Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich in Not

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von KaneDuar, 14 Januar 2003.

  1. KaneDuar
    Gast
    0
    Grüsse euch ihr müsst mir mal helfen...............:ratlos:



    Ich habe ein Problem ´mit meiner Freundin wir sind schwer verliebt und ich vertraue ihr und ihren gefühlen wie keiner zuvor.

    Doch etwas hat sich verändert die Zärtlichkeiten und Küssen und Sex ist selten geworden.
    Wir sind nun 3 Monate ein paar und am anfang wars super und nun ist es anders sie sagt das nichts ist aber trotzdem ist es so

    Sie hat einige probleme auserhalb aber ist das der grund?

    Viele werden jetzt sagen ach das ist der altag aber das ist nicht so .
    Wir führen keine normale Beziehung wir sehen uns nur 2-3 Stunden abends mehr nicht.
    Ich gebe mir auch mühe schenke ihr rosen gehe mit ihr ins Kino Konzerte usw.

    ich veränder mich sogar vom ausehen so wie es ihr gefällt alles.

    Aber trotzdem ist sie in liebesdingen anders geworden obwohl sie sagt sie liebt mich von tag zu tag mehr. werden die zärtlichkeiten von tag zu tag weniger

    ich bin ratlos und weiss nicht wie ich reagieren soll


    Ich wäre für jede hilfe Dankbar!:kopfschue :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
     
    #1
    KaneDuar, 14 Januar 2003
  2. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wirkliche Tips kann man da nicht geben. Ich denke das einzige was wirklich Sinn macht ist mit Deiner Freundin selbst darüber zu sprechen. Sag ihr, dass Du findest, dass die Zärtlichkeiten etc. Deiner Meinung nach nachgelassen haben und Du das vermisst. Nur so kannst Du herrausfinden woran es liegt. Hier können wir ja nur Vermutungen anstellen. Was ich mir zum Beispiel vorstellen könnte ist, dass Deine Freundin einfach momentan viel um die Ohren hat und dann eben nicht immer in der Stimmung für Zärtlichkeiten ist.
    Was mich aber mal interessieren würde ist, ob sie sich auch solche Mühe mit Eurer Beziehung gibt. Du schreibst, dass Du ihr oft Geschenke machst, sie einlädst, mit ihr weg gehst, Dich sogar für sie veränderst. Aber tut sie auch etwas für Eure Beziehung oder bist Du derjenige, der stets die treibende Kraft ist? Vielleicht wird ihr das auch zu viel? Vielleicht will sie ja auch gar nicht, dass Du Dich veränderst? Sollte sie Dich nicht eigentlich so lieben, wie Du bist? Wo ist der Grund, dass Du Dich verändern musst?

    Naja aber wie gesagt, das sinnvollste wäre ein klares, offenes Gespräch mit ihr :smile:

    ~Alyson
     
    #2
    Alyson, 14 Januar 2003
  3. KaneDuar
    Gast
    0
    Dazu muss ich sagen

    Mit denn verändern ist es so wir reden über irgentwas z.b. sie sagt dann ach das würde mir aber gefallen etc. sie setzt es nicht voraus sagt es aber so.

    Dann mach ich das spontan . sie liebt mich ja auch so wie ich bin sie setzt es ja nicht voraus.

    Und mit denn reden ist naja habe ich schon öffters angesprochen sie sagt dann es ist nciht soder wie kommst du darauf ist doch alles beim alten. Aber das wir am anfang uns immer geliebt haben und jetzt ist das letzte mal schon eine Woche her. finde ich seltsam.
    Mit demm das ich zu viel tue ich weiss nciht ich mache auch nicht jeden tag was dafür hätte ich nicht die zeit es ist so 3-4 mal im monat das ist ja wohl nicht zuviel oder?

    Hmm und das nur ich was mache in der Beziehung war am anfang so ich musste ziemlich kämpfen habe viel Geblutet aber ich tat es gern . jetzt fängt sie auch an für mich was von sich aus zu tun .
     
    #3
    KaneDuar, 14 Januar 2003
  4. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm aber wenn sie gar nicht wirklich auf das Thema eingeht, wenn Du es ansprichst, dann scheint sie noch nicht gemerkt zu haben, wie wichtig es für Dich ist mal klar darüber zu reden und das Du Dir wirklich Gedanken darüber machst. Naja gehen denn die Zärtlichkeiten immer von Dir aus? Oder kommt sie auch auf Dich zu?

    Und naja ok sie setzt es nicht vorraus, dass Du Dich veränderst oder Dinge tust, wenn sie diese andeutet, aber dadurch das Du es ja dann doch immer tust, kann sie ja schon ahnen, dass Du es machst. Ich meine sie weiß, dass sie damit etwas erzielt, wenn sie Dir solche Andeutungen macht. Wie aber wäre es, wenn Du es mal nicht machst?

    ~Alyson
     
    #4
    Alyson, 14 Januar 2003
  5. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Bleib wie du bist... Veränder dich nicht nur weil die sagt das das wohl schöner wäre. Wenn ich meiner Freundin mal sagen würde, dass sie mit dunklen Haaren auch schön aussähe würde ich nie damit klarkommen wenn sie sich die Haare dunkel macht.

    Damit das du immer ihrem Befehl nachkommst (machst du ja ohne das sie wirklich die Order ausspricht) wirst du langweilig, verlierst das, was dich zu dir selbst macht und bist irgendwann nur ein Abziehbild ihrer Vorstellung.

    OT ich weiss wollts nur mal sagen
     
    #5
    DerKeks, 14 Januar 2003
  6. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    mal ne frage: veränderst du dich nur ihr zuliebe oder auch, weil es dir selbst gefallen würde?!
    nene ich hab das auch mal gemacht, mich für nen partner geändert (über ne gewisse weile, weil man kann sich nun mal net ewig "verstellen") und es dann als schluss war bitter bereut, da es letztendlich doch net dazu beigetragen hat, dass die beziehung bestehen bleibt...
     
    #6
    Mieze, 14 Januar 2003
  7. KaneDuar
    Gast
    0
    Also

    @ Alysom mit denn zärtlcihkeiten die gehen immer von mir aus und ich habe es nun schon öffters angesprochen also sie müsste es merken das was net stimmt.

    @ Alle mit denn verändern sind nur kleine sachen äuserlich gemeint und mir gefällt es auch so ist es ja nicht.
     
    #7
    KaneDuar, 14 Januar 2003
  8. Watteseelchen
    0
    Hm, also mein erster Gedanke dazu war, dass vielleicht die anfängliche Verliebtheit nun langsam vergeht und entweder
    a) liebt sie dich nicht so richtig
    oder
    b) zeigt sich nun ihr "wahres" gesicht, sprich, wenn die anfängliche Schwärmerei vorbei ist, ist sie nunmal nicht mehr soo die Zärtliche, liebt Dich vielleicht aber trotzdem (eben ihre Art).

    Meinst Du daran könnte es liegen?
    Spreche auf jeden Fall mit ihr darüber, suuuper wichtig für eine Beziehung!!!!!!!

    Viel Glück :herz:
     
    #8
    Watteseelchen, 14 Januar 2003
  9. Han
    Han (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Vielleicht hat sich ja wirklich "nur der Alltag" eingestellt bei euch. Du solltest evtl. mal überlegen wie du SIe Überraschen kannst z.B. mti nem langen Wochenende (Du sagst Ihr seht euch nur 2-3 Stunden am Tag, wäre mir persönlcih zu wenig,) mit Frühstück ans Bett bringen und allem was dazu gehört oder Ihr einfach mal nen Strauß Rosen schenken. Vielleicht hift das eurer Beziehung wieder "auf die Sprünge". Hat bei mir auch schon funktioniert.

    Ich drück die Daumen für euch!!

    Gruß Han
     
    #9
    Han, 14 Januar 2003
  10. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    hmmm ich hab da jetz nochmal drüber nachgedacht...
    würdest du dir auch die haare pink färben und dir lange fingernägel wachsen lassen, damit du ihr äusserlich gefällst???!!!
    das is jetz zwar schon etwas krass gesehen, aber naja :tongue:

    also wenn mein schatz mir so aus der hand fressen würde, würd ich mich auch automatisch net mehr so doll um die beziehung kümmern, da er ja eh das macht, was ich will...
     
    #10
    Mieze, 14 Januar 2003
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich denke es is der alltag... wenn ihr euch jeden tag 2-3 std seht (find ich ganz schön viel) und ihr jeden zweiten tag davon poppt (sag ich mal so), dann isses auf die dauer vielleicht ein bischen eintönig... und wenn sie denkt: gestern haben wir nich.. heute muss ich wieder ran.... vielleicht is da auch ein gewisser, unbeabsichtigter druck, sodass sie nich mehr will
     
    #11
    Beastie, 15 Januar 2003
  12. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Also dein Äußeres würde ich für sie nicht ändern schließlich bist du keine Puppe sonder ein selbstständiger Mensch und sie hat sich ja auch in dich verliebt bevor sie mit dir zusammen war und dich verändert konnte.
    Bleib so wie du bist.
    Übrigens ich sehe meinen Freund auch nur in der Schule und einmal am Wochenende treffen wir uns auch nur für 2-3 Stunden, also mir reicht das und ich könnte auch keine Beziehung haben wo man jeden Nachmittag zusammen verbringt.
    Vielleicht solltet ihr euch nur 3 mal die Woche und dafür 4-5 Stunden treffen?
     
    #12
    Kate, 16 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Not
SunnySun24
Kummerkasten Forum
30 September 2015
68 Antworten
IamTaiga
Kummerkasten Forum
3 Januar 2015
4 Antworten
CrushedIce
Kummerkasten Forum
5 Oktober 2014
31 Antworten
Test