Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich komm einfach nicht von ihm los...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von VonderVenus, 25 Juli 2009.

  1. VonderVenus
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    Hallo,
    ich weiß einfach nicht was los ist.
    Ich habe vor über 4 Jahren jemand näher kennen gelernt und wir hatten eine Art Sex-Beziehung. Dabei war ich von anfang an verliebt und das wusste er. Dabei sagte er von anfang an klar, dass er beziehungsunfähig ist und nicht mit mir zusammen sein will. Ich habe mich trotzdem weiterhin mit ihm getroffen, weil ich (à la Keinohrhasen) immer gehofft hatte, dass er sich doch noch umentscheidet.
    Naja ich habe dann immer mehr geschichten von anderen Frauen mitbekommen und es war ein ewiges hin und her... mal wollte er doch eine Beziehung aber ich nicht, weil ich dachte er meint es sowie nicht ernst, dann wollte ich doch aber er nicht mehr...
    Naja das alles ging etwa 2 Jahre lang und hat mich ziemlich fertig gemacht.
    Danach ging das Leben weiter, ich hatte einen neuen Freund was aber nicht lange hielt.
    Fakt ist, dass er mir immer noch im Kopf herumschhwirrt, wenn ich ihn mit anderen Frauen sehe werde ich wahnsinnig eifersüchtig und das alles obwohl ich mir heute keine Beziehung mehr vorstellen könnte, da ich mich irgendwie weiterentwickelt habe und er sich immer noch genauso wie vor 2 Jahren verhält.
    Aber trotzdem ist er irgendwie das Maß aller dinge und kein Mann kommt an ihn ran...ich denke deshalb habe ich auch mit meinem Ex-Freund Schluss gemacht. Könntet ihr mir irgendwelche Tips geben, wie ich ihn ENDLICH aus dem Kopf schlagen kann???
     
    #1
    VonderVenus, 25 Juli 2009
  2. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich denke, dass dir dieses ewige Hin- und Her doch mehr zugesetzt hat, als dir lieb war.
    Du hast es wahrscheinlich auch noch nicht richtig verkraftet, dass er sich letztendlich nie zu dir bekannt hat, obwohl du mit ihm gepoppt hast.
    Frauen neigen dazu, das als persönliche Niederlage anzusehen, (Sex alleine bindet einen Mann aber nicht unbedingt an eine Frau) was grob am Ego nagt und auch gewisse Selbstzweifel auslöst.

    Insgeheim weißt du, dass es vernünftiger ist, diesen Mann komplett aus deinem Hirn zu verbannen, aber es ist diese Eifersucht auf andere Frauen, die dich nicht zur Ruhe lassen kommen.
    Was ist, wenn er sie hübscher findet? Was bieten sie, was ich ihm nicht geben konnte?
    Du setzt diesen Mann auf einen Thron, glorifizierst ihn, weil du ihn nie wirklich besessen hast und dich immer wieder fragst "Was wäre wenn..."

    Ich weiß nicht, wie du ihn dir aus dem Kopf schlagen kannst, aber vielleicht solltest du dir immer wieder mal deine Gedanken machen, wie er dich behandelt hat...zwar war er auf der einen Seite ehrlich zu dir, aber durch seine widersprüchliche Art, hat er dir doch immer wieder Hoffnungen gemacht.

    Nur der richtige Mann wird dich kurieren...(und der wird sicherlich irgendwann kommen)...er war es definitiv nicht, auch wenn du es tief drinnen noch nicht so siehst und es somit verinnerlicht hast.

    Alles Gute!
     
    #2
    munich-lion, 25 Juli 2009
  3. VonderVenus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    91
    0
    Single
    Danke für deine Antwort, denke du hast den Punkt getroffen. Ich versuche mir ja immer klar zu machen, was damals alles lief. Manchmal klappt es auch und ich denke eine woche nicht dran und dann wieder umso heftiger.
    Bin mittlerweile am überlegen, ob ich mir vielleicht immer diese Sorte Mann aussuche... gutaussehend und "männlich" (groß, markant... etc) aber eigentlich unerreichbar.
    Vielleicht habe ich doch eine Art Vaterkomplex :smile2:
     
    #3
    VonderVenus, 6 August 2009
  4. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Och, wieso denn unerreichbar? Hast den einen doch auch "gehabt". Er hat sich doch auf dich eingelassen und wollte "nur" keine Beziehung. Er war nicht der richtige. Aber dass er sich auf dich eingelassen hat, heißt doch schonmal, dass es eben nicht unereichbar ist. Ich finde nicht, dass du denken solltest, dass solche Männer für dich generell unerreichbar sind. Ich sehs wie die Bayrische Löwin: Du wirst den Richtigen finden und dann ist "der Falsche" auch ganz schnell nicht mehr akkut und aktiv in deinem Kopf.
    Dass du eifersüchtig wirst, find ich ehrlich gesagt normal. Nicht gut. Aber normal. Manchmal dauert es eben was länger.
     
    #4
    produnicorn, 6 August 2009
  5. VonderVenus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    91
    0
    Single
    Hehe etwas länger... seit 4 Jahren häng ich dem Kerl hinterher... verdammt anstrengend :frown:
     
    #5
    VonderVenus, 6 August 2009
  6. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Naja.... 2 von den 4 Jahren lief ja immer noch irgendwie irgendwas mit ihm, das zählt ja nicht.

    Ich hänge auch seit einem Jahr meiner Exfreundin hinterher und hab nicht das Gefühl, dass es in einem Jahr vorbeisein dürfte. Aber was ich merke ist, dass es mit der Zeit immer ein kleines kleines kleines Bisschen besser wird...
     
    #6
    produnicorn, 7 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komm einfach ihm
Mietzekatze20
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 April 2013
8 Antworten
momungus96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 März 2013
24 Antworten
xLovely
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 November 2012
11 Antworten