Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich möchte mit meiner Freundin schlafen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Pickboy1988, 13 Januar 2007.

  1. Pickboy1988
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    Es klingt jetz sicherlich n bissl komisch, aber ich bin mit meiner Freundin nun ziemlich genau ein halbes Jahr lang zusammen und wir haben noch kein einziges mal miteinander geschlafen. Ich (18) und sie (16) haben uns leztes Jahr im Sommer durch unseren Freundeskreis kennen gelernt und waren nach zwei Wochen zusammen.

    In der Partnerschaft ist sie eher zurückhaltend und ich weiß manchmal nich, wie weit ich bei ihr gehen kann. Hinzu kommt, dass ihre Eltern ihr nicht erlauben, über Nacht bei mir zu bleiben. Ich habe überhaupt kein Problem mit ihren Eltern - ich versteh mich sogar recht gut mit ihnen aber sie sagen ihrer Tochter jedes mal - sie solle doch bitte spätestens halb eins wieder zu Hause sein.

    Wir hatten zwar immerhin einige Male näheren "Sexuellen Kontakt" in Form von Petting. Aber mehr auch nicht. Jetzt weiß ich aber auch nicht, wie ich sie darauf ansprechen soll und ob ich mit ihr versuchen sollte, offen darüber zu sprechen. Ich würde auch gerne wissen wollen, wie sie der Sache gegenüber steht...

    Kann mir vielleicht jemand helfen, wie ich am besten mit ihr über dieses Thema reden sollte?
    Vielen Dank im Vorraus.
     
    #1
    Pickboy1988, 13 Januar 2007
  2. Akari
    Akari (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo,


    Naja, ich bin auch mit meinem Freund fast ein halbes Jahr zusammen und hatten auch noch keinen sex,
    was auch keinesfalls daran liegt das ich ihn nicht lieben würde oder sonstwas.
    Ist eben unterschiedlich, die einen brauchen mehr zeit, und sind vielleicht was zurückhaltender.
    Ich denke mal so wie du es beschreibst, wäre es auch ihr erstes Mal dann??

    Lass ihr die Zeit die sie braucht, dräng sie nicht. Da wird sich dann noch eher zurückziehen.
    Wenn sie es noch nicht möchte solltest du es akzeptieren, und vielleicht erstmal bei "petting" bleiben. Wie fand sie das??
    Kann sich dabei entspannen, findet sie es schön?
    Mit ihr darüber reden solltest du aber auf jeden Fall!
    Vielleicht nicht gleich sagen das du mit ihr schlafen willst, sondern erstmal sie fragen wie sie darüber denkt.
    Vielleicht einfach wenn ihr zusammenseid und ruhe habt, einfach mal das Thema ansprechen.
    Anders wirst du nicht erfahren können wie sie dem gegenüber steht.

    Naja, und das ihre Eltern nciht wollen das sie bei dir schläft, kenn ich... wollen meine Eltern auch nicht, aus "sorge" oder was auch immer.
    Da kannst du denk ich nciht viel dran ändern, auch abwarten das es sich mal ändert.

    Lg
     
    #2
    Akari, 13 Januar 2007
  3. Pickboy1988
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Akari - danke für die Antwort.
    Vielleicht ist es anders rüber gekommen, aber ich gebe ihr aufjedenfall alle Zeit, die sie braucht.
    Und beim petting ist es genauso wenn ich die geringste Andeutung bemerke, dass es ihr nicht gefällt, lasse ich es sofort sein. Aber sie macht mit und wir steigern uns sozusagen beide in die Situation hinein und ich wär mir ziemlich sicher, dass wenn uns nicht immer im Hinterkopf wäre, dass sie doch nachher wieder nach hause müsste, würde auch mehr laufen. Aber es bleibt dann immer "nur" beim petting.
     
    #3
    Pickboy1988, 13 Januar 2007
  4. Akari
    Akari (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    in einer Beziehung
    Naja, an sich, nur weil sie später wieder nach hause muss ist ja nicht unbedingt ein hindernis daran miteinander zu schlafen.
    Versuch dann am besten wirklich einfach mal mit ihr darüber zu reden.
    Was sie davon denkt?
    Ob sie es sich vorstellen könnte, oder allgemein noch nicht,.
    oder nur weil sie wieder nach hause muss.
    Anders kannst du das glaube ich gar nicht herausfinden.
    Kannst das doch einfach mal ansprechen, wenn sie bei dir ist, und ihr noch was kuschelt,... oder auch nachdem petting oder so.

    Vielleicht ist sie auch einfach unsicher, könnt ich mir jedenfalls gut vorstellen, und das es auch ihr etwas sicherheit gibt wenn ihr mal darüber sprecht.
     
    #4
    Akari, 13 Januar 2007
  5. starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich durfte auch lange nicht bei meinem Freund schlafen. Es ist klar, wenn man über Nacht bleiben darf ist es schöner, aber es geht doch auch so? Ihr könnt doch auch z.b. mal einen kompletten Tag stattdessen zusammen verbringen, das heißt trefft euch morgens, macht was schönes und kommt euch dann tagsüber näher? Ihr müsst ja nicht erst um 11 damit anfangen, dann habt ihr hinterher auch noch Zeit zum kuscheln und entspannen.
    Ich würde sie auch erst mal darauf ansprechen--vielleicht ist es gar kein Problem der Zeit sondern vielleicht blockt sie ab weil sie noch nicht so weit ist?
     
    #5
    starlight169, 13 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - möchte meiner Freundin
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
falke1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
14 Antworten
tigerchen75
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2015
14 Antworten