Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ich kann einfach nicht mehr :'(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von PrinzessinPerle, 15 November 2006.

  1. PrinzessinPerle
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo
    ich muss mir das jetzt einfach von der seele schreiben, vielleicht könnt ihr das als neutrale personen iwie besser bewerten als meine freunde...

    so ich denke das dieser text etwas länger sein wird...

    ich war mit meinem exfreund fast 10 monate zusammen, wir hatten sooo eine wundervolle zeit zusammen und er hat das dann von ein auf den anderen tag beendet.
    vor den sommerferien hab ich bei dem übernachtet und es war einfach mal wieder perfekt, ich war mir sicher das wir die 6wochen überstehen, die wir uns dann nicht sehen..
    in den ferien war er dann mit seinen eltern und den freunden von seinen eltern um urlaub, da sind so ganz zufällig seine nachbarn, und die nachbarin ist 17 und sieht auch super gut aus.
    gut die ferien haben wir dann gut überstanden und haben uns dann auch direkt getroffen, als ich wieder im lande war.
    das war montag1 an dem tag haben wir die 6wochen nachgeholt..es war alles so perfekt... am nächsten also dienstag1 bin ich wieder zu ihm gefahren und wieder hatten wir einfach nur einen perfekten tag, mit allem drum und dran, hach...erinnerungen...
    und dann irgendwie ich weiß nicht, an dem wochende(noch genau in derselben woche) hatten wir streß, wir haben uns nur gestritten, wegen allem, einfach sinnlos.ich weiß nur noch, das er freitag meinte "ich geht jetzt mit meiner nachbarin was anch draussen ich liebe dich" und war direkt off, vondaher konnte ich dem nix mehr zurückschreiben.
    samstag hat er mich angemackert wieso ich so stinkig bin und wieso ich nicht ich liebe dich zurücksgeschrieben hab.
    der wollte sich eifnach nix sagen lassne.. hab ihn gefragt, ob er montag2 zu mir kommt, natürlich ist er dann montag2 zu mir gekommen. wir lagen so im bett und von ihm aus kam nix. immer wenn ich ihn küssen wollte, hat er sich einfach umgedreht oder hat mir einfch nur nen bussi gegeben. beim abschied hat er mich dann nochmal richtig geküsst, aber das kam auch eher von meiner seite aus..
    PÄNG er kommt abends online, und schreibt mir das wir morgen nach der schule mal reden müssen. ich so ja was ist denn los und er hat mir dann halt geschrieben "ich will das auch nicht aber ich seh es so dass das so bei uns kein ende nimmt weil es immer wieder einen punkt geben wird worüber wir uns streiten und da wir beide auch noch ziemlich stur sind macht das für mich keinen sinn mehr. es tut mir auch leid ich will dich auch eigentlich auch nicht verletzen aber ich sehe darin einfach keine zukunft mehr. Es fing ja alles beim training an als wir uns andauernd in den haaren hatten. Und ich habe mit dir auch die schönste zeit meines lebens verbracht aber diese zeiten stehen einfach nicht zur relevanz wenn man den ärger und die wut betrachtet die sich in mir aufgebaut haben und die ich immer wieder aufgeschoben und aufgeschoben habe. und da ziehe ich lieber jetzt den schlussstrich und beende das ganze und hoffe dass wir danach trotzdem befreundet sein können als dass wir später innerhalb eines streits aneinander geraten und ich aus wut irgendwelche sachen oder begriffe zu dir sage die mir im nachinein leid tun werden."

    in dem moment dachte ich, dass ich sterbe und hba ihm geschriebn das wir nochmal morgen also dinestag2 nochmal reden müssen und er meinte nein es wird keine chance mehr gebe, aber er sagt mir das nochmal morgen(dienstag2), weil das über so einen chatroom scheiße ist..
    ACH WIRKLICH
    dieser dienstag2 war der schlimmste für mich, ich hab gehuelt, gehuelt, und geheult.. im unterricht in den pausen einfach überall.. später in der großen pause(1stunde) haben wir geredet, ich hab ihm gesagt was das soll, das wir beide noch vor genau einer woche uns gesgat haben wie sehr wir uns lieben und das wir miteinander geschlafen haben und das nicht einmal und ich hab dem alles so erzählt wie scheiße es für mich ist und das ich das einfach nicht verstehe...
    dann iwann am ende hab ich gesgat, das ich es aktzpetiere und das ich trotzdem immer für ihn da sein werde, er hat dann angefangen zu weinen und wir dann in zwei verschiedene richtungen gegangen....

    die nächsten tage waren für mich die hölle, ich habe schmerztropfen und andere medikamente in mich hinein gestopft, mein kreislauf war am ende und ich bin fast im krankenhaus gelandet... ich hatte in den tagen auch kontakt bin mit oder er hat mit mir so geschtireben als wären wir schon seit immer nur freunde gewesen.. ich hab versucht es nochmal zu kippen, aber es hat einfach nicht funktioniert...
    DANN hab ich von seiner schwester erfahren, das er und seine nachbarin wohl im urlaub heftigst miteinader geflirtet haben und das die die ganze zeit immer nur was zusammen gemacht haben.super.

