Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich könnt ausflippen! waaah

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ECK2, 22 Dezember 2003.

  1. ECK2
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ok, mich stresst das alles so.
    bin mit meiner freundin jezt 7 monate zusammen. und eigentlich läuft es auch ganz gut. NUR. in sachen schlafen und miteinander schlafen sind wir sowas von dermaßen gegensätzlich.

    Ich bin echt kompromissbereit, aber von ihr kommt einfach nix.

    Wir wohnen ca. 50m voneinander weg. sehen uns trotzdem nur 1mal die woche und 1oder 2 mal am WE. und nur, weil sie unter der woche NIE später als 22uhr ins bett gehen will. und wehe es wird mal später. dann ist ihr nächster tag gleich ruiniert.(das weiß sie schon im vorraus) sie sagt dann immer ICH wäre fies, weil ich sie anscheinend nicht verstehen würde. Aber sie ist doch mindestens genauso fies, wenn ihr völlig egal ist wie ich mich dabei fühle!!!??? immer dieser satz:"ach komm so schlimm ist es doch gar nicht."argh . Sex fällt logischerweise auch aus unter der woche. Sie sagt immer, dass sie mich liebt, aber mal für jemanden, den man liebt, einfach mal was zu tun, was einem nicht so passt, fällt ihr nicht ein. 1mal in der woche länger aufbleiben - für MICH. fällt aus.

    und am wochenende geht das mit dem sex nur, wenn sie nicht müde ist, wenn wir heimkommen in der nacht.

    Also ich hoffe ihr könnt mir folgen :zwinker:

    Normal find ich das nicht. Sie anscheinend schon.

    Ich möcht halt die Beziehung nicht beenden, weil ich schon an ihr häng, aber ich bin in letzter zeit einfach sehr unzufrieden. Reden kann man mit ihr über das thema auch nicht wirklich.Da wird sie immer gleich stinkig.(siehe satz oben z.B.).

    könnt ihr mal sagen wie ihr das so seht?

    grüße

    bene
     
    #1
    ECK2, 22 Dezember 2003
  2. sowhat
    Gast
    0
    Sex ist nicht ausschlaggebend, den satz kennst du bestimmt.
    Sex gehört dazu aber macht die Beziehung nicht aus.

    Obwohl ich in deinem Beitrag mehr die allgemeine Unzufriedenheit herauslese.
    Wie du selbst sagst der einzige Weg ist reden.
    Erklär ihr dass du Kompromisse machen möchtest und dass Kompromisse ZU einer beziehung gehören.
    Sag ihr auch, was die Konsequenz sein wird, wenn sich nichts ändert.
    Falls sie auch darauf nicht eingehen wird und absolut stur bei ihrer Haltung bleibt, würde ich ihr eine Beziehungspause vorschlaggen und so leid es mir tut, wenn darauf keine Reaktion kommt, dann würde ich mir ernsthaft überlegn die Beziehung zu beenden.
     
    #2
    sowhat, 22 Dezember 2003
  3. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Hm wie alt is sie denn? Ich kenne diese Kompromissunbereitschaft von pubertierenden Mädchen leider nur allzugut =(
    Wenn sie tatsälich noch in der Pubertät ist, kannst du nich viel mehr tun als abzuwarten oder einen Schlusstrich ziehen. Einfluss hat man auf solche Leute selten ...
     
    #3
    Taschentuch, 23 Dezember 2003
  4. ECK2
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    sie ist 18.

    Eine Beziehungspause halte ich für keine gute Idee. Da ist doch das Ende der Beziehung sowieso schon so gut wie vorprogrammiert.
     
    #4
    ECK2, 23 Dezember 2003
  5. sowhat
    Gast
    0
    deshalb sag ich ja "wenn sie darauf auch nicht reagiert dann würd ich schluss machen"

    ich halte beziehungspausen auch nicht für beziehungsfördernd aber ich denke der schritt ist besser als schluss zu machen und dann zu sehen dass eine chance bestanden hätte.
    Ich halte es einfach für eine weitere art zu versuchen sich "wachzurütteln" ihr zu zeigen wie wichtig diese Kompromisse sind.
     
