Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • leilaure
    leilaure (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    5 Juni 2005
    #1

    "Ich komme nicht rein" vs. Tampons

    Hallo,

    ich hab mal eine Frage: Nach Durchblättern verschiedener Threads habe ich viele gefunden, die das Thema "ich komme nicht rein" ansprechen. Mir stellt sich da die Frage: wie macht ihr das dann mit den Tampons? Bekommt ihr die auch nicht rein? Oder nicht so tief? Ist schon klar, dass die ein "bisschen" kleiner sind :zwinker:, aber ich frage trotzdem mal in den Raum: Diejenigen, die vermeinen, es tue weh etc. - verwendet ihr Tampons?

    Grüße,
    leilaure
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Juni 2005
    #2
    Das "reinkommen" bezieht sich doch meist aufs erste Mal. Und beim Tampon einsetzen bist du bestimmt nicht verkrampft, oder?
     
  • leilaure
    leilaure (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    5 Juni 2005
    #3
    ad "reinkommen": Jaja, schon klar, ich frage mich nur, ob theoretisch alle, die Probleme beim 1. Mal hatten bzw. noch immer mit Problemen zu kämpfen haben auch Schwierigkeiten mit Tampons haben!
     
  • Arcia
    Arcia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2005
    #4
    Ich kann dazu nur sagen dass es bei meinem 1.Mal (und den Anläufen davor) nicht besonders gut geklappt hat. ich kann auch erst seither obs einführen. vorher gings einfach nicht. und ich kenne auch viele, die auch sagen dass sie erst nach dem ersten mal sex tampons benutzen konnten.
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    5 Juni 2005
    #5
    also bei mir tats auch weh....
    aber tampon einführen ging schon früher, aber nur die ganz kleinen und es tat auch immer weh.....
     
  • Bärle
    Gast
    0
    5 Juni 2005
    #6
    hm, also ich bin noch jungfrau und bekomme tampons rein. anfangs gab es zwar probleme, was aber eher am verkrampfen lag und jetzt ist das kein prob mehr. ich find tampons einfach hygenischer und fühl mich damit auch echt wohler...
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    6 Juni 2005
    #7
    Ich hatte sehr sehr große Probleme mit dem Eindringen beim 1. Mal, konnte aber nach einiger Übungs-Zeit ohne Probleme Tampons benutzen. Aber ein Schwanz ist ja auch etwas dicker als ein OB. :zwinker:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #8
    ich bekam keine tampons rein! :wuerg: hab auch ned lang rumprobiert, es hat wehgetan, also hab ichs lassen :tongue:

    und fürs erste mal haben wir mindestens 5 versuche gebraucht
     
  • *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #9
    ich bin noch Jungfrau, aber benutze schon fast seit meiner ersten Periode Tampons. Hab da auch keine Probleme mit,egal bei welcher größe.
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #10
    Rein theoretisch passt "da" auch ein Kind durch, das sollte also rein physisch kein Problem sein.
     
  • Engelchen1985
    0
    6 Juni 2005
    #11
    Dito, hatte auch nie wirklich Probleme (vllt. wiel das JFH eh shcon futsch war?) - anfangs hat's nur nicht so gut/schnell geklappt.

    Ist aber was anderes, shcließlich verändert sich durch die Schwangerschaft ja auch körperlich bei Frau was - da dneke ich nicht, dass das ein passender Vergleich ist, erstrecht nicht, enn's um 'ne JF geht die bis dahin gerade mal 'n Tampon "drin hatte". :schuechte
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #12
    @ Touchdown:
    würde ich so nicht vergleichen!
    Selbst wenn es der Fall wäre, dass eine Frau gebärt, wenn sie das JFH noch hat, würde es mit >100% Wahrscheinlichkeit reißen! :eek: Ginge ja auch ned anders!
     
  • tilazed
    Gast
    0
    6 Juni 2005
    #13
    bei mir ging das mit dem reinkommen auch ganz lang nicht. tampons waren aber kein problem. heut klappt alles super, aber ich merk schon dass ein unterschied zwischen tampon und penis besteht *g* auch die ganz großen tampons gehn bei mir manchma nich schwuppdiwupp sondern nur mit etwas mehr kraft rein
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #14
    Off-Topic:
    *duck* Ich glaub ich halte mich ab jetzt besser aus Frauendiskussionen raus *flücht*
     
  • ~Elisa~
    Gast
    0
    6 Juni 2005
    #15
    ber mir ist es so, dass ich mit tampons keine probleme habe... tut auch ned weh un tat auch am anfang ned weh...
    aber ich habe mit meinem freund noch ned geschlafen, weil er halt ned reinkommt... :what: echt ein problem, bekommen wir einfach ned hin oO un ich weiß auch ehrlich ned worans liegt ö.ö
    ok, tampons sin scho kleiner als ein penis, aber trotzdem muss es da doch ne möglichkeit geben... xDD
     
  • *deluXe*
    *deluXe* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    774
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2005
    #16
    bei mir war das einführen von tampons noch nie ein problem. weder vor meinem ersten sex, noch danach. hatte nie schmerzen,und beim ersten mal auch kaum.
     
  • eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Juni 2005
    #17
    wurde dir doch schon beantwortet,da is man wenieger verkrampft!!
     
  • julschen01
    julschen01 (30)
    Benutzer gesperrt
    732
    0
    1
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2005
    #18
    ich habe schon immer tampons benutzt...das jungfernhäutchen hat ja schon immer so eine öffnung wo die tampons reinpassen aber kein penis...

    mein erstes mal tat nicht weh!
     
  • RoseNRW
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Juni 2005
    #19
    Also als ich noch Jungfrau war konnte ich keine Tampons benutzen, hab die kaum rein bekommen und beim rausziehen dachte ich das ich sterben muss :flennen: sogar die ganz kleinen Tampons haben nix geholfen, ging einfach nicht. Mein erstes Mal war deshalb sehr sehr schmerzhaft, aber seid dem kann ich Tampons benutzen, egal wie dick.
    Danke Schnucki :grin:

    Gruß Rose :engel:
     
  • bibiana_220
    0
    7 Juni 2005
    #20
    Hallo :!:

    Ich bin 18 Jahre alt. Tampons benutze ich erst seit dem 17 Lebensjahr... früher habe ich es oft versucht, aber ich denke ich war viel zu verkrampft, was das einführen problematisch machte. Aber mit der Zeit, lernt man den Körper besser kennen, und man wird endspannter. Jetzt benutze ich die Mini und Normalen OB`s, je nach Stärke der Bluttung. Wie hier im Thread schon erwähnt wurde sind Tampons angenehmer und meiner Meinung nach auch hygienischer.

    Mit meinem Freund bin ich jetzt über 3 Monate zusammen. Er ist mein erster, und was das erste Mal angeht haben wir schon mehere Versuche hinter uns. Bis jetzt bin ich nicht entjungfert worden, weil das eindringen sehr schmerzhaft war. Ich habe mich in den letzten zwei Wochen total verrückt gemacht, das ich niemals Sex haben könnte, weil es eine Qual ist - obwohl er sehr zärtlich zu mir ist.

    Gestern haben wir uns wieder total viel Zeit genommen, und wir machen quasi Fortschritte. Immer ein bisschen mehr. Für alle die auch Probleme damit haben, gebe ich den Rat sich keinen Kopf zu machen. Das ist nämlich genau das was man nicht machen sollte. Ich habe mich selbst damit "blockiert"

    Gutes gelingen :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste