Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich liebe sie nicht mehr, sich mich schon.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von WhatToDo, 24 Juli 2008.

  1. WhatToDo
    WhatToDo (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo,

    ich habe schon 2 Tage lang nicht mehr geschlafen und es werden sicherlich noch mehr Tage ohne Schlaf wenn ich nicht langsam Rat finde. Ich habe nämlich ein riesen großes Problem.

    Ich bin nun mit meiner Freundin 1 Jahr und 3 Monate zusammen. Seit einiger Zeit merke ich, das da irgenwie nichts mehr da ist ist was sich Liebe nennen sollte. Von mir aus. Von ihr aus ist es völlig anders. Das Mädchen liebt mich über alles.

    Ich fahre mit ihr in 2 Wochen in Urlaub. Was ich natürlich auch machen werde da das schon sehr lange fest steht und ich es nun nicht mehr absagen kann.

    Danach möchte ich die Beziehung beenden. Der Grund dafür ist, ich möchte sie einfach nicht verarschen. Das hat sie nicht verdient.

    Aber wie mache ich das? Wenn ich mit ihr in den Urlaub fahre und ihr danach sage das ich sie nicht mehr liebe und das schon seit längerer Zeit dann denkt sie doch ich habe sie verarscht.

    Was soll ich denn nun machen? Ich bin völlig verzweifelt. Ich will ihr auf gar keinen Fall schon vor dem Urlaub sagen das ich sie nicht mehr liebe. Das würde ihr den ganzen Urlaub total vermasseln.

    HILFEEE!!!:kopfschue :kopfschue :cry:
     
    #1
    WhatToDo, 24 Juli 2008
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    An deiner Stelle würde ich es ihr vor dem Urlaub sagen.

    Erstens, weil ich schon von einer anderen Frau hier gelesen habe, deren Freund nach dem Urlaub Schluss gemacht hat und sie jetzt Angst hat mit ihrem neuen Freund in Urlaub zu fahren, weil sie glaubt, dass Männer wegen ihrem Verhalten im Urlaub Schluss machen.
    Zweitens versaust du ihr hinterher den Urlaub, denn immer wenn sie daran zurück denkt, dann wird sie gleichzeitig an die gescheiterte Beziehung denken.
    Drittens: Wenn du ihr im Urlaub die heile Welt vorspielst und dann Schluss machst, bricht eine Welt zusammen. Weil gerade Urlaub ja schöne Erlebnisse mit dem Partner bringt und sie dann gar nicht verstehen wird, warum du mit ihr Schluss machst oder warum du sie die ganze Zeit angelogen hast.
    Viertens: Mache jetzt Schluss und lasse eine Freundin von ihr mit in den Urlaub fahren. So wird sie die gescheiterte Beziehung besser und schneller Verarbeiten können, weil sie raus aus dem Alltag ist und direkt viel Abwechslung hat.
     
    #2
    xoxo, 24 Juli 2008
  3. WhatToDo
    WhatToDo (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    in einer Beziehung
    Meinst du wirklich?


    Ich muss ganzt ehrlich sagen, ich hab wirklich Angst das sie sich was tut. :cry:
     
    #3
    WhatToDo, 24 Juli 2008
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Hätte ich es sonst geschrieben?

    Nun, sie kann sich sowohl vor als auch nach dem Urlaub etwas antun. Wenn du weißt, dass sie so handeln könnte, dann sprich sie während des Trennungsgesprächs darauf an und mache ihr klar, dass dies keine Lösung ist und ihr später nur mehr Schmerzen bereitet, als sie gebrauchen kann. Vielleicht kennst du ja ihre beste Freundin und kannst diese bitten ein Auge auf sie zu werfen.
     
    #4
    xoxo, 24 Juli 2008
  5. WhatToDo
    WhatToDo (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    in einer Beziehung
    Das stimmt.

    Ich werde mich mal mit ihrer Freundin unterhalten.

    Oh man...das fällt mir wirklich total schwer. Aber ich werde das schon irgendwie schaffen.

    Danke für die Hilfe.
     
    #5
    WhatToDo, 24 Juli 2008
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Sowas ist verdammt beschissen vor allem wenn ein Urlaub ansteht den man schon monate vorher geplant hat. Ich kenn das. :geknickt:

    Aber es wirklich besser es ihr vorher zu sagen. :knuddel: Alles Liebe!
     
    #6
    capricorn84, 24 Juli 2008
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das ist echt ne blöde Sitaution. Aber ich stimme den anderen völlig zu. Sag es ihr vor dem Urlaub!
    Dann kann sie mit jemand anderes fahren und den Urlaub trotzdem genießen und ihn nachträglich nicht nur mit schlechten Erinnerungen verbinden.

    Also auch wenns schwer ist, aber du weißt es doch schon! Und jeden Tag mehr wo du ihr heile Welt vorspielst wird es schlimmer machen... also trau dich!
     
    #7
    User 48246, 24 Juli 2008
  8. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Sag es ihr auf jeden Fall vorher! Denn wie du schon richtig erkannt hast, wird sie nach dem Urlaub sonst denken, du hättest sie die letzten Wochen völlig verarscht und ihr alles vorgespielt, was ja auch stimmen würde. Zudem könnte sie es auf sich beziehen und glauben, dass sie sich im Urlaub so falsch verhalten hast, dass du deswegen Schluss machst.
    Es ist zwar ne blöde Situation, aber du musst einfach so fair sein und es ihr jetzt gleich sagen. Auch wenns schwer fällt und auch wenn sie danach total verletzt ist. Vielleicht kann man den Urlaub ja noch umbuchen, sodass an deiner Stelle ne Freundin mit ihr fährt, damit sie sich gleich ablenken kann?
     
    #8
    LiLaLotta, 24 Juli 2008
  9. lostsoul86
    Gast
    0
    Mein Ex hat auch des Jahr im Januar kurz vor einem Urlaub, der schon geplant und gebucht war schluss gemacht. Ich bin dann nicht mitgefahren.
    Hätte ich eh nicht gekonnt.
    Wir wollten eigentlich mit seiner Schwester und Freund und seinen Eltern in Skiurlaub. Eine gute Woche vorher hat er schluss gemacht.
    Ich würde es ihr sagen an deiner stelle, doof ist es für sie so oder so.
     
    #9
    lostsoul86, 24 Juli 2008
  10. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde es auch vorher sagen, alles andere ist Verarsche.
    Kann nicht jemand anders an deiner Stelle fahren? Dann hätte sie gleich Ablenkung und jemanden zum Reden, und das ist echt das Wichtigste nach einer Trennung...

    Vielleicht mag die Freundin mit?
     
    #10
    schokobonbon, 24 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe mehr mich
mwfly
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
16 Antworten
fx_aero
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juli 2016
27 Antworten
Esteemed
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2016
6 Antworten