Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich kann net mehr...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lil´Babe, 9 Dezember 2003.

  1. Lil´Babe
    Gast
    0
    Ich muss hier mal unbedingt mal was los werden, es is zwar ziemlich lang aber vielleicht gehts mir danach n bisschen besser, wobei ich glaub dass mir keiner helfen kann aber naja...
    Es geht um meinen ex freund, ich hatte in der Beziehung scheiße gebaut, hab ihn halt ziemlich lange hingehalten weil ich nich genau wusste ob ich ihn noch liebe (hab hier auch schon ma was drüber geschrieben). des ging insgesamt n halbes jahr lang so, 3 monate warn wir richtig zusammen. Irgendwann hat er endgültig schluss gemacht und hatte 2 wochen später ne neue, und ich hab dann erst gemerkt was er mir bedeutet. hab oft mit ihm geredet, mir gings ziemlich schlecht aber er meinte immer er leibt seine freundin und es wär zuviel passiert. dann hatten wir ne zeitlang kein kontakt mehr aber in letzter zeit wieder mehr und es wurd ne richtige freundschaft, jeden abend telefoniert, ich konnt ihm alles erzählen usw...
    Dann, am letzten samstag haben wir abends telefoniert. er meinte er hätte n gr´0ßes problem weil er mit seiner freundin schluss machen wollte und net wusste wie. Ich wollt wissen warum, er meinte er liebt sie nich und hätte sie auch nie geliebt und es würd noch n andren grund geben, nämlich dass er immer noch nur mich liebt und er glaubt ich wäre die richtige für ihn. Ich hab auf den satz so lange gewartet... ich hatte es zwar akzeptiert dass er ne neue hat aber ich hab insgeheim immer noch gehofft dass sowas kommt. Tjaaa, ich war erst mal baff, schließlich meinte er dass er mich vermisst, und ich hab gesagt ich ihn auch. dann meinte er, ich soll zu ihm kommen (es war halb eins nachts und er wohnt ne halbe stunde weg). und ich bin dann echt zu ihm gefahren, hab bei ihm gepennt (bei ihm im bett)
    Und es war so wie früher, es tat so gut bei ihm zu sein, ich hab ihn immer so vermisst, ich bin in seinen armen eingeschlafen, wir haben uns geküsst, es war so schön... und auch am nächsten tag meinte er, dass er mich liebt und dass er hofft dass es nochmal was wird.
    Und heute, der schock, ich weiß net was ich machen soll, ich könnt nur noch heulen. Plötzlich kam ne sms: Es hört sicvh jtzt scheiße an, aber ich weiß net was ich will, ich häng noch total an meiner ex, ich glaub ich lieb sie doch.
    Ich hab gedacht ich sterbe, hab versucht anzurugfen aber er hat mich immer weggedrückt und meinte er will jetzt net drüber reden. irgendwann hab ich ihn doch erreicht u bin erst mal in tränen ausgebrochen. er meinte er könnte ja auch nix dafür und er will im moment keine beziehung, auch net mit seiner ex, weil er seine freiheit genießen will usw. als ich ihn gefragt hab, warum er mir dann sagt dass er mich liebt, meinte er: Ich hab gefühle für dich aber ich weiß nich ob es liebe is. Er will jez erst mal drüber nachdenken...
    Ich weiß net was ich machen soll, er hat mich so entäuscht, ich hätt nie gedacht dass er zu sowas fähig is... es kling vielleicht jetzt blöd, aber ich hab im ersten moment echt gedacht, mein leben is zu ende, was soll ich ohne ihn machen??? Des schlimmste: er hat jetzt auch noch unsre freundschaft zerstört...

    Danke fürs lesen, vielleicht könnt ihr ja mal schrieben was ihr dazu meint...
    Danke!!!
     
    #1
    Lil´Babe, 9 Dezember 2003
  2. blackgepard
    0
    Ich würde erstmal gerne wissen, wie alt er ist, du bist ja 16.

    Mein erster Gedanke war, der ist es nicht wert von dir geliebt zu werden, wer sich so lange nicht entscheiden kann...
    ich habe mich dann aber auch schon gewundert, warum er das macht erst sagen er hat eine andere, dann sagen er liebt dich und dann er liebt keinen.
    Gab es mal einen kleinen Streit bevor er dir gesagt hat, er hat eine neue.
    Es könnte sein, dass er sich bei dir nicht mehr so wohl gefühlt hat und deshalb eine neue im ersten Moment dachte er, ach die ist doc bestimmt besser und dann hat er wieder nach einiger Zeit gemerkt, dass die nicht besser ist und dann ist er wieder zu dir zurück gegangen.
    Ich denke dann ist es ihm zuviel geworden, jetzt muss er erstmal nachdenken, was er da gemacht hat.

