Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich komm nich vom Kaffe los...

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von * seesternchen, 7 Februar 2006.

  1. ja....in der schule hats angefangen als dieser nette automat in die pausenhalle kam...in der kleinen pause huschte ich immer mal wieder hin und stärkze mich mit 50 Cent mit einem Moccachino...Espresso mit Choco...
    Nunja...nun bin ich Kaffeesüchtig...in der abizeit musste man ja irgendwie wachbleiben und ...der Senseo Kaffe hats mir angetan...mit viel Milchschaum und Zucker jamiii.....

    wenn ich jetzt einen Tag keinen kaffee triunke komme ich voll schwer in die Puschen fühle mich müde und will die ganze zeit schlafen, kann trotzdem nachts nicht schlafen....

    habt ihr Tipps wie man von dieser kaffeesucht loskommt ? Gesund ist es ja nicht grade.,...rauchen tu ich nich..eine sucht reicht ja lol
     
    #1
    * seesternchen, 7 Februar 2006
  2. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Das kenn ich. So manche Tage denke ich auch,d ass meine Körperfunktion nur von Koffein aufrecht erhalten werden.

    Aber im Ernst: die ersten Tage sind wie bei jedem Entzug die schlimmsten. Versuch die durchzustehen, dann gehts von ganz alleine. Und nimm kein Geld mit in die Schule --> kein Kaffee...
    sich von der Versuchung fernhalten.

    Den ersten SChritt hast du schon gemacht, du WILLST es
     
    #2
    Gilead, 7 Februar 2006
  3. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Oh jeh, das kenn ich, mein Rekord auf der Arbeit waren c.a 8 Tassen Kaffee + -! :zwinker: Ohne bin ich gar nicht mehr ausgekommen, aber das hat sich irgendwie von selbst reduziert. Mittlerweile trinke ich nur noch eine Tasse Morgens und eine Abends (und vielleicht auch manchmal noch eine Nachmittags :zwinker: )! :smile:
     
    #3
    SeatCordoba, 7 Februar 2006
  4. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Kenne das nur durch ne extrem koffeinhaltige Cola (nicht Coca Cola, die is dagegen gar nix)...

    Habe dann über ein Wochenende gar kein Koffein getrunken und nur geschlafen... wenn man sich pro Tag eine Stunde mehr Schlaf rausnimmt sollte das kein Problem sein.

    Ich habe aber das Gefühl, ich bin mittlerweile mehr resistent denn süchtig... :drool:
     
    #4
    Wowbagger, 7 Februar 2006
  5. haXor
    haXor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    ich bin schwer koffeinsüchtig,
    aber dazu ist man als IT´ler ja quasi prädistiniert :grin:

    8-10 Tassen starker Espresso ist minimum.

    Wie Du davon loskommst?
    am besten 1 Woche Urlaub nehmen und kein Koffein
    mehr zuführen.
    Du wirst hundemüde und total schlapp sein.
    Aber nach der Woche brauchst Du kein Koffein mehr :zwinker:

    Hab den Entzug schon einmal gemacht, bin aber sofort
    wieder rückfällig geworden.
    Naja, bei 12h Arbeitstage....

    Ne gute Alternative wäre auf grünen Tee umzusteigen.
    Da kannst du beruhigt zuschlagen, denn das ist sogar
    noch sehr gesund.
     
    #5
    haXor, 7 Februar 2006
  6. dirk_pitt
    dirk_pitt (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    Vielleicht bist Du nicht unbedingt nach dem Kaffee oder dem darin enthaltenen Koffein süchtig, sondern einfach nach der Tätigkeit an sich - also etwas heißes in einer Tasse trinken wenn du viel Stress hast. Versuch doch mal probehalber den Kaffee durch normalen Tee oder etwas ähnlichem zu ersetzen. Dein Magen wird es Dir sicher danken.
    Vor allem: wenn du so viel Koffein zu Dir nimmst hoffe ich das du entsprechend viel Wasser neben dem Kaffee deinem Körper zuführst.
    Koffein regt deinen Körper nicht gerade zum Wassersparen an (unterdrückt die Ausschüttung des antiduretic hormone durch den Hypthalamus, welches deinen Körper eigentlich dazu anregt durch die Nieren den Urin zu konzentrieren und Wasser zu sparen; ka ob noch andere Hormone vom Koffein beeinträchtigt werden und das zur Müdigkeit führt, die du beschreibst ^^) :zwinker:

    edit: die Artikel zum Thema Koffein auf Wikipedia sind lesenswert, besonders (aufgrund der vielen Details) der englische. Die Symptone, die Ihr beschreibt, wenn Ihr Koffein mal für eine Zeit absetzt sind da ausnahmslos genannt.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Caffeine
    http://de.wikipedia.org/wiki/Koffein
     
    #6
    dirk_pitt, 7 Februar 2006
  7. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ihr habt den Kopfschmerzenfaktor vergessen. Ich krieg Kopfschmerzen, wenn ich nen Tag kein Koffein krieg. Allerdings würde man es durch konsequenten Totalentzug wohl besiegen können...
     
    #7
    DieDa, 7 Februar 2006
  8. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Dass ihr noch keine Probleme mit dem MAgen habt, ist mir unverständlich. Mein Freund ist auch so einer, der sich an nem guten Tag 5-6 Espresso reinhaut, und dann spürt er das aber auch schon...
    Einfach mal ein paar Tassen weniger trinken, oder stattdessen nen Kakao. Der Automat bei uns an der Uni hat ganz super Schaum oben drauf.... *schwärm*
    Eben langsam weniger trinken oder zumindest teilweise umstellen....
     
    #8
    birdie, 7 Februar 2006
  9. ich find das einfach soooooo lecker morgens aufzustehen und dann meinen senseo der geilste kaffe überhaupt und dann mit viel michlschaum jamiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii ich trinke meistens nur eine tasse morgens...oder mittags...abends auf keinen fall

    lustig dass so viele hier abhängig sind hihi
     
    #9
    * seesternchen, 8 Februar 2006
  10. CK1
    CK1 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Also der normale Ingenieur ist nur bei regelmäßiger zufuhr von Kaffe (auch als "Koffeinhaltiges Heißgetränk a" in der Liste offzieller Betriebsstoffe gelistet) arbeitsfähig, allein bei uns wurde heute viermal die Kaffemaschine angeworfen. Und nein, unter 10 Tassen geht die bei uns nicht mehr an.
    An dieser Stelle Grüße an alle Koffeinjunkies hier.
     
    #10
    CK1, 8 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komm nich Kaffe
schuichi
Off-Topic-Location Forum
28 März 2014
41 Antworten
shadie
Off-Topic-Location Forum
30 November 2012
69 Antworten