Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich kann nicht singen :-(

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Viktoria, 3 März 2007.

  1. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe eben den Songtext gelesen von Cascada "Everytime we touch", die langsame Version, weil ich das so liebe, und es auf mich so gut passt.
    Dann ließ ich das Lied als Stöpsel im Ohr laufen, und sang es einfach mal mit, und nahm das mit meinem Handy auf.
    Ich wollte meine Stimme mal testen.

    Man sagt zwar, daß ich eine angenehme Stimme hätte und auch als kräftiges Organ, aber das, was ich danach auf meinem Handy hörte ... hey, das war ja nur noch zum Kotzen!!!
    Habe es gleich gelöscht! War so peinlich.

    Ich kann absolut nicht singen, das wußte ich ja, aber daß es sich soooo scheiße anhört ... hätte ich nicht gedacht. Ich kann keinen Ton treffen.

    Dabei wollte ich genau das Lied mal auf CD aufnehmen, also in so einem Studio und es noch bearbeiten und "zurechtschneiden" lassen, weil mein Gesangstalent ja mehr als dürftig ist ...
    Naja, hauptsache meine Stimme hört man ... mehr will ich eigentlich nicht ... und daß man sich wenigstens nicht die Ohren zuhalten muß :geknickt:

    Meint ihr, daß die Typen meine Stimme einigermaßen zurechtschneiden können, daß es "hörbar" wird, wenn ich ein gutes Studio nehme und ich gut bezahle?
    Ich wollte das Lied unbedingt singen und es dann jemanden schenken, aber so würde das ja gar nicht gehen :kopfschue

    Meine Stimme ist einfach so scheiße :geknickt:
     
    #1
    Viktoria, 3 März 2007
  2. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich glaub ja, die wenigsten Menschen können sich selbst hören. Ich spreche schon grundsätzlich nicht auf Anrufbeantworter (ist schon fast krankhaft).

    Eigentlich kann jeder Mensch (in gewissen Grenzen) singen lernen. Vielleicht investierst du vor der CD-Aufnahme mal in ein paar Gesangsstunden, oder gehst in einen Chor? Ist wie Fahrradfahren, mit ein bisschen Übung verlernt man es dann auch nicht mehr :smile:
     
    #2
    Bambi, 3 März 2007
  3. Schisstier
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht hat es sich auch einfach nicht so gut angehört,weil du es aufs Handy aufgenomen hast.Ich finde,wenn ich meine eigene Stimme irgendwo höre,zum Beispiel in einem Video,hört sich das immer ein bisschen komisch an.Ich würd auch sagen,das du einfach ein paar Gesangsstunden nehmen könntest,vlt bringt das was.
     
    #3
    Schisstier, 3 März 2007
  4. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Nunja.. ich denke, die wenigsten haben eine wirklich schöne Stimme. Aber meinst du, dass das Tape dann noch besonders viel wert ist, wenn es sowieso nicht von dir ist? Ist ja quasi unecht...
    Ich denke, wenn es einfach nicht so gut klingt, würde ich es nicht darauf anlegen, dass es gut klingt. Ich meins nicht böse, aber ich würds lassen.
     
    #4
    envy., 3 März 2007
  5. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Also, ich singe ja selbst und hab auch schon Sutdioarbeit hinter mir und:

    Zurechtschneiden, pitchen und digital verändern kann man - ja.
    Aber wenn du die Töne überhaupt nicht triffst, kein/wenig Rhythmusgefühl hast und Töne nicht vernünftige halten kannst, keine Spannung in der Stimme hast und dazu noch wenig Stimmkraft, dann kann man da nicht viel machen.

    Du kannst aus verschiedenen Aufnahmen(Takes) die besten kleinsten Stücke auswählen und zusammenschneiden. Aber wenn ie Stimme partout nix her gibt, dann kann auch der Tontechniker nicht zaubern.

    Wenn du weitere Fragen dazu hast, kannst du mal ne pn schreiben.
     
    #5
    SexySellerie, 3 März 2007
  6. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    @Bambi: Ich würde es grundsätzlich vorher üben, das war eben mein erster Versuch.

    Ich erinnere mich gerade an Slatko (schreibt man den so?) aus Big Brother, der bei seinem Lied "Großer Bruder" vom Publikum ausgebuht wurde, weil es live ganz anders war, als auf CD.

    Also muß man da schon was verändern können.

    Ich würde es machen, frage mich nur, wie weit das "Machbare" liegt. Aber ist ja immer so, daß "verschönert" wird, auch bei Stars.

    Ich frage mich, wieviel man blechen muß.

    Ich sah mal bei "TAFF", daß eine Frau für ihren Freund das Lied "Oops, I did it again" von Britney Spears aufnahm, als Weihnachtsgeschenk. Da hatten die auch geschummelt, wobei es aber hieß, sie hätte noch gewisses "Potential".
     
    #6
    Viktoria, 3 März 2007
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich kenn das von mir, ich kann auch nicht singen. Ich hab mich sogar sehr oft vor mir selber geschämt und nichtmal gesungen, wenn ich alleine war, weil ich es furchtbar fand. Wenn ich den Ton treffe, dann ist das eher Zufall oder eine wahnsinnige Anstrengung für mich. Außerdem singe ich manchmal sehr hoch und dann wieder sehr tief, je nach Tagesform, ich kann mich einfach nicht auf eine Oktave einigen. :grrr_alt:
    Naja, aber man selber findet sich grundsätzlich meistens komisch und hört sich auch anders an. Und Übung kann auch hier helfen, klar. Es gibt ja viele Techniken, auch was Atmung betrifft, Übungen zum "Aufwärmen" der Stimmbänder. Und Aufpeppen kann man im Studio eh alles. Was meinste, wie mancher Star sich live anhört ... :zwinker:

    Übrigens gabs da mal so ne Doku-.Sendung, da wurde aus einem stinknormalen Mädchen innerhalb einiger Wochen ein "Popstar" für einen Tag gemacht. Das Mädchen sollte bei einem Fest einen Auftritt auf der Bühne absolvieren und konnte vorher weder tanzen noch singen und mit Improvisation und viel Üben hat man es dann hinbekommen, dass sie tatsächlich auftreten konnte - nicht überragend natürlich, wie "Blümchen" mal sagte, man kann auch im Studio "aus Scheiße kein Gold machen", aber so, dass die Zuschauer es wohl abgenommen haben, dass das eine Sängerin ist. Mit Playback, Bearbeitung usw kam sie dann halbwegs rüber, dabei war die echt kein Naturtalent.
     
    #7
    Ginny, 3 März 2007
  8. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich weiß ja nicht,was für ein Studio es sein soll. Aber Studiomiete plus Aufnahme inkl. Betreuung und Digitalbearbeitung---> teuer
     
    #8
    SexySellerie, 3 März 2007
  9. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    du weißt aber schon, dass ne gute aufnahme und abmischung an die zehntausender rangeht. da würd ich mir das ganze aber schon nochmal überlegen

    edit: ups, sellerie war schneller
     
    #9
    ericstar, 3 März 2007
  10. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich will eine Aufnahme machen und kein Haus mit Swimmingpool bauen :tongue:

    Die Frau aus "TAFF" hat damals 200 € bezahlt mit allem drum und dran. Keine Ahnung, wie lange die im Studio war.
     
    #10
    Viktoria, 3 März 2007
  11. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    und prosieben wahrscheinlich die restlichen 9000. das glaubst du ja nicht im ernst, das nen paar stunden im studio mit abmischen nur 200€ kosten. da muss der studiotechniker ja umsonst gearbeitet haben, du benutzt da für ein paar stunden equipment, was ein vermögen kostet.
    außerdem brauchst du ja vermutlich nicht nur solo deine stimme, sondern auch ne band etc. ich kenne leute, die haben ne aufnahme gemacht und da weiß ich genau dass die 10.000€ gekostet hat, die aufnahmequalität ist aber auch wirklich super.
     
    #11
    ericstar, 3 März 2007
  12. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Wozu eine Band? :ratlos: Man hört doch sowieso nur mich, oder sollte es zumindest.

    Ich habe vor 2 Jahren schon sowas mal machen wollen, und habe mit einem Studio gemailt und mich wegen Preisen erkundigt.
    Er sagte, für alles drum und dran würde er 200 € (wenn ich mich recht erinnere) pro Stunde wollen, für einen ganzen Tag 800 €.
    Also nix 10.000 €.
    800 € wären noch akzeptabel.

    Ich hätte es auch schon gemacht, allerdings war der Sitz des Studios in Berlin, also eher schlecht.
    Aber da habe ich immerhin ein Preis-Beispiel.
     
    #12
    Viktoria, 3 März 2007
  13. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Also ich glaube,sie wollte auf ein Elektroplayback singen. Musik fällt schonmal weg. Aber trotzdem Studiozeit inkl. Tontechniker sind scheiße teuer.
    Ich hab allein für meine Instrumentalmusik für mein Demo für einen absoluten Freundschaftspreis schon 400€ bezahlt. Für insgesamt 3 Songs, aber ich kannte die Leute auch.

    200€ sind utopisch wenig für eine schlechte Stimme,die gepimpt werden soll
     
    #13
    SexySellerie, 3 März 2007
  14. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    na stell doch endlich mal deine aufnahme ins netz damit wir das auch bewerten können ob so ein studio lohnt, das war doch deine frage :grin: :grin: :grin:
     
    #14
    ericstar, 3 März 2007
  15. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Du bist gemein!

    Aber mal im Ernst,Viktoria. Ich würde nicht blind ins Studio gehen. Davor solltest du schon ordentlich üben, denn alles,was du vor demTermin nicht kannst,kostet dich nur mehr Zeit und Geld.
     
    #15
    SexySellerie, 3 März 2007
  16. Packset
    Gast
    0
    sei froh das du dich nicht selbstüberschätzt und dich dann bei popstars oder dsds absolut lächerlich machst. :zwinker:
     
    #16
    Packset, 3 März 2007
  17. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Die Blöße gebe ich mir sicherlich nicht.
     
    #17
    Viktoria, 3 März 2007
  18. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Wie gesagt:Sorry, dass wir dich hier so entmutigt haben, aber die realität des Studios ist leider anders als man denkt. Auch die Tontechnik kann noch nicht ganz zaubern und im Studio zu singen ist nicht so leicht wie man denkt :zwinker:
     
    #18
    SexySellerie, 3 März 2007
  19. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hehe. Deswegen. Habe keinen Bock, so dazustehen:

    http://www.youtube.com/watch?v=NRvn4LaxGhE

    Obwohl, nach 3 Jahren ... vielleicht sogar dann :-D
     
    #19
    Viktoria, 3 März 2007
  20. futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Eventuell solltest du dir die Original-Version von "Everytime We Touch" von Maggie Reilly anhören, bei dem Rumgeeiere der von dir erwähnten Coverversion kann ja sicher niemand vernünftig mitsingen, ohne dass sich die Zehennägel krümmen.
     
    #20
    futurepoppy, 3 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - singen
PHIRAOS
Off-Topic-Location Forum
3 Januar 2015
10 Antworten
aspire
Off-Topic-Location Forum
13 Mai 2012
8 Antworten
MissPerú
Off-Topic-Location Forum
21 Januar 2010
9 Antworten