Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich kenn die Wohnung von meinem Freund nicht-wie würds euch damit gehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von orbitohnezucker, 4 März 2006.

  1. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Bin mit meinem Freund jetzt ein bissi über 2 Monate zusammen - läuft alles toll, wir sehen uns fast jeden Tag und sind super glücklich. Er ist nur in manchen Belangen etwas "eigen". Er ist 36, lebt aber etwas..naja..anders ;-). Er hat ca. 1/3 seines Lebens im Auto, das andere in der Arbeit und das restliche sammelt sich nun bei mir an (v.a. Kleidung etc). Stört mich alles nicht, finde das sogar irgendwie witzig. Er ist allerdings auch eigen, was seine Privatsphäre betrifft - anfangs hat er niemandem von mir erzählt, wollte mir auch noch niemanden von seinen Freunden vorstellen - das hat sich auch schon gebessert, allerdings ist der Punkt geblieben, dass er mich nicht in seine Whg mitnimmt! Angeblich ist die halt einfach nicht so toll - er hat mir jetzt mal MMS-Fotos geschickt - das sah alles ganz normal und gepflegt aus.

    Wir hatten ja inzwischen schon mehrere Vermutungen :zwinker: :
    - er wohnt noch bei seinen Eltern
    - er hat gar keine eigene Whg sondern wohnt im Auto
    - er ist eigentlich verheiratet
    - die Zweitfreundin wohnt bei ihm

    Das ist jetzt natürlich alles ein bissi witzig gemeint, aber irgendwo ist es ja doch komisch - auf Anfragen hat er schließlich schon gemeint, dass wir mal hinfahren, aber im Endeffekt kommt dann nichts mehr - werde das demnächst einfach mal forcieren :smile:

    Wollte eigentlich nur wissen, wie es euch damit gehen würde - würdet ihr das komisch finden und misstrauisch werden oder würdet ihr es als eine Eigenheit akzeptieren und warten bis die Zeit (für ihn) kommt? Freu mich über viele Antworten!
     
    #1
    orbitohnezucker, 4 März 2006
  2. Miss S.
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    Also, warum er dich den Freunden nicht vorgestell kann ich mir nur so erklären, das er sich nach so kurzer Zeit einfach nicht sicher war und vielleicht hat ihm der Altersunterschied etwas zu schaffen gemacht!
    finde aber das kein Grund! (aber vielleicht denkt man ja anders im Alter:zwinker: !

    was mit der Wohnung verstehe ich auch nicht so genau!
    ich würde ihn an deiner Stelle einfach mal fragen, was genau der Grund ist, du dich ausgeschlossen fühlst und gerne an seinem gesamten Leben teilhaben würdest!
    uns das es dir wichtig ist!

    kannst ja mal schauem, wie er reagiert und was seine Begründung ist!
    ich wäre an deiner Stelle auch etwas misstrauisch!
    aber vielleicht klärt sich ja alles und er brauch noch Zeit!:smile:
     
    #2
    Miss S., 4 März 2006
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich wär glaube ich extrem misstrauisch....und würde mich fragen, warum mein Partner mich nicht in dem Maße an seinem Leben teilhaben lässt, wie er an meinem teilnimmt. Und ich würd mit ihm drüber reden. :ratlos:
     
    #3
    Numina, 4 März 2006
  4. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Weitere Möglichkeiten:

    - er ist eine superreiche Persönlichkeit des Öffentlichen Lebens und will erst mal Deine Liebe testen, bevor Du ins Schloß einziehen darfst
    - seine Frau hat ihn gerade rausgeschmissen
    - hast Du den Thread "Will 5 Freundinnen gleichzeit haben" gelesen? Das ist ER :eek: :grin:

    Aber im Ernst, da kann etwas nicht stimmen. Er hat seine Klamotten überall nur nicht in seiner Wohnung? Das ist doch nicht nur ein Spleen, entweder er hat keine oder er kann da nicht mehr hin.

    Ich glaub ich könnte mich mit so einer Geheimsnistuerei nicht abfinden.

    Gruß

    m
     
    #4
    metamorphosen, 4 März 2006
  5. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    weißt du überhaupt, wo er wohnt?
     
    #5
    ~°Lolle°~, 4 März 2006
  6. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Danke erstmal für die Antworten...die sind ja doch ziemlich eindeutig - hätte ich mir nicht gedacht - anscheinend bin ich wirklich sehr tolerant, was solche Sachen betrifft.

    @Metamorphosen

    also Ersteres ist es ganz bestimmt nicht (leider :zwinker: ), und letzteres will ich doch wohl nicht hoffen.

    Ich weiß nur, dass es ihm wohl ein bissi peinlich ist, dass die Wohnung in einem "miesen" Bezirk ist und das Haus wohl auch nicht so toll - aber was ich auf den mms-pics erkennen konnte hat ganz normal ausgesehen - meine Mutter beharrt jetzt auf dem Standpunkt, dass da wohl jemand bei ihm wohnt, den ich nicht sehen darf/kann/soll.
    Ich muss zugeben, jetzt denk ich eben doch wieder dran, wobei ich einfach nicht glaube, dass es jetzt einen "schlimmen" Grund dafür gibt - aber nach 2 Monaten (!!) sollten wir ja doch mal so weit sein - er kennt auch meine Eltern schon, also dass es ihm nicht ernst ist kann nicht der Grund sein..

    @sternenfängerin

    ja, die adresse weiß ich mittlerweile - hab mal überlegt, da einfach mal vorbei zu fahren und schauen, ob ich seinen namen an der tür finde (o.ä.) - aber irgendwie komm ich mir dabei auch blöd vor.
     
    #6
    orbitohnezucker, 4 März 2006
  7. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also ich würde mir da auch doof vorkommen. schließlich seid ihr zusammen und solltet über alles reden können.
    ich würde ihn nochmal drauf ansprechen...dass du dir keine gedanken darüber machst und dir so vorkommst, als ob er dich aus seinem leben ausschließt.
     
    #7
    ~°Lolle°~, 4 März 2006
  8. Bimbambino
    Gast
    0
    was hastn du für nen Freund wenn du annehmen mußt das er in nem Auto wohnt!??!?! :wuerg:
     
    #8
    Bimbambino, 4 März 2006
  9. anne23
    Gast
    0
    Hallo orbitohnezucker,

    ich sehe das ein bissl anders und würde mir an deiner Stelle KEINE Sorgen machen.

    Wenn er sein Zeug bei dir und im Auto schon rumliegen hat, will ich nicht wissen, wie die Wohnung aussieht.

    ... nicht dass ich da aus Erfahrung sprechen würde :zwinker:

    Vielleicht schämt er sich einfach für seine Wohnung.

    Wenn, dann würde ich ihm jedenfalls vor einem Besuch ein paar Tage Zeit lassen, zum Aufräumen. Also nicht einfach spontan sagen, wir fahren zu dir oder so.

    Viel Glück! Und du kannst ja Bescheid geben, wenn du endlich mal dort warst :eek:

    VG

    Anne
     
    #9
    anne23, 4 März 2006
  10. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    @ sternenfängerin

    Ja, werd ihn auf jeden Fall (mal wieder) darauf ansprechen - irgendwo gehörts einfach dazu - ich meine, ich will ja nicht bei ihm einziehen, wir brauchen von mir aus unsere Zeit auch nicht dort verbringen, aber einfach mal "sehen" wäre schon wichtig.

    @ anne23

    Schön, dass es da auch andere Meinung gibt - bin wie man sieht etwas im Zwiespalt - denn einerseits sehe ich das eben so wie du, dass da eh nichts dabei ist, aber andererseits mutet es einfach komisch an.

    Er geht immerhin in meiner Wohnung ein und aus - hat einen Schlüssel bekommen als ich 1 Woche auf Urlaub war und durfte dort sein ... also ich gewähre ihm da sehr viel Zutritt und er mir irgendwo keinen..oder wenig..aber bedrängen möchte ich ihn eben auch nicht;
     
    #10
    orbitohnezucker, 4 März 2006
  11. anne23
    Gast
    0
    @ orbitohnezucker

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich in meinen Threats jetzt dauernd Bezug nehme auf meine eigene schei* Situation *man möge mir verzeihen*...

    Also, habe im Sommer einen Mann kennengelernt und mich natürlich total verliebt. Seine Wohnung habe ich das erste mal nach ca. einem halben Jahr gesehen.
    Meine Freundin war felsenfest davon überzeugt, dass er mindestens verheiratet ist und Kinder hat. Sie meinte immer "hol ihn doch mal ab, überrasch ihn doch mal usw". Mein Gefühl sagte mir aber immer, das da nichts dran ist. Er ist eben Single, und mit der Zeit wird dann eben ein bissl "eigenartig", auch was die eigene Wohnung anbetrifft.

    Jetzt war ich dort, und es hat sich zumindest mein Gefühl bestätigt, wie er wohnt, natürlich allein und alles war in Ordnung.
    Ich würde nicht vorbeifahren. Das zeugt nur von fehlendem Vertrauen. Wenn ihr euch schon so gut kennt, sag es ihm doch einfach.
    Ich hatte anfangs immer das Gefühl, dass ich einen Teil von ihm
    nicht kenne. Auch wenn hinterher alles ein Bild ergibt, die Wohnung sagt doch sehr viel über einen Menschen aus.
    Einfach offen drauf ansprechen, was du empfindest und dann muss er einfach reagieren.

