Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Ich liebe dich"-wann?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Marie21, 17 Oktober 2006.

  1. Marie21
    Marie21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo alle miteinander!
    Nach langer Zeit dachte ich mir, ich schnupper hier mal wieder rein!:smile: Ich habe nicht wirklich ein Problem, eigentlich ganz im Gegenteil. Ich bin seit zwei Monaten glücklich verliebt und alles ist wirklich toll!:grin: Ich war nun gerade zwei Wochen verreist und ich hab ihn wirklich schreklich vermist. Ich hab mir in der Zeit ein bißchen Gedanken darüber gemacht, ab wann man behaupten könnte, man würde jemanden lieben. Ich bin ja eigentlich der Meinung, dass man erst von Liebe sprechen kann, wenn man den Partner in und auswendig kennt, und trotz den schwächen desjenigen immernoch so starke gefühle zu ihm hat. Das geht wohl nicht wirklich nach zwei Monaten. Aber sollte man damit zu lange warten? Weil ich würd ihm schon gerne sagen, wie unglaublig verliebt ich in ihn bin und irgendwie drückt "Ich hab dich lieb" nicht annährend aus, was ich für ihn empfinde. Naja würde gerne mal hören, was andere dazu denken...
    Und meint ihr nicht, dass es eigentlich das erste mal von dem männlichen Partner kommen sollte?Ich habe gestern mit einem Freund darüber geredet und er fand, es müsste zuerst von der Frau kommen...Aber ich habe leider die Erfahrung gemachjt, dass Männer immer etwas ängstlich reagieren, wenn man anfängt über Gefühle zu reden...:tongue:
    Also ich wäre wirklich dankbar für jede anregung!Dieses "Problemchen" hatte ja bestuimmt auch jeder irgendwann schonmal :zwinker:
    Liebe Grüße, marie
     
    #1
    Marie21, 17 Oktober 2006
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo Marie,

    es gibt keinen vorgeschriebenen Zeitpunkt, wann man ILD sagen sollte. Es sprudelt dann aus dir raus, wenn du es wirklich empfindest. Es gibt genügend Paare, die sagen suich das in der ersten Woche, allerdings denke ich da ähnlich wie du, ein "ILD" ist was Besonderes und nichts, was man eben mal einfach so sagt. Nun gut, 2 Monate finde ich jetzt nicht so arg lang, aber wie intensiv war eure Beziehung? Habt ihr euch oft gesehen? Viel unternommen? man kann nämlich auch mit jemanden 1 Jahr zusammen sein und hat nicht annäherd das erlebt, was ihr vielleicht mit euren 2 Monaten.

    Ich finde, wenn du das Bedürfnis danach hast, dann solltest du es ihm sagen. Und ich denke nicht, dass er schockiert darüber sein wird, denn wenn er das nicht mögen würde, wäre er nicht mit dir zusammen. Und das muss dich auch keine Überwindung kosten. Falls du das nämlich denkst, dann solltest du es besser noch ein wenig zurückhalten.

    LG
     
    #2
    Lysanne, 17 Oktober 2006
  3. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Natürlich sollte man erst dann zum Partner "Ich liebe dich!" sagen, wenn man es wirklich ehrlich meint. Du wirst sicherlich am besten wissen, wann du es ehrlich meinst. Manchmal sprudelt es auch einfach so heraus, weil man es nicht mehr für sich behalten kann. Eine Zeitvorgabe gibt es dafür nicht und sollte es auch nicht geben.

    Allerdings, wenn du deinem Freund sagen möchtest, wie sehr du in ihn verliebt bist, dann sag ihm das doch genau so.

    Ich sage zu meinem Partner auch "Ich bin wahnsinnig in dich verliebt." Das ist doch genauso schön. Und ich freu mich immer riesig, wenn er das auch zu mir sagt. :smile:
     
    #3
    User 37900, 17 Oktober 2006
  4. Lunalu
    Lunalu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Single
    Für das "ich liebe dich" gibt es keinen Zeitpunkt... es muss einfach vom Herzen kommen. Mir ging es schon sehr oft so... ich war überglücklich und schwupdiwup hatte ich zu ihm "ich liebe dich" gesagt obwohl ich es noch gar nicht wollte... Mein Kopf hatte einfach abgeschaltet und mein Herz hat geredet. :herz:
     
    #4
    Lunalu, 17 Oktober 2006
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also, wenn es mir bierernst war und ich meiner Gefühle wirklich sicher war, hatte ich ihr dann auch gesagt, dass ich sie liebe - halt frei von der Leber weg. Du beschreibst zwar, dass eher Frauen diese Schritt zuerst machen, aber ich hatte es ausschliesslich umgekehrt erlebt. Es war nur einmal vorgekommen, dass sie zuerst mit den Worten ILD gekommen ist.
    Es gibt keinen vorgeschriebenen Zeitpunkt, wann man es sagen soll, es soll einfach vom Herzen kommen und wenn man sich der Sache sicher ist, dass es nicht nur Schwärmerei ist.
     
    #5
    User 48403, 17 Oktober 2006
  6. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ohh ich habe genau das gleiche problem...bin 4 monate mit meinem freund zusammen und habe so ein bedürfnis, ihm zu sagen, dass ich ihn liebe..ich fühle es nämlich einfach....
    aber ich hab so viel angst davor dass er es nicht erwidert, er redet auch sonst nicht so über gefühle...
    also kann dein problem gut verstehen, kann dir aber leider auch nicht direkt helfen...
     
    #6
    Caty, 17 Oktober 2006
  7. Der Kleine
    Der Kleine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich bin seit (fast) 10 minaten mir meiner freundin zusammen und bevor ich mit ihr zusammen war, hatte ich ihr gesagt, dass ich sie liebe. da sie es erwiederte, fragte ich sie auch, ob sie mit mir zusammen sein wollte und "Ja." :smile: *g*

    Bis dann und alles Gute

    DeKleen
     
    #7
    Der Kleine, 17 Oktober 2006
  8. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Meiner Exfreundin musste ich das auch nach 3 Tagen Beziehung sagen... im Nachhinein bereue ich, dass ich mich dazu erpressen lies...

    Beim nächsten Mal... sicher nicht im ersten Monat.
     
    #8
    Mr. Keks Krümel, 17 Oktober 2006
  9. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Der Zeitpunkt ist dann der richtige, wenn man es tief drinnen spürt, dass man eben das sagen möchte, weil alles andere nicht das auszudrücken vermag, was man gerade fühlt.
    Für mich ist "Ich liebe dich" zu sagen aber auch etwas sehr wertvolles geworden, dass ich möglichst versuche es nicht zu einer Floskel verkommen zu lassen... dazu sind diese Worte zu bedeutungsvoll.

    Mein Schatz hat es bis jetzt auch "nur" 1 mal von mir gehört, als wir zusammen Abends am Wasser Sterne geguckt haben und einfach alles perfekt war.
     
    #9
    Mephorium, 17 Oktober 2006
  10. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Meine Ex hat mir das erste mal ILD gesagt, nachdem wir aus unserem ersten gemeinsamen Urlaub zurückgekommen sind. Da kannten wir uns aber schon 4 Monate oder so und waren 1 Monat zusammen.
    Sie hat das als erstes gesagt und das fand ich wunderschön so. Ich bin da auch eher der vorsichtige Typ, der es damit ziemlich ruhig angehen lässt, bevor ich sowas sage. Wenn es aus einem heraussprudelt gibt es natürlich nichts schöneres.
     
    #10
    ToreadorDaniel, 17 Oktober 2006
  11. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ich glaube, dass es bei diesen Worten und dem richtigen Zeitpunkt dafür, weder auf die Dauer einer Beziehung ankommt, noch auf das Alter eines Menschen oder sonst was...ich sage es immer, wenn ich es auch so fühle, dabei kann ich keine Zeitangabe machen.

    Dann schaust du in dich und fragst dein Herz was es will. Ich denke bei Gefühlen gibt es keine Entscheidungsfragen. Entweder man fühlt genug, oder tut es nicht.Die wahre Bedeutung (ILD)zeigt sich in Taten,den Umgang usw. Der eine empfindet es für eine Person früher, der andere später, der nächste nie so sehr, dass ihm/ihr diese Worte auf dem Herzen liegen.

    "Ich liebe Dich" drückt doch ein inneres Empfinden aus - und keinen Status.

    Bei meinem damaligen Ex hab ich diese 3 Worte erst nach über einem Jahr gesagt.

    Also ich muss zugeben…als mein Freund zum ersten Mal “Ich liebe dich” zu mir sagte habe ich nichts geantwortet. Ich war etwas erschrocken und geschockt. Zum einen weil wir noch nicht so lange zusammen waren (vielleicht einen Monat) ich wußte in dem Moment einfach nicht was ich machen sollte.

    P.S. Du solltest mal deinen Status ändern :zwinker:
     
    #11
    *Luna*, 17 Oktober 2006
  12. forever
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Verliebt
    Hallo Marie

    Also wer es letzt endlich sagt würde für mich keine rolle spielen. Wenn man richtig liebt, dann sollte man seine Liebe auch zum Ausdruck bringen. Da ist es doch egal wer dies zu erst sagt. Ich befinde mich nämlich in einer ähnlichen Situation. Ich würde es auch gerne sagen doch ich kann nicht. Ich glaube es ist die Angst davor zu erfahren, das der andere vielleicht nicht , oder noch nicht so fühlt. Man gibt eine Menge von sich Preis wenn man seinem Partnerin/er seine Liebe gesteht
     
    #12
    forever, 17 Oktober 2006
  13. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Also ich hab das erst zu einer so richtig gesagt.
    Und ich glaub das war so ca. nach einem halben Jahr. Fiel mir aber wirklich nicht einfach, weil ich es doch schon sehr sehr ernst meinte und ich hab bestimmt an 3 Wochenenden 3 Anläufe gebraucht um das zu schaffen :smile:

    Sags einfach, wenn du das wirklich fühlst.

    Hatte das auch schon, dass ich ein halbes Jahr nur verliebt war, aber die Person trotzdem nie wirklich geliebt habe...dann hab ichs auch nicht gesagt :zwinker:
     
    #13
    User 16687, 17 Oktober 2006
  14. Marie21
    Marie21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die vielen Antworten! Also erstmal haben wir schon eine sehr intensive Beziehung und sehen uns sehr häufig. Meist bin ich über mehrere Tage bei ihm, weil ich recht weit von ihm wegwohne. Wenns um Gefühle geht, isses auch meist er, der anfängt damit. Also dachte ich, dass ich vielleicht mal den Anfang mache :zwinker: Aber ich denke auch nicht, dass ich das plane, sondern auch eher auf den richtigen Zeitpunkt warte, wenn es dann halt irgendwie einfach passt...
     
    #14
    Marie21, 17 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe dich
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 08:36
4 Antworten
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Test