Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich kann ihm nicht vertrauen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von summer21w, 17 Januar 2007.

  1. summer21w
    summer21w (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr,
    ich bin neu hier und ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich bin seit 6 Monaten mit meinem Freund zusammen, wir sind auch schon ziemlich schnell zusammen gezogen, d.h. wir wohnen jetzt schon seit ca. 3-4 Monaten zusammen.

    Mein Problem ist, dass ich absolut kein Vertrauen zu ihm habe (das liegt einerseits an meinen Ex-Beziehungen und andererseits an ihm selbst). Ich habe heimlich (eigentlich sollte man dem Partner vertrauen, das weiß ich ja :ratlos: ) aber naja ich habe es auf jeden Fall getan und SMS gelesen, z.B. hat er sich heimlich mit seiner Ex-Freundin getroffen (mir erzählte er, dass er länger arbeiten muss). Außerdme hatte er SMS an irgendwelche Frauen,die ich nicht kenne, u.a. eine in der stand "Ich würde Dich so gerne küssen..." ich hatte ihn damals nicht drauf angesprochen.

    Ich habe ihn dann mal "getestet", habe mich unter einem falschen Namen in einem Messenger angemeldet und ihn angesprochen, habe ihn dann zu einem "Sex-Treffen" überredet, worauf er auch gleich angesprungen ist. Ich hoffte natürlich, dass er zu der abgemachten Uhrzeit nicht an dem Ort wäre, aber er war dort...als Ausrede brachte er mir, dass er nur für einen Freund da hingegangen wäre (dieser Freund hatte sich auch gemeldet, wo er denn stecke).

    Nun habe ich heute wieder mal in seinem Handy geschaut und habe SMS gefunden an eine Frau, von der er wohl anscheinend mal mehr wollte als nur Freundschaft, sie hatte ihn gefragt, ob er nicht eine Freundin hätte und er hat dann geantwortet "ja ich habe eine, du wolltest mich ja nicht".

    Ich weiß nicht, es kommen auch öfter SMS und Anrufe bei ihm an und wenn ich ihn frage, wer es ist, dann sind es immer Freunde von ihm...nur ich merke ihm mittlerweile wirklch an, wenn er mich anlügt...aber irgendwie traue ich mich gar nicht wirklich was zu sagen...

    Ich weiß nicht weiter, ich möchte mich nicht von ihm trennen, weil ich ihn wirklich über alles liebe und mir gar nicht mehr vorstellen könnte, ohne ihn zu sein...hach ich weiß auch nicht :cry:

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben, was ihr machen würdet...
     
    #1
    summer21w, 17 Januar 2007
  2. Birdy83
    Birdy83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    1
    nicht angegeben
    tja, das klingt ja mal nach einer bombigen zukunft!
    warum ziehst du mit jemandem zusammen, dem du nicht vertrauen kannst?
    jeder hat andere ansprüche an eine Beziehung, für mich wäre das nichts; lies mal selbst durch was du da schreibst und überlege dir, ob dass das leben ist, dass du wirklich führen möchtest.
     
    #2
    Birdy83, 17 Januar 2007
  3. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dein freund scheint wirklich nicht immer ehrlich zu sein. Ich verstehe nicht das du das alles über dich ergehen lässt. Also diese SMS sind ziemlich eindeutig. Wenn du Klarheit willst, dann gestehe ihm das du seine SMS heimlich gelesen hast und sag ihm was du gefunden hast. Vielleicht ist er ja wenigstens ehrlich dann, was ich aber mal stark bezweifeln würde. Ich denke nicht das eine Beziehung die auf Lügen basiert viel Sinn macht. Ich verstehe das es schwer ist dies einzusehen wenn man verliebt ist, aber du tust dir da echt keinen Gefallen wenn du einfach schweigst und zuguckst.
     
    #3
    LaPerla, 17 Januar 2007
  4. Kirie
    Kirie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    würde ich eine solche SMS zufällig finden oder k.A. es anders rausbekommen. Der Typ würde von mir so eine Standpauke zu hören bekommen. Ich mein wenn ich in einer glücklichen Beziehung bin muss ich doch net mit anderen rumflirten oder? x_X

    Also was ihr z.Z. führt ist wie so eine Farce >_<
     
    #4
    Kirie, 17 Januar 2007
  5. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    also für mich hätte alleine eine dieser Aktionen gereicht, die Beziehung zu beenden.
    Er will andere Frauen küssen! Er würde sich mit anderen Frauen zum Sex treffen! Der nimmt wohl alles mit was er kriegen kann.
    Bei solchen Männern fehlen mir echt die Worte :angryfire

    Willst du dir das wirklich weiter antun? So jemand hat deine Liebe echt nicht verdient!
     
    #5
    gemini, 17 Januar 2007
  6. summer21w
    summer21w (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Einerseits denke ich auch immer, warum ich mir das überhaupt noch antue, aber andererseits habe ich die Hoffnung, dass das halt doch alles anders is, als es im Moment aussieht...
    Ich hatte ihn auch schon drauf angesprochen, nur was dann letztenlich bei den Gesprächen als rauskam, war, dass ich halt diejenige bin, die kein Vertrauen hat und Vertrauen ist das Wichtigste in einer Beziehung. Und er findet es sch***** von mir, dass ich ihm hinterherschnüffel usw...