    Aber mal im Ernst, ich finde der hat es nicht verdient, von dir geliebt zu werden. Zwar trauerst du ihm noch nach, aber das ist am Anfang immer so ein enorm großer Schmerz und dann legt sich der Schmerz wieder.

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

    GLG Manuel
     
    #2
    blackgepard, 9 Dezember 2003
  3. Lil´Babe
    Gast
    0
    er ist 15, bald 16...
    Ich hatte ja eigentlich genau des selbe gemacht wie er, ich konnt mich auch net entscheiden... er hats dann halt auch net mehr ausgehalten und hatte schluss gemacht, kurz danach kam er mit seiner neuen, mit der war er dann 3 monate zusammen, und jetzt kommt er wieder so.
    Ich kanns echt net glauben, der muss alles kaputt machen, wenn err ich doch net sicher war, wieso sagt er dann dass er mich liebt???
    hätte er es nicht gemacht dann würds mir jetzt besser gehn und er wär immer noch so wie vorher, einfach nur n guter freund mit dem ich über alles reden kann...
    aber so??? jetzt isses bei mir wieder alles voll hochgekommen, ich seh kein sinn mehr, in gar nix mehr... Ich war so glücklich und hab gedacht jetzt wird alles gut und dann kommt sowas...
    Ich glaub auch dass er einfach net sicher is was er will, es ging ja auch wirklich alles n bissl schnell in den letzten zwei tagen... aber ich hab ihn ja auch zu nix gedrängt
    Ich hab ihm auch gesagt dass wirs langsam angehn müssen,weil wir halt beide unsre freiheit brauchen.
    Naja, ich lass ihn jetzt erst mal nachdenken.
    Über weitere meinungen würd ich mich freuen.... DANKE!
     
    #3
    Lil´Babe, 9 Dezember 2003
  4. Dagi
    Gast
    0
    Das ist echt sehr traurig was euch da passiert ist!
    Nur das klingt jetzt sehr hart aber die Liebe gibt und nimmt einen sehr viel!
    Es ist schwer Dir jetzt sagen zu können was richtig ist und was falsch. Ich kann Dir nur sagen was ich gemacht habe wenn mich jemand so sehr verletzt hat.
    Ich habe mich eingeschlossen und bei kuschel Musik geweint, bis es nicht mehr ging weil ich irgendwann an einen Punkt gekommen bin wo ich an die schöne Zeit denken musste!
    Und ich habe Briefe geschrieben an mich und an ihn und an den rest der Welt.Habe sie aber immer für mich behalten.Und das tat mir gut!
    Laß ihm und Dir Zeit darüber nach zudenken.ruf ihn mal ein paar Tage nicht an oder geh ihm aus dem Weg, werde dir über deine Gefühle klar, und laß ihm die Zeit die er braucht um mit sich ins reine zu kommen.
    Wenn Du sagst er hat eure Freundschaft kaput gemacht in dem er sagte er liebt Dich und Du nur darauf gewartet hast, war es dann wirklich freundschaft?
    Schreib bitte wenn es was Neues gibt, und denke immer daran wo eine Tür sich schließt geht eine neue auf!
     
    #4
    Dagi, 9 Dezember 2003
  5. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Also wenn ich jetzt gemein wäre, würd ich sagen, der macht mit dir nun einfach bewusst dasselbe wie du mit ihm.

    Aber ich weigere mich jetzt einfach mal das zu glauben.

    Deshalb, wie immer derselbe Rat: Nicht melden und abwarten. Er wird sich bestimmt melden und vielleicht weiss er dann auch, was er will. Nur würd ich mich an deiner Stelle von Liebesbezeugungen nicht in die Irre führen lassen und auch selber besser zurückhaltend sein, ich weiss nicht, irgendwie sieht das so ein bisserl nach Spiel aus für mich...
     
    #5
    Dawn13, 9 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - net mehr
mmpro20
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 November 2008
6 Antworten
Puschl1989
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2008
15 Antworten
dirtysanchez
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Februar 2007
4 Antworten
Test