Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich liebe einen Afroamerikaner.

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von penelope21, 18 November 2007.

  1. penelope21
    penelope21 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute,
    ich habe vor kurzem meine Freundin besucht die ist jetzt mit einem Afroamerikaner zusammen.
    Sie erzählte mir dann dass es soviel anders wäre mit einem (ich sach jetzt mal schwarzen, find ich zwar scheiße wenn man das immer so vormuliert, weil es sich dann immer so.....ja so rassistisch anhört aber ich weiß nicht wie ich das anders schreiben soll).....
    Jetzt mal für die die mit einem Afroamerikaner zusammen waren, sind...stimmt das? Kann ich so gar nicht glauben...was soll denn da bitteschön anders sein????????
    Bin sehr verwirrt, meine Freundin konnte mir das übrigens auch nicht so richtig erklären......oder liebt es am....räusper........sind die besser bestückt als unsere Weißbrote????:grin:
     
    #1
    penelope21, 18 November 2007
  2. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    Off-Topic:
    Und wieso lautet die Überschrift "Ich liebe einen Afroamerikaner" :ratlos_alt:
     
    #2
    Aurinia, 18 November 2007
  3. penelope21
    penelope21 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja sollte ich schreiben meine freundin liebt einen....wäre doch zu lang geworden...die überschrift soll doch nur das aussagen worum es geht oder?dann ist es doch egal wie mans schreibt oder etwa nicht???
     
    #3
    penelope21, 18 November 2007
  4. der_yata
    der_yata (31)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    Sinn vom Thread?

    [​IMG]

    Hinweis: Ein schwarzer Deutscher ist kein Afroamerikaner, denn ein Afroamerikaner ist ein Amerikaner mit Afro und ein Deutscher ist eben kein Amerikaner.
     
    #4
    der_yata, 18 November 2007
  5. MaryJay
    MaryJay (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    ich war zwar nie mit einem zusammen, aber da ich mich ständig in discos mit vielen schwarzen rumtreibe, kenn ich ein paar

    menschen sind alle unterschiedlich, das hat nichts mit hautfarbe zu tun. manche sind schüchtern, manchme sind die sog. PIMPS,

    das einzige was mir aufgefallen ist - sie sind nicht so verkrampt
    aber wie gesagt, ich eiß nicht auf was du hinaus willst, mit das is so viel anders, aber jede Beziehung ist anders,egal ob weiß oder schwarz
     
    #5
    MaryJay, 18 November 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Darum gehts doch aber nicht, du liebst ja gar keinen Afroamerikaner! Abgesehen davon gehört das wohl eher zu den Umfragen :zwinker:
     
    #6
    User 37284, 18 November 2007
  7. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    Ja klar, wieso nicht? Dann weiss man wenigstens wirklich worums geht! Oder du schreibst:" Sie liebt einen Afroamerikaner". Das hätte dann gepasst.
    Und was an "Schwarzer" rassistisch sein soll versteh ich auch nicht. Es entspricht doch den tatsachen - ich seh das nicht als rassistisch wenn mich jemand "Weiße" nennt. Wieso auch?
    EDIT:
    Ach ja, zum Thema: Klar haben alle Schwarzen einen grossen, genauso wie alle Asiaten einen kleinen haben. Wusstest du das nicht?
     
    #7
    Aurinia, 18 November 2007
  8. Freakazoid
    Freakazoid (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    was willst du jetzt hören?

    afroamerikaner sind besser im bett? sie sind einfühlsamer? alles pimps und pseudo-gangster?

    ob du jetz Afroamerikaner oder Schwarzer sagst ist ziemlich egal und hat nichts mit Rassismus zu tun.
    die Fragestellung was bei dunkelhäutigen Menschen in einer Beziehung anders sein sollte schon.

    trifft seltsamerweiser 100%ig auf diesen Thread zu :kopfwand_alt:
     
    #8
    Freakazoid, 18 November 2007
  9. americangirl
    0

    War noch nie mit einem Afroamerikaner zusammen, hab aber schon mehrmals mit einem geschlafen. Soooo gross sind die Unterschiede nicht. Viel grösser ist sein Teil auch nicht. Und allein die Grösse machts echt nicht aus. Aber schlecht war er mit Sicherheit nicht.
     
    #9
    americangirl, 18 November 2007
  10. RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    414
    103
    1
    Verheiratet
    "Die Afroamerikaner" sind eigentlich eine ziemlich heterogene Gruppe, die sich aus Individuen zusammensetzt... huch, erstaunlicherweise trifft das auf alle "Rassen" der Menschheit zu! Erstmal also: Ob das mit ihm anders wird, nur weil er ne andere Hautfarbe hat als sie, dürfte nur davon abhängen, ob sie der Hautfarbe ne Bedeutung zumißt. Viel interessanter ist doch der Mensch. Korrekterweise müßte die Frage also lauten: "Wird diese Beziehung anders sein als mit anderen Leuten?" Dann ist die Antwort wahrscheinlich "ja".... :zwinker:

    Einer wie auch immer gearteten Menge von Menschen grundsätzlich gültige Merkmale zuzuordnen, ist immer heikel. Dazu muß man erstmal wissen, warum man diese Menschen überhaupt zu einer Menge zusammenfaßt ("Die Asiaten", "Die Schwarzen", "Die Bayern", "Die Moslems"). Davon hängt gravierend ab, ob man dann gemeinsame Merkmale finden kann und wie diese beschaffen sind.
    Wenn sich umgekehrt bestimmte Merkmale in einer solchen Gruppe überdurchschnittlich häufig finden lassen (Statistik kann da sehr hilfreich sein), dann geht das Denken los: Warum treten diese Merkmale so häufig auf? Wovon sind sie abhängig? Hat man vielleicht Faktoren übersehen? Welche Ursachen kommen in Betracht?
    Man muß da immer vorsichtig sein - manche Dinge lassen sich locker verallgemeinern ("in Deutschland lebende Türken sprechen häufig schlecht deutsch"), weil die Faktoren, welche ein solches Ergebnis begünstigen, in der bezeichneten Gruppe zusammen wirken (z.B. Aufenthaltsdauer, Milieu, kulturelle Unterschiede etc). Natürlich sollte man sich bewußt sein, daß das eine lockere Verallgemeinerung ist, die keinesfalls für alle Mitglieder der Gruppe zutrifft.
    Andere Dinge lassen sich gar nicht verallgemeinern ("Schwarze haben längere Schwänze"), weil sie evtl schlicht nicht stimmen oder nicht untersucht sind.

    Einfach mitdenken und sich selbst etwas dabei beobachten, dann kommt man schon weiter :smile:
     
    #10
    RobotChicken, 18 November 2007
  11. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    ***********
     
    #11
    User 24257, 18 November 2007
  12. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Sondern...? Ein "schwarzer Deutscher" wäre dann ein Afrogermane, oder wie...?

    Eben...vielleicht ist ja auch die Rede von einem Marrokaner, oder einem Landsmann aus Belgisch-Kongo...
     
    #12
    Kronos, 18 November 2007
  13. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    ***********
     
    #13
    User 24257, 18 November 2007
  14. Anonymous0815
    Verbringt hier viel Zeit
    933
    103
    19
    Single
    Also ich will mich hier jetzt nicht über das Rassismusthema auslassen, das machen ja schon alle anderen.

    Ich hatte nur mal was mit einer dunkelhäutigen Französin/ "Afrofranzösin". War aber nur Küssen und da muss ich sagen, hab ich keinen Unterschied gemerkt. Hat mich selbst überrascht, da sie ja sehr volle Lippen hatte. Über den Sex kann ich nix sagen, so weit kams nicht.
     
    #14
    Anonymous0815, 18 November 2007
  15. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    ich find' den ausdruck hier beschissen

    -----

    topic: hab' keine erfahrung mit schwarzen. steh' ich auch nicht drauf
     
    #15
    Dillinja, 18 November 2007
  16. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Ach, wie unsere Eltern und Großeltern doch zu beneiden sind, als "Political Correctness"(oder wie sich das schreibt) noch gar nicht existierte...Da war das schlicht und ergreifend ein Neger, jedermann wußte was gemeint war und niemand mußte sich beleidigt fühlen...

    Aber wenn du danach gehst, müßte sich die gesamte US-Bevölkerung aus Korrektheit umbenennen, in Brittamerikaner, Deutschamerikaner, Italoamerikaner, Ungaramerikaner, denn so etwas wie "richtige" Amis gibts ja gar nicht, denn das wären ja die Ureinwohner, alles andere ist ja zugewandert... :rolleyes_alt:

    Aber wir kommen hier irgendwie von Thema ab...
    Die ursprüngliche Frage lautete ja: haben Nubier wirklich so einen großen...?
     
    #16
    Kronos, 18 November 2007
  17. desh2003
    Gast
    0
    Der richtige Titel für diesen Thread müsste lauten:

    Ich liebe Riesendödel
     
    #17
    desh2003, 18 November 2007
  18. Strider
    Strider (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Am Besten mit einem "Hilfe, " davor :smile: .
     
    #18
    Strider, 19 November 2007
  19. penelope21
    penelope21 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wow, auf der einen Seite freu ich mich dass hier so viele Antworten kamen...mit der ich meine Freundin umnieten kann:smile:
    Weil ich insgeheim mit solchen Antworten gerechnet habe.....eben...was soll da schon anders sein????
    Fragte ich mich ja auch....
    Auf der anderen Seite hat sich das hier sehr hochgeschaukelt und zum Teil auch in Richtungen die ich nicht wollte.....ich war mal mit einem schwarzen befreundet und der fande das persönlich nicht schön dass er immer schwarzer genannt wurde..deshalb dachte ich das mögen sie allgemein nicht..ich fänds auch nicht toll wenn man zu mir "die weiße da" sagen würde.....aber trotzdem vielen Dank....
     
    #19
    penelope21, 19 November 2007
  20. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    also ich find den ausdruck weissbrot einfach zu geil!!! :grin: :grin: :grin:

    naja, wenn du nicht sicher bist, wie du ihn nennen sollst, sag einfach "bruder" oder "schwester".... :zwinker:
     
    #20
    Strassenköter23, 19 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe Afroamerikaner
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten