009
  2. GreenEyedSoul
    0
    luke.duke hat in blowjob Thread eine sehr gute Beschreibung geliefert. :smile:
    Die hilft dir bestimmt.
     
    #2
    GreenEyedSoul, 7 Januar 2009
  3. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    WOW. Das hat mich jetzt irgendwie echt.. erschrocken.


    @topic: Ich denke auch dass die Beschreibung sehr gut ist.
     
    #3
    babyStylez, 7 Januar 2009
  4. Love_Babe
    Love_Babe (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    in einer Beziehung
    ...

    Dankeschöön...

    Habt ihr (vorallem die jungs) vllt noch ein paar Tipps wie ich meinen liebsten verwöhnen könnte ??
     
    #4
    Love_Babe, 7 Januar 2009
  5. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Ergreife die Initivative!
    Wenn man merkt, dass die Partnerin es wirklich will, macht das ziemlich an .. :smile:
    Frag ihn zur Not ganz explizit, was du machen sollst und was ihm gefällt, er wird dir wohl kaum eine Antwort vorenthalten und sich über dein Interesse an seinem Vergnügen freuen.
     
    #5
    User 66279, 7 Januar 2009
  6. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Entschuldige, aber wenn mir mein Freund (erst recht in deiner Situation!) so saudämlich käme, könnte der sich seinen Sex für die nächsten paar Wochen sonst wohin schieben! :angryfire Und überhaupt: wo bitte steht geschrieben, dass du nach zwei Monaten bitte pronto wieder ganz dem Herrn zu Diensten bist, alles super findest und was weiß ich? Musste jetzt mal raus, denn sowas finde ich absolut nicht okay.

    Zu deiner anderen Frage: es gab auch von munich-lion eine sehr gute Anleitung. Ich finde die gerade nicht auf Anhieb...

    EDIT: Voilá!
     
    #6
    Eilonwy, 8 Januar 2009
  7. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Schockierend, es gibt anscheinend wirklich Frauen ohne eigenen Sexualtrieb :ratlos:

    Und zweites schockierendes, es gibt Leute die schon ein Baby haben aber noch nie wirklich Oralsex praktizierten.

    Ich bin sprachlos.
     
    #7
    ArsAmandi, 8 Januar 2009
  8. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Viel schockierender finde ich es, dass mann als saudämlich eingestuft wird, wenn mann mit frau über deren Passivität beim Sex redet.

    Die beiden haben über ihr Sexualleben geredet. Dabei hat er gesagt, was ihm fehlt. Das ist weder saudähmlich, noch sagt es etwas darüber aus, ob er die momentane Situation (Baby) berücksichtigt oder nicht. Und schon gar nicht sollte man mit Sexentzug bestrafen.

    @ TS, schaut euch doch mal einen Pornofilm an. DDa die meisten auf "männliche" Bedürfnisse zugeschnitten sind, kann dein Freund sagen, was ihm gefällt oder nicht. Spätestens dann, wenn ihr es nachspielt. Ansonsten werden da natürlich die verschiedenen Praktiken dargestellt.
     
    #8
    Dandy77, 8 Januar 2009
  9. Jarah85
    Jarah85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Single
    erstmal herzlichen glückwunsch zu dem baby!

    du hast ja schon ein paar tolle Tipps bekommen, wie das mit dem blasen geht.

    aber wenn du sagst, dass du noch nicht in topform bist. was meinst du damit? deine figur oder deine körperliche verfassung? wenn du noch müde von der geburt bist, dann gehe es einfach noch etwas langsam an. du musst ja nicht gleich schon die anstrengensten stunts machen :smile:.

    wie wäre es, wenn du für den anfang einfach mehr die initiative ergreifst und aktiver auf ihn zugehst? dann probiert mal neue stellungen aus. verführ ihn mal, einfach was dir so einfällt :smile:
     
    #9
    Jarah85, 8 Januar 2009
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    @Dandy77 und @ArsAmandi:

    saudämlich ist vielleicht das falsche Wort ABER entweder ihr habt es überlesen oder aber könnte es nicht nachvollziehen.:ratlos:

    Die Threadstarterin hat vor zwei Monaten ein Kind zur Welt gebracht - in meinen Augen ist es wohl in diesem Fall verständlich das die Lust noch nicht wirklich wieder vorhanden ist! Deshalb wäre hier zumindest in meinen Augen ein wenig Rücksichtnahme angebracht statt Vorwürfe!:ratlos:

    Hier nochmal ein Link zur Problematik:
    http://www.familienhandbuch.de/cmain/f_Aktuelles/a_Partnerschaft/s_587.html
     
    #10
    brainforce, 8 Januar 2009
  11. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    @ brainforce

    fett schreiben= schreien.

    Ich bin nicht schwerhörig.

    Es ist vollkommen egal, ob die TS vor einem Monat, vor zwei oder vor einem Jahr ein Baby bekommen hat. Oder ob sie gerade im 8 Monat schwanger ist. Wie das in dem Gespräch der beiden mit einbezogen wurde, wissen wir nicht.
    Das Thema der TS lautet nicht: Mein Freund verlangt unmögliche Stellungen von mir, wie kann ich mich wehren.

    Blasen, kann man auch hochschwanger, genauso, wie man hochschwanger auch Lust auf Sex haben kann.

    Im übrigen schreibt die TS nicht, dass sie keine Lust hat, sondern nur, dass sie noch nicht in Top-Form ist.

    Ihr eigentliches Problem scheint Passivität und die Angst, beim Blasen etwas falsch zu machen, zu sein. Tips hierzu wären hilfreich.
     
    #11
    Dandy77, 8 Januar 2009
  12. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Off-Topic:
    danke für den Hinweis...:cool1:



    war meine Antwort aufs "blasen" bezogen?:ratlos: - ich würde sagen nein... hmm vielleicht sollte ich es nochmal fett hervorheben... außerdem ist die Threadstarterin nicht mehr hochschwanger sondern hat vor zwei Monaten entbunden...

    woher das wohl kommt? - ich tipp ganz einfach mal auf die Geburt - für dich habe ich dazu extra einen Link gesetzt...
    ach ja - mit 99,9%iger Wahrscheinlichkeit ist das Wort "Top-Form" sicherlich auf den Geschlechtsverkehr bezogen und eben nicht aufs blasen...

    hilfreich schon - hilfreich wäre es aber auch zu erkennen das in diesem Thread von der Threadstarterin zwei voneinander unabhängige Problematiken angesprochen werden...
     
    #12
    brainforce, 8 Januar 2009
  13. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    @ brainforce

    na dann warten wir doch einfach ab, ob die TS sich nochmal meldet und ihr Problem genauer definiert :zwinker:
     
    #13
    Dandy77, 8 Januar 2009
  14. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    Ich muss da ganz klar brainforce rechtgeben.
    Sie hat kürzlich entbunden, also sollte ihr Freund/Mann auch Rücksicht nehmen. Passivität hin oder her - wenn man keine Lust hat (was ja sein könnte) - hat man eben keine Lust und ist demnach nicht so aktiv im Bett. Kann ich absolut nachvollziehen.

    @TS:
    Tipps zum blasen hast du ja bereits bekommen.
    Mach einfach das wonach dir ist und tu nichts, was du nicht möchtest.
     
    #14
    LaLolita, 8 Januar 2009
  15. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Es ist immer erstaunlich, wie hier interpretiert wird.

    Wenn eine Frau grad entbunden hat, dann hat sie keine Lust, ficken tut ihr weh und der Mann der trotzdem Sex will, nimmt keine Rücksicht. Worauf basieren diese Annahmen.

    In einem anderen Thread (von 6.1.) schreibt die TS:

    Da steht nichts von Wehtun, von Problemen beim Sex nach der Entbindung, von Unterdrückung durch den Mann und von wenig Rücksichtnahme.
    Da steht auch nicht, dass sie keinen Sex haben, wegen der Entbindung. Nur, dass sie schlechten haben. Und auch damit wird die Entbindung nicht in Verbindung gebracht.
     
    #15
    Dandy77, 9 Januar 2009
  16. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    "Wir brauchen was Anderes gar nicht mehr." "Er tut nichts, weil ich nichts tue." Nö, klar, alles super. Es ist mir übrigens schnuppe, ob sie in dem Beitrag nichts von der Entbindung gesagt hat, hier hat sie es jedenfalls und, sorry, als Mann kannst du überhaupt nicht beurteilen, ob das da mit reinspielt und oder nicht.

    Und um auf mein voriges Posting Bezug zu nehmen: Ja, ich finde solche Aussagen wie die des Freundes der TS ziemlich dreist. Mag sein, dass du auch einer von diesen "Weib, schweig und tu, was ich verlange"-Typen bist, aber mich beeindruckst du damit nicht.
     
    #16
    Eilonwy, 9 Januar 2009
  17. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    @ Eilonwy

    ich weiß nicht, durch wieviel Schwangerschaften du gegangen bist, ich bin durch zwei gegangen und denke schon, dass ich dabei als Mann mitreden kann.

    Ich habe dir schonmal geantwortet, dass es hier nicht darum geht, (vielleicht aus persönlichem Frust) Beiträge in eine bestimmte Richtung zu interpretieren sondern einer TS bei einem von ihr geäußerten Problem zu helfen. Aber genau das ist dir schnuppe.

    Für eine Bezeichnung des Freundes der TS oder von mir als "Weib, schweig und tu, was ich verlange -Typen" hast du (außer deinem persönlichen Frust) überhaup keine Grundlage.
    Aber wahrscheinlich deutest du bestimmte Sachen immer nur in eine Richtung und siehst dann gleich rot.

    Schade
     
    #17
    Dandy77, 9 Januar 2009
  18. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Hui, jetzt hast du es mir aber gegeben, nicht? :grin:

    Und, klar, ich bin natürlich gefrustet, weil ich das anders als du sehe. Macht's für dich ja einfach. :zwinker: Von mir aus bewerte das hier auch nochmal. :grin:
     
    #18
    Eilonwy, 11 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hoffe bekomme Hilfe
Carla S
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Januar 2016
15 Antworten
FrageimRaum
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Februar 2016
14 Antworten
DarkParadise96
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Januar 2016
5 Antworten
Test