Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich liebe meine EX und sie geht den Bach runter :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von winstony, 7 November 2008.

  1. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    17
    26
    0
    Single
    hi

    Ich 23 und sie 20 waren fast genau 2 Jahre zusammen. Wir lebten ein halbes Jahr zusammen in einer Wohnung. Vor ca. 1 Woche ist sie ausgezogen und meinte "es geht einfach nich mehr". Sie ist ca. 60km weg von hier bei ihrer Schwester... Jetzt habe ich mitbekommen, dass sie anfängt Drogen zu nehmen. Speed, Gras usw... Sie meinte es ginge ihr noch nie so gut und sie mehr spass Hätte an einem WE als wir in 2 Jahren gehabt hätten.

    Ich weiss nicht was ich machen soll. 1. Liebe ich sie noch und 2. das mit den Drogen macht mich voll fertig... Ich würde ihr so gerne helfen und weiss nicht was ich machen kann.........

    Was würdet ihr tun ? Meine Ellis meinten ich soll se machen lassen sie müsste das für sich herausfinden und wenn es ihr irgendwann scheisse geht sieht se was se gemacht hat...

    Aber so kann ich einfach nich denken :-(

    Ich bin so im Arsch :cry:
     
    #1
    winstony, 7 November 2008
  2. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    was ist denn der grund warum schluss ist?
    hat das mit den drogen was mit dir zu tun oder woran liegt das mit den drogen? dafür gibt es ja normalerweise einen grund warum man drogen nimmt.
     
    #2
    Sunshine007, 7 November 2008
  3. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    Single
    sie meinte "es passt nich ich bin weg". erklären wollte sie mir NIX... Und anmerken hat se sich auch nix lassen :-( von einen tag auf den anderen :-(

    mhm ihre schwester hat schon immer zeuch genommen... meine ex meinte immer "wie kann man nur"... und jetzt......:cry:

    ich wüsste so gerne was sie so verändert hat :-(

    ihre familie und freunde sind alle ratlos und wissen nich mehr als ich :-(
     
    #3
    winstony, 7 November 2008
  4. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    oh wenn du den grund nicht kennst, dann ist es echt schwer.
    habt ihr noch viel kontakt du und deine ex? hast schonmal gefragt ob es was mit dir zu tun hat oder was der grund dafür ist?
    was meint ihr familie dazu, wollen sie ihr auch helfen, und wie?
     
    #4
    Sunshine007, 7 November 2008
  5. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    Single
    Zu mir meinte sie nur "lass mich ich bin 20 und es ist aus und das hat dich nich zu jucken und du hast viele fehler gemacht die ich erst jetzt gesehen hab"... komisch nur, dass sie immer gesagt hat wie schön alles ist und ich echt viel in der Beziehung getan habe und sie nur gesagt hat "hey das könntest du ev ändern"... nie hat sie was gesagt :-(

    Zu ihrer Ma meinte sie nur "ich bin 20 und ich weiss was ich tue lass mich in Ruhe"...

    Zu den Freunden hat sie weniger Kontakt und meinte nur "ich melde mich wenn ich bereit bin"...

    Mehr als was ich geschrieben habe weiss keiner :-(

    Und niemand weiss wie man ihr helfen kann......
     
    #5
    winstony, 7 November 2008
  6. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Hi!

    Das hört sich alles sehr surreal an, was du dort schreibst. Sie macht aus heiteren Himmel Schluß mit dir und ändert plötzlich ihre ganze Einstellung um 180°? Woher weißt du denn, das sie Drogen nimmt? Inwiefern merkt man es ihr an? Weißt du, wieviel sie konsumiert?

    Es ist sehr schwer, dir da was zu raten. Das du nun erst einmal unter Schock stehst, ist ja klar - den gilt es auch erst zu verstehen. Wie ist der Kontakt noch zwischen euch? Meldet sie sich? Wieviel redet ihr noch?

    Dann wäre noch gut zu wissen, wie du selbst gegenüber Drogen stehst und ob du sie auch mit diesen Problem überhaupt zurückwollen würdest. Klar, du willst ihr helfen, aber das ist direkt sehr schwierig. Sie hat dich ja in der Position des Partners radikal entmachtet, von daher wird sie sich von dir nichts sagen lassen. Für mich hört sich das fast wie eine Trotzreaktion ihrerseits an und wenn du allzustark gegen ihren Drogenkonsum wetterst, wird sie es vermutlich erst recht machen :frown:

    Bis du etwas mehr weißt, solltest du die Dinger skeptisch beobachten, aber dich schon einmal drauf vorbereiten, dass du sie dir aus den Kopf schlagen musst, so hart das auch klingt. Sie begeht hier einen fundamentalen Vertrauensbruch und lässt sich vermutlich auf Dinge ein, die für dich ein no-go sind. Selbst wenn eure Beziehung wieder zusammenfinden würde (was ich als unrealistisch erachte) wäre da ein gewaltiger Knick drin, dafür das sie dir so abgehauen ist. Von daher solltest du eher mit dem schlimmsten rechnen.

    Es tut mir Leid für dich. :frown:
     
    #6
    Fuchs, 7 November 2008
  7. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    Single
    Sie hat es ihren Freunden erzählt... Prollt im Internet zB in ihrem öffentlichen Tagebuch damit rum... Das ist es ja was keiner versteht...
    Sie hat echt alles geändert... Sie ist von heute auf morgen nicht mehr wer sie war......


    Naja unser Kontakt: ich soll sie in ruhe lassen. sie war jetzt 2x hier um ihre Sachen Teil für Teil zu holen und ich bekomme immer nur Brocken zu höhren und das ich sie in Ruhe lassen soll...

    Ich setze sie auch dann nich unter druck und nehm das erstmal alles so hin weil ich angst hab was falsches zu sagen...

    MENSCHEN WÜRDE SICH HALT ÄNDERN meinte sie....

    Das ist mir auch klar aber so ??? Von heute auf morgen ??

    Hätten ihre Freunde was gewusst oder ihre Ma ... aber nein niemand versteht sie...

    Ausser ihre Schwester die seit ca. 20 jahren nichts mehr mit dem Rest der Familie zu tun haben will :-(

    Ist wohl ihr grosses Vorbild ...

    Meine Ex wollte Kindergärtnerin werden... Hat Schule hingeschmissen will jetzt vom Staat leben und macht halt nurnoch so nen scheiss wie Drogen nemen...

    Wie viel ?Jeden Tag kiffen ... und abenzu Speed... Kommt druff an wie oft die weg gehen... am we auf jeden fall paar mal....
     
    #7
    winstony, 7 November 2008
  8. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    kann das sein, dass das so eine art hilferuf ist?
    weil ich find es schon komisch, dass sie es in ihr öffentliches tagebuch schreibt. normalerweise will man doch nicht, dass das jeder weiß wenn man drogen nimmt, oder?
    weißt du sicher dass sie drogen nimmt oder sagt sie es nur?

    meldest du dich dann nicht bei ihr, weil du gesagt hast du willst sie nicht bedrängen bzw unter druck setzen oder sowas in der art, weiß dein wort nicht mehr genau.
    vielleicht wär es ja besser wenn du für sie da wärst, vielleicht will sie ja sehen wie wichtig sie dir ist und dass du dich um sie kümmerst oder sowas in der art?!
    ist nur eine vermutung, ich kenne sie ja nicht.
     
    #8
    Sunshine007, 7 November 2008
  9. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    Single
    ich weiss es 1000% mit den Drogen weil Freunde das auch gesehen hat !!! und ich hab am anfang versucht mehr mit ihr zu reden.... sie wurde richtig sauer und meinte es sei ihr leben... und deswegen lass ich sie einfach... ich kann das nur nich lange mit angucken...

    klar ist es ihre sache aber ka... sie kann das doch nich alles so wollen ??? Wenn sie immer so gewesen wäre....

    ihre beste freundin meinte schon zu mir "ka warum aber sie hat voll den ego trip und ka..."
     
    #9
    winstony, 7 November 2008
  10. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    ohje das ist wirklich schwierig wenn sie niemanden an sich ranlässt.
    lässt sie ihre beste freundin auch nicht an sich ran?
     
    #10
    Sunshine007, 7 November 2008
  11. Morau
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    31
    0
    Single
    Bruder Winstony,

    das ist natürlich eine schwere Zeit für dich. Es ist immer traurig mit an zusehen, wenn ein Mensch der einem so viel bedeutet absackt. Aber du kannst ihr da nicht helfen. Man kann Menschen nicht ändern. Der Mensch kann sich nur von sich aus ändern.

    Glaube mir, das was sie da mit dem We sagt meint sie nicht so, und beziehe es bitte nicht auf dich. Natürlich hatte sie viel Spaß mit ihr und du hast ihr viel bedeutet, sonst wäre sie nicht so lange mit dir zusammen gewesen. Aber nach einer Zeit hast du einfach den Reiz für sie verloren, damit musst du dich einfach abfinden.

    Natürlich ist es eine scheiß Situation für dich, aber du musst das jetzt ausblenden, sonst gehst du genauso daran kaputt. Die nun folgende Lösung mag für dich im ersten Moment wohl nicht in Frage kommen, aber du wirst dich nach jemand anderen umsehen müssen.
    Im Augenblick denkst du vielleicht, dass du nie wieder eine Frau finden wirst die wie sie ist. Die so lachen kann, die dich so glücklich machen kann... doch da irrst du dich. Jede Frau ist etwas ganz besonderes, und hat ganz besondere Eigenschaften die sie einzigartig machen. Mach bitte nicht den Fehler ihr endlos nachzublicken, damit endest du nur in einer Hölle der Einsamkeit und Trauer. Du musst jetzt nach vorne blicken, ich weis das das schwer ist. Aber du wirst eine neue Frau finden die genau so faszinierend ist wie deine Ex Freundin.

    Du kannst es!



    Morau
     
    #11
    Morau, 7 November 2008
  12. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Hört sich für mich völlig nach "Protest" an... sie ist halt völlig Anti, was ein wenig spät für das Alter von 20 kommt. Vielleicht gibt es aber auch noch einen Auslöser, von dem niemand weiß. Womöglich nimmt sie überhaupt nicht so viele Drogen, wie sie da berichtet.

    Andererseits kann es auch sein, dass sie da eventuell wirklich ein psychisches Problem hat. Das lässt sich aber alles nicht so genau sagen.

    Fakt ist, sie will keine Hilfe. Fakt ist auch, du bist überhaupt in keinerlei "Position" mehr, um ihr zu helfen selbst wenn sie Hilfe wollen würde. Ich würde sie an deiner Stelle wissen lassen, dass du traurig bist, dass du sie nicht verstehst, aber das du sie machen lässt und hoffst, dass ihr nichts zustößt. Biete danach in einen Satz deine Hilfe an, nur damit sie weiß, dass sie zu dir zurück kann, ohne sich Vorwürfe anzuhören. Tja - und dann haben sich deine Möglichkeiten meiner Ansicht nach schon erschöpft.

    Alles Weitere, was du unternimmst, sollte Selbstschutz für dich sein. :frown:
     
    #12
    Fuchs, 7 November 2008
  13. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    Single
    Das mit dem Selbstschutz hab ich auch schon gedacht...
    Nützt mir ja auch nix wenn ich alles mögliche versuche sie es nicht zulässt und ich immer mehr kaputt gehe :cry:
     
    #13
    winstony, 7 November 2008
  14. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ich weiß gar nicht ob ich mich da großartig einmischen würde.

    Sie hat die Beziehung ohne vernünftige Begründung beendet, ganz genaugenommen geht es Dich garnichts mehr an, was sie mit ihrem Leben anstellt. Jeder ist für sein Leben selbst verantwortlich.

    Wenn jetzt sie meint, sie müsste ihr Leben mit Drogen und Rausch wegwerfen, obwohl es doch wirklich jeder vernünftige Mensch besser wissen müsste, ist das erstmal ganz allein ihr Problem.

    Lass dich davon nicht runterziehen.

    Lenk Dich ab, such dir eine neue Freundin und kümmere dich nicht mehr um sie. Auch wenns schwerfällt.
     
    #14
    kingofchaos, 7 November 2008
  15. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Also ich seh das ganz anders als einige hier! Ich würde um sie kämpfen und sie nicht gehn lassen bevor sie nicht gesagt hat was los ist. Jaja unter Druck setzen ist scheiße, aber NICHTS tun natürlich DIE Lösung... :ratlos:
    Du kannst es auch mal bei einer Drogenberatungsstelle versuchen, vlt können die dir helfen ihr zu helfen -und das sie Hilfe braucht ist offensichtlich.
    Auf Freunde, die mich den Bach runter gehn lassen würden, nach dem Motto "Sie will ja nicht und es geht mich nichts mehr an" könnt ich echt verzichten. (letzter Satz ist nicht direkt an den TS gerichtet)
     
    #15
    Malin, 8 November 2008
  16. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    Single
    na toll zu 99% ist sie auchnoch schwanger... :cry:
     
    #16
    winstony, 8 November 2008
  17. japanicww2
    Benutzer gesperrt
    397
    43
    5
    in einer Beziehung
    Von dir etwa?
     
    #17
    japanicww2, 8 November 2008
  18. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    Single
    scheint so ......
    sie ist von Pille auf 3 monatsspritze umgestiegen und als dann erstmal die tage nich kamen meinte ihre ärztin das ist normal weil sie mal so mal so jetzt wieder kommen und naja so wie es jetzt kommen musste ist sie wohl doch schwanger....

    wären wir noch zusammen wäre das nich so schlimm.... ich verdiene genug und wir waren uns immer einig wenn sowas passiert das wir nicht abtreiben lassen usw...

    aber jetzt ? jetzt ist sie weg und ich ????? ich weiss nich weiter :cry:
     
    #18
    winstony, 8 November 2008
  19. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.253
    218
    295
    nicht angegeben
    Du kannst nicht einmal sicher sein, daß das Kind von Dir ist...
    Je nachdem was sie sich da so reingezogen hat... war auch etwas anderes in ihr drin als nur Gift...

    Sie hat Dir die Tür vor die Nase geknallt, und hat es mehrfach wiederholt, daß sie kein Interesse mehr an Dir hat.

    Versuch Dich abzulenken, nicht mehr so an sie zu denken!

    :engel_alt:
     
    #19
    User 35148, 8 November 2008
  20. winstony
    winstony (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    17
    26
    0
    Single
    aber was ist wenn es von mir ist ?? :cry:
    sie kann ich ev. mit der zeit vergessen aber wenn das kind von mir sein sollte ?? bzw. von uns.......
     
    #20
    winstony, 8 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe geht Bach
MadameOktober
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Mai 2016
1 Antworten
Lostinparadiz
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 November 2015
4 Antworten
rob0000
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 April 2015
2 Antworten
Test