    Liebe Grüße

    Anne
     
    #11
    anne23, 4 März 2006
  12. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    @ Anne

    Danke für die Antwort - das ist schon gut, wenn du auf deine eigene Situation und Erfahrung Bezug nimmst...denn was du erlebt hast, ist für mich ja nur hilfreich - es zeigt, dass es wohl auch andere Männer gibt, die so sind und das einfach am Anfang nicht möchten.

    Habt ihr euch denn dann auch immer bei dir getroffen?
     
    #12
    orbitohnezucker, 4 März 2006
  13. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Vielleicht wohnt er in einem Elendsviertel im 18. Stock vom Wohnsilo. Vielleicht ist die Bude einfach nur versifft. Niemand weiß es.

    Ich denke aber auch, dass man da kein Mißtrauen entwickeln sollte. Solche Dinge haben meinstens schockierend einfache Begründungen.
     
    #13
    User 13029, 4 März 2006
  14. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    @ Cruzha

    Ja, wahrscheinlich hast du recht.



    Habe gerade mit einer Freundin telefoniert, die hat mit ein paar Bekannten von ihm gesprochen und keiner kennt seine Wohnung - also anscheinend nimmt er da einfach generell niemanden mit..
     
    #14
    orbitohnezucker, 4 März 2006
  15. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Der einzige Mann, der mit mir mal so ein Spiel gespielt hat, der hatte ne feste Freundin und wollte mich nur so zum Vergnügen haben. Das stellte sich so nach zwei Monaten raus.
     
    #15
    Girlie23, 4 März 2006
  16. Mr.Megabite
    0
    Na da hast du ja einen wirklich tollen Mann kennengelernt. So richtig wie Frauen ihn sich wünschen. Viel Spass noch damit und eine blühende Zukunft! :smile:
     
    #16
    Mr.Megabite, 4 März 2006
  17. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    @ Girlie

    Also dass er eine andere Freundin hat, kann ich mir nicht vorstellen - nachdem wir uns jeden Tag und auch viele Nächte sehen, wüsste ich nicht, wann er die noch sehen sollte.

    @ Mr.Megabite

    Also auch wenn das jetzt nicht so eine tolle Eigenschaft ist, ich hatte wesentlich "schlimmere" Männer als ihn bis jetzt.
     
    #17
    orbitohnezucker, 4 März 2006
  18. anne23
    Gast
    0
    @orbitohnezucker,

    ja, bei mir oder wir haben uns gleich unterwegs getroffen und dann "unterwegs" auch wieder verabschiedet (leider).

    Dein Telefonat mit deiner Freundin sollte dich eigentlich beruhigen.

    Kennst du eigentlich seine Eltern oder er nur deine? Kennst du Fotos von seiner Familie?

    Wenn er bei dir ist, welchen Eindruck hast du dann, ist er ordentlich ?

    Frag ihn doch einfach mal, wovor er Angst hat und gib ihm das Gefühl, dass er dir vertrauen kann. Und wenn er dir vertraut, sollte die Wohnung kein Problem sein. Wann kann es enger und ehrlicher sein, als in einer Beziehung.

    ...du machst es ja richtig spannend. Bitte erlöse unsere Neugier, falls es was neues gibt!!

    LG
     
    #18
    anne23, 4 März 2006
  19. miezmiez
    miezmiez (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    :grin: Wie geil! Ich musste grad herzlich lachen :zwinker:
     
    #19
    miezmiez, 4 März 2006
  20. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    @ Anne

    Du hast recht, das Telefonat beruhigt mich auch..denn wenn er eben generell niemanden zu sich nach Hause mitnimmt, dann liegt es wenigstens nicht an mir - was aber auch nicht heißt, dass es nicht trotzdem bald mal Zeit wird. Wie du schon sagst, in einer Beziehung sollte man ja der "engste Vertraute" sein...

    Ich kenne seine Familie nicht - er erzählt viel von ihnen und er ist auch mehrmals die Woche bei seinen Eltern - das Verhältnis ist also auch sehr eng - aber er braucht mit Vorstellen noch Zeit...

    Schön, dass dich das so interessiert und wir uns austauschen können.
     
    #20
    orbitohnezucker, 4 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kenn Wohnung meinem
Pixel
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 August 2016
7 Antworten
yougoglencoco
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2016
15 Antworten
Hypr16
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2016
6 Antworten
Test