    Ich weiß eigentlich, dass mir wohl jeder von euch raten würde, ihn zu verlassen, aber ich glaube dafür brauche ich wohl erst "schlimmere" Abschreckungen, ich weiß auch nicht, ich glaube ich würde das einfach nicht packen...udn eigentlich will ich es nicht...ach das ist wirklich nicht einfach :cry:
     
    #6
    summer21w, 17 Januar 2007
  7. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ich bin auch der meinung das diese beziehung recht sinnfrei ist!
    allein diese ganzen sms mit den andeutungen wären für mich schon anlass genug gewesen, ihm den kopf mal zurecht zu rücken :kopfschue
    aber dafür das er dir ohne schlechtes gewissen offen ins gesicht lügt und sogar zu so einem "seytreffen" geht, hätte ich ihn an den füßen aufgehängt und ausbluten lassen!!! :mad:

    was ich aber am aller schlimmsten finde ist...DU WEIßT DAS ALLES und machst den mund nicht auf!?? :eek: wie funktioniert das bitte? du musst ja innerlich schon förmlich kotzen mit dem ganzen wissen um sein tun, aber anstat ihn mal damit zu konfrontieren um dem ganzen einhalt zu gebieten, frisst du alles schön in dich rein und machst dich langsam selbst damit kaputt!

    dieser typ weiß anscheinend nicht wo die grenze zwischen erlaubt und nicht erlaubt ist in einer beziehung, also solltest du ihn langsam mal darauf festnageln! mal ein bisschen flirten oder auch kontakt zu lebewesen des anderen geschlechts zu halten, dagegen kann man ja wirklich nichts sagen, aber was er da betreibt ist schlicht und einfach nur grottig!
    welche zukunft soll diese "beziehung" denn bitte haben, wenn er sich weiter benimmt als wäre er auf dem freien markt??? :ratlos: das ist wirklich nicht die feine art und das solltest du ihm langsam mal sagen..........
     
    #7
    Cariat, 17 Januar 2007
  8. Kirie
    Kirie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Dann macht eine Pause oder was weis ich, da lernt er dann vll. was er an dir hat.^^
     
    #8
    Kirie, 17 Januar 2007
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Von Deiner Seite aber auch nicht die feine englische Art, aber in diesem Fall heiligt der Zweck wohl die Mittel und Du weisst jetzt, dass er einiges auf dem Kerbholz hat.
    Ich kann Dir nur dringlichst raten, den Typen in den Wind zu schiessen und erstmal ne Zeit lang solo bleiben.

    Erst dann wieder eine Beziehung eingehen, wenn Du Dir sicher bist, dass Du ihm vertrauen kannst, sonst hat es ja von vorneherein keinen Sinn.

    Schliesslich ist Vertrauen der Grundpfeiler einer Beziehung.
     
    #9
    User 48403, 17 Januar 2007
  10. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Er wirft dir also vor, dass du ihm nicht vertraust? Dann müsste er sich dir gegenüber auch mal vertrauenswürdig zeigen.

    Okay, die Schnüffelei ist wirklich blöd. Doch letztendlich hat es dir doch gezeigt, dass du mit deinem Misstrauen genau richtig gelegen hast. Egal ob du das jetzt durch Schnüffeln oder sonst wie herausgefunden hast, du solltest deine Konsequenzen ziehen.

    So kann es doch nicht weiter gehen. Willst du dein Leben lang einem Mann hinterherschnüffeln? Oder wie stellst du dir eure Zukunft vor?

    Du willst bzw. hoffst, dass sich was ändert. Aber wie soll sich was ändern, wenn für ihn kein Problem ist? Der aktuelle Zustand macht ihn zufrieden, ist für ihn bequem. Warum sollte er was ändern? Da müsstest du ihm dann schon erst mal ne klare Ansage machen. Von allein wird sich da nichts ändern.
     
    #10
    User 48753, 17 Januar 2007
  11. Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    6
    vergeben und glücklich

    wie soll man denn bitte vertrauen zu jemandem haben der solche böcke schießt??? hör mal, das ist nicht so harmlos wie er das hinzustellen versucht! in den sms war die rede von "will dich küssen" und "...du wolltest mich ja nicht" bla bla etc..........gehts noch? :eek: du kannst gerne einige leute hier fragen wessen partner solche sms mit anderen leuten schreibt, und WER hier so was tollerieren würde..........KEINE SAU, weil das einfach zu weit geht und mehr als respektlos gegenüber dem anderen ist!!!

    natürlich ist es nicht das gelbe vom ei sich durch die sachen des partners zu wühlen, aber wie du siehst ist er absolut nicht ehrlich zu dir und treibt da voll den schabernack........auf deine kosten! also lass du dir von ihm kein schlechtess gewissen einreden wenn ER eigentlich der volldepp von euch beiden ist und es auch noch als "normal" ansieht!




    ich glaube, du würdest ihn noch nicht mal verlassen wenn er dich bescheißt.......APPLAUS!!! was für "abschreckungen" müssen denn kommen damit mal dein stolz und eigenschutz erwacht und du ihm die grenzen zeigst!? wie du oben selbst geschrieben hast "willst du es ja eigentlich gar nicht"...........gut, dann nimm es hin.........aber dann hör auf dich darüber zu beklagen und ertrage sein benehmen kommentarlos!
     
