Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich liebe 2 Männer Hilfeeee (wer hat das schon mal durchgemacht?)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Carmen1984, 28 Januar 2008.

  1. Carmen1984
    Carmen1984 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Verlobt
    Ich habe da ein ganz großes Problem also ich versuche es mal zu erklären:

    Ich bin 23 Jahre mit meinem Freund K. 4 Jahre zusammen und verlobt ich liebe ihn auch aber irgendwie habe ich mich auch in einen anderen verkuckt ich kenne ihn seit 6 Jahren aber es ist nie etwas passiert so nun haben wir uns nach 4 Jahren wieder gesehn und plötzlich hat es peng gemacht. Ich weiß nicht wie ich es erklären soll aber diese situation ist nicht gerade einfach, wir haben am Wochenende uns getroffen oh mann und es ist passiert wir hatten sex miteinander!!! jetzt bin ich wieder bei meinem Freund zu hause (wohnen seit 4 Jahren zusammen) und irgendwie geht mir der S.(Name) nicht mehr aus dem Kopf, ich denke ständig an ihn und schreibe ständig mit ihm er liebt mich auch aber ich weiß nicht was ich tun soll.

    Hat einer schon mal das gleiche durchgemacht? ich kann gegen alles etwas tun auser gegen meine gefühle gegen die bin ich machtlos.

    Also bitte hier ernst sein und keine blöden sprüche geben mir geht es schon sch.... genug
     
    #1
    Carmen1984, 28 Januar 2008
  2. hey hey..

    oh man ich mach grad auch sowas durch.. ich will was von zwei typen gleichzeitig.. der eine hat das, was der andere nich hat und umgekehrt.. und des krasse is, die sind auch noch beste freunde.. und wollen anscheinend beide was von mir.. ich lass es einfach n bissi laufen und schau, wie sich meine gefühle entwickeln, das is des schlauste glaub ich
     
    #2
    chrissylein2204, 28 Januar 2008
  3. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich denke, eure Situationen unterscheiden sich in einem grundlegenden Punkt: Du bist nicht vergeben, da kannst du natürlich ersteinmal alles laufen lassen, um zu sehen wohin sich deine Gefühle entwickeln. Carmen1984 dagegen ist verlobt!

    Ich möchte hier nun keine Moralpredigt halten, aber dein Beitrag klingt doch sehr egoistisch. Immerhin bist du mit deinem Freund verlobt, d.h. ihr habt vor zu heiraten und nun hast du ihn betrogen, von Gewissensbissen o.ä. keine Spur. Ich denke, du solltest in nächster Zeit versuchen, etwas Abstand von den zwei Männern in deinem Leben zu bekommen (vielleicht kannst du dir ja eine Woche Urlaub nehmen um mal von zu Hause raus zu kommen) und dir darüber im Klaren zu werden, was du wirklich willst und wie du einerseits zu deinem Verlobten, andererseits zu dem Freund stehst, mit dem du Sex hattest. Ich halte es für falsch, einfach alles laufen zu lassen, denn das wäre beiden gegenüber äußerst unfair. Du hast also eine Entscheidung zu treffen - und das möglichst bald.
     
    #3
    khaotique, 28 Januar 2008
  4. Mirabelle
    Gast
    0
    Huhu,

    es gibt da so einen schönen Spruch:

    Verlasse nie jemanden den du liebst, für jemanden der dir gefällt.

    Ich denke nicht, dass du S. wirklich liebst, du hast noch keinen Alltag mit ihm gelebt, du bist noch nie eine längere Zeit morgens neben ihm aufgewacht. Wer sagt dir, dass ihr den Alltag miteinander meistern könntet?
    Das alles weisst du aber bei deinem Partner. Du bist lange mit ihm zusammen, ich denke ihr hattet Höhen und Tiefen und vorallem ist eure Beziehung offensichtlich nicht am Alltag gescheitert.

    Überle dir genau, ob du das alles für ein "Abenteuer" aufs Spiel setzen willst.

    Natürlich denkst du jetzt viel an ihn, mit ihm ist ja auch alles neu und wahrscheinlich ist das berühmte Kribbeln momentan bei S. größer als bei K. aber vergiss bitte nicht, dass auch das in ein paar Monaten sicher nicht mehr so sein wird.

    Beide kannst du natürlich nicht haben, also prüfe genau, ob es das wirklich wert ist.

    LG
    Mira
     
    #4
    Mirabelle, 28 Januar 2008
  5. Dornenreich
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich erinnere mich grad wie es damals bei mir war.. :cry:

    Auch ich habe das persönlich durchgemacht und dabei (LEIDER) sehr viel gelogen. :kopfschue
    Bei allem was du tust rate ich dir aus eigener Erfahrung immer ehrlich zu sein. Sag deinem Partner die Wahrheit, denn jede Wahrheit kommt irgendwann raus. JEDE!

    Ich kann immer wieder nur von mir reden.. Halte erstmal bisschen Abstand, zu beiden und versuch deine Gedanken zu ordnen. Man kann oft Liebe und Schwärmerei schlecht voneinander unterscheiden.

    Bei allem was du tust oder wie du dich entscheidest solltest du immer an erster Stelle an dich denken. Es muss dir gut gehen und nach lanegr Überlegung solltest du wohl zu dem Mann gehen, der deiner Meinung nach, "besser" für dich ist.

    Ich wünsche dir ganz viel Glück dafür. Und viel Kraft!
     
    #5
    Dornenreich, 28 Januar 2008
  6. Carmen1984
    Carmen1984 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Verlobt
    Ja danke @mirabelle dein beitrag ist mir sehr tief gegangen du hast vollkommen recht gehabt aber jetzt heißt es erstmal abstand von S. denn das was du hier geschriben hast ist das was ich tue
     
    #6
    Carmen1984, 3 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe Männer Hilfeeee
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Achhillis
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
8 Antworten
Kairacute
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 März 2016
15 Antworten