    #5
    sowhat, 23 Dezember 2003
  6. ECK2
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    vielleicht hast du recht. mal sehen was ich mache. jetzt ist erst mal weihnachten, sie hat auch ferien, mal sehen wie das wird. Aber ansprechen werd ichs auf alle fälle nochmal. Obwohl ich jetzt schon wieder weiß, dass sie wieder rumspinnen wird. ach ja.
     
    #6
    ECK2, 23 Dezember 2003
  7. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Also ich weiß ja nicht ?
    Etwas drastische Maßnahme, dass :clown:

    Wenn sie ihren Schlaf braucht, und es schafft, um 10 ins Bett zu gehen, isses doch eigentlich ein Pluspunkt ?
    Ihr betrachtet das negativ ?
    Hää ?

    Anscheinend braucht sie die Kraft für Arbeit und Alltag.
    Vergeudet sie es mit Sex und wenig Schlaf, isses bestimmt nicht förderlich für ihre Arbeit/Karriere ?

    Muß man das nicht akzeptieren/tolerieren ?

    Könntest du sie nicht in der Woche mal entspanned masieren, auch wenn es dann nicht zum Sex kommt, und sie einschläft ?
    Das täte ihr gut ..
    Und der Beziehung ...
     
    #7
    emotion, 23 Dezember 2003
  8. ECK2
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    es geht hier nicht um den sex den ich nicht bekomme. sondern um die sturheit die ich nicht verstehe und sie für mich nicht mal einen kleinen schritt auf mich zu geht.

    ja, ich würd sie schon massieren, aber wenn ich ihr das vorschlage, dann sagt sie gleich wieder, das würde ihr dann zu spät werden und wir sollten es BESSER lassen.

    Ich habe noch gar nicht erwähnt,dass sie ja noch 4mal die woche handball training hat.
     
    #8
    ECK2, 23 Dezember 2003
  9. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Ist doch gut !
    Sie hat halt andere Prioritäten, dass solltest glaube ich du akzeptieren.
    Das Handballtraining wird sie wohl schon lange machen (vor Dir ? ), und läßt sich wahrscheinlich nicht einfach einschränken.

    Oft wollen Männer mehr Sex, aber dann wird sie wohl nicht die Richtige für dich sein, wenn dir das soo wichtig ist ?!
    Du sagst, es ist dir nicht wichtig ?
    Sei doch froh, dass sie so ne angagierte, sportliche Frau ist, sowas kriegt man auch nicht immer ... :clown:

    Nur das du sie umkrempeln kannst, bezweifel ich.
    Sie wird wohl ziemlich viel Energie die Woche über brauchen ...
     
    #9
    emotion, 23 Dezember 2003
  10. ECK2
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nein das training hat sie wieder angefangen seitdem sie mit mir zusammen ist.hat wo sie 13 war anscheinend mal handball gespielt.


    Ich weiß nicht, ob du schonmal so richtig verliebt warst. aber ich bin es, und deshalb möcht ich meine freundin auch desöfteren mal sehen. Das ist halt so meine einstellung. Oder wenigstens einmal in der woche dann länger als bis 10.

    KANN MAN DAS DENN NICHT VERLANGEN???? HAB ICH SO EIN VERZERRTES BILD VON ENIER BEZIEHUNG???

    Wahrscheinlich wars mein größter fehler,dass ich mich eingeschränkt habe und jezt total abhängig bin von ihr. Aber so ist das nunmal

    Hab oben schon geschrieben, dass es mir gar nicht so um den sex geht.
     
    #10
    ECK2, 23 Dezember 2003
  11. Demian
    Gast
    0
    hey eck2,

    ich muß dir sagen bei mir ist es fast genauso mit meiner freundin
    immer wenn ich bei ihr bin gehe ich um 20uhr nachhause, da sie dann duschen geht ...
    sie geht auch immer spätestes um 22uhr schlafen, sogar am wochenende!
    nunja, der grund ist das sie einfach soviel schulstress heuer hat ... sind auch "erst" 4 monate zusammen, aber ich akzeptiere es
    kompromisse schließen heißt das zauberwort
    ich finde ich kann mit meiner freundin sehr gut über alles reden und ich verstehe auch warum sie so früh schlafen geht und ich so früh nachhause soll
    wenn schule ist sehen wir uns meist 1-2mal unter der woche, und dann fr. und sa. noch ... also 3-4mal
    ich muß zugeben zwischen 2-3mal und 3-4mal ist ein unterschied, aber trotzdem geht deine anscheinend am wochenende auch mal später schlafen
    meine freundin nicht, da sie am sonntag immer noch viel für die schule machen muß und sie erklärte mir das sie so ein typ ist der nichts im letzten moment schnell machen kann, sie braucht zeit dafür und dazu kommt sie ist im maturajahr etc.
    achja, wir haben noch keinen sex ... stört mich aber nicht

