Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich komme nicht los von meinem ex..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Seine Kleine, 20 Juli 2010.

  1. Seine Kleine
    Öfters im Forum
    637
    53
    31
    Single
    Hey Liebe Leute.
    Ich schreibe nun zum ersten mal hier ins Forum & hoffe, ihr könnt mir Helfen.
    Hier zur vorgeschichte:

    Sommer 2008 habe ich IHN kennengelernt, auf unserem Campingplatz (man muss dazusagen, es ist kein Campingplatz, wo man sich einmal sieht & dann nie wieder, sondern meine Eltern haben dort, genau wie seine Eltern, einen Wohnwagen stehen & fahren jedes Wochenende dorthin.) Wie gesagt, Sommer 2008 habe ich ihn zum ersten Mal "bemerkt" aber leider keinen wirklichen Kontakt aufbauen können. :hmm:
    Über den Winer 2008-2009 hatten wir keinen Kontakt..

    So. Nun zur Hauptgeschichte:

    Ostern 2009 saß ich eines Abends mit einem Guten Freund draussen auf unserem Camp rum & dann habe ich SEINE Nummer zufällig in meinem Handy wiedergefunden. Kurzerhand wurde er angesimst & kam dann zusammen mit einem Freund zu uns. :smile:
    Es war an dem Abend schon ziemlich dunkel, und man sah eigentlich kaum etwas doch wir haben uns lange (zu 4. ) Unterhalten.
    Ich glaube an diesem Abend haben wir uns ineinander verliebt. :smile:
    Die nächsten Tage zusammen mit meinem Kumpel, seinem Kumpel & noch einem dritten Jungen (man muss dazu sagen, ich hing immer schon mehr mit Jungs als mit Mädels rum) hatten wir ziemlich viel Spass, haben alles zusammen unternommen & am Abend des Osterfeuers bin ich mit IHM & nur einem weiteren Kumpel zum Rhein gefahren. Dort war es allerdings ziemlich kalt (es ist am Wasser ja bekanntlich immer kälter :zwinker: & es war auch schon so gegen 22:30 Uhr) & dann hab ich mich einfach getraut & mich an ihn gekuschelt.
    Er fand das offenbar toll & hat mich die ganze Zeit über im Arm gehabt. :herz:
    Ein paar Tage später ist Er leider nachhause gefahren (Osterferien waren schon Zuende :frown: ) aber zum Glück haben wir uns 2 Wochenenden später wiedergesehen. Es ging weiter wie bisher, alles rein freundschaftlich aber wir merkten wohl beide, das wir ineinander verliebt waren.
    Irgendwann hat er mich dann am Telefon gesagt das er mich "ganz toll" findet & ich konnte dies nur Zurückgeben. Er fragte ob ich seine Freundin sein will & Ich konnte natürlich nicht Nein sagen :smile:
    Man muss dazu sagen, er war mein erster richtiger Freund.
    Ein Wochenende später sahen wir uns wieder aber ich wusste nicht so recht wie ich damit umgehen sollte.. Er war schon erfahrener als ich, hatte schon Sex aber ich bisher nicht mehr als Zungenküsse..
    Das wusste er allerdings. :zwinker:
    Wir gingen irgendwann alleine zu einem Aussichtsturm dort auf dem Camp & dort haben wir uns zum ersten Mal geküsst. :herz:
    Ich muss sagen, ich war an diesem Tag der glücklichste Mensch auf der Welt. *-*
    So ging es weiter, 2 Monate.

    DANN KAM DER SCHOCK!

    Ich war 3 Jahre zuvor in einen Jungen verliebt der auf meine Schule ging aber ich war halt erst 11 :grin: & so traute ich mich natürlich nicht jemals Kontakt aufzubauen.
    & dann hatte ich auf einmal das Jahrbuch in der Hand.. sah seine Klasse.. seinen Namen.. & Lennard. lennard kannte ich ganz gut aber ich wusste nicht das er in seiner klasse war. Kurzerhand wurde Lenni angeschrieben & BUMM - Ich hatte SEINE ICQ-Nummer. O:

    Ich schreib den ganzen Abend mit IHN & war Blind vor Liebe.
    Schön & gut, nur ich war ja noch vergeben.. :ratlos:
    & dann, nach einem weiterem Monat hielt ich das alles nicht mehr aus & machte Schluss. Um frei zu sein für den anderen..
    Das bereue ich im Nachhinein unheimlich..
    es war der größte Fehler..

    Doch ER (Mein ex) sah unser Ende nicht ein & machte weiter wie bisher. Ja, ich war schon ein wenig schlampig, sowas macht man einfach nicht. Ich war allerdings der Meinung ich würde den anderen "lieben". Trotzdem war ich einfach komisch drauf & machte weiterhin mit IHM rum & alles obwohl ich ihn nicht mehr wollte.
    oder irgendwie doch? Ich war echt ziemlich verpeilt.
    Ich hatte also quasi mit 2 Typen gleichzeitig was am laufen, wobei der eine nur im Internet weil ich einfach zu feige war ihn zu treffen.

    Dann kam der schlimmste Tag..
    Ich saß mit meinem Besten Freund (der schon seid anfang an dabei war) am Rhein & erzählte ihm, HEUTE wolle ich das dem Typen (nummer 2, also der aus ICQ.) beenden, weil es so nicht weitergeht. weil Ich eigentlich immer noch meinen Ex liebe.. :herz:
    DOCH WIR HATTEN LEIDER DAS SCHLECHTESTE TIMING ÜBERHAUPT:
    Genau an dem Abend saßen wir wie immer auf dieser Bank vor dem Aussichtsturm aufm Camp.
    & ich wollte ihm wie immer begrüßen mit einem Kuss.. doch er war abweisend. Absolut abweisend. :frown:
    Er erzählte dann das er seid Gestern eine Neue hat.
    In dem Moment ist für mich ALLES zusammengebrochen.. :cry:

    Ich ging in meinen Wohnwagen & war für die Nächsten paar Tage nicht ansprechbar..

    _______________________________________________________

    So. Für ihn war es damit warscheinlich abgschlossen..
    für mich leider nicht. :frown: :schuettel:
    Seid einem Jahr renne ich ihm jetzt quasi hinterher.

    Er beantwortet meine SMSen nicht, geht nicht ans Telefon oder drückt mich direkt weg. :frown:
    Seine Neue hat mich schon angeschrieben, ich solle ihn mal in ruhe lassen. Ich versuche es ja.. aber ich komme nicht von ihm los..

    Letztens dann, Ostern 2010 sahen wir uns aufm Camp wieder & haben was unternommen zusammen mit anderen als wäre nie was gewesen. Ich hab ihn dan einfach mal in die Seite gepiekst um zu gucken wie er reagiert.. & er hat mich (genau wie damals) LEICHT zu sich gezogen (aber auf abstand) & mich gekitzelt.
    In dem Moment kam ALLES wieder hoch. Als wir dann alle zusammen woanders hingelaufen sind, habe ich zufällig seine Hand berührt, & es hat echt Geflasht. :eek:

    Zumindest bei mir. Wie er mich immer ansieht.. für ihn sind es warscheinlich nur Blicke, für mich ist es jedesmal ein kleines Feuerwerk.


    Nunja.. Er ist immer noch mit seiner freund zusammen & liebt sie scheinbar wirklich sehr..

    Ich bin inzwischen Neu verliebt:herz: ABER bevor ich nicht mit ihm innerlich abgeschlossen habe geht da garnichts..

    Jetzt brauche ich eure Hilfe, danke fals ihr bis hierhin gelesen habt.. :bussi:

    Wie komme ich jetzt am Besten von Ihm los?
    Wie schaffe ich es, mit ihm abzuschliessen?
    & vor allem, wie soll ich vorgehen wenn ich ihn wiedersehe aufm camp?
    Ich bekomme doch hundertprozentig ein FLASHBACK. :cry:


    ICH SAG SCHONMAL DANKE BIS HIER, Lily.
     
    #1
    Seine Kleine, 20 Juli 2010
  2. kinkyvanilla
    0
    Dein Verhalten ist wirklich nicht in Ordnung und irgendwie blick ich bei der ganzen Sache immer noch nicht ganz durch, aber das liegt wohl an der Pubertät. Wie auch immer, wie verliebst du dich bitte neu wenn du immer noch so sehr an deinem Ex hängst? Das stimmt doch hinten und vorne nicht, du solltest mal ein bisschen tiefgründiger über deine Gefühle nachdenken und dann entscheiden wie du vorgehst.
     
    #2
    kinkyvanilla, 21 Juli 2010
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Das ist ein Widerspruch in sich. Meiner Ansicht kann man sich nicht neu verlieben, wenn man mit dem Ex nicht abgeschlossen hat. Zumindest nicht in dem Masse, wie Du noch an ihm hängst.
    Nungut, Du bist 15 und noch in der Pubertät, da spielen die Gefühle schon mal Achterbahn und man weiss selbst oft nicht, wo man steht und ist irgendwie orientierungslos.
    Ich würde deshalb eher sagen, dass Du für jemanden schwärmst. Schwärmerei und Liebe sind ein himmelweiter Unterschied.

    Einen patenten Rat habe ich jetzt nicht direkt, aber wenn Du mit dem Ex abschliessen willst, solltest Du es tunlichst vermeiden, ihn weiterhin zu sehen. Aus den Augen, aus dem Sinn. Zumindest bei mir hatte das immer funktioniert. Möglichkeiten, dass Gefühle wieder hochkommen, gar nicht erst zulassen, lautet hier die Devise.

    Dann bist Du auch wieder bereit dafür, dass dir jemand über den Weg läuft, der Dir dermassen den Kopf verdreht, dass Du die Vergangenheit mit Deinem Ex automatisch ausblendest.
     
    #3
    User 48403, 21 Juli 2010
  4. Seine Kleine
    Öfters im Forum Themenstarter
    637
    53
    31
    Single
    Danke bis hierhin..

    Ich muss zugeben, ich war in dieser Zeit wirklich ziemlich verwirrt & im Nachhinein denke ich auch "wie konntest du so dumm sein..?"
     
    #4
    Seine Kleine, 21 Juli 2010
  5. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Man bemerkt leider manchmal erst wie sehr du man geliebt/gemocht hast,wenn es längst zu spät ist.
    In deinem Fall passt der Spruch: Verlasse nie Jmd, den du liebst (oder lieb hast) für Jmd, der dir bloß gefällt.
     
    #5
    User 46728, 21 Juli 2010
  6. Seine Kleine
    Öfters im Forum Themenstarter
    637
    53
    31
    Single
    wie recht du (leider) hast.. :frown:
     
    #6
    Seine Kleine, 21 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komme los meinem
Leonie_03
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Oktober 2015
5 Antworten
Lukasz98
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juni 2015
7 Antworten
eddieG
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2014
23 Antworten