Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 12 November 2003
    #1

    ich komme nur in einer bestimmten stellung

    kann mir vielleicht jemand helfen? bis jetzt bin ich nur immer in der reiterstellung gekommen, wen überhaupt. meist kommt er vor mir, manchmal würden wir auch miteinander kommen, doch dan stöst er mich weg, weil er nicht in mir abspritzen möchte.

    nach einigen malen wen er vielleicht so zwei mal gekommen ist und ich noch nicht, dan mag ich auch nicht mehr so, und bekomme auch keinen orgasmus mehr.

    wen ihr mir iiirgendwie helfen könnt fände ich es super. wen nicht ists auch nicht soo schlimm, den ein orgasmus ist ja auch nicht alles....aber leider doch etwas sehr sehr schönes :frown:
     
  • 12 November 2003
    #2
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    12 November 2003
    #3
    warum das so ist, kann ich dir leider nicht sagen, aber wenigstens kommst du in einer stellung. es gibt frauen, die durch den reinen gv gar nicht kommen können, also ist das bei dir doch schon mal ein anfang.
    wie wäre es, wenn du oder dein freund dich zusätzlich an der klitoris stimuliert ?
    oder einfach anders weitermacht (hand,zunge) wenn dein freund gekommen bist.
     
  • Florian_PL
    Florian_PL (35)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    500
    228
    1.788
    nicht angegeben
    12 November 2003
    #4
    Es bleibt hier glaube ich kein Beitrag unbeantwortet da brauchst du nicht gleich nach 24 Minuten schreiben, dass endlich jemand Antworten soll!

    Just fyi

    Stay tuned

    Crazy-Achmet
     
  • glashaus
    Gast
    0
    12 November 2003
    #5
    Stimme Dykie zu. Du weißt doch, was du magst, dann zeig deinem Freund das doch mal. Weibliche Libido ist für die Herren der Schöpfung oft n Buch mit sieben Siegeln, die kommen da von allein nicht drauf. Denke deinem Freund ist es auch nicht wirklich egal ob du Spaß beim Sex hast oder nicht?
     
  • 12 November 2003
    #6

    sorry war ein versehen. bin hier noch ziemlich neu. wollte das nicht
     
  • 12 November 2003
    #7
    er will das risiko einfach nicht eingehen, ich kann es eigentlich auch verstehen. obwohl ich die pille nehme
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    12 November 2003
    #8
    Welches Risiko bitte????

    Macht doch danach wenn du nicht gekommen bist einfach noch eine Runde Oralsex :smile:
     
  • 12 November 2003
    #9
    beim oralsex komme ich auch nicht... :frown:
     
  • Ticklish
    Gast
    0
    12 November 2003
    #10
    Ich denke, du solltest mit deinem Freund offen darüber reden. Ihm sagen, was dir gefällt und was nicht. Wie schon gesagt wurde, kannst du ihn ja fragen, oder seine Hand führen, sodass er deine Klitoris streichelt... Und wenn er seine Hand wegtun sollte, dann machst dus halt selbst... Aber dass du bei Oralsex nicht kommst, ist mir ein Rätsel ?:smile:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    12 November 2003
    #11
    kenn ich leider, nur hat meiner auch keinen Willen dazu :frown:

    Das wird sicher noch werden und abgesehen davon sag deinem Freund gleich mal dass er auch IN DIR kommen darf! Sonst könntet ihr euch ja fast die Pille sparen, wozu soll sie denn sonst da sein?
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    12 November 2003
    #12
    wolltest du nicht eh lesbisch werden :drool:

    na, so würd ich es auch nicht sagen, denn auch ohne orgasmus kann frau schwanger werden :hman:
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    13 November 2003
    #13
    ich komme beim GV auch nur in einer einzigen stellung... ist zwar schade, aber ich geb die hoffnung nicht auf, dass es sich irgendwann mal ändert :zwinker: einmal hab ich es ja schließlich auch in ner anderen stellung geschafft und das wird sich doch irgendwie wiederholen lassen....

    die hauptsache ist doch, das du überhaupt kommst und das ist doch schon mal gut :smile:
     
  • nachtmensch
    0
    13 November 2003
    #14
    hast du schonmal mit ihm darüber gesprochen?

    wenn du die pille nimmst ist es doch wirklich kein problem wenn er in dir kommt, und normalerweise sollte er doch auch ein interesse daran haben, dass es für dich schön ist, und du auch einen orgasmus hast...
    wenn du ihm sagst, dass du schon einige male kurz davor warst zu kommen, und er dich dann weggestossen hat, muss er doch einsehen dass das für dich nicht gerade toll ist...

    und dass du beim OV nicht kommst ist schon sehr eigenartig... vermutlich macht er es einfach nicht richtig und beschäftigt sich zu wenig mit deiner klitoris... ich habe anfangs auch noch nicht genau gewusst wie ich eine frau am besten oral befriedigen muss, damit es ihr auch wirklich was bringt, aber man lernt schliesslich dazu... :drool:
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    13 November 2003
    #15
    Also ich komm gar nicht beim reinen GV. Einmal ist es glaub ich passiert! Ansonsten NIE

    Kannst dich schon mal glücklich schätzen, dass es bei dir klappt!
     
  • R1 Andy
    R1 Andy (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    13 November 2003
    #16
    sei froh das du überhaupt kommst :zwinker:
    meine Freundin kommt auch nur in der reiterstellung und das auch gaaanz selten :rolleyes2
     
  • Tobias__24
    Tobias__24 (42)
    Benutzer gesperrt
    83
    0
    0
    Single
    13 November 2003
    #17
    Mal ne dumme Frage, hab mal gehört das man mit bestimmten Pillen einfach keins so Libido hat wie mit anderen Pillen. Gibt doch auch Pillen wo die eine Frau davon zunimmt und mit einer anderen Pillensorte nicht.
    Meint Ihr nicht es könnte auch daran liegen?
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    13 November 2003
    #18
    Könnte theoretisch sein, allerdings nur in Bezug auf Libido usw., nicht das "Nichtkommen", aber wie soll man das rausfinden? Frau kann ja nicht ALLE Pillen ausprobieren, um zu erfahren, ob sie da mehr Lust hat .
     
  • Tobias__24
    Tobias__24 (42)
    Benutzer gesperrt
    83
    0
    0
    Single
    13 November 2003
    #19
    @Hexe
    Müßte der Frauenarzt eigentlcih ne Lösung haben.
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    13 November 2003
    #20
    Nö, der kann gar keine Lösung so einfach haben. Denn es gibt verschiedene Pillen mit unterschiedlicher Hormonzusammensetzung. Diese wirken auf Frauen unterschiedlich. Eine Pille, die meinen Libido stoppt, kann bei einer anderen gar nichts am Libido auswirken. Das kann man nicht pauschal sagen....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste