Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich liebe sie - Sie liebt mich aber sie will keine beziehung.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fatal1ty, 2 Februar 2010.

  1. fatal1ty
    fatal1ty (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Hallo Leute ich habe ein echtes Problem... Ich laufe dem besagten Mädchen schon 1/2 Jahr nach (sie wusste es)und sie macht mir immer und immer wieder hoffnung. Kurz vor Weihnachten auf einer Party sind wir dann intim geworden. Die Tage darauf schenkte ich ihr kaum meine aufmerksamkeit. Kurz darauf fang sie halt mal in der Schule das weinen an usw... dann kam halt raus das sie sich in mich verliebt hat und dachte das es vorbei wäre. Das wochenende darauf ist sie halt zu mir gekommen und naja ihr könnt es euch denken... Aber irrgendwie wollte sie nicht mit mir zusammen sein... und über die Weihnachtsferien haben wa uns nur 1x getroffen weil sie ja immer sooo viel um die Ohren hatte(Stadt gehen, Fitness) jaja die gaanzen ferien... das hat mich dann auch schon aufgeregt das sie nie zeit hat für mich. Sie sagte aber immer wieder ja sie wolle das unsere Beziehung länger hält usw.
    Die Ferien neigten sich dem Ende... da konfrontierte ich sie mal frech was das soll nie Zeit haben usw... dann sagte sie: ja was wollen wir denn bei dir machen... wir tun da eh nur F***** und so da könnt ich auch gleich zuhause bleiben oO (was hatn die für ne einstellung) und sagte dass sie mich nichtmehr so stark lieben würde wie vor den Ferien. Naja ich sagte halt dann... das es daran liegt weil wir uns nie gesehen haben usw sie sagte ja lass mal abwarten bis die Schule wieder angeht... ich wie immer optimistisch. Nunja die Schule fing wieder an und es lief besser... ^^ aber sie hatte noch immer keine Zeit. Ich fragte sie jeden Tag wann wir ma wieda was unternehmen wollen usw... sie sagte immer kz oder sowas und was erfahre ich wieder über 3 ecken? Sie war mit freundin im Kino, Schwimmen und Shoppen usw... sowas kotzt mich halt total an was die für ne Einstellung hat. Ich hab ihr halt gesagt ich werde sie nichtmehr fragen ob sie zeit hat... und dass sie mich fragen solle... jetzt haben wirs Februar sie hat mich nie gefragt ob ich mal Zeit hab.
    Was ich aber NICHT verstehe ist: Ich hab ihr halt geasgt wenn sie nichtmehr das "zwischen" (wir sind ja nie zusammen gewesen ka warum sie sagt sie würde dann gehänselt werden als Kinderficker usw... was überhaupt nicht stimmt denn sie ist 16 und ich bin 16 bin sogar 1monat älter und sehe überhauptnicht wie ein kind aus)sie sagt sie liebt mich soo sehr usw. Und sobald ich in der Pause en anderes Mädl anquatsch oder sowas spinnt die gleich voll rum usw.

    Ich weis einfach nichtmehr was ich tun soll bin ziemlich verzweifelt.
    Sie hat mich so oft so sehr verletzt will aber nicht das es mit uns endet sie sagt ich wäre ihre große liebe(ich glaube nicht das sie mich verarscht) usw soll ich das ez mit uns beenden oder noch weiter versuchen? ich hab aber schön langsam keine kraft und keine lust mehr ihr hinterher zu rennen.


    sorry das ich so viel fehler drin hab^^ hoffe man kanns lesen
     
    #1
    fatal1ty, 2 Februar 2010
  2. User 83901
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.558
    348
    2.393
    nicht angegeben
    Hi,

    tu dir selbst einen Gefallen und beende das. Ihr hattet Sex, schön. Du wolltest etwas mir ihr unternehmen, aber sie hatte nie Zeit für dich. Ihr seid nicht einmal zusammen. *kopfschüttel*

    Dass sie Theater macht, wenn du mit anderen Mädchen sprichst, ergibt keinen Sinn. Sieh es so: das Mädchen ist 16 und mitten in der Pubertät.
    Sag ihr, dass du mit ihr zusammen sein wolltest, dass du enttäuscht bist, weil sie dich immer abgeblockt hat. Sag ihr, dass es keinen Sinn ergibt, wenn sie dich ignoriert, obwohl du ihre große Liebe bist.
    Denn das ist nicht logisch!

    Wenn sie auf deine Worte nichts zu erwidern hat, dann sage ihr, sie soll dich in Zukunft in Ruhe lassen.
    So etwas hast du doch bestimmt nicht nötig. :smile:
     
    #2
    User 83901, 2 Februar 2010
  3. sweetlena
    Gast
    0
    Wenn dich ihre Einstellung halt eh ankotzt, dann psst ihr halt echt nicht zusammen... mach Schluss,
    zumindest mit dem, was da mal war und dem Rest der da noch ist.
    Ach ja, ein halbes Jahr hinterherrennen ist meiner meinung nach nicht die große Liebe!
     
    #3
    sweetlena, 2 Februar 2010
  4. fatal1ty
    fatal1ty (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Danke für eure schnellen Antworten... werd morgen gleichma mit ihr Reden
     
    #4
    fatal1ty, 2 Februar 2010
  5. seschu
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    ...nicht lachen, aber ich mach das Gleiche grad mit einer 31. jährigen durch. Wir waren viele Wochen ein sehr glückliches Paar und auf einmal
    gab es einen Bruch. Ich weiß nicht was der Grand war. Seit dem liegt alles wie auf Eis.

    ...Bin ich da, ignoriert sie mich -- will ich Schluss machen, klammert und heult sie. Von der Eifersucht gar nicht zu sprechen.

    ...keine Ahnung was ich machen soll? Antworten auf meine Fragen bekomme ich ja auch nicht.
     
    #5
    seschu, 23 März 2011
  6. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ich für meinen Teil, wüßte was ich zu tun hätte. Mir bedeuten die Menschen in meinem Umfeld sehr viel, das heißt noch lange nicht, dass ich mich von meiner inneren Abhängigkeit leiten lasse.


    Deine Freundin weis, dass sie dich jeder Zeit haben kann, daher verlierst du deine Attraktivität komplett (Stichwort Kätzchen an der Milchschüssel ).

    Um deine Attraktivität zu steigern, muss aus dem kleinen, immer schmeichelnden Kätzchen wieder ein gefährlicher und unberechenbarer Tiger werden.

    Es gibt schon viele kleine Maßnahmen, die du ergreifen kannst, z.B. sich rarer machen, sie wieder gamen etc. Aber die sind nicht effektiv solange du vorher keine Machtdemonstration machst.

    Du musst erst eine Bombe platzen lassen, um neu zu verhandeln.

    Schreib ihr einen Brief, indem du ihr sagst, wie unglaublich tief du sie liebst und die Leidenschaft dich fast verbrennt. Sie ist dein dein und alles, du bist völlig verrückt nach ihr, du stehst innerlich in Flammen und verzehrst dich nach ihr. Deshalb könnt ihr euch nicht wiedersehen. Du musst erst einmal wieder zu dir kommen und brauchst deshalb Abstand.

    Dieser Abschiedsbrief hat zwei Teile: Wenn du nur den ersten Teil schreiben würdest, würdest du nie mehr Sex bekommen, weil er vor Neediness so tropft. Aber im zweiten Teil machst du das Gegenteil. Du dumpst sie genadenlos. Du demonstrierst ihr ohne große Argumente, dass du jederzeit gehen kannst. Natürlich trägst du das Risiko, dass es vorbei ist, aber so ist diese Beziehung eh nichts mehr wert.

    Danach musst du warten. Diese Bombe ist so mächtig, dass sie dich mit SMS, Mails und Telefonaten bombardieren wird. Warte erst mal ein bißchen ab. Lass sie zappeln. Irgendwann wird sie ein Treffen arrangieren wollen. Geh darauf ein, aber nur in einer Örtlichkeit, wo du den Versöhnungssex auch richtig genießen kannst.

    Danach musst du sehr konsequent sein:

    - Sehe sie nur noch drei- viermal die Woche. Lieber weniger Zeit mit ihr verbringen, die qualitativ der Hammer ist, echte Primetime.
    - Schlafe nur bei ihr, wenn ihr Sex hattet. Sonst fährst du heim.
    - Wenn sie Sex blockt, muss du konsequent und gnadenlos die Aufmerksamkeit entziehen. Keine Ausnahme, keine Gefangenen. Niemals um Sex betteln, sie einfach stehen lassen, evt. nach Hause gehen oder etwas anderes machen.
    - Verbringe nicht zu viel Zeit ohne Sex mit ihr. Spiel nicht mit ihr Puppenhaus. Dafür hat sie ihre Freundinnen.
    - Game sie!
    - Vögle sie beim erstenmal nach diesem Next wie ein Bulldozer. Sie muss das Gefühl haben, dass ein Güterzug über sie hinwegfährt. Behalte das bei.

    Sei aber auch gewarnt. Sie wird wieder anfangen den Sex zu reduzieren und langweilig werden zu lassen. Wenn das passiert, solltest du darüber nachdenken, die Frau endgültig zu nexten. Eine Beziehung ohne Sex ist eine Kumpelfreundschaft.


    Wenn mir eine Situation nicht gut tut, dann ziehe ich daraus die Konsequenzen, auch wenn es weh tut. Da bin ich anders als Alkoholiker oder Oneitiker, welche sich beide vormachen, die Sache im Griff zu haben. Der Vergleich mit dem Alkoholiker ist wirklich treffend. Für den Alki ist jeder eine Spaßbremse, der nicht säuft. Die Sucht verdeckt die Folgen des Handelns.



    Ehe du überhaupt über eine feste Beziehung nachdenkst, solltest du dir erst einmal zeigen lassen, ob sie überhaupt geeignet ist. Du hättest gerne eine Feste, und nimmst die Erstbeste, das ist ein klassischer Fehler.

    Diese Frau macht etwas, was du mal bei deinem Auto ausprobieren kannst: Gib Vollgas und bleib voll auf der Bremse stehen. Nachdem sich der Rauch verdünnisiert hast, kannst du nachschauen, was aus deinem Auto geworden ist. Wenn du ihr Gesulze für bare Münze nimmst, wird es dir wie deinem Auto ergehen. Hör nicht was sie sagt, sondern schau, wie sie handelt. Sie will von dir Bestätiung und Sex(?). Sobald du mit Emotionen kommst, ist sie weg.

    Was diese Frau macht, ist schon bei Odysseus beschrieben worden. Der Seemann, der dem Gesang der Sirenen lauscht, verfällt einem Wahn und steuert sein Schiff gegen die Klippen.

    Einige Typen glauben, dass sie als "bester Freund" sich strategisch eine gute Position in ihrer Nähe schaffen können, was aber nur ihre Unfähigkeit und Abhängigkeit von einem Onenightstand offenbart. Sag ihr einfach, dass Männer und Frauen keine Freunde sein können.



    Vieles hört sich krass an, aber die meisten, die hier schreiben haben viel erlebt und gesehen und wissen wovon sie sprechen. Es geht hier nicht um eine Härte dir gegenüber oder darum, dich abzukanzeln. Es geht nicht einmal um Härte ihr gegenüber, aber wenn es momentan so bei euch läuft, dann ist das ganz schön beschissen, für dich und auch für sie. Übernimm die Führung und befrei dich und auch sie davon.

    Du kannst dir einfach nicht vorstellen, wie gut es ist, mit einer Frau zusammen zu sein, die nett ist, Harmonie sicht, die Freude empfindet, dich um sich zu haben, eine wo du merkst, dass sie einfach jeden Tag genießt, an dem sie mit dir zusammen ist. Und jetzt stellst du dir vor, dass dieser Mensch auch rattenscharf ist auf dich, dich wirklich aus ganzem Herzen begehrt, dich verwöhnt.

    Geh hinaus und suche genau die.
     
    #6
    kingofchaos, 23 März 2011
  7. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Hört sich für mich nach PickUp-Gelaber an... Ob man darauf hört, ist die eigene Entscheidung....
     
    #7
    BenNation, 23 März 2011
  8. seschu
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    Hallo, vielen Dank für die Antwort! Ist nicht zu krass, hab ja auch alles so gemacht wie Du schriebst - schon vor Wochen.

    Scheinbar bin ich wieder an eine "Ausnahme" geraten ;-)


    "Deine Freundin weis, dass sie dich jeder Zeit haben kann, daher verlierst du deine Attraktivität komplett (Stichwort Kätzchen an der Milchschüssel)."

    -- ja, genau so ist das.


    "Es gibt schon viele kleine Maßnahmen, die du ergreifen kannst, z.B. sich rarer machen, sie wieder gamen etc. Aber die sind nicht effektiv solange du vorher keine Machtdemonstration machst."

    -- ja, sehe ich auch so


    "Schreib ihr einen Brief, indem du ihr sagst, wie unglaublich tief du sie liebst und die Leidenschaft dich fast verbrennt. Sie ist dein dein und alles, du bist völlig verrückt nach ihr, du stehst innerlich in Flammen und verzehrst dich nach ihr. Deshalb könnt ihr euch nicht wiedersehen. Du musst erst einmal wieder zu dir kommen und brauchst deshalb Abstand."

    -- ja, hatte ich auch so gemacht... Dann wollte Sie ein Treffen aber da wurde mir erklärt, dass sie das jetzt nicht kann und viele andere Probleme hat und son an den Haaren herbei gezogenem Zeug. Eigentlich alles haltlos. Hatte mir das dann nochmal ne kurze Weile angeschaut... und letzte Woche an einem Abendessen abgecheckt wie die Tendenzen sind.

    -- angeblich vermisst sie mich, und liebt mich... macht dennoch einen auf Unnahbar und bloß nicht anfassen. Ich denke fast sie hat noch wen anders und kann sich nicht entscheiden oder son Schei**. Nachdem Sie mich dann um 21:30uhr wegen Müdigkeit nach Hause geschickt hat (100km), habe ich den Kontakt eingestellt und ignoriere jede Nachricht.

    Der Werdegang wird folgender:
    (1) In den nächsten 2 Tagen wird es einige SMS geben.. erst freundlich, dann Fragen, was los sei...

    (2) Dann wird sie anrufen, ich werde wegdrücken

    (3) Danach wird es wieder 2 SMS geben

    (4) Ab dann wird sie mit unterdrückter Rufnummer versuchen anzurufen.

    (5) Nehme ich das Telefon ab, gibts erst Vorwürfe, dann sag ich wieder das das so nicht geht und sie wird 2 Stunden am Telefon heulen... wird versprechen dass alles besser wird und ich werde hoffentlich nicht wieder drauf reinfallen ;-)


    Ob sie es Wert ist, weiß ich nicht - aber ich finde selbst jetzt, in der schweren Zeit, ist es eine tolle Frau :smile:
    Blöd, wo die Liebe hinfällt ;-)
     
    #8
    seschu, 25 März 2011

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebe liebt mich
BlaBliBlu654321
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2016
6 Antworten
Dorfjunge
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 September 2015
3 Antworten
Lepide
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
1 Antworten