    #11
    Cariat, 17 Januar 2007
  12. reincarnation
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    traurig das du so wenig selbstwert gefühl hast das du das mit dir mitmachen lässt, er ist offentsichtlich ein vollkommender idiot der dich wie den letzten dreck behandelt und du warst nur seine zweite wahl (so lese ich das aus deinem text herraus). aber du scheinst so wenig von dir selbst zu halten das du dich da reinsteigerst in die gefühle die glaubst zu haben für ihn
     
    #12
    reincarnation, 17 Januar 2007
  13. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich muß dir sagen, dass ich gar nicht mehr mit ihm zusammen sein könnte.

    Tue dir das doch bitte nicht an, so ein Kerl hat dich gar nicht verdient. Und das du da kein Vertrauen aufbauen kannst, ist doch logisch.

    er wird dich bei der nächst besten Gelegenheit betrügen, lass es soweit erst gar nicht kommen.
     
    #13
    BeastyWitch, 17 Januar 2007
  14. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Den musst du abschißen! Sein Verhalten ist ja unglaublich. Merkst du denn gar nicht, dass er dich belügt und betrügt ohne Ende?! Unglaublich!
     
    #14
    User 18889, 17 Januar 2007
  15. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was soll denn bitte noch passieren damit du es als wirklichen Grund ansiehst? Das ist echt naiv von dir. Diese Aussagen sind doch eindeutig. Manche wollen Dinge einfach nicht sehen...
     
    #15
    LaPerla, 17 Januar 2007
  16. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ganz egal, ob er dich jetzt liebt oder nur ausnutzt: wichtig ist, wie es dir dabei geht!
    Warum läßt du dir das alles gefallen? Ich hätte schon längst mein Mund aufgemacht.
    Er nutzt dich doch nur aus...

    Die Zukunft wird sicher nicht besser.
    Eine Beziehung ohne Respekt und Ehrlichkeit?

    Mich würde es auch stören, wenn mein Freund mich belügen würde.Ich würde ihm all die Dinge sagen, die du uns grad geschrieben hast. Dass du es hasst, wenn er dich belügt und dass du das Gefühl hast,dass er es nicht ehrlich mit dir meint.
    Vielleicht ist er sich gar nicht bewusst wie sehr er dir mit seinem Verhalten weh tut.
     
    #16
    *Luna*, 17 Januar 2007
  17. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    :jaa:

    Spätestens nach der Aktion mit dem Treffen hätte ich mich getrennt. :eek:

    :kopfschue
     
    #17
    Chocolate, 17 Januar 2007
  18. Bikkje
    Meistens hier zu finden
    1.079
    133
    47
    Single
    Hi Summer21W,
    ich habe deinen Text gelesen und es ist sicher nicht leicht darauf eine gute Antwort zu geben. Das Problem, das ich hier sehe liegt darin, dass ich der Meinung bin, dass Vertrauen die Basis einer jeden Beziehung bildet. Wenn ich einem Menschen nicht vertraue, dann werde ich mit ihm keine Beziehung eingehen, denn dann fehlt die Grundlage für das Große, das Ganze. Wenn du verstehst was ich meine. Ich habe letztens eine "Freundschaft" beendet, mit der Begründung, dass mir die Grundlage für diese fehle. Sicher der Bekannte hat mir vertraut für ihn war es eine Freundschaft, nur für mich nicht. Ich bin zwar einerseits im Nachhinein immer noch traurig darüber, jedoch fühle ich mich besser mit der Entscheidung, vor allem weiß ich, dass ich das Richtige getan habe, dass ich ehrlich zu ihm war. Ich kann dir nur raten mit deinem Freund darüber zu sprechen und für dich eine Entscheidung rauszuziehen. Egal wie sehr du deinen Partner liebst, wenn du ihm nicht vertraust, hat aus meiner Sicht auch eine Beziehung keinen Sinn.
    Alles Liebe und Gute für eure Zukunft
    Dein
    Bikkje
     
    #18
    Bikkje, 17 Januar 2007
  19. summer21w
    summer21w (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Hm ich glaube ihr habt wohl recht...
    Wenn ich wohl auf Dauer glücklich sein will, dann komm ich wohl um ein Gespräch und einen eventuellen Schlussstrich nicht drum rum...
    Werde das wohl jetzt dann mal in Angriff nehmen, ich hoffe ich bin stark genug, aber ihr habt mir jetzt eigentlich den Kopf gewaschen und mir klar gemacht, dass ich das nicht mit mir machen lassen darf, dass ich da wirklich nicht drum rum komme... :cry:

    Ich danke euch...
     
    #19
    summer21w, 17 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ihm vertrauen
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2016
32 Antworten
Salatfrau
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
15 Antworten
Paulaaa1
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2016
15 Antworten