    versuch mal mit deiner freundin wirklich darüber zu reden, aber nur mit einer verständnissvollen tonlage ... und zeige selbst auch wirklich verständniss und sag ihr das du es nur gerne verstehen würdest
    wenn ihr beide auf eurem standpunkt sitzen bleibt und keiner weichen will, dann naja ... beziehung heißt auch kompromisse einzugehen

    also ich muß sagen ich habe in letzter zeit immer mehr geglaubt meiner freundin liegt nichts mehr an mir
    grund war ihr verhalten ...
    ich habe es dann wirklich drauf an kommen lassen, da ich echt sehr wenig hoffnung hatte, das ihr noch was an mir liegt
    aber ich war so froh, als es nicht der fall war ... bin dann nach einem anruf zu ihr und naja blablabla :blablabla

    was ich damit sagen will ist: ihr müsst für den anderen verständniss zeigen und miteinander wirklich offen reden um dann kompromisse einzugehen, falls sie notwendig sind ... aber kann ich selbst auch nur wenn ich verstehe warum sie so handelt oder denkt ... darum REDEN!

    ps: sry, ist etwas lang ausgefallen :hman:
     
    #11
    Demian, 23 Dezember 2003
  12. Lurker03
    Gast
    0
    überlegung: wofür hat man eine beziehung ?

    da gehen die meinungen vllt weit auseinander, aber eins ist sicher:

    eine beziehung basiert immer auf positiven dingen.
    d.h. wenn eine beziehung nur noch ätzt ist die logische konsequenz die beziehung zu beenden.

    wenn deine freundin stur ist und keine kompromisse eingehen will wird es für dich irgendwann so ätztend das du die beziehung von ganz alleine beenden wirst.

    sag ihr das. die wahrheit ist manchmal grausam, aber so ist das. du wirst das nicht ewig aushalten.
     
    #12
    Lurker03, 23 Dezember 2003
  13. Wuotan
    Wuotan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmmm vielleicht ist wut ja die Falsche Methode!?Glaub nicht das es sie sehr erregt wenn du wutschnaubend neben ihr liegst...und wenn du sie dazu bringst alles nur aus Pflichtgefühl zu tun ist eh alles verloren,sei liebr froh wenn sies dann sein läßt.
    P.S. versuchs doch zur abwechslung mal mit was romantischem :zwinker:
     
    #13
    Wuotan, 25 Dezember 2003
  14. nightprowler
    0
    kann dich sehr gut verstehen

    Also ich kann den guten Eck2 sehr gut verstehen.

    Es kann eigentlich nicht sein, dass einem 4x Handballtraining und vor allem, puenktlich um 22 Uhr ins Bett zu gehen, wichtiger ist, als mit dem Menschen, den man wohl liebt zusammenzusein.

    Kompromisse sind schon richtig, aber es muessen, wie Eck schon sagt, beide aufeinander zugehen.
    Was Emotion da sagt, ist der groesste Schwachsinn, den ich seit Langem gelesen habe.

    Versuche, ihr verstaendlich zu machen, dass du ihr ihren Freiraum Hobby usw. laesst und ihr nicht wegnehmen willst, sondern einfach mehr Zeit mit der Frau,die du liebst verbringen willst.

    Sowas ist fuer mich auch selbstverstaendlich. Aber ich weiss aus eigener Erfahrung, dass es das nicht fuer jede(n) ist.

    Viel Glueck

    Nightprowler
     
    #14
    nightprowler, 25 Dezember 2003
  15. Wuotan
    Wuotan (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @nightprowler ich denke das was sie Emotion sagen wollte ist,daß er es eben nicht durch druck,sondern durch Snftmuten versuchen soll,auch wenns lang dauert[lieg ich da richtig?].Da hat er recht.
    Und außerdem könnt ihr niemanden zum sex zwingen!Überlegt euch mal was ihr da sagt!Wenn sie nicht will is es halt so,und er sollt versuchen mehr auf sie einzugehen und ihr den Sex "schmackhafter" machen.Das wäre wesentlich effektiver als rumzutoben.
     
    #15
    Wuotan, 25 Dezember 2003
  16. Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm. hab jetzt nicht alle gelesen, was vor mir geschrieben wurd.

    ich kann dich sehr gut verstehen. Wenn man einen Kompromiss machen will, gehören immer 2 dazu. und deine Freundin scheint ja überhaupt nicht mit sich reden lassen.

    Trotzdem wär ich vorsichtig... wenn sie bei solchen Fragen schon so dickköpfig ist...

    ich würd versuchen, auf sie einzugehen. aber auch mal deutlich machen, dass du auch wünsche hast. und nicht zufrieden bist.

    Wetterhexe
     
    #16
    Wetterhexe, 26 Dezember 2003
  17. Angel_of_Heaven
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich finde nicht, das du von ihr verlangen kannst, länger aufzubleiben, wenn sie es einfach nicht will.
    SIe hat doch sicher ihre Gründe so zu handeln und am besten solltest du das akzeptieren.
    Ich sehe meinen Freund auch so gut wie nie in der Woche. Weil ich meist lange lernen und Hausaufgaben machen muss und ich zusätzlich noch Saxophon, Tischtennis, und Tanzen habe. Dann muss ich auch noch mit unserem Hund rausgehen. SIcher wäre ich llieber mit meinem Freund zusammen, aber in diesem Fall gehen andere sachen einfach vor un dann ich um 10 ins Bett gehen will, dann tu ich das auch um am nächsten Tag nich total fertig zu sein.
    Sowas sollte eigentlich toleriert werden, weil man ja auch nie sicher sein kann, ob eine Leibe wirklich hält und Beruf/Schule/KArriere müssen vorgehen, damit man später was aus sich machen kann.
    DU kannst nicht verlangen, dass deine Freundin etwas für dich tut, das ihr den ganzen TAg versaut. Schließlich willst du ja auch nicht das sie schlechte Laune hat und z.B. keine Lust auf Sex, oder? ;o) Und wenn sie einfach zu müde für Sex ist, kann sie ihn auch nicht geniessen. Willst du das? Wenn dir nur um deine Bedürfnisse geht, wär das richtig :madgo: !!!
    Wenn du aber tatsächlich nicht damit klarkommst und sie einfach nichts ändern will, würde ich auch Schluss machen. Auch an ihrer Stelle. Das ist doch nervig wenn dein Freund ständig am jammern ist und du aber nichts anders machen kannst.
    Ach nochwas, vllt möchte sie auch gerne am Wochenende mit dir zusammen ausspannen und keinen Sex haben. ISt doch auch schön :ashamed:)
    Ich wünsch euch trotzdem viel Glück
     
    #17
    Angel_of_Heaven, 26 Dezember 2003
  18. m-mq
    Gast
    0
    @ Eck2:

    Also ich finde zehn Uhr ist für werktags doch schon spät genug, ins Bett zu gehen. Um wie viel gehst du denn immer pennen? Was machst du denn tagsüber? Wenn man um 8 zur Arbeit oder in die Schule muss, ist zehn Uhr doch absolut in Ordnung. Aber dass ihr euch nicht mal kurz sehen könnt, zusammen essen gehen könnt oder so, wo ihr doch nur 50m (etwa eine Minute zu Fuß) entfernt wohnt, kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen.
    Vielleicht holst du sie mal ab oder gehst mal zu ihr und versuchst ihr n bisschen Arbeit abzunehmen abstatt ...
    Ich weiß, man kommt nicht hierher um so eine kack Antwort zu kriegen, aber manchmal kann man eben nicht alles haben und sollte auch mal an andere denken. Und um das zu bekommen, was du willst, solltest du vllt. selber auch mal Hand anlegen.
     
    #18
    m-mq, 26 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ausflippen waaah
thatonedude
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 März 2007
13 Antworten