Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich könnt Ihn.....erwürgen!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von elly, 15 September 2006.

  1. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    So Ihr lieben, heute wende ich mich auch mal wieder mit einem netten Thema an euch.
    Ich habe nun meine Zisten OP gut überstanden und darf auch wieder sexeln.
    So, nur, hat sich mein lieber Mann "voller Sorge" gestern Abend vom Sex verabschiedet. Er könne das nicht, wenn er wüsste, das ich "innen drin" operriert worden bin und da jemand rumgeschnitten hat. Da hätte er Angst, das er was kaputt macht oder was platzen könnte...
    Ich hätte Ihn erwürgen können! Erst musste ich lachen, weil ich dachte, der macht nur Spaß, aber als er sich dann umgedreht hat und meinte, schlaf gut, hätte ich Ihm am liebsten das Kissen aufs gesicht gedrückt...

    Der mault seit x Wochen rum, das wir keinen Sex haben, und er will da rein und und und. Jetzt kann er rein, jetzt hat er Angst, genau!

    Der geht mir eh so aufn Wecker, mit seinem Dauerscheiß, er will ein neues Auto, was soll er denn für eins nehmen, er brauch nen neuen ANzug, welchen soll er denn nehmen, was kochst du heute Abend, nein das mag ich nicht...und jetzt das Drama mitm Sex auch noch???

    Nee, den schmeiß ich heut Abend raus!
     
    #1
    elly, 15 September 2006
  2. Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    Wieso seid Ihr beide denn so genervt?

    Sex: Ihr habt so lange gewartet, dann kannste ihm doch noch ne Woche geben - bis er denkt, dass Du "verheilt" wärst. :grin:

    Eure Beziehung: Macht doch mal was getrennt. Ich denke, ein wenig Abstand würde gut tun. Dann habt Ihr wieder neue Energie.

    Hihi und Sex habt Ihr doch eh nicht in den nächsten Tag, also pack Deine Mädels ein und unternimm was ohne ihn. :jaa:
     
    #2
    Powerbienchen, 15 September 2006
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ähm, na, ob deine konsequenz "den schmeiß ich heut raus" unbedingt richtig ist? wie wärs mit "den knöpf ich mir heut abend vor", um mit ihm zu reden?

    wenn er nicht weiß, was er will, und dich fragt und du davon genervt bist, dann sag ihm das.

    sag ihm auch, dass du nach deiner zysten-operation jetzt wieder gesund bist und lust auf sex hast. da drin heilen wunden ebenso wie bei ner anderen operation. aber ne woche abwarten mehr dürfte auch okay sein, wenn er sich dann besser fühlt und nicht mehr denkt, dass er dich "kaputtmacht" beim sex.

    sprecht miteinander, wenn was nicht funktioniert und wenn ihr voneinander genervt seid.
     
    #3
    User 20976, 15 September 2006
  4. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Sorry – aber bei solchen Äußerungen könnte ich – gelinde gesagt – nur im Kreis kotzen. Dann wirf ihn raus – dann hat er endlich wieder ruhe vor so einer Frau .... *kopfschüttel*!!!

    Eigentlich fällt mir zu solchen Themen eine ganze Menge ein – aber dein Abschlusssatz verdirbt einen einfach die Laune sich auch nur noch eine Sekunde mit deinem Problem zu beschäftigen. Angenehmes Siegeldarsein wünsche ich!
     
    #4
    smithers, 15 September 2006
  5. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    du klingst nicht wie 28 sondern eher wie 15,
    wobei ich sagen muss, dass ich von 15jährigen schon "reifere" Posts gelesen hab :kopfschue
     
    #5
    Luxia, 15 September 2006
  6. haXor
    haXor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    ehrlich gesagt...
    ich könnte das wohl auch nicht...
     
    #6
    haXor, 15 September 2006
  7. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich glaube nicht, dass Elly den letzten Satz so wahnsinnig ernst gemeint hat..

    Elly: vielleicht beruhigt es deinen Mann, wenn du deinen Arzt fragst, ob du wieder darfst?
     
    #7
    Britt, 15 September 2006
  8. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    Doch das ist mein Ernst, weil ich echt die Schnauze voll habe. Vor drei Wochen führte er mit mir ein "ernstes" Gespräch, das wenn das so weiterginge, zwescks Sex, das ich nicht DARF, dann müsse er wohl eine "Alternative" finden. Ich solle da nich böse sein, er liebt ja nur mich, aber er brauche den Sex, sonst könnte er nicht arbeiten!