    irgendwie hab ich dann mitbekommen das die nach unserer Beziehung fast jeden abend was zusammen gemacht haben und so.
    ich fand das gar nicht so toll, ca.2wochen nach unserer bezihueng gab es ne ganz gute party hier und ich bin dann mit einem guten freund dahin und er halt mit seiner nachbarin...
    er war aber komischerweise den ganzen abend bei mir und wir hatten echt spaß zusammen, haben gelacht, was getrunken.. ich dachte echt an dem abend, dass es mit na freunschaft echt klappen wird.
    am nächsten morgen schreibt er mir, wie beleidigt seine nachbarin war, das er den ganzen abend nur bei mir war und das die beiden nix zusammen machen konnte, weil ICH da war.. er schrieb mir dann auch noch, das er sich bei ihr entschuldigt hätte- da hab ich gemerkt, das sie auf ihn steht und er auf sie.

    danach weiß ich nicht mehr wie es dazu gekommen ist, aber wir hatten dann was weniger miteinadner zutun, er hat mich einfach ignoriert..

    ich habe dann einen sehr netten jungen kennengelernt und wir haben uns dann an einem tag getroffen, wo wieder eine party war..
    er musste nur was früher gehen und mein ex kam zu mir und hat mir erzählt das er mit seiner nachbrain was gehabt hätte, jo für mich ist dann ne welt nochmal zusammen gebrochen.
    mein neuer bekannter kam dann später doch nochmal und wir haben uns dann geküsst... ich weiß nicht ob ich das aus trotz gemacht habe oder weil ich wirklich was für ihn was fühlte...

    ich bin mit ihm zusammengekommen und ich hatte mit dem schon eine schöne zeit, er war so anders als mein ex
    er hat mir sooo süße sachen geschrieben, was ich von meinem ex nie gehört habe.. einfach perfekt...

    soo dann hör ich aufeinmal das er mit seiner nachbrain auch zusammen ist, und wieder SCHOCK.

    ich kam mit der situation irgendwann zurecht, ich hatte ja auch einen neuen freund und er ne neue freundin. war alles ok. die freundschaft war nicht mehr da, aber das war für mich einfach auch nicht möglich.
    ein paartage später nachdem ich mich mit der situation angefreundet hattem schreibt er mir, das er mit ihr ncht mehr zusammen ist, das sie schlussgemacht hat.

    [Teil 2 kommt später]
     
    #1
    PrinzessinPerle, 15 November 2006
  2. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    wälz dich einfach durch die massen an threads im liebe & partnerschaft. einen besonderen kummer außer dem traditionellen herzschmerz kann ich hier nicht finden.
     
    #2
    Kerowyn, 15 November 2006
  3. PrinzessinPerle
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    will irgendjemand noch teil 2 hören? natürlich ist das herzschmerz was denn sonst.. und ssoweit ich weiß, verbindet das man auch mit kummer...
    ich schreib das dann iwann.. morgen seh ich den dann erstmal mit seiner nachbarin auf einer party..
     
    #3
    PrinzessinPerle, 16 November 2006
  4. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.132
    148
    118
    Single
    Ja, schreib' mal Teil 2 auch noch rein :smile:
     
    #4
    tainted.beauty, 16 November 2006
  5. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Sie schreibt sich was von der Seele und dann kommt so eine besonders hilfreiche Antwort. :kopfschue

    @PrinzessinPerle

    So wie es sich anhört hängst Du ja noch sehr an deinem Ex und möchtest ihn auch zurück. Also kann ich Dir erstmal raten, dich von deinem jetzigen Freund zu trennen, auch wenn es mit deinem Ex nicht mehr klappt.

    Das Problem was Du da beschreibst kenn ich auch als ich noch 16 war. Mein damaliger Freund und ich hatten uns auch die Sommerferien über nicht gesehen, dann machte er kurz danach Schluss aus irgendwelchen fadenscheinigen Gründen und hatte kurz darauf eine andere.
    Wenn Du mich fragst, hatte er sich schon vorher in die andere verliebt oder ist sich durch sie zumindest seiner Gefühle Dir gegenüber unsicher geworden.

    Lenk dich ab, geh mit Freunden raus, und versuch die Trennung zu verarbeiten bevor Du etwas Neues eingehst.

    Ich bin trotzdem gespannt auf Teil 2 :zwinker:
     
    #5
    Toffi, 16 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - einfach mehr
Diorama
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Dezember 2015
14 Antworten
benniferrostock
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2015
28 Antworten
Theo112
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Dezember 2014
2 Antworten