Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ich möchte Sie verzaubern!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von lllphoenixlll, 2 August 2007.

  1. lllphoenixlll
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr alle. :smile:

    Ich habe hier schonmal ein bischen was geschrieben:

    Sex: Sie möchte nicht

    Und hoffe nun bei euch Hilfe und Tipps zu bekommen um meine Süße zu verzaubern und ihr Spaß am Sex zu bereiten.

    Ich will noch dazu sagen das ich denke das Ihr größtes Problem an Ihrem Körper liegt. Sie findet sich zu Dick und zeigt sich vor mir nach 6 Jahren immer noch eher ungern Nackt.:geknickt: ganz zu schweigen das Sie mir ihren Po entgegen strecken würde und sagen "komm schon":zwinker: Dabei finde ich Sie sehr Geil und sage ihr das auch sehr oft - auch das Sie Geil schmeckt und riecht... aber es bringt nichts. Nach einem längeren Ausslandsaufenthalt hatte Sie ein paar Kilo abgenommen und war wie verwandelt - Sie war scharf auf mich und auf Sex! :drool: Kaum hatte Sie wieder etwas zugenommen wars wieder vorbei. Seither versucht Sie das Gewicht zu reduzieren aber ist nicht recht erfolgreich damit. Ich bin sehr sportlich und habe schon eine, sagen wir mal, bessere Figur als der Durchschnitt - hat Sie Minderwertigkeitskomplexe? Mir sind die 5 Kilo zuviel an Ihr (ihre Meinung) total egal - ich hätte nur gern das Sie die Libido mit 5 Kilo weniger hätte...:cool1:

    Habt ihr Ideen wie ich Ihr richtig den Spaß am Sex zeigen kann ohne das in ihr gleich diese Gefühle entstehen? Ich liebe Sie und würde so gerne erfüllten Sex mit ihr haben.:cry:
     
    #1
    lllphoenixlll, 2 August 2007
  2. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Hmm das Problem hatte ich damals selber. Wollte mich auch nie nackt vor meinem Freund zeigen. Aber er war sehr lieb und hat mir immer wieder gesagt, wie schön ich sei. Auch während des Sex's (schreibt man das so?? :smile:)hat er immer wieder gesagt, dass ich sexy und sehr sinnlich wäre. Naja das hat geholfen...Nun habe ich kein Problem mehr damit. Ich kenn deine Freundin zwar nicht, aber so ein bisschen Balsam für die Seele, in Form von Komplimenten, kommen immer gut an :zwinker:
     
    #2
    Chimaira25w, 2 August 2007
  3. lllphoenixlll
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Oh, schön das du schreibst. Hmm ja das ist so das Sie sich von Verwandten und so immer anhören musste das Sie ein kleines Pummelchen ist usw. Das hat Sie tief geprägt. Es besteht auch absolut kein Zweifel das ich Sie Geil finde - ich sag ihr sehr oft wie lieb ich Sie habe, wie sexy ich Sie finde...und ich meine es immer ehrlich. Das ist ein Problem in ihrem Kopf unter dem wir beide leiden:cry:

    Wir werden bald zusammenziehen - bisher hat Sie noch zu Hause gewohnt und wir waren meißtens bei Ihr - vielleicht lässt Sie sich dann eher fallen wenn wir ganz für uns alleine sind... :schuechte Ich hoffe es sehr.

    Kann ich denn sonst etwas tun? Was hat euch den Spaß am Sex gebracht? Wann habt ihr gemerkt "Hey, das ist ja Geil!"?
     
    #3
    lllphoenixlll, 2 August 2007
  4. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Sagst du ihr auch beim Sex selber, dass du sie sexy findest? Das hilft mir zumindest, wenn ich mich mal wieder unwohl fühle..

    Also nachdem wir immer vertrauter miteinander wurden, wurde der sex auch besser. Das liegt aber einzig und allein in den Händen von deiner Freundin. Denn mehr als ihr das Gefühl zu geben, dass sie sexy und attraktiv ist, kannst du nicht tun.

    Heutzutage würde ich übrigens sagen, dass wir nun schon extrem heftigen und dreckigen Sex betreiben (im positiven Sinne :zwinker:). Und denke mal, dazu muss sich deine Freundin fallen lassen können. Dazu gehört auch das richtige Umfeld. Kann gut sein, dass sie sich eher gehen lässt wenn ihr ganz für euch alleine seid. Ohne die Angst, es könnte jemand mitbekommen.
     
    #4
    Chimaira25w, 2 August 2007
  5. lllphoenixlll
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ist meine große Hoffnung. Denn ich bin leider mit unserem Sexleben alles andere als zufrieden. Unsere Beziehung an sich ist ein Traum aber ich bin halt wirklich auch jemand der sich immer schon für Sex interessiert hat und gerne viel ausprobiert und Sie halt leider nicht. Ich sag ihr auch beim Sex wie geil ich Sie finde und wie sehr ich Sie gerne lecken würde (mach ich wirklich gerne^^) und will das auch - aber ich darf selbst dann nicht wenn Sie tatsächlich richtig geil ist (z.B. wenn ich´s ihr mit der Hand mache).

    Wir reden auch über Sex - ab und zu - und Sie weiß das ich mehr will. Sie ist so allgemein ganz locker und verständnissvoll, hat kein Problem wenn ich Sb mache und ist sehr aufgeschlossen - nur halt nicht wenn Sie ihren Körper einbringen muss.:ratlos:
     
    #5
    lllphoenixlll, 2 August 2007
  6. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Sag ihr einfach immer wieder, wie sehr sie dir gefällt und dass sie für dich einfach die perfekte Frau ist.
    Versuch einfach immer wieder ihr zu zeigen, wie hübsch du sie findest.
    Wenn sie dir so gut gefällt, sag ihr ruhig auch einmal, dass sie auf dich so, wie sie jetzt ist, viel attraktiver wirkt, als schlanker (und ohne Lust)... :schuechte

    Du wirst sehen, wenn sie sich selber wohlfühlt, kann sie auch besser aus sich herausgehen...
     
    #6
    Cassis, 2 August 2007
  7. lllphoenixlll
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    So, gestern hab´ich nun mal angesprochen das ich finde das ich zu schnell komme beim GV. Ich dachte mir das ist ein guter Start um mal unser Sexleben zu verbessern. :herz:

    Das Echo: "Hmm, finde ich garnicht. Jetzt übertreib doch nicht. ..."

    Sie hat irgendwie schon Verständniss, es ist aber für Sie auch nicht wichtig. Ich hab´nur gemeint das wir ja fast nie nen Stellungswechsel machen können da ich immer zu schnell bin usw. meint Sie nur das wenn ich ein tolles Vorspiel mache Sie ja sowiso will das ich in Sie Eindringe.
    Ich hab´nur gemeint das das ja nicht heißt das es dann gleich zu ende sein muss... Denn bei uns ist das Eindringen ja der Anfang vom Ende!:geknickt:

    Meine Freundin hat einfach kein großes Interesse an Sex - und ich weiß nicht wie ich das ändern kann. *snief* Ich glaube nicht das es an mir liegt, da ich mich bemühe, Vorschläge mache, offen bin. Sie nimmt das alles einfach nicht an, unwichtig für Sie.:hmm:
     
    #7
    lllphoenixlll, 3 August 2007
  8. Enya
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hm, hast du sie schonmal genau darauf angesprochen, was sie sich so vorstellt unter Sex? Ob sie besondere Wüsche von bestimmte Orten oder auch Stellungen hat? Eine andere Atmosphäre kann die Lust schonmal sehr steigern, als das heimische Bett.

    Ansonsten wüsste ich auch nicht viel mehr, als ihr imemr wieder zu sagen, was für schöne Brüste oder für einen geilen Arsch sie hat. Eben insbesondere gerade während des GV.

    Und wegen dir, könntest du ja vielleicht deinen Beckenbodenmuskel noch stärken, dass du länger durchhälst, wenn du meinst, dass das unter anderem ein Problem ist.
     
    #8
    Enya, 4 August 2007
  9. Nedina
    Gast
    0
    kannst ja mit ihr sport treiben wenn sie so versessen darauf ist abzunehmen, ich denke wenn du gerne sport machst kannst du ihr auch die freude daran vermitteln.
    das kann man dann immernoch kombinieren mit gemeinsamen duschen danach, ohne sex zu haben.

    zeige ihr vllt auch im alltag wie begehrenswert du sie findest, mit einem kuss in den nacken zwischendurch (finde ich für meinen teil auch sehr erregend) und sonstigen kleinen gesten.

    jaja, frauen sind komplex... ich könnte mir das problem deiner freundin gut bei mir vorstellen...
     
    #9
    Nedina, 4 August 2007
  10. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    deine freundin findet sich also "nur" 5kg zu dick...das ist ja nicht soooo viel...

    ich habe auch ein paar wenige kilos zu viel auf den rippen... als mein freund am anfang unserer Beziehung sagte, er möge meinen weichen bauch, war es mir unangenehm... allerdings sagte er mir immer wieder, wie er meine rundungen, meine kurven, meinen po, meine brüste etc. schön fände! inzwischen akzeptiere und liebe ich meinen körper auch und kann mich so auch viel besser entspannen!
    btw, hat sie grosse brüste? mach ihr komplimente dazu...dünne frauen haben seltener grosse brüste *ätsch* :tongue:
     
    #10
    timtam, 5 August 2007
  11. WildDuck
    WildDuck (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke, es gibt keine einzige Frau, die mit ihrem Äußeren zufrieden ist, es gibt immer etwas, das stört. Ich kenne das selbst von mir und allen meinen Freundinnen.
    Ich habe nach fast 1 Jahr Beziehung immernoch Probleme mich vor meinem Freund auszuziehen, auch wenn er immer sagt, dass er alles an mir liebt. Als Frau ist man da nur (komischerweise) einfach immer skeptisch. Selbst wenn mein Freund 20 mal sagt, dass er mein Aussehen mag, zerstört ein kleiner kommentar über eine gutaussehende schauspielerin doch wieder alles (selbst wenn es nich ernst gemeint war).
    Was kann man dagegen machen? Im Prinzip gar nichts, glaube ich. Aber du kannst deiner Freundin vielleicht helfen, Selbstbewusstsein aufzubauen. Bleib auf jeden Fall weiterhin dabei ihr nette Komplimente über ihr Aussehen zu machen. Sag ihr wie viel sie dir bedeutet, schenk ihr einfach mal so eine Rose, bekoch sie mit ihrem Lieblingsessen, überrasch sie! Wenn sie in der Arbeit oder sonst wo in ihrem Leben etwas tolles gemacht hat, dann lobe sie und sag ihr, dass du stolz auf sie bist.
    Was du noch machen kannst ist sie auf ein Problem "von dir" anzusprechen. Bitte sie um ein Gespräch und erzähl ihr von deinem krummen Rücken, dem Leberfleck, der hässlichen Narbe oder sonst was. Frag sie, ob sie das stört und wie du dich damit fühlst. So merkt sie, dass du "das gleiche Problem" hast wie sie, vielleicht öffnet sie sich dann. Tiefere Gespräche helfen bestimmt, nur wenn es ihr richtig unangenehm ist, solltest dus lieber lassen.
    Ansonsten einfach beim Sex mit Tricks arbeiten. Entführ sie ins Schlafzimmer, wo nur 5 oder 6 Kerzen brennen, in der Dunkelheit ist das Schamgefühl wesentlich geringer. Eine andere Möglichkeit wäre, dass du dir die Augen verbinden lässt, allerdings müsste sie da eben auf dich zukommen.
     
    #11
    WildDuck, 5 August 2007
  12. lllphoenixlll
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wie war! :grin:

    Danke für eure Hilfe. Ich mache viele Sachen davon schon und werde an der anderen Arbeiten.

    Wir werden bald versuchen an das "Training" zum längeren durchhalten zu gehen :schuechte bin sehr gespannt wie wir das durchziehen und freue mich auch schon darauf. Vielleicht hilft das auch ihr sich die "Fehler" der Figur (die für mich nicht da sind) zu erlauben - ich hab´ja auch ein Problem^^ Somit können wir gemeinsam beide lösen.

    Ich hoffe es :knuddel:
     
    #12
    lllphoenixlll, 6 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - möchte verzaubern
JuliusU
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 September 2016
44 Antworten
La Vida Loca
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 April 2016
30 Antworten
sally15
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 März 2016
34 Antworten
Test