Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • RedRosex3
    RedRosex3 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    nicht angegeben
    1 April 2009
    #1

    Ich liebe dich.

    Es klingt komisch, fast schon absurd. Doch irgendwie sind da noch immer diese kleinen Worte, die in ihrem Kopf rumgeistern. Es ist wie im falschen Film.Sie denkt eigentlich müsste doch alles weg sein.Gefühle verschwinden auch irgendwann, besonders wenn sie sieht, was ein Junge alles anstellen kann. Aber ist es so?
    Nein, Gefühle verschwinden nicht einfach von heut auf morgen.Einfach nicht möglich, zumindest nicht aus ihrer Sicht.Jeden Tag sieht sie ihn, jeden Tag erträgt sie die Qual, die sein Anblick mit sich bringt. Sie schaut weg, doch ändern tut es nichts..Sie sieht trotzdem viel zu viel. Wie er lacht, wenn er mit dem neuen Mädchen an der Hand läuft, wie er sie begrüßt, wie er sie verabschiedet. Alles & jedes Mal denkt sie an die Zeit, als sie dieses glückliche Mädchen sein durfte.Sie vermisst es so, seine Stimme zu hören, mit ihm zu reden, ihn lächeln zu sehen, wenn sie sich mal wieder blamiert hat.Sie vermisst die Gespräche mit ihm, seine guten Ratschläge, seine Ermunterungen, wenn's ihr schlecht ging.
    Nun geht es ihr wieder schlecht, doch diesmal wird sie es allein bewältigen müssen, irgendwie. Es gibt keine schönen Worte mehr von ihm, nur noch verletzende.Es wird wohl trotzdem nichts an der Tatsache ändern, dass sie jeden Abend einschläft mit dem Gedanken: Ich liebe dich.
     
  • HappyEnd.
    Gast
    0
    1 April 2009
    #2
    Schön, Tinchen. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste