Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich kann einfach nicht mehr!!! :-(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Icetake, 15 März 2005.

  1. Icetake
    Icetake (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Ich weiß einfach nicht mehr weiter.
    Keiner will etwas mit mir zu tun haben, mit meiner Mutter hab ich nur noch Stress wegen den kleinsten Sachen. Wenn ich z.B. das anziehe was ich will dann macht die nen riesen Aufstand und heult mir die Ohren voll wie sie mich doch hasst :flennen: und wie scheisse ich doch bin :cry: das ich nicht auf sie höre. Nur weil andere Leute auf der Straße etwas anderes an haben als ich geht sie mich an das ich mich doch mal an die anderen anpassen soll, und wenn ich ihr dann sage das is mir scheißegal ist was die anderen machen und ich das mach was ich will und für richtig halte sagt sie immer ich mache sie krank weilk ich eben nicht das mach was sie will.

    Ich will jetzt hier keinem die Ohren voll heulen mit meinen Problemen, wollte es nur mal loswerden.
    MfG
    Icetake
     
    #1
    Icetake, 15 März 2005
  2. Belinda111
    Gast
    0
    Wie gut ich dich verstehen kann.
    Ich habe früher auch immer gesagt,das alle gegen mich sind und keiner mich versteht.
    Deine Mutter möchte nicht das du aus dem rahmen fällst.
    Sie will dich halt immer noch unter Kontrolle haben.
    Wie alt bist du denn?
    Sie kann dein Leben nicht leben,und sollte stolz auf dich sein,das du ebend deine eigen personalität hast.
    ich bin ja selber Mutter.
    Mein Kind ist zwar erst fast acht Jahre alt,aber glaube mir...ich glaube ...die wird auch so...rebellisch :zwinker:
    ich finde es gut,denn so lernt sie halt,was sie mag und was nicht.
    Wie man halt mit problemen und streit umgeht.
    Klar solltest du dich ein bisschen bei dir zu hause anpassen,denn du lebst schliesslich bei deiner Mutter.
    Da gibt es regeln.
    Wie ziehst du dich denn an?
    Ist das so schlimm?
    ich sage zu meinem Kind immer, es soll bitte respekt mir gegenüber haben,denn ich respektiere mein kind ja auch.
    und wenn ich dann mal wieder losbrülle weil das zimmer wie im saustall aussieht.....ohren dicht machen,an was anderes denken.
    das habe ich meinem Kind gesagt.
    dann soll es mich halt meckern lassen.
    Wir räumen dann halt zusammen auf..
    und wenn ihr euch wirklich nicht versteht,dann rate ich dir mal zu einem Jugendtreff zu gehen.
    da gibt es Personen die dir helfen und ratschläge geben können.
    ich schicke dir mal viel energie und kraft..
    Lg Belinda
     
    #2
    Belinda111, 15 März 2005
  3. Quiffy
    Quiffy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Single
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom...

    Es ist schwer anders zu sein und sich dabei treu zu bleiben....

    Quiffy
     
    #3
    Quiffy, 15 März 2005
  4. slaughterer
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    in einer Beziehung
    Wie wahr. Aber wie gegen den Strom schwimmen, wenn einem soviele entgegenkommen.

    @Icetake: Wie alt bist du denn eigentlich?
    Meine Eltern hatten mir frueher immer Hosen/Pullover (der uebelsten Sorte) mirgebracht, die ich anziehen sollte. Hab die dann immer im Schrank liegen gelassen, oder halt bei Ebay verkauft ^^
    Wegen den Freunden etc., weisst du ja, kann ich dir auch keinen wirklichen Rat geben. Da hab ich selbst dran zu knacken.
     
    #4
    slaughterer, 15 März 2005
  5. Icetake
    Icetake (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    Single
    @ Belinda111 und slaughterer
    ich bin 16 jahre alt und werde erst im juni 17.

    Ich beneheme mich ja auch nur ist es immer so das wenn sie zu mir sagt das ich mein Zimmer aufräumen soll oder so dann sage ja das mach ich bald mal und da sagt sie das sie mein Zimmer nie wieder betreten will und auch nie wieder aufräumen will und meine Zimmer nie wieder betreten will, da sag ich immer ja mach das ruhig wenn es mir dann nicht mehr gefällt räume ich schon selbst auf. Aber dann macht sie es doch immer wieder. In meinem Zimmer sieht es vor allem überhaupt nicht schlimm aus wenn ich das mal mit den anderen Leuten vergleiche.
    Ich ziehe mich völlig normal an, nur ziehe ich mich oftmals nicht ganz so warm an wie vllt andere weil mir immer ziehmlich warm ist. Zum Beispiel wollte ich heute Früh nur ein T-Shirt und eine Strickjacke drüber anziehen und da hat die nen riesen Aufstand gemacht was mir einfällt ich solle doch mal gucken wie die anderen rumlaufen. nd ich solle mich an die anderen Leute anpasse. und da hab ich gesagt nein ich will mich nicht an andere anpassen, ich will das machen was ich will und für mich am besten halte.
    Naja und da is die dann total ausgerastet.
    Das wars erst mal.

    MfG
    Icetake
     
    #5
    Icetake, 15 März 2005
  6. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Das würde mich ja auch wahnsinnig machen.

    Ist sie der Meinung du hättest irgendwelche Schwierigkeiten, weil du Dich ihrer Meinung nach nicht an andere anpasst?

    Mit welcher Begründung sollst du Dich denn unbedingt anpassen?
    Ihr soll mal klar werden, dass jeder eine eigene Persönlichkeit hat und das die Welt total langweilig wäre wenn jeder gleich sein würde.
     
    #6
    *Anrina*, 15 März 2005
  7. Belinda111
    Gast
    0
    Bist du ein einzelkind?
    Wenn ja ,dann hat deine Mutter schwierigkeiten dich loszulassen;
    Sie behandelt dich ja immer noch wie ein kleinkind,will über dich bestimmen..
    ich will dir ja gerne Tipps geben.
    Das ist aber nicht sehr gut,denn dann vertauscht ihr ja die Rollen.
    Deine Mutter sollte eigentlich auf dich zukommen,und dir einen vorschlag machen.
    So mach ich das immer mit meinem Kind.
    "Pass auf..1x in der woche wird das zimmer tip top aufgeräumt.
    Mit staubwischen,saugen ,nasswischen,sachen an ihren platz zurück legen.Du darfst dir den Tag aussuchen."
    Wir machen das meistens am Mittwoch.
    denn da gibt es in Frankreich keine schule..
    und da ja freunde kommen wollen,muss erst das zimmer aufgeräumt werden.
    Sonst darf keiner zu uns.
    Ich denke das deine mutter entweder sehr unter stress steht...,oder ganz das gegenteil,das sie unterbelastet ist und nichts mit sich anzufangen weiss...deshalb schaut sie besonders was du so machst.
    Ich würde mal mit einem berater in einem Jugendtreff darüber reden.
    das dich die situation nervt..das glaube ich dir..
    ich wünsche dir viel glück,und berichte ruhig weiter ,wenn sie dich genervt hat.
    Wir muntern dich hier schon auf..
    Lg belinda
     
    #7
    Belinda111, 15 März 2005
  8. Icetake
    Icetake (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    Single
    Nein ich bin kein Einzelkind, habe noch ne Schwester die jetzt sber schon 26 ist und daher nicht mehr bei uns wohnt.
    Ja meine Mjtter steht immer sehr unter Stress und ist vllt deshalb immer so.
    Aber deshalb verstehe ich immer noch nicht warum ich mich an andere anpassen soll. Ich werde das auch weiterhin so machen da sie ja nicht meine Persönlichkeit und meine Meinung zu bestimmen hat.
    Ja das mit dem 1 mal pro Woche aufräumen is ne gute Idee.
    Das wars erst mal.

    MfG
    Icetake
     
    #8
    Icetake, 15 März 2005
  9. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    wie genau ziehst du dich an dass diene mutter einen solchen aufstand macht???
     
    #9
    keenacat, 15 März 2005
  10. Icetake
    Icetake (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    93
    91
    0
    Single
    Ich ziehe mich völlig normal an nur eben manchmal ein wenig zu dünn für die Temperaturen draußen.
    Aber mir ist nun mal immer warm und da brauche ich nicht so dicke Klamotten.

    MfG
    Icetake
     
    #10
    Icetake, 16 März 2005
  11. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Also, dass meine Mutter bei mir aufräumt hättte mir damals noch gefehlt. Die soll mal schön die Finger von deinen Klamotten lassen. Wie sollst du denn Selbständigkeit lernen, wenn sie ständig hinter dir herräumt und dir sagt, was du anziehen sollst.
    Außerdem eignen sich solche mütterlichen Aufräumaktionen um "gaaaaanz zufällig" mal kleine Geheimnisse zu entdecken. Da könnt man sich ja glatt mal den Spaß machen, nen Riesendildo und ne neunschwänzige Peitsche mit Ledermaske rumliegen lassen. Vielleicht lässt sie ja dann dein Zimmer auch deine Privatsphäre sein *g*
     
    #11
    Touchdown, 16 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - einfach mehr
Alexiaa
Kummerkasten Forum
3 Oktober 2016
5 Antworten
Cherrinax3
Kummerkasten Forum
14 Juli 2014
8 Antworten
Test