Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich kann ohne sie nicht leben

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von chopper, 22 Oktober 2003.

  1. chopper
    Gast
    0
    hallo alle zusammen,

    ich bin jetzt gut ein jahr nach einem Mädchen verrückt was ich 2jahre lang kenne. Es ist wie eine Bruder-Schwester-Beziehung gewesen, alles war OK. Nun seit ungefähr 3Monaten haben wir kaum noch Kontakt, zu erst habe ich mir da keine gedanken drum gemacht weil sie viel mit abi und fahrschule zu tun hat. Aber seit fast 3 Wochen ist von ihr nichts mehr zu hören, wir schreiben uns vll ma eine kurze sms wobei sie darauf bis jetzt nur einmal geantwortet hat. Am Sonntag wolten wir uns treffen und sie ist nicht erschienen obwohl sie sich treffen wollte. Manchmal denke ich das sie will das ich mir eine andere suche weil sie es nicht mehr ansehen kann wie ich ihr ständig hinterher renne. aber andererseits habe ich das Gefühl das sie mit mir nichts mehr zu tun haben will weil ich sie nicht weiterbringe im Leben. Sie ist anderes als andere Mädchen, was alles etwas komplizierter macht. Nun brauche ich Rat von euch, ich kann ohne sie nicht leben, habe schon oft daran gedacht mich umzubringen obwohl das nicht die richtige Lösung wäre. Aber wenn sie jetzt wirklch nichts mehr von mir wissen will weiss der teufel warum hab ich keine lust mehr zuleben. was soll ich nur machen, ständig bin ich depressiv und muss an sie denken. Habe schon oft daran gedacht zum psychlogen zu gehen, aber vll ist das alles auch nur einbildung.

    Bitte helft mir!
     
    #1
    chopper, 22 Oktober 2003
  2. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Hi chopper ,


    tja, was soll ich sagen.... Ich habe ähnliches erlebt, ich war nach der Trennung von meiner Ex total fertig, war apathisch, lustlos, unmotiviert ; tot.
    Wer denkt dann nicht an Suizid, wer fragt sich nicht jede Sekunde, wie soll es ohne sie weitergehen? Hmm...irgendwie trottet es dann doch so vor sich hin....

    Ich weiß nicht, noch heute denke ich , sie war/ist die Richtige, ich habe niemanden so geliebt wie sie. Diese Liebe war so unendlich, so groß, so stark...
    Es lief lange gut...

    Wenn ich sie heute noch sehe, bin ich wie "geschlagen",es tut immer noch weh, ich hasse es nie mit ihr klärend reden zu können...

    Aber nun ist es 10 Monate her, ich denke täglich an sie... Das ist so lächerlich eigentlich, immerhin hab ich eine neue Freundin... Aber die "Liebe" die uns verbindet, ist definitv nicht dieselbe....
    Ich habe Liebe nicht gekannt, bis meine Ex kam, Liebe, wirklich große ,reale Liebe wurde durch sie definiert. Und mit ihr der seelische Tod und die monatelangen Probleme....
    Es gab die Zeit wo ich mich in den Schlaf weinte...
    ----------CUT---------

    Geh ihr aus dem Weg, schreibe keine SMS oder langen Briefe.... es bringt meistens nichts.... Vergeudete Energie. <<Ich selbst schrieb einen 7-Seiten Brief: Effekt: Nichts!>>
    Suizid, schwachsinn... Psychologen, schon besser... Ich selbst habe einen Cousin der Psychologie studiert, dessen Kontakt suchte ich oft, Philosophie/Ethik hilft dir auch.../mir jedenfalls

    Wenn du willst, und falls du hast, können wir mal icq/msn messenger plaudern, das hilft definitiv...
     
    #2
    User 8944, 22 Oktober 2003
  3. Manja
    Gast
    0
    Erstmal:
    kein Mensch, auch wenn man ihn noch so liebt, ist es wert, dass man sich umbringt!!!!!!!
    Schreib dir das hinter die Ohren. Es gibt doch sicherlich in deinem Umfeld noch andre Menschen, die dir was bedeuten und denen auch die was bedeutest. Ich finde es eine furchtbar egoistische und feige Entscheidung, sich wegen unerfüllter Liebe das Leben nehmen zu wollen.

    Weiter:
    Wie wäre es, wenn die Initiative von dir ausgeht. Ruf sie an, anstatt ihr sms zu schreiben. Sage ihr, dass du es nicht grad toll findest, dass sie dich versetzt und dir dann nicht mal bescheid sagt.
    Frage sie, warum der Kontakt mehr oder weniger eingeschlafen ist. Auch wenn du meinst, vielleicht schon eine Antwort auf die Frage zu haben, kann es immer noch sein, dass sie eine andre hat.
    Und ehrlich gesagt, wenn sie einfach so den Kontakt abbricht, weil sie es nicht mehr sehen kann, wie du ir erfolglos hinterher rennst, dann ist das ganz schön feige. Hast du denn mal mit ihr über deine Gefühle gesprochen und hat sie auch die Chance gehabt, sich dazu zu äußern? Wenn nein, dann ist es vielleicht mal an der Zeit, dass du einiges klarstellst.
    Klar ist es schwierig, andren seine Gefühle mitzuteilen, vor allem wenn man jemandem gestehen will, dass man ihn liebt, aber es muß sein.
    Dadurch, dass man nicht miteinander spricht, kommen nur Mißverständnisse auf, die die Beziehung belasten.

    Also ruf sie an, bitte sie um ein Treffen mit dem ausdrücklichen Wunsch, dass sie diesmal auch erscheint und sprich dich mit ihr aus.
    Und selbst wenn nach dem Gespräch klar ist, dass sie nichts von dir will, dann akzeptier das, Freunde sind manchmal mehr wert und treuer als der am heißesten geliebte Partner.
     
    #3
    Manja, 22 Oktober 2003
  4. Why-Sad
    Gast
    0
    Frag sie doch warum sie nicht erschienen ist, es wird ja wohl irgend einen grund gegeben haben. und wenn sie wirklich nix mehr von dir wissen will, probier sie zu vergessen. kein mädchen kann so wichtig sein das man sich für sie umbringt. auch wenn du das jetzt nicht so wirklich glaubst und denkst du wirst nie jemanden anders lieben... es ist nicht so, es kommen bessere zeiten.
     
    #4
    Why-Sad, 22 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ohne leben
Shelly5
Kummerkasten Forum
29 Oktober 2016
11 Antworten
_schlaflos_
Kummerkasten Forum
8 September 2016
4 Antworten
Test