Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich komme zu früh

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von RedBull, 26 Juni 2002.

  1. RedBull
    Gast
    0
    Hallo!
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich bin mit meiner Freundin jetzt schon fast zwei jahre zusammen. Und sie ist einfach meine große Liebe. Ich könnte mir mein leben ohne Sie gar nicht mehr vorstellen.
    Doch in meinem Sexleben stimmt glaube ich irgendwas nicht. immer wenn ich mit ihr schlafe komme ich zu früh. Da ist alles nach 2 Minuten vorbei. Das ist doch nicht normal? Oder? Es sei denn wir hatten für ne zeit lang kein Sex mehr, dann komme ich nicht so früh.
    Dann hatten wir uns anfang dieses Jahres mal kurzzeitig getrennt, da dicke sehr sehr dicke luft war. Doch wir können einfach nicht ohne einander, und hatte auch in der Trennungszeit Sex miteinander (wohlgemerkt waren wir da aber nicht zusammen). Da war es dann so das ich erst nach ca. 1,5 - 2 Std gekommen bin.
    Kann es sein das es irgendetwas mit dem Reiz zu tun hat? Das wir vorher zu viel Sex miteinander hatten? Ich muss gestehen, das als wir frisch zusammen waren 3mal Sex am Tag normal war. Dann hat es sich abgeflacht. Doch 1mal pro Tag wars doch schon noch. Hat es vielleicht damit etwas zu tun?
    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte, der so einen Fall kennt, oder dem es vielleicht selbst so ging!!
     
    #1
    RedBull, 26 Juni 2002
  2. Pou
    Pou
    Gast
    0
    Ich bin auch am Anfang unserer Beziehung immer total früh gekommen. Bei mir hat es sich abetr mit der Zeit gelegt.Wenn ich wollte könnte ich auch jetzt noch schnell kommen, kann das aber gut kontrollieren, so dass ich da auf sie warten kann. :smile:

    Pou
     
    #2
    Pou, 26 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  3. RedBull
    Gast
    0
    Du meinst also, das man es mit der Zeit kontrollieren kann!!!
    Ist ja sehr interessant! danke für den Tip!!!
    :zwinker:
     
    #3
    RedBull, 26 Juni 2002
  4. Luke
    Luke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    Umso öfter man Sex mit seiner Freundin hat umso länger dauert es dann...ich selbst bin am Anfang immer nach wenigen Minuten gekommen und jetzt dauert "eine Runde Sex" (ohne starke äußere Einflüsse, wie hohe Temperatur im Zimmer :cool:) mindestens 15 Minuten.
     
    #4
    Luke, 26 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  5. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Mein schatz kommt auch ab und zu zu früh und ich finds echt ned schlimm, is halt bissi doof, aber es gibt schlimmeres. Solltest dir nicht so viele gedanken machen, weil es irgendwie halt dazu gehört. [​IMG]
     
    #5
    Rapunzel, 26 Juni 2002
  6. Schnupp
    Gast
    0
    Also das mit der "Zeit" passt bei mir überhaupt nicht... bei meiner Ex war es so, dass ich immer ganz schnell gekommen bin, leider. In ganzen 2 Jahren hat sich das nie geändert!

    Bei meinem Schatz ist es jetzt ganz plötzlich anders, auch beim 1. Mal mit ihr, konnte ich recht lange!


    Das kann ich mir nicht erklären! Schon faszinierend, aber ich bin froh, dass es so ist, wie es jetzt eben ist! Da hat man viel mehr Spaß :grin:
     
    #6
    Schnupp, 27 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. Skinner78
    Skinner78 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    nicht angegeben
    Das war bei mir genauso, nach der Zeit legt sich das. Aber eins interessiert mich nun aber doch. Es mag jetzt total spinnen, aber kann es sein, je länger man keinen Sex hatte, desto früher kommt man? So habe ich das im Gefühl, wenn ich mich mit meiner in der Woche treffe und wir machen jeden Tag Sex, kann ich es auch auf 10 - 15 min. hinauszögern, aber sobald wir uns nur am Wochenende sehen, geht`s nur maximal 3 - 5 min.!!!
    Spinne ich da??
     
    #7
    Skinner78, 29 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jojo, Skinner is da auf der richtigen Spur.... Fakt is: hat man länger keinen Sex, ist man überreizt bzw leicht reizbar und dann gehts normalerweise schneller - ich sag mit Absicht "normalerweise", denn Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.
    Ansonsten wirds von allen möglichen Dingen beeinflußt: zb allgemeiner körperlicher Zustand, Stress, Hormonen, etc.
     
    #8
    Teufelsbraut, 29 Juni 2002
  9. The Saint
    Gast
    0
    jo teuferl da geb ich dir absolut recht weil ich es an mir selber sehe.

    lange nicht gesehen - schnelle ejakulation
    streß - ebenfalls schnelle ejakulation
    entspannt, locker und frei im kopf - kann schon länger dauern kommt aber auch dann darauf an wie sehr mich meine freundin vorher angeheizt hat.
     
    #9
    The Saint, 30 Juni 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. Dani
    Gast
    0
    Vielleicht fangt ihr als Vorspiel erst mal mit Petting ein.

    Wenn ich weiss, dass wir lange Zeit kein Sex hatten, streicheln wir uns gegenseitig bis zum Orgasmus. Danach kann ich richtig lange "sexeln".

    Es dauert ja natürlich nach dem "ersten Schuss" bis ich wieder kann, aber das überbrücken wir mit kuscheln und streicheln. DAnn kommt die Lust von ganz alleine wieder.
     
    #10
    Dani, 30 Juni 2002
  11. ThE_AiRwAvE
    0
    lol ich könne mich ablachen über den Satz.... *:grin: :grin: :grin: :grin: :grin: *

    irgendwie voll der coole Widerspruch :smile:


    aber ich kann Pou nur zustimmen, nach einiger Zeit "lernt" man den Orgasmus hinauszuzögern.... es sei denn meine Freundin reitet mich... *wuhhhaaaaa*

    AiRwAvE
     
    #11
    ThE_AiRwAvE, 1 Juli 2002
  12. Schnupp
    Gast
    0
    @ Skinner:

    Also bei mir wirkt sich die Zeitspanne in der ich keinen Sex hatte nicht auf mein "Durchhaltevermögen" aus... das habe ich jedenfalls in letzter Zeit bei mir und meinem Schatz gemerkt.

    Wir haben uns 3 oder 4 Wochen net mehr gesehen leider, und dennoch konnte ich doch relativ lange... und hätte locker länger gekonnt *g* :smile:
     
    #12
    Schnupp, 1 Juli 2002
  13. :)
    :)
    Gast
    0
    jo

    hab das selbe frühkommer problem .
    mach dir ned ins hemd ,das gibt sich
    :zwinker:
     
    #13
    :), 2 Juli 2002
  14. ViruS
    Gast
    0
    Ich glaue dieses Problem hat jeder am Anfang.

    Du musst deinen Weg finden deinen Orgasmus herauszuzögern.
    Versuch mal das klassische HIN und HER ein bissel zu verringern.
    Ich meine, dass du nicht immer wieder soweit rausgehen sollst, eher in ihr bleiben. Meiner Erfahrung nach hilft es dir nicht zu früh zu kommen und bei ihr macht es keinen Unterschied.

    Ziemlich schwer zu erklären.

    Gruß Virus
     
    #14
    ViruS, 2 Juli 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komme früh
cigam
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2009
2 Antworten