    Dann gehts weiter mit dem Kochen, er schreibt mir eine SMS, was ich mache, ich schreibe, das ich noch zum einkaufen muss, auf was er Lust hast, dann schreibt er, er möchte gern Lasagne, aber, keine fertig, sondern die, dich ich immer mit der Hand mache..weil die Soße so gut ist, ich mache diese Lasgane, er kommt abends heim, sieht die Lasagen und meint, och, die mag ich jetzt aber nicht, Ihm währe was vom Mcdoof lieber, dreht sich um und geht, der Stoffel, hät ja wenigstens mal fragen können ob ich auch was will?!

    Das mit dem Auto ist der Dauerbrenner, in der engeren Auswahl stehen, 6er, Porsche, SL und noch so eine Kiste. Super schöne Autos, aber, wenn man abends draussen sitzt und eigentlich nur mal die Ruhe genießen möchte und alle 2 Minuten zum Rechner geholt wird, mit dem Satz, Hase, schau mal hier der oder der, wenn ich dann sage, nach dem 10 mal aufstehen, drucks aus und bring sie mit raus, dann können wir auch besser vegleichen, kommt nur, das ist mir jetzt zu anstrengend...

    Ich würde das jetzt nicht mit Probleme einer 15jährigen sehen. Es nervt mich einfach. Wenn immer alles nach seiner Nase gehen muss, was ihm dann aber auch wieder nicht passt, weil er ja selber nicht weiss was er will. Heute Hüh morgen Hott. Rein in die Potten, raus aus den Potten.

    Fernsehen, ich sitze oben und schaue mir einen Bericht übers WTC an, er sitzt unten mit 2 Spezeln, kommt ne SMS, Hase, kannst du uns a Bier und die Nachos runterbringen? Ich, bringe Ihm Bier und Nachos, ER: Och, die Soße ist ja kalt, kannst du die nicht kurz in die Mikro tun? Ich gehe wieder hoch, mache die Soße warm, gehe wieder runter, ER: Oh, jetzt sind die Nachos lehr, kannst du noch ne Tüte holen? Ich gehe wieder hoch bringe Ihm noch eine Tüte.

    Ich gehe wieder hoch, setze mich auf die Couch, dann kommen die 3 hoch und setzen sich zu mir ins Wohnzimmer. Dauer Gelaber über das Spiel was sie gezockt haben und wie geil sie die Leute abgebalert haben. Ich mache den Fernsehr lauter und bin langsam leicht entnervt.
    ER: Hase, würdest du uns was zum essen machen? Pizza währ toll! Ich, wir haben keine Pizza mehr, muss ich erst kaufen. Er zieht an 50er raus grinst mich an...

    Noch mehr?
     
    #8
    elly, 15 September 2006
  9. Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    ...er behandelt Dich ja wie ein Sklave...

    Jetzt kommt es mir doch so vor, als wärst Du 15! Mensch besinn Dich doch mal auf Dich! Du darfst auch Dein Leben leben. Also mach Dein Ding und hock nicht immer nur auf Abruf zu Hause rum. Geh zum Sport oder so. Du kannst ihm ja gerne mal was Kochen, aber Leibeigner biste nicht.
     
    #9
    Powerbienchen, 15 September 2006
  10. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Hmm scheint fast so, als würde es ihm Spass machen, dich rumzukommandieren und dich zu ärgern. Aber du lässt es dir eben auch gefallen. Hör auf, ihm den Laufburschen zu machen, die Chips kann er sich selbst holen und kochen würde ich unter den Umständen nur noch, was mir schmeckt. Du musst dich mehr wehren, deine Grenzen abstecken. Klar, man kann auch immer alles in sich reinfressen und an Tag x alles rauslassen und den anderen rausschmeissen, aber besonders effektiv ist das ja nicht. Ich will damit nicht sagen, dass dein Mann sich nicht wie ein Ar.. benimmt, doch das tut er, aber du musst ihm auch zeigen, dass es so nicht läuft und du nicht seine "Sklavin" bist.
     
    #10
    Britt, 15 September 2006
  11. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    Jap, lass dich auch mal verwöhnen und er soll scih seine nachos halt selber holen oder was auhc immer kansnt ja sagen, wenn cih zu "krank" bin um sex zu ahben dann bin ich auch zu krank dafür, um deinen kram zu erledigen, fertig...

    ich mein ich bin selber ein sehr gutmütiger mensch und mach unber soo leute die sich partout nicht entscheiden könne nerven echt..vielleicht mach ihm das mal klar.
     
    #11
    Decadence, 15 September 2006
  12. traveler
    traveler (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Hmm, wenn ich so die letzten Absätze lese, dann muss ich sagen, dass du wohl mal ein ernstes Gespräch mit ihm führen musst (vielleicht nicht gleich rausschmeißen).

    Du hast in letzter Zeit (oder schon immer?) alles für ihn gemacht anscheinend. Deine letzten Absätze mit den Nachos kommen mir so vor, als wolle er austesten bzw. vor seinen Freunden demonstrieren, wie weit er bei dir gehen kann. Wieso hast du ihm nicht ganz deutlich gesagt, dass du den Bericht gucken willst und er sich den Kram ja auch selbst holen kann.

    Zu der Sexsache, da würde ich ihm sagen, dass der Arzt meinte, es wäre jetzt alles ok und du bereit für Sex. Wenn er da noch ein Problem mit hat, kannst du ihm ja noch 'ne Woche geben.

    Hammer find ich aber den Satz, dass er sich dann wohl Alternativen suchen muss. Das ist echt unverschämt, außerdem kann man ja noch andere Sachen machen, die Spaß machen, außer GV.

    Na, viel Glück mit deinem Schatz. Ich glaube, er ist einfach gewöhnt, dass er immer alles bekommt, was er will (scheint ja auch beruflich ganz erfolgreich zu sein), der braucht Grenzen.
     
    #12
    traveler, 15 September 2006
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    scheinst ja sehr genervt zu sein. was ich bei solchen "kommandos" auch wär - nur: warum machste das überhaupt mit?

    wie wärs, wenn du mal nicht springst und tust und machst, sondern ihm sagst, was dich stört?

    und wenn du so genervt bist, tja, vielleicht habt ihr einfach zu verschiedene vorstellungen und passt nicht zusammen?

    jedenfalls hat sich einiges angesammelt an frust, klärt das.
     
    #13
    User 20976, 15 September 2006
  14. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    Ich hab das bisher mitgemacht, weil mir wirklich viel an Ihm gelegen hat, nur das gestern hat dem alle die Krönung aufgesetzt!

    Wir sind ja erst ein paar Monate zam...

    Hat sich für mich erledigt! Soll sich ne andere für Ihn zum Affen machen!
     
    #14
    elly, 15 September 2006
  15. traveler
    traveler (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Das klingt jetzt aber nach schnellem Aufgeben.
    Rede doch nochmal ausführlich mit ihm, ob er sich die Beziehung wirklich so vorstellt, dass du immer springen musst, ob er nur das an dir liebt. Vielleicht wirst du aus seiner Reaktion daraus schlauer.

    Wenn du jetzt aufgibst, bin ich mir nicht sicher, wie sehr du ihn liebst/geliebt hast?
     
    #15
    traveler, 15 September 2006
  16. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Also nach dem was die TS hier schreibt, wundert es mich überhaupt, dass sie ihn noch nicht vor die Tür gesetzt hat.

    Mal eine nette Geste ist ja schön und gut in einer Beziehung aber sie macht sich ja hier zur Sklavin (bzw. lässt sich zur Sklavin machen) und leidet ja offensichtlich auch darunter.

    Da könnte bei mir die Liebe noch so groß sein, wenn ich nur ausgenutzt werde, ist da doch irgendwann schluss... :ratlos:
     
    #16
    Mephorium, 15 September 2006
  17. furfur
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    Wenn du ihm nichtmal die Meinung sagen kannst und für ihn brav alles machst, solltest du dich nicht wundern das er dich so behandelt. Sag ihm doch auchmal deine Meinung statt hier rum zu heulen.
     
    #17
    furfur, 15 September 2006
  18. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    wie, ihr seid erst einige monate ein paar?! hätte jetzt auf mehrere jahre beziehung getippt...

    wow.

    so kurz zusammen und schon solche probleme miteinander und so voneinander genervt?!
     
    #18
    User 20976, 15 September 2006
  19. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    Jup, wir haben uns am Freitag drauf geeinigt, das jeder seine Wege geht, wir gerne noch "Freunde" sein können aber mehr auch nicht. Er ist halt ein Pascha und er findet das ja auch ganz toll, was ich für Ihn mache. Sagte er ja immer wieder..nur ich habe darauf derzeit keine Lust. Das währe eh keine Beziehung auf Ewig gewesen und daher ist das jetzt für uns beide nicht so schlimm. Dafür waren wir am Sonntag auf der Wiesn und hatten wirklich Spaß miteinander, aber keinen Sex oder sonstige "Beziehungstechnischen geschichten", Ihr wisst was ich meine...
    Das ist schon gut so und vielleicht funkts ja irgendwann mal richtig? Oder auch nicht...
     
    #19
    elly, 18 September 2006
  20. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das bezweifel ich allerdings, denn gemäss den Posts scheint er wirklich der Herr Pacha zu sein, und sicherlich wird er daran auch nix ändern.
    Aber wozu dann Zeit mit ihm verschwenden? Freundschaft, ok, aber:
    Du bist 28, also such Dir den Richtigen Mann fürs Leben!
     
    #20
    User 48403